SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 64,99 € bei gameware Yakuza 7: Like a Dragon · Its time to be a Hero · ab 58,99 € bei gameware

Bonesaw - Das Martyrium

zur OFDb   OT: Gag

Herstellungsland:USA (2006)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 2,69 (25 Stimmen) Details
24.02.2012
Il Gobbo
Level 21
XP 9.801
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe ofdb
Label Intergroove, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 73:33 Min. PAL
Unrated ofdb
Label Thinkfilm, DVD
Land USA
Freigabe Unrated
Laufzeit 78:36 Min. NTSC
Heute mache ich es mal kurz, bevor ich noch Sachen schreibe, die ich später bereuen könnte. Hier haben wir einen neuen Vertreter der nicht totzukriegenden Folterhorror-Welle. Kurz mal den Inhalt angerissen: zwei Idioten brechen des nächtens in ein Haus ein, finden einen gefesselten und geknebelten Typen vor und befreien diesen. Dort im Keller scheint also ein finsterer Geselle sein Unwesen zu treiben. Ob die beiden Gauner je wieder das Tageslicht erblicken werden?

Das Setting ist ein Abrißhaus; 90% der Screentime spielt im Keller eben dieser Ruine; die Darsteller sind irgendwelche No-Names aus der hintersten Reihe der Schauspielschule; der Storyverlauf Blödsinn pur; der Regisseur verwendet vielleicht ein Pseudonym und heißt eventuell Hausmeister Willie; die Dialoge vor allem in der deutschen Synchronisation (passend zur Karnevalszeit) grotesk absurd; spannend oder übermäßig grausam wird es nicht... was bleibt dann noch? Seht es euch selber an.

Verglichen wurde die deutsche DVD (Keine Jugendfreigabe, Intergroove) mit der ungekürzten US-DVD (Unrated, Thinkfilm). Eine ungekürzte deutschsprachige Veröffentlichung wird in absehbarer Zeit aus Österreich folgen. Ansonsten wäre noch festzuhalten, dass selbst in der freigegebenen Version noch genug Abfall vorhanden ist, um dem Konsumenten eventuell Freude zu bereiten.

Ich beende diese kurze Intermezzo mit ein paar weisen Sätzen eines guten Freundes, der meine Gefühlslage sehr präzise widerspiegelte, als mir die Worte fehlten:
"Manchmal weiss man einfach nicht, wie man das pure Entsetzen beschreiben soll, das sich einem bietet. Man hat schon so vieles gesehen und erlebt, worüber man im Nachhinein noch lachen kann. Aber irgendwann ist eine Grenze erreicht, wo nicht einmal das noch möglich ist"

Bonesaw - Das Martyrium (2006)


Meldung:

1:02 Min.
Direkt bei der Pre-Title-Sequenz der erste Cut. Es fehlt der Originaltitel, dann einige wirr geschnittene Bilder von der gefesselten Frau, ein Hieb mit der Axt auf den Hinterkopf plus Impressionen vom Kellergewölbe.
( 48,5 Sek. )


1:02 Min.
Jetzt wird der deutsche Titel über eine Szene einblendet.
KJ:Unrated:


1:05 Min.
Und dann fehlt bereits der Rest dieser Einstellung. Außerdem, wie der Killer eine Ratte in das Rohr hineingibt, diese hinunter läuft und im Rachen verschwindet.
( 18,5 Sek. )


49:28 Min.
Die Eiswürfel dürfen noch das Rohr hinunterrutschen... die nachfolgende Klingen des Teppichmessers nicht mehr.
( 16 Sek. )


49:48 Min.
Wieder eine Einstellung von einer Klinge sowie ein Gegenschnitt.
( 4,5 Sek. )


61:34 Min.
Der Wachmann wird noch mit dem Beil niedergestreckt. Es fehlt allerdings, wie der Wachmann versucht, seine Waffe zu ziehen und der Killer ihm diese aus der Hand schlägt. Dann wird der Wachmann erwürgt. Die DF setzt hier ein, als die Hände vom Hals verschwunden sind.
( 22 Sek. )

Cover der deutschen DVD:

Cover der US-DVD:

Der folgende Schnittbericht wurde ausschließlich für die Präsentation auf www.schnittberichte.com hergestellt.

Jede Veröffentlichung (auch nur auszugsweise) ohne ausdrückliche Genehmigung des Autoren und Copyright-Inhabers verstößt gegen das Urheberrecht und wird gegebenenfalls straf- und zivilrechtlich verfolgt!


