SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 19,99 € bei gameware The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware

    Troja

    zur OFDb   OT: Troy

    Herstellungsland:USA (2004)
    Genre:Drama, Krieg
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 7,56 (51 Stimmen) Details
    08.06.2012
    Eiskaltes Grab
    Level 35
    XP 35.400
    Vergleichsfassungen
    Pro 7 Nachmittag
    Label Pro 7, Free-TV
    Land Deutschland
    Freigabe ab 12 nachmittags
    Laufzeit 142:00 Min. (ohne Abspann) PAL
    FSK 16 ofdb
    Label Warner, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe FSK 16
    Laufzeit 146:46 Min. (ohne Abspann) PAL
    Verglichen wurde die gekürzte Pro 7-Nachmittagsfassung (03.06.12) mit der ungekürzten FSK 16-DVD von Warner.

    Es fehlten 4 Minuten und 45 Sekunden bei 51 Szenen.
    Weitere Schnittberichte:

    Meldungen:
    Wolfgang Petersen überarbeitet Troja (13.02.2007)
    Troja - Director's Cut im September (04.07.2007)
    Troja: DC Termin / Unzensierte Szenen (13.07.2007)

    38 Min
    Mehrere Krieger werden von herumfliegenden Pfeilen getroffen.
    11 Sek


    38 Min
    Ein Krieger wird von einem Pfeil getroffen und landet im Wasser.
    3 Sek


    38 Min
    Ein weiterer Krieger bekommt einen Pfeil ins Gesicht geschossen.
    4 Sek


    39 Min
    Ein Pfeil bohrt sich in den Körper eines anderen Kriegers hinein.
    2 Sek


    39 Sek
    Mit einem gekonnten Sprung rammt Achilles einem Gegner sein Schwert ins Gesicht.
    4 Sek


    39 Min
    Einem anderen wirft er seinen Speer durch den Kopf.
    3,5 Sek


    41 Min
    Einem Krieger wird die Kehle durchgeschnitten. Ein anderer bekommt einen Speer in den Körper gerammt.
    2,5 Sek


    41 Min
    Achilles tötet auf seinem Weg einen Gegner noch mittels Speer.
    3 Sek


    41 Min
    Er erledigt weitere Gegner.
    5 Sek


    42 Min
    Ein weiterer Gegner wird von ihm aufgeschlitzt. Blut spritzt hervor.
    1,5 Sek


    42 Min
    Einem anderen wirft er sein Schwert durch den Kopf. Die Einstellung von Archilles fehlt ebenfalls.
    8 Sek


    44 Min
    Das Schwert bohrt sich noch in einer Nahaufnahme in den Bauch des Kriegers.
    1,5 Sek


    44 Min
    Drei Krieger bekommen die Kehle durchgeschnitten.
    6 Sek


    71 Min
    Paris spuckt nach Menelaos' Schlag noch Blut. Der anschließende Schwertkampf zwischen den beiden dauert ebenfalls länger an.
    12 Sek


    72 Min
    Paris fällt mit einer tiefen Schnittwunde am Bein zu Boden.
    4 Sek


    73 Min
    Hectors Schwert steckt in zwei Einstellungen in Menelaos' Bauch.
    4 Sek


    73 Min
    Er zieht das Schwert wieder heraus.
    3 Sek


    75 Min
    Ein Krieger wird von einem Pfeil am Hals getroffen.
    3 Sek


    75 Min
    Mehrere Krieger werden von herumfliegenden Pfeilen getroffen.
    5 Sek


    76 Min
    Ein Krieger spuckt Blut, nachdem er Ajax's Schild gegen sein Gesicht geschlagen bekommen hat.
    2 Sek


    77 Min
    Der Kampf zwischen Hector und Ajax dauert viel länger an.
    20 Sek


    77 Min
    Hector rammt Ajax den Speer in den Bauch.
    2 Sek


    77 Min
    Ajax spuckt Blut.
    2 Sek


    77 Min
    Er nimmt den herausschauenden Teil des Speers und bricht ihn ab. Dabei spuckt er erneut Blut.
    2,5 Sek


    77 Min
    Hector rammt Ajax das Schwert in den Bauch. Ajax wehrt sich und packt Hector am Hals, doch dieser drückt das Schwert immer tiefer hinein.
    12 Sek


