SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Kingdom Come · Mittelalterspiel - PEGI 18 UNCUT · ab 57,00 € bei gameware Star Wars: Legion · 2-Spieler Miniaturenspiel - in Aktion · ab 75,90 € bei gameware

Blake und Mortimer

OT: Blake et Mortimer

Bewertung unserer Besucher:
Note: - (0 Stimmen) Details
20.06.2015
-Der-Tribun
Level 16
XP 4.841
Ausgabe: #5 - SOS Meteore
Albumfassung
Ursprungsfassung
Die Comic-Reihe Blake & Mortimer ist klassische franko-belgische Unterhaltung der Extraklasse. In den spannenden, oft sehr krimiartigen Abenteuern von Hauptmann Blake und Professor Mortimer wird es nie langweilig und der äußerst detaillierte Zeichenstil tut sein übriges, um einen zu fesseln.

Im 5. Abenteuer, "SOS Meteore", scheint das Wetter in ganz Westeurope verrückt zu spielen. Die wirtschaftlichen Schäden sind schon jetzt gewaltig. Als Mortimer jedoch bei einem Besuch in Paris im Vorort Haut Buc in einen mystiösen Unfall verwickelt wird, bei dem ein Taxifahrer verschwindet und sich der Unfallort ändert, wird ihm klar, dass etwas nicht stimmt. Bei seinen Nachforschungen kommt er einem unglaublichen Komplott auf die Spur...

Der Band zeigt zwischen der Ursprungsfassung und den heutigen Fassungen einen interessanten Unterschied. Verglichen wird hier die Ursprungsfassung aus dem Tintin-Magazin, welche in einem französischen Sonderband zur Verfügung stand, mit der Albumfassung, für die stellvertretend das deutsche Album benutzt wird.
UrsprungsfassungAlbumfassung

Verändertes Aussehen

Auf der Seite 15 inspizieren Mortimer und Professor Labrousse den Custom, welcher in Paris einen Unfall fabiziert hatte. Dabei werden sie beobachtet und es kommt zu einer Auseinandersetzung mit einem großen Hund.

In der Ursprungsfassung wird kein Hehl daraus gemacht, dass der Boss von Sadi niemand anderes als Erzfeind Olrik ist, und es wird auch explizit auf seine Verwicklung in die Sache "Große Pyramide" hingewiesen. Jacobs wurde aber schnell klar, dass diese Seite ein Rohrkrepierer war, denn dadurch fiel die 28 Seiten spätere Entdeckung dass Monsieur Henri in Wirklichkeit Olrik in Verkleidung ist doch sehr flach aus. Jacobs entschloss sich daher, die drei Panels der Seite auf denen Olrik zu sehen ist, für das Album zu ändern.

Im Album trägt Olrik nunmehr seine Monsieur Henri-Verkleidung und wird nur "der Patron" genannt. Dementsprechend wurde auch der Verweis auf den anderen Band entfernt und die Textbox im dritten Panel fällt dementsprechend kleiner aus. Das dritte Panel wurde dadurch am Meisten verändert.
UrsprungsfassungAlbumfassung


Hier noch ein gesamter Vergleich der kompletten Seite. Zuerst die Ursprungsfassung:

Und hier die Albumfassung (linker Rand verschwommen wegen dem Scanner):

Kommentare

20.06.2015 20:00 Uhr - Mario
SB.com-Autor
User-Level von Mario 8
Erfahrungspunkte von Mario 857
Interessanter Schnittbericht .Kommt man günstig an diese COMICS heran ? Klingt spannend. Die geänderte Fassung kann man ja glatt als bessere Fassung bezeichnen. Quasi der Directors Cut ^^

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


American Assassin
Blu-ray Steelbook 19,99
4K UHD/BD 29,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Der 27. Tag



Phantasm III
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 26,49
Cover B 33,99

SB.com