SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware

Totentanz im Schreckensschloss

zur OFDb   OT: House of Evil

Herstellungsland:Mexiko, USA (1968)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,50 (2 Stimmen) Details
15.04.2019
brainbug1602
Level 24
XP 14.017
Vergleichsfassungen
FSK 18
Label Best Entertainment, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 18
Laufzeit 75:01 Min.
Uncut
Laufzeit 91:40 Min.
Verglichen wurden die FSK 18 Fassung (DVD von Best Entertainment) mit der ungekürzten US Fassung.

Der wohlhabende Matthias Morteval hat nicht mehr lange zu leben, was ihn veranlasst seine Verwandten auf sein üppiges Anwesen einlädt um die Erbschaftsverhältnisse zu klären. Unter den Verwandten ist die hübsche Lucy Durant, der die Einladung nicht ganz geheuer ist und sie deswegen ihren Freund Charles bittet sie zu begleiten. Noch vor der Verkündung des Testaments stirbt Matthias. Des Nachts hört man in dem Anwesen sein Spiel auf der Orgel, während nach und nach die Verwandten durch die Spielzeugsammlung von Matthias ums Leben kommen. Können Charles und Lucy das Geheimnis lösen?

Man muss sich schon etwas wundern in was für Filme Boris Karloff in seinen letzten Lebensjahren geraten ist. Totentanz im Schreckensschloss aka. House of Evil aka. Dance of Death ist einer von vier Filmen, die als US/Mexikanische Co-Produktion entstanden sind. Die anderen drei sind Alien Invaders, Folter und Cult of the Dead. Da Karloff zu krank war um nach Mexiko zu reisen, wurden seine Szenen in Hollywood unter der Regie von Jack Hill gedreht. Laut Vorspann stammt die literarische Vorlage von Totentanz im Schreckensschloss von Edgar Allan Poe, wobei nicht weiter spezifiziert ist welche seiner Geschichten zu diesem etwas trägen Film gewandelt wurde. Grundsätzlich klingt die Kombination von Boris Karloff und einem Gothik Szenario durchaus interessant, doch der Film verliert sich allzu oft in endlosen Dialogszenen. Auch die Idee mit dem Killerspielzeug hat Potential, doch das Budget gab nicht viel mehr her als einen Schauspieler in eine Ritterrüstung zu stecken oder orientalisch dekoriert als tanzenden Scheich zu präsentieren.

Puppet Master
House of Evil
Killerpuppen des Schreckens
Der tanzende Scheich aka. Tanzstunden des Schreckens


Zurück bleibt ein etwas mulmiges Gefühl den einstigen Weltstar in einem solchen Film verschwendet zu sehen, obwohl der Billig-Trash nicht ganz uninteressant ist. Kleine Randnotiz: Das Raumschiff des Alien aus Alien Invaders, diente bei Totentanz im Schreckensschloss als Aufbewahrungsort von Mortevals Sarg.

Wie auch schon bei den anderen Filmen gibt es in Deutschland eine FSK 16 und eine FSK 18 Fassung. Beide sind im Vergleich zur Originalfassung stark gekürzt. In der FSK 18 fehlen gut 16 Minuten an Handlung, während in der FSK 16 zusätzlich noch die sowieso schon zahmen Gewaltszenen weiter gestutzt wurden.

Laufzeiten:

FSK 18 DVD: 75:01 Min.
US Fassung: 91:40 Min.
Weiterer Schnittbericht:

[00:00:00][00:00:00]

Die deutsche Fassung beginnt mit der Einblendung von zwei Logos.



Die US beginnt mit dem Columbia Logo, gefolgt von einem Vorspann.



Die DF beginnt erst als die Kamera auf die Tür fährt.

DF: 10 Sek.
US: 1:54 Min.


[00:00:24][00:02:09]

Die Kamerafahrt über die Leiche geht etwas länger.



US: 3 Sek.


[00:00:52][00:02:42]

"Morhenge Mansion 1900" wird eingeblendet, während ein Schloss zu sehen ist.



US: 3 Sek.


[00:01:13][00:03:07]

Morteval ist etwas früher zu sehen.



US: 4 Sek.


[00:01:37][00:03:36]

Morteval und Emmerich sind früher zu sehen.



US: 1 Sek.


[00:04:04][00:06:13]

Die Uhr ist länger zu sehen.



US: 2 Sek.


[00:07:38][00:09:59]

Charles ist etwas länger zu sehen.