    78 Min
    Ein Krieger ist mit durchtrennter Kehle zu sehen.
    2 Sek


    78 Min
    Ein paar Krieger werden von Pfeilen getroffen.
    6 Sek


    99 Min
    Es fehlt, wie Hector Patroclus die Kehle durchschneidet.
    2,5 Sek


    99 Min
    Patroclus ist noch einmal mit durchtrennter Kehle zu sehen. Er kippt nach hinten.
    5 Sek


    100 Min
    Patroclus liegt sterbend am Boden. Die Einstellung von Hector fehlt ebenfalls.
    6 Sek


    100 Min
    Noch eine Einstellung des sterbenden Patroclus.
    4 Sek


    101 Min
    Odysseus und Eudorus sitzen bei Patroclus' Leiche.
    20 Sek


    119 Min
    Achilles rammt den abgebrochenen Speer in Hectors Schulter.
    3 Sek


    120 Min
    Hector ist mit dem Speer in der Schulter zu sehen. Er sieht zu Achilles hoch.
    4 Sek


    120 Min
    Achilles stößt das Schwert in Hectors Körper.
    2 Sek


    120 Min
    Nun beginnt er das Schwert herauszuziehen.
    2 Sek


    126 Min
    Das Gesicht des toten Hectors wird eingeblendet.
    3 Sek


    136 Min
    Achilles und seine Leute stechen noch ein paar Wachen nieder.
    9 Sek


    136 Min
    Eine andere Wache bekommt eine Fackel gegen den Kopf geschlagen. Als sie zu Boden landet, wird auf sie eingestochen.
    3,5 Sek


    138 Min
    Achilles tötet eine der beiden Wachen. Der anderen verletzten Wache hält er das Schwert vor den Hals und will von ihr wissen, wo Briseis ist. Die Wache meint, dass sie es nicht weiß und er ihn nicht umbringen soll, da er einen Sohn hat. Achilles lässt von der Wache ab und meint noch, dass er seinen Sohn aus Troja bringen soll. Danach läuft er weiter.
    21 Sek


    141 Min
    Ein Krieger wird während des Aufstandes getötet.
    5 Sek


    142 Min
    Glaucus bekommt das Schwert von hinten durch den Bauch gestoßen.
    5 Sek


    143 Min
    Priam wird von dem Speer durchbohrt.
    4 Sek


    144 Min
    Seiteneinstellung von Tecton mit dem Messer im Hals, das Polydora ihm hineingerammt hat.
    2 Sek


    144 Min
    Polydora zieht das Messer wieder heraus.
    4,5 Sek


    144 Min
    Achilles schneidet der Wache die Kehle durch.
    2 Sek


    144 Min
    Der zweiten Wache rammt er sein Schwert in den Bauch.
    3,5 Sek


    144 Min
    Der von Paris abgeschossene Pfeil dringt noch in Achilles Fuß rein.
    1,5 Sek


    144 Min
    Achilles bricht den ersten Pfeil im Bauch ab und läuft auf Paris zu. Dieser schießt ihm zwei weitere Pfeile in den Bauch, während Polydora ihn anfleht damit aufzuhören.
    16 Sek


    145 Min
    Achilles bekommt einen weiteren und letzten Pfeil in den Bauch geschossen.
    8 Sek


    145 Min
    Er zieht sich einen Pfeil heraus, während er auf dem Boden kniet.
    4 Sek
    Ungekürzte FSK 16-DVD von Warner.

    Kommentare

    08.06.2012 00:04 Uhr - Moviefreak120
    den Nachmittags zu zeigen ist echt nen ding ich dachte ich guck nicht richtig xD

    08.06.2012 00:04 Uhr - babayarak
    2x
    User-Level von babayarak 2
    Erfahrungspunkte von babayarak 58
    das ist der Hammer, die das zdf zeigt nachmittags eine wesentlich freizügigere Fassung als die Privat sender, was pro7 macht hat keinen sinn, denn wenn zdf die fassung zeigen kann, kann pro7 das auch. Aber die Heinis haben auch schon Transformers geschnitten, fraglich wofür.

    08.06.2012 00:16 Uhr - Mr. Cutty
    Transformers darf eben am Nachmittag nicht ungekürzt gezeigt werden. Versteht es doch endlich mal.

    08.06.2012 00:22 Uhr - IamAlex
    User-Level von IamAlex 10
    Erfahrungspunkte von IamAlex 1.347
    Das bei 142 ist nicht Menelaos,sondern Glaucus.

