SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Die Karriere von STEVEN SEAGAL begann mit großen Kinoerfolgen und vielen Zensuren.
Die Karriere von STEVEN SEAGAL begann mit großen Kinoerfolgen und vielen Zensuren.
Ein weiterer Rückblick auf viele neue Altersfreigaben: Auch in den Jahren 2008-2010 vergab die FSK viele neue Einstufungen.
Ein weiterer Rückblick auf viele neue Altersfreigaben: Auch in den Jahren 2008-2010 vergab die FSK viele neue Einstufungen.
Der Giallo-Großmeister im Zensur-Überblick: DARIO ARGENTO und Kürzungen/Indizierunger seiner Filme im Special.
Der Giallo-Großmeister im Zensur-Überblick: DARIO ARGENTO und Kürzungen/Indizierunger seiner Filme im Special.

Die Todesfaust des Cheng Li

zur OFDb   OT: Tang Shan Da Xiong

Herstellungsland:Hongkong (1971)
Genre:Action, Drama, Martial Arts, Krimi
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,14 (41 Stimmen) Details
02.05.2010
Muck47
Level 35
XP 45.819
Vergleichsfassungen
Französische VHS
Label René Chateau, VHS
Land Frankreich
Laufzeit 93:40 Min. PAL
Alte US-DVD ofdb
Label 20th Century Fox, DVD
Land USA
Freigabe R
Laufzeit 100:13 Min. NTSC
Vergleich zwischen der französischen VHS von René Chateau und der alten US-DVD von 20th Century Fox (Master Collection)


Französische VHS: 93:40 min in PAL
Alte US-DVD: 100:13 min in NTSC (= 96:07 min in PAL)


- 3 Schnitte
- Schnittdauer: 160,3 sec (= 2:40 min)

Zusätzliche Laufzeitdifferenz resultiert aus ein paar kleinen Vorlagenfehler bei der fr. VHS (jew. uter 0,5 sec), den etlichen längeren Stellen bei der fr. VHS (siehe BBFC18 vs UFA und UK DVD vs Alte US DVD), alternativen Logos und späterem Abblenden bei der Fr-VHS



Das französische Tape von Bruce Lees Klassiker The Big Boss ist ein weiteres Kuriosum im Rahmen des hier genauer betrachteten Fassungswirrwarrs.
Das für Fans wohl wichtigste gleich zuerst: Dies ist die bislang einzig bekannte legale VÖ, bei der zumindest der bekannte Teil der Endszene tatsächlich in vollständiger Form zu begutachten ist. Sowohl der bei der "gängigen Schnittfassung" enthaltene Anfang der Szene (Cheng länger mit den Fingern in Mis Brustkorb und die Kamerafahrt an seinem blutigen Bauch hoch) als auch das von der alten US-DVD oder dem deutschen UFA-Tape bekannte Ende (komplette 180-Grad-Drehung der Kontrahenten) sind hier am Stück zu sehen. Das deutsche Tape kam dem noch am nächsten, mittendrin gab es jedoch leider einen dreisekündigen Zensurschnitt zugunsten der FSK18-Freigabe.

Außerdem sind fast alle in besagtem Schnittbericht sowie dem Vergleich "BBFC 18 - FSK 18 Tape" gelisteten Momente (mutmaßliche Vorlagenfehler) enthalten, die sonst scheinbar nur das deutsche FSK 18 Tape von UFA zu bieten hat. Mit dem bereits erwähnten "fast" sind wir dann auch bei dem Grund für den folgenden Vergleich. Vollständig ist die französische VHS nämlich leider auch nicht. Einen Schnitt beim Endkampf gibt es trotzdem zu verzeichnen und zwei Handlungspassagen in der ersten Filmhälfte fallen auch komplett unter den Tisch. Leider beinhaltet eine davon die Stelle mit dem ominösen "Fabric Run" sowie das anschließende Gespräch zwischen James Tien und dem Manager. Beides ist schon bei der US-DVD, aber erst recht auf dem deutschen Tape an diversen Stellen erweitert zu sehen und da die französische VHS ansonsten allem Anschein nach auf dem gleichen Master basiert wie das deutsche UFA-Tape, wäre dies hier bestimmt auch in der langen Variante zu sehen gewesen. Wenn der Szenenblock nicht warum auch immer im Gegensatz zu allen anderen Fassungen gleich komplett fehlen würde...