In der nächsten Einstellung sieht man den Geigenspieler früher.



US: 13 Sek.


[00:08:00][00:10:35]

Charles fragt "Morhenge?". Lucy antwortet, dass es ein phantastischer Ort sei.



US: 5 Sek.


[00:08:20][00:11:00]

Charles vermutet, dass Morteval einen passenden Erben für seinen Reichtum sucht. Charles ist sich unsicher ob er mitkommen kann, da er gerade in wichtigen Ermittlungen steckt. Lucy bittet ihn, da sie nicht alleine gehen will.



US: 32 Sek.


[00:08:36][00:11:49]

Nach dem Geigenspieler folgt ein Schnitt auf das Schloss. Die Kutsche ist bei ihrer Ankunft früher zu sehen. Dabei wird auch kurz auf den Butler geschnitten.



US: 11 Sek.


[00:14:56][00:18:37]

Cordelia ergänzt noch, dass ihr Ehemann oft sagt, dass er ohne sie nicht das erreicht hätte was er hat. Morteval sagt darauf "Natürlich". Dann setzt die DF wieder ein.



US: 16 Sek.


[00:14:59][00:18:57]

Cordelia verliert ihr lachen. Ivor Morteval stellt sich vor.



US: 18 Sek.


[00:15:10][00:19:27]

Ivor sagt, dass sein Vater ihn wegen seinen Sünden verflucht hat. Morteval fragt wegen was noch, worauf Ivor antwortet, dass er immer beim Kartenspiel gewonnen hat. Morteval fragt ob er enterbt wurde.



US: 15 Sek.


[00:28:04][00:33:10]

Der Butler läuft länger davon, danach ein Schnitt auf Cordelia. Schließlich ist das Schloss noch einmal zu sehen.



US: 7 Sek.


[00:31:52][00:37:17]

Emmerich ergänzt noch, dass Gott ihnen doch vergeben möge, falls sie falsch liegen.



US: 7 Sek.


[00:33:14][00:38:51]

Die Leute verlassen langsam das Zimmer. Die Kamera fährt an dem Bankier nach unten.



US: 19 Sek.


[00:33:43][00:39:41]

Ein weiterer Schnitt auf Cordelia bei der Bestattung. In der nächsten Einstellung sieht man Lucy früher.



US: 14 Sek.


[00:34:05][00:40:19]

Der Schatten schleicht am Fenster vorbei, während Lucy sich entkleidet.



US: 3 Sek.


[00:37:10][00:43:35]

Die Tür ist früher zu sehen, bevor Charles nach innen gestoßen wird.



US: 1 Sek.


[00:38:01][00:44:30]

Charles schenkt sich in der Zelle ein Glas ein und trinkt. Er läuft umher und ihm wird schwindlig. Die Frau neben ihm kommt zu Bewusstsein. Charles wird schließlich ohnmächtig.



US: 1:12 Min.


[00:38:50][00:46:34]

Cordelia sagt Horvath bei ihm (Morteval) sei.



Die DF setzt erst ein als Lucy meint, dass sie ihn nicht mehr sehen werden.

US: 3 Sek.


[00:40:55][00:48:48]

Emmerich sagt, dass Morteval heute morgen sein Testament verfasst hat.



Der Dialog wurde in der DF in die vorherige Szene vorgezogen.

US: 11 Sek.


[00:41:22][00:49:27]

Die Erben blicken sich gegenseitig an.



Sie verlassen der Reihe nach das Zimmer. Ivor will unter die Decke blicken, doch traut sich doch nicht.



US: 1:04 Min.


[00:43:01][00:52:15]

Schnitt auf den Bankier, dann auf Lucy. Schließlich ist das Schloss zu sehen.



Die nächste Einstellung beginnt früher.



US: 12 Sek.


[00:48:52][00:58:33]

Emmerich ist etwas früher zu sehen.



US: 1 Sek.


[00:50:09][00:59:55]

Cordelia und Lucy sind länger zu sehen. Lucy ruft nach Emmerich. Der öffnet in dem Totenzimmer seine Hand.



US: 21 Sek.


[00:52:16][01:02:31]

Cordelia ist länger zu sehen, Ivor in der nächsten Einstellung früher.



US: 4 Sek.


[00:52:27][01:02:47]

Bevor der Brief zu sehen ist, wird noch einmal auf Cordelia geschnitten. Danach ist der Brief früher zu sehen.



US: 6 Sek.