    08.06.2012 02:36 Uhr - theNEWguy
    8x
    User-Level von theNEWguy 11
    Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
    Sie hätten am Besten Diane Krüger komplett aus dem Film schneiden sollen. Zu jeder Sendezeit.

    08.06.2012 07:14 Uhr - ~Phil~
    4x
    User-Level von ~Phil~ 1
    Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
    Bei diesem Film wurde Homers Ilias schon brutal vergewaltigt.
    Haben diese Hirnis beim Dreh nicht gewusst, dass der Trojanische Krieg 10 Jahre gedauert hat, und nicht 14 Tage (von denen 12 auch noch Waffenstillstand sind)??
    Ausserdem ist der Verbleib wirklich JEDER der Hauptpersonen komplett falsch bzw erfunden.
    Menelaos´ Tod ist falsch, Agamemmnons ebenso, Paris stirbt eigentlich lange VOR Trojas erstürmung, genau wie Achilles, Aeneas wurde komplett übergangen UND UND UND...

    Hier wurde einfach ZU viel eingedampft zugunsten der Massentauglichkeit. Übrig geblieben sind ein paar wilde Schlachtszenen, und ein cooler Hektor, dessen Duell mit Achilles wohl der Höhepunkt des Films ist. (Dieses Duell ist in der Kinofassung übrigens besser als im Directors Cut, denn bei beiden Versionen läuft dabei unterschiedliche Musik - die Kinofassung ist hier eindeutig besser).

    08.06.2012 07:41 Uhr - Spoox
    1x
    Selbst die Szene mit dem Pfeil in Achilles Fuß, der ja quasi die Achillesferse "erklärt" wurde rausgeschnitten...

    Irgendwie scheinen alle Szenen, die mit Pfeilen zu tun haben, rausgeschnitten zu sein. Was sind an Pfeilen denn so schlimm? :D

    08.06.2012 08:09 Uhr - S.K.
    1x
    DB-Co-Admin
    User-Level von S.K. 11
    Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
    Hach ja, ein schöner "Monumental/Historien"-Actioner, der sich zwar wenig um eine korrekte Überlieferung der geschichtlichen bzw. literarischen Vorlage kümmert, aber dafür umso besser unterhält. Vor allem Eric Bana alias Hektor hat mir hier unglaublich gut gefallen. Tat richtig weh zu sehen, wie er den Kampf gegen Achilles verliert...

    08.06.2012 08:11 Uhr - Freak
    1x
    08.06.2012 07:14 Uhr schrieb ~ZED~
    Bei diesem Film wurde Homers Ilias schon brutal vergewaltigt.
    Haben diese Hirnis beim Dreh nicht gewusst, dass der Trojanische Krieg 10 Jahre gedauert hat, und nicht 14 Tage (von denen 12 auch noch Waffenstillstand sind)??
    Ausserdem ist der Verbleib wirklich JEDER der Hauptpersonen komplett falsch bzw erfunden.
    Menelaos´ Tod ist falsch, Agamemmnons ebenso, Paris stirbt eigentlich lange VOR Trojas erstürmung, genau wie Achilles, Aeneas wurde komplett übergangen UND UND UND...

    Hier wurde einfach ZU viel eingedampft zugunsten der Massentauglichkeit. Übrig geblieben sind ein paar wilde Schlachtszenen, und ein cooler Hektor, dessen Duell mit Achilles wohl der Höhepunkt des Films ist. (Dieses Duell ist in der Kinofassung übrigens besser als im Directors Cut, denn bei beiden Versionen läuft dabei unterschiedliche Musik - die Kinofassung ist hier eindeutig besser).

    Also, ich muss sagen, ich stimme 100% mit Dir überein.
    V.A. auch das mit der anderen Musik im DC. Gerade beim Kampf Hektor/Achilles ist mir das ebenfalls sehr negativ aufgefallen.

    Und die Drehbuchautoren haben hier wahrlich zu viel verändert. Auch, dass Ajax von Hektor getötet wird, oder dass Laokoon rät, das Pferd in die Mauern Trojas zu holen (zumindest in den meisten Versionen ist gerade er jener, welcher sich dagegen ausspricht).

    Trotzdem muss ich zugeben, dass ich ihn mir gerne ansehe, zumal es keine Vorlagengetreue Verfimung gibt (und ich habe so einige), und der Film ansonsten echt gut unterhält. Bevorzugt aber in der Kinofassung, auch wenn Odysseus im DC etwas mehr Aufmerksamkeit erhält (was imo das Beste am DC ist).