Qualitativ ist die französische VHS dem deutschen Pendant übrigens meilenweit überlegen: 2,35:1 bzw Original-Kinoformat und vom Bild her gar nicht mal so weit von den DVD-VÖs entfernt (im Gegensatz zur aufgezoomten deutschen VHS mit arg verwaschenen Farben). Letztenendes also schade, denn ohne die Schnitte wäre dies die optimale Quelle gewesen, um die gegenüber der DVD-Auswertung längere Dialoge enthaltende Tonspur der deutschen VHS ohne allzu großen Aufwand wiederzuverwerten.



Im folgenden Bereich werden die oben angesprochenen längeren Stellen der französischen VHS nicht nochmal erwähnt, sondern nur die dortigen Schnitte aufgelistet.



Laufzeitangaben beziehen sich auf die französische VHS
Weitere Schnittberichte
Die Todesfaust des Cheng Li (1971) FSK 18 DVD - BBFC 18 UK DVD
Die Todesfaust des Cheng Li (1971) FSK 18 Tape - BBFC-18 UK-DVD
Die Todesfaust des Cheng Li (1971) BBFC-18 UK-DVD - FSK-18 Tape
Die Todesfaust des Cheng Li (1971) FSK 16 - US DVD
Die Todesfaust des Cheng Li (1971) UK VHS - UK DVD
Die Todesfaust des Cheng Li (1971) Französische VHS - Alte US-DVD
Die Todesfaust des Cheng Li (1971) UK DVD (Gängige Schnittfassung) - Alte US-DVD
Die Todesfaust des Cheng Li (1971) Tele 5 ab 12 - FSK 16 Blu-ray
Todesgrüße aus Shanghai (1972) FSK 18 - BBFC 18
Todesgrüße aus Shanghai (1972) ZDF Ausstrahlung - UK DVD von HKL
Todesgrüße aus Shanghai (1972) RTL 2 ab 16 - US DVD
Todesgrüße aus Shanghai (1972) UK VHS - UK DVD
Todesgrüße aus Shanghai (1972) Tele 5 ab 12 - FSK 16
Die Todeskralle schlägt wieder zu (1972) FSK-18 DVD - BBFC-18 UK-DVD von HKL
Die Todeskralle schlägt wieder zu (1972) Alte US-Fassung - UK DVD
Die Todeskralle schlägt wieder zu (1972) FSK 18 VHS / RTL 2 - HK VCD
Die Todeskralle schlägt wieder zu (1972) FSK 16 VHS - US-DVD
Die Todeskralle schlägt wieder zu (1972) UK VHS - US DVD
Die Todeskralle schlägt wieder zu (1972) Tele 5 ab 12 - FSK 16
Der Mann mit der Todeskralle (1973) ungekürzte int. Fassung - asiatische Fassung
Der Mann mit der Todeskralle (1973) Kinofassung - Extended Version
Der Mann mit der Todeskralle (1973) FSK 18 (DVD-Erstauflage / VHS) - TV Fassung
Der Mann mit der Todeskralle (1973) Tele 5 ab 16 - Keine Jugendfreigabe
Der Mann mit der Todeskralle (1973) UK VHS - Keine Jugendfreigabe
Der Mann mit der Todeskralle (1973) FSK 16 - Keine Jugendfreigabe
Mein letzter Kampf (1978) FSK 16 RTL 2 - IVL HK DVD
Mein letzter Kampf (1978) UK VHS - US DVD
Mein letzter Kampf (1978) FSK 18 DVD - US DVD
Mein letzter Kampf (1978) Internationale Fassung - Japanische Fassung
Mein letzter Kampf (1978) Internationale Fassung - Hongkong-Fassung
Mein letzter Kampf (1978) Tele 5 ab 12 - FSK 16

Meldungen


Alternative Logos und ein komplett anderer Vorspann. Bei der franz. VHS nur Texttafeln auf einheitlichem Hintergrund.

Alte US-DVD 14 sec länger




24:05

Direkt nachdem die beiden Cousins "entsorgt" wurden, fehlt komplett, wie sich Hsiu (James Tien) und die anderen Arbeiter nach ihren Freunden erkundigen.