Copyright 2012, Matthias Mathiak

Kommentare

24.02.2012 00:58 Uhr - WEBOLA
1x
Hier will wieder jemand mit dem Namen -SAW- Kasse machen!

24.02.2012 01:00 Uhr - Darth Ballrack
gab es jemals zuvor nur eine 2 als Note? der muss ja wirklich absolut grottig sein

24.02.2012 01:29 Uhr - silencer1
GÄÄÄHHHHNNNNN!!!!

24.02.2012 06:30 Uhr - BlueSteel
2x
Nicht nur mit dem Namen "Saw" soll hier verdient werden.Ich glaub, auch der Untertitel ist als Anlehnung an "Martyrs" gewählt.So gesehen ein recht cleverer Titel....

24.02.2012 06:53 Uhr - Doktor Trask
Und täglich grüßt der Folterporno...

24.02.2012 08:14 Uhr - splatboy
Alibischnitte, damit man noch eine Uncut über Österreich nachschmeißen kann.

24.02.2012 08:54 Uhr - markymarco
2x
"Bonesaw" heißt doch der Wrestler, den Spiderman verdroschen hat^^

24.02.2012 09:11 Uhr - Raskir
1x
24.02.2012 08:14 Uhr schrieb splatboy
Alibischnitte, damit man noch eine Uncut über Österreich nachschmeißen kann.


Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass man so mehr Geld machen kann.
Ich würde sagen sagen, dass ist eher ein Fall von: Lieber präventiv ein paar Szenen rausschneiden, damit die FSK-Freigabe auch wirklich sicher ist.

24.02.2012 09:25 Uhr - holgocop
1x
"The opening sequence looks like SAW ... very cool and very scary!"

Wenn ein Film gar nichts mehr kann, muss wohl wenigstens die Anfangssequenz loben, oder was? Ich meine, hey, wie tief muss man sinken so eine dumme Lobeshymne, die nichts, aber auch gar nichts über einen Film aussagt - ausser dass schon allein der Anfang von nem anderen Film geklaut wurde - auf die Hülle zu drucken?!!?

24.02.2012 10:33 Uhr - Jerry Dandridge
3x
WANN WIRD DIESE SCHEISS FOLTERWELLE ENDLICH BEENDET? UND WANN WERDEN ENDLICH WIEDER HORRORFILME MIT ATMOSPHÄRE PRODUZIERT? WIESO MACHEN DIE IMMER WEITER? DIE KÖNNEN SICH DOCH UNMÖGLICH SO GUT VERKAUFEN!!!

24.02.2012 13:56 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
24.02.2012 10:33 Uhr schrieb Jerry Dandridge
WANN WIRD DIESE SCHEISS FOLTERWELLE ENDLICH BEENDET? UND WANN WERDEN ENDLICH WIEDER HORRORFILME MIT ATMOSPHÄRE PRODUZIERT? WIESO MACHEN DIE IMMER WEITER? DIE KÖNNEN SICH DOCH UNMÖGLICH SO GUT VERKAUFEN!!!


Solange die Gorebauern danach lechzen und für den Scheiß viel Geld ausgeben, werden die Filme leider auch weiter produziert.
Anhand der Bilder im Schnittbericht ist ja zu erkennen, dass das Budget irgendwo bei ca. 8,50€ gelegen hat. Wenn da nur ein paar Tausend Deppen die DVD kaufen, hat sich der "Aufwand", wenn man es so nennen will, also schon gelohnt. ;-)

24.02.2012 13:56 Uhr - Mike Monty
@ holgocop
Genau das Gleiche habe ich auch gedacht ;D

24.02.2012 14:45 Uhr - Caligula
Gott.....sieht das käsig aus!!!!

24.02.2012 16:52 Uhr - AuD!
das mit dem rohr hat man sich auch von Live Feed abgeguckt

24.02.2012 16:57 Uhr - prof84
3x
@ Jerry Dandridge, Jack Bauer
Ihr braucht euch solche Filme ja nicht ansehen bzw. kaufen, wenn sie euch nicht passen.
Dieser Film sieht zwar wirklich schlecht aus und ich werd ihn nicht schauen aber es kommen immer noch genug Folterfilmchen raus die mich sehr gut unterhalten haben (Neighbor, No Reason, I spit on your Grave).
Ich gehöre also zu den "Gorebauern" und den 1000 "Deppen" die sich solche Filme kaufen^^

24.02.2012 17:14 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
prof84, mein Beileid!