[00:52:31][01:02:58]

Lucy sucht im Garten nach Charles, trifft dort aber auf Emmerich, der sie warnte die Mauern von Morhenge zu verlassen, da etwas Böses umgeht. Lucy versteht und geht wieder zurück. (Das Bild ist sehr dunkel, so dass man kaum etwas erkennt)



US: 45 Sek.


[00:52:34][01:03:47]

Cordelia ist früher zu sehen. Sie bestätigt Ivor und sagt, dass sie Horvath ebenfalls nicht traut.



US: 4 Sek.


[00:59:03][01:10:37]

Die Statue ist etwas länger zu sehen.



US: 1 Sek.


[01:04:36][01:16:26]

Charles klettert weiter nach oben. In der nächsten Einstellung ist die Tür früher zu sehen.



US: 5 Sek.


[01:05:55][01:17:53]

Lucy ist etwas länger zu sehen, danach Ivor früher.



US: 1 Sek.


[01:05:57][01:17:57]

Je zwei weitere Schnitt auf den Ritter und auf Ivor, als dieser gegen den Erstickungstod ankämpft.



US: 10 Sek.


[01:08:36][01:20:52]

Charles steht auf und ist in der nächsten Einstellung früher zu sehen.



US: 2 Sek.


[01:09:06][01:21:26]

In einer weiteren Einstellung verlassen Charles und Lucy das Zimmer. Die nächste Einstellung beginnt etwas früher.



US: 4 Sek.


[01:12:04][01:24:36]

Es fehlt etwas Dialog nachdem Emmerich gestorben ist.

Lucy fragt was Emmerich gesagt hat. Charles hat es nicht verstanden, das in "Eardish", der Sprache der Diener, war. Charles sagt, dass die Puzzelteile da sind, aber er sie noch nicht zusammensetzen kann.



US: 22 Sek.


[01:13:34][01:26:33]

Charles sagt zu Morteval, dass er einen Arzt braucht, doch dieser meint, dass er bei bester Gesundheit sei. Morteval er kurz vor der Vollendung steht und in Lucy diejenige sieht, die den Wahnsinn ihres Vaters Hugo geerbt hat. Charles bekommt von ihm den Vorwurf, dass er seinen Freund Emmerich umgebracht hat. Charles meint, dass Emmerich für die Morde verantwortlich sei und alles andere nur ein Trick war, der Morteval überzeugen sollte dabei zu helfen die Erben umzubringen. Als Beweis zeigt er das Testament. Morteval sagt, dass er und Emmerich ein Chaos verursacht haben, doch nun die Zeit gekommen ist alles wieder ins Lot zu bringen. Er sieht in Lucy das Böse und will ihre Seele durch Feuer reinigen.



Die DF setzt ein als das Gitter nach unten fällt.

US: 2:36 Min.


[01:14:03][01:29:40]

Ein Schnitt auf Morteval an der Orgel, dann auf Charles und Lucy die flüchten als die Gruft zusammenstürzt.



US: 8 Sek.


[01:14:13][01:29:58]

Ein weiter Schnitt auf Charles und Lucy, die vor dem Feuer flüchten.



US: 6 Sek.


[01:14:23][01:30:16]

Charles und Lucy stürzen sich zwischen die Wasserräder. Das Feuer wütet in der Gruft.



US: 24 Sek.


[01:14:28][01:30:45]

In der deutschen Fassung friert das Bild ein und es folgt der Abspann.



In der US sieht man wie Charles und Lucy durch einen Schacht entkommen sind. Kurzer Schnitt auf die brennende Gruft. "Fin" wird eingeblendet.



DF: 33 Sek.
US: 55 Sek.
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



Brightburn: Son of Darkness
BD Steelbook 24,99
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 17,49
DVD 15,99
prime video 16,99



The Witch: Subversion
Blu-ray/DVD Mediabook 27,99
Blu-ray 12,99
DVD 10,99
prime video 9,99



The Bad Man
BD/DVD Mediabook - Uncut Fassung
Cover A 44,99
Cover B 44,99
Cover C 44,99
Cover D 44,99



Border
Blu-ray/DVD Mediabook 19,99
Blu-ray 13,99
DVD 11,49
prime video 9,99



Hellboy - Call of Darkness
4K UHD/BD 28,99
BD Steelbook 21,99
Blu-ray 16,99
DVD 13,99
prime video 13,99



Domino - A Story of Revenge
Blu-ray 15,99
DVD 13,79
Prime Video 11,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)