Zuerst fragt Hsiu nur die Arbeiter, keiner weiß etwas. Also wendet er sich an den Vorarbeiter mit Bart und Zopf, der ihn nur mit Vermutungen wie Alkohol/Prostituierte abwimmelt. Hsiu fragt nach dem Manager und geht auch sogleich zu dessen Büro.
Der Manager spielt nun ebenfalls den Ahnungslosen, worauf Hsiu jedoch meint, dass er sie doch schließlich nach der Arbeit zu sich gerufen hätte. Daraufhin redet sich der Manager weiter ein wenig raus, der Boss habe die Beiden wegen etwas sehen wollen und er könnte doch einfach bei ihm selbst nachfragen.
Hsiu geht wieder und informiert seine Kollegen. Die wollen ihn natürlich unterstützen bzw kündigen an, dass sie mitkommen werden.

101,3 sec



26:15

Die Einstellung ist länger: Mi und sein Sohn stehen auf und gehen ins Haus, auf dem Weg werden die Schergen noch kurz angesprochen.
Dann ruft einer der Arbeiter Hsiu und einen weiteren Kollegen zu sich und in zwei langen Einstellungen nähern sie sich Mis Anwesen - mit der Aufnahme von innen ist dann auch das fr. Tape wieder dabei.

42,8 sec



92:00

Am Ende leider noch ein Gewaltschnitt: Nachdem Mi umgefallen ist, beugt sich Cheng eigentlich nochmal zu ihm herunter und schlägt ihm noch weitere Male ins Gesicht. Dann sackt er geschafft nieder und die Kamera zoomt weit zurück bzw präsentiert einen Überblick vom Schlachtfeld, während man im Off schon Polizeisirenen hören kann.

17,2 sec
Ein großes Dankeschön geht an Mr. White für die Bereitstellung des Vergleichsmaterials !


Cover der französischen VHS:


Cover der alten US-DVD (aus der "Master Collection"):


Cover der UK-DVD (Platinum Edition):

Kommentare

02.05.2010 02:35 Uhr - Pornoluschi
Ein cooler Film.

Gibt es eigentlich ein Deutschsprachiges Uncut DVD Set mit Bruce Lee Filmen ?

Oder ist fast jeder Film relativ "verstümmelt" worden ??

Ich meine aber mich Ende der 80er/Anfang der 90er die meisten Filme mit Bruce Lee uncut gesehen zu haben ??

mfg

02.05.2010 07:23 Uhr - splatboy
nur way of the dragon ist hier als komplett ungeschnittene fassung zu haben.

02.05.2010 10:39 Uhr - Hakanator
@splatboy

Falsch. Der Mann mit der Todeskralle ist ungeschnitten zu haben, alle anderen sind geschnitten!

02.05.2010 11:34 Uhr - dende77
nur way of the dragon ist hier als komplett ungeschnittene fassung zu haben.


Du meinst Enter the Dragon!

02.05.2010 11:37 Uhr - Stefen
"Way Of The Dragon" wurde ungeschnitten im ZDF gezeigt, ist aber in D uncut nicht auf DVD erhältlich.

02.05.2010 14:06 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Es gibt glaube ich 2 Bruce Lee Boxen aus HongKong, die englische Untertitel beinhalten. Die sind uncut, in Deutschland oder Österreich sucht man das vergeblich!

03.05.2010 16:51 Uhr - mad-max
Die ''Platinum Edition'' von HongKongLegends (UK/NL/AU) ist weltweie Referenz, saugünstig - um die 5 € pro Film - und die (engl.) Untertitel sind hier auch fehlerfrei im Gegensatz zu sämtlichen Asia-/US-Versionen!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Alte US-DVD

Amazon.de



Chatos Land



Bloodsucking Bastards
Blu-ray 14,99
DVD 14,99



El Chapo - Staffel 1
Blu-ray 23,99
DVD 22,99



The Strangers
Blu-ray 9,99
DVD 15,93
Amazon Video 9,99



Schindlers Liste
25th Anniversary Edition



Die 9 Leben der Ninja
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,55
Cover B 36,60
Cover C 36,55

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)