    08.06.2012 09:00 Uhr - Slayer33
    lol....alles was sehenswert ist am film wird rausgenommen, nur die "nackige" Diane darf komplett drin bleiben? Oh Germany, what stupid Country you are!!
    Naja, mir war es wayne, ich hab den mal günstig beim Penny für, zwar nicht nen Penny, aber dennoch für 7 euronen als 2 Disc Edition bekommen! ;)

    08.06.2012 09:59 Uhr - tobi44
    1x
    User-Level von tobi44 2
    Erfahrungspunkte von tobi44 42
    08.06.2012 09:00 Uhr schrieb Slayer33
    lol....alles was sehenswert ist am film wird rausgenommen, nur die "nackige" Diane darf komplett drin bleiben? Oh Germany, what stupid Country you are!!
    Naja, mir war es wayne, ich hab den mal günstig beim Penny für, zwar nicht nen Penny, aber dennoch für 7 euronen als 2 Disc Edition bekommen! ;)


    Chuck Norris darf bei Penny mit euros zahlen. Du nicht.
    Naja 7 euro ist heutzutage für eine DVD doch ganz normal. Schnäpchen wäre was anderes

    08.06.2012 10:33 Uhr - chucky1988
    Habe auch schon gute filme für 4.99 euro gekriegt z.b Demolition man,
    Apocalypse now, Last man standing, Nico, Tango u. cash, u.s.w .

    08.06.2012 10:40 Uhr - Jerry Dandridge
    2x
    @theNEWguy: Wieso denn? di hat doch 'n geilen Arsch.

    08.06.2012 15:07 Uhr - ZuchtMeista
    Ich versteh nicht, warum sowas im Nachmittagsprogramm läuft. Ist ja klar, dass die den Film dann schneiden müssen (irgendwie auch verständlich), aber dadurch wird der ganze Film verstümmelt. Ich kapier das nicht, das deutsche Fernsehn schneidet mittlerweile soo viele Filme von 16 auf 12 runter um sie um 20:15 zu zeigen, oder zeigen die Wiederholungen am Nachmittag, wo noch mehr geschnitten werden muss. Die sollten die Filme dann einfach gar nicht zeigen, haben se ja früher auch nicht gemacht.

    Zum Film: Ich fand den ganz lustig, wobei natürlich der historische Hintergrund komplett falsch wiedergegeben wurde, wie hier ja schon gesagt wurde. Ich finde irgendwie hätte man da mehr raus machen können.

    08.06.2012 15:20 Uhr - deNiro
    DB-Helfer
    User-Level von deNiro 5
    Erfahrungspunkte von deNiro 337
    selten so einen blutigen Historienfilm gesehen, jeder der den Directors Cut kennt weiß wovon ich spreche. Schau ich mir immer wieder gern an, und das nicht alles geschichtlich korrekt ist, ist mir ziemlich Latte...

    08.06.2012 17:16 Uhr - schmierwurst
    DB-Helfer
    User-Level von schmierwurst 8
    Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
    Wenn man sich dagegen die ZDF Fassung ansieht, weiss man wofür man GEZ Gebühren bezahlt!

    08.06.2012 18:40 Uhr - Filmfan92
    Irre ich mich oder war der Film ab 12 freigegeben als der im Kino lief? Meine mich zu erinnern. 2004 war ich nämlich 12 und bin da ohne Probleme reingekommen.

    08.06.2012 19:46 Uhr - S.K.
    DB-Co-Admin
    User-Level von S.K. 11
    Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
    08.06.2012 18:40 Uhr schrieb Filmfan92
    Irre ich mich oder war der Film ab 12 freigegeben als der im Kino lief? Meine mich zu erinnern. 2004 war ich nämlich 12 und bin da ohne Probleme reingekommen.

    Der Film war tatsächlich ab 12, wurde aber um ein paar Szenen gekürzt. War damals selbst in der Kinovorstellung drin, und mir ist nur ein einziger Schnitt aufgefallen:
    Jener, in der Hektor den Bruder Agamenmons tötet, um Paris zu retten (73. Minute). War im Grunde lachhaft, denn viele der anderen hier gezeigten Pro7-Zensuren blieben unangetastet, obwohl diese auch nicht minder hart waren. Also für FSK12-Verhältnisse, meine ich.