24.02.2012 20:28 Uhr - KoRn
2x
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
"Kauft mir Bonestorm oder fahrt zur Hölle !!!"
Ähh ich meine Bonesaw :D *hihi*

24.02.2012 22:49 Uhr - mezmerize
Naja Neighbour ist ja wohl auch schwach. Iat aber Geschmackssache. Ich persönlich finde Fun Splatter richtig geil. Da könnten mehr kommen:-)

Naja das beste an diesem Schnittbericht sind die einführenden und zusammenfassenden Worte des Autors. Richtig gelungen. Mehr davon. :-)

24.02.2012 23:05 Uhr - el_Fred
2x
Ich frag mich irgendwo warum die Leute die diese Toturepornwelle doch so nicht mögen bzw. hassen sich immer noch die Zeit nehmen den SB nach dem Intro zu lesen und dann noch nen Kommentar zu verfassen und nicht schon nach dem Intro stoppen und es ungelesen wegkicken, wenn es sie doch einfach nicht interessiert. Trolling V 2.0 oder einfach nur Langeweile?

24.02.2012 23:11 Uhr - mezmerize
Langeweile? Und man sollte doch die Arbeit des Autors zu würdigen wissen. Und ausserdem wenn man sich was durchliest muss man es doch nicht zwangsläufig gut finden oder?

24.02.2012 23:45 Uhr - el_Fred
2x
@mezmerize Na klar soll man die Arbeit der Autoren würdigen, dagegen sag ich ja auch nichts. Hab auch nix dagegen, wenn einer mit solchen Filmen nichts anfangen kann. Scheinst ja jemand zu seien der, genau wie ich durchaus seinen "Spass" an so was findet, aber ich find einen Kommentar komplett in Capslock geschrieben ist oder Kommentare die, die geneigten Zuschauer als Vollidioten darstellen könnten hier auch einfach ungeschrieben bleiben. Weil in Meinen Augen ist es überflüssig solch Kommentare zu verfassen, zu Filmen die einen einfach nicht interessiern und andere einfach nur diffamieren.

25.02.2012 01:22 Uhr - Romero Morgue
User-Level von Romero Morgue 4
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 203
Jedem das seine - aber das ist kein Film der mich zum Kauf/Leih bewegt!
SB gelesen und den Film Ad-Acta gelegt. Wer ihn dennoch sehen möchte -> viel Spaß damit!

27.02.2012 20:19 Uhr - joecool69
Vor mehr als 20 Jahren hätte ich mich tierisch auf so nen üblen Film gefreut. Da konnte der Härtegrad garnicht hoch genug sein. Heut mit 40 finde ich es abstoßend und eklig solch heftige Folterszenen zu sehen... Allerdings wenn ich ihn ungeschnitten in die Hände bekomme werd ich natürlich nen kritischen Blick drauf werfen!

28.02.2012 09:29 Uhr - Batti
User-Level von Batti 1
Erfahrungspunkte von Batti 13
24.02.2012 16:52 Uhr schrieb AuD!
das mit dem rohr hat man sich auch von Live Feed abgeguckt


Dann sichte mal "American Psycho" - das BUCH, nicht den lahmen Film.

10.03.2012 13:23 Uhr - Chris Redfield
Tagchen,

@Batti:
Word!

Besten Gruß, Chris

07.04.2020 19:04 Uhr - Seán
@el_Fred: Andere runterzumachen finde ich auch kritisch, aber das wurde doch gar nicht gemacht.

Bei Youtube lese ich auch immer wieder dieses: „Wenn's dir nicht gefällt, dann sag doch nichts dagegen sondern geh weg“. So als ob es schon asozial wäre das eigene Missfallen auszudrücken. In was für Blasen wollen die Leute eigentlich leben?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Dreamkatcher
  • Dreamkatcher

Blu-ray
14,29 €
DVD
13,12 €
Prime Video
11,99 €
  • The New Mutants
  • The New Mutants

4K UHD/BD
29,99 €
Blu-ray
18,87 €
DVD
14,26 €
Prime Video
13,99 €
  • Blade
  • Blade

4K UHD/BD
29,13 €
Prime Video
3,98 €
  • The Outpost - Überleben ist alles
  • The Outpost - Überleben ist alles

Blu-ray
14,97 €
DVD
14,26 €
Prime Video
11,99 €
  • El Chicano
  • El Chicano

Blu-ray
15,59 €
DVD
13,12 €
Prime Video
11,99 €
  • Mortal - Mut ist unsterblich
  • Mortal - Mut ist unsterblich

Blu-ray
14,53 €
DVD
12,57 €
Prime Video
11,99 €