SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 44,99 € bei gameware Rage 2 · Bunter Shooter für PS4, Xbox und PC · ab 49,99 € bei gameware

THX 1138

zur OFDb   OT: THX 1138

Herstellungsland:USA (1970)
Genre:Drama, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,25 (16 Stimmen) Details
27.05.2010
Frank666
Level 4
XP 215
Vergleichsfassungen
Pay-TV: Premiere ofdb
Label Premiere, Pay-TV
Land Deutschland
Laufzeit 80:50 Min. (ohne Abspann) PAL
UK VHS ofdb
Label Warner, VHS
Land Großbritannien
Laufzeit 81:35 Min. (ohne Abspann)
Dieser Schnittbericht behandelt George Lucas´ Erstlingswerk THX 1138 und vergleicht die UK-VHS-Fassung mit der gekürzten deutschen Premiere-Fassung.

Laufzeit UK-VHS 1:21:35
Laufzeit D-TV 1:20:50

3 Schnitte in der D-TV-Fassung
5 Stellen, an denen durch Masterfehler die D-Fassung kürzer ist

Desweiteren gibt es in der D-TV-Fassung in der Mitte des Films einige Änderungen in einem 10-Minuten-Abschnitt des Films. 5 Szenen werden dabei anders angeordnet. In der Laufzeit sind die Szenen beider Fassungen gleich (bis auf einen angegebenen Schnitt).

Die Unterschiede bauen sich so auf:

UK-Fassung:
Da THX unwissend auf Drogenentzug ist, macht er einen Fehler bei seiner Arbeit. Wachen nehmen ihn unter Arrest.
-er wird angeklagt und zu "Konditionierung" verurteilt
-in Haft bekommt er von Wachen Stromstöße
-in der Klinik durchläuft THX diverse Behandlungen
-er wird in Haft über Monitore "behandelt"
-er wacht in Haft auf, wo ihn LUH besucht, die ihm sagt, sie sei schwanger. Daraufhin lieben sie sich kurz, werden von Wachen unterbrochen. THX wiedersetzt sich, wird aber abgeführt.
Danach sitzt THX mit anderen Gefangenen in Haft.

D-TV-Fassung:
Da THX unwissend auf Drogenentzug ist, macht er einen Fehler bei seiner Arbeit. Wachen nehmen ihn unter Arrest.
-er wacht in Haft auf, wo ihn LUH besucht, die ihm sagt, sie sei schwanger. Daraufhin lieben sie sich kurz, werden von Wachen unterbrochen. THX wiedersetzt sich, wird aber abgeführt.
-in der Klinik durchläuft THX diverse Behandlungen
-er wird angeklagt und zu "Konditionierung" verurteilt
-in Haft bekommt er von Wachen Stromstöße
-er wird in Haft über Monitore "behandelt"
Danach sitzt THX mit anderen Gefangenen in Haft.


Farblich dargestellt sieht das Ganze so aus. Die 5 Szenen haben eine farbliche Zuordnung:
(oberer Filmstreifen UK-VHS; unterer D-TV)


Wenn man von den Unterschieden nichts weiß, funktionieren beide Versionen. Aber die Reihenfolge der UK-Version läuft etwas "flüssiger".
Woher die Unterschiede stammen ist leider nicht bekannt.
Weiterer Schnittbericht:

0:00:00-0:00:11
alternative Szene:
Das Warner-Logo ist anders.
2,4 Sek.
UK-VHS

D-TV


0:04:16-0:04:16
veränderte Szene:
Die Szene läuft in der UK-Fassung etwas länger. Vermutlich Masterfehler in der D-TV-Fassung.
7 Einzelbilder


0:04:16-0:04:17
veränderte Szene:
Die Szene fängt in der UK-Fassung etwas eher an. Vermutlich Masterfehler in der D-TV-Fassung.
18 Einzelbilder


0:19:23-0:19:25
veränderte Szene:
Die Szene mit THX (Robert Duvall) läuft in der UK-Fassung noch etwas länger und die nächste Szene beginnt etwas eher. Vermutlich Masterfehler in der D-TV-Fassung.
1,9 Sek.



0:29:44-0:29:47
veränderte Szene:
In der UK-Fassung nimmt der Arbeiter noch den Telefonhörer ab.
2,5 Sek.


0:31:42-0:31:57
veränderte Szene bzw. Zeitpunkt (Schema GELB):
Diese Szene startet in der TV-Fassung erst ab 0:36:25.
Anklage-Szene.
Die Szene beginnt in der UK-Fassung mit einigen zusätzlichen Einstellungen.
THX betritt den Gerichtssaal. Gerichtsmitarbeiter werden gezeigt. Eine Lautsprecherstimme ist zu hören.
Off-Stimme: 1138 THX is charged with violation appendix 445 to 613, index 78.8. Drug evasion, malicious sexual perversion and transgression.
14,8 Sek.




0:33:05
veränderter Zeitpunkt (Schema ORANGE):
Diese Szene startet in der TV-Fassung erst ab 0:34:18.
Bestrafungs-Szene.
In Haft bekommt THX von Wachen Stromstöße verabreicht.
kein Zeitunterschied

0:34:51
veränderter Zeitpunkt (Schema ROT):
Diese Szene startet in der TV-Fassung erst ab 0:34:18.
Therapie-Szene.
In der Klinik durchläuft THX diverse Behandlungen.
kein Zeitunterschied

0:37:00-0:37:02
veränderte Szene:
Die Szene, in der THX mit einer Wache einen Flur entlanggeht, ist in der UK-Fassung noch ein wenig länger und blendet dann in schwarz über. Vermutlich Masterfehler in der D-TV-Fassung.
2,0 Sek.


0:37:02
veränderter Zeitpunkt (Schema GRÜN):
Diese Szene startet in der TV-Fassung erst ab 0:39:20.
Mind-Lock-Szene.
THX wird in Haft von 2 Mitarbeitern über Monitore "fern-behandelt".
kein Zeitunterschied

0:39:18
veränderte Szene bzw. Zeitpunkt (Schema BLAU):
Diese Szene startet in der TV-Fassung schon ab 0:31:35.
Liebes-Szene.
Nachdem LUH THX in Haft besucht und von ihrer Schwangerschaft erzählt, lieben sich beide.
Eine Einstellung beginnt in der UK-Fassung etwas eher. Vermutlich Masterfehler in der D-TV-Fassung.
1,0 Sek.


1:07:39-1:07:55
veränderte Szene:
Die Szene, in der SEN (Donald Pleasence) den Kindern die Lern-Transfusion anschließt, geht noch ein wenig weiter.
SEN: Em, you know... when I was at school, it was all very different. We used to stay in bed all the time. Combined primary economics... Combined primary economics was a bottle about this big. Took a week.
Kind: Wow.
16,0 Sek.



UK-Poster

US-Poster

italienisches Poster

UK-VHS-Cover


US-Laserdisk-Cover

div. Poster


Kommentare

27.05.2010 11:30 