    08.06.2012 20:13 Uhr - KoRn
    SB.com-Autor
    User-Level von KoRn 15
    Erfahrungspunkte von KoRn 3.936
    klar die fassung war geschnitten aber der film war durchaus ansehbar. auch der pfeil in achilles ferse war zu sehen. nur eben nicht in nahaufnahme. auch hectors tod wurde gezeigt bzw. die tötung soweit angedeutet das es anchvollziehbar war.

    das hat man bei pro7 auch schon anders gesehen. zb. bei hancock ein vollkommen hrmloser film. da wurden selbst szenen geschnitten in denen hancock ein auto auf die spitze eine wolkenkratzer abstellt. oder wie die bösen auf ihn schiessen er aber unverwundbar ist & die kugeln abprallen. das kann man doch zeigen oder? nein die bösen deuten mit den waffen auf hancock, schnitt hancock irgendwo anders ohne böse buben.
    oder die hostage szene in der bank. selbst wie hancock die bösen per luftsog ausdem gebäude saugt wurde geschnitten. die hand ab szene die selbst im film nur angedeutet wird fehlt komplett. der oberterrorist schreit nach hancokc & was das soll, schnitt hancock gehtaus dem gebäude.

    da war wirklich nichts mehr nachzuvollziehen. dagegen war troja pures gold! :D

    10.06.2012 11:05 Uhr - Bazooka
    Sagen wir mal, es gäbe von "Troja" gar keine Uncut-Fassung mehr. Wenn ich mich entscheiden würde, zwischen der ZDF-Fassung und der Pro7-Fassung, würde ich lieber die ZDF-Version glotzen.

    Wenn Pro7 wirklich so gut im Zensieren und Filmeverstümmeln ist, dann könnten die doch gleich um 10.00 Uhr morgens "Saw" bringen. Ich kann nicht glauben dass Pro7 wirklich mehr Wert auf den Jugendschutz legt als ZDF.

    @ZuchtMeista:

    Die bringen den Nachmittags oder zur Primetime damit mehr Leute den Film sehen. Würden die um Mitternacht erst die Uncutfassung zeigen, sind doch nur wenige wach.

    10.06.2012 23:50 Uhr - KitaschiJogatamaXD
    das ganze lief auch mal ungeschnitten um 16:00 Uhr im ZDF...

    11.06.2012 15:38 Uhr - Bazooka
    10.06.2012 23:50 Uhr schrieb KitaschiJogatamaXD
    das ganze lief auch mal ungeschnitten um 16:00 Uhr im ZDF...


    Wie bitte? Dann verstößt doch ZDF gegen die Regeln der FSF!
    Troja hat eine FSK 16. Und FSK-16-Filme dürfen nur von 22.00 Uhr-6.00 Uhr uncut im TV laufen!

    27.10.2012 06:36 Uhr - braveheart
    ich habe troja im kino gesehen und fand ihn klasse.aber von dem directors cut bin ich total begeistert.der härte grad bei den kämpfen ist um einiges höher als bei der kinofassung,auch wird die story noch mehr vertieft.jedoch das der directors cut die gleiche freigabe ( fsk 16 ) bekommen hat,wundert mich sehr.es gibt filme welche nicht so hart rüberkommen und trotzdem eine kj-freigabe haben.ich kann nur jedem troja-fan den directors cut ans herz legen.wer bisher nur die kinofassung kennt,wird genau wie ich begeistert sein.

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Kauf der ungekürzten Fassung.

    Amazon.de



    Terminator – Dark Fate
    4K UHD/BD 32,99
    Blu-ray 18,99
    DVD 16,99
    prime video 16,99



    Good Boys - Nix für kleine Jungs
    Blu-ray 15,99
    DVD 13,99
    Prime Video 11,99



    Doctor Sleeps Erwachen
    4K UHD/BD Steelbook 39,99
    BD Steelbook 21,99
    4K UHD/BD 27,92
    Blu-ray 19,98
    DVD 16,98
    prime video 14,99



    Es Endet - Kapitel 2
    4K UHD/BD 31,99
    4K UHD/BD + Sammlerfigur 249,99
    4K UHD/BD Stbk 44,99
    Blu-ray 18,99
    DVD 15,99



    Rollerball
    5-Disc UHD/BD Ultimate Edition 51,99
    4K UHD/BD Mediabook 35,99
    BD/DVD Mediabook 29,99
    DVD 10,99



    Gesetz der Rache
    Directors Cut

    © Schnittberichte.com (2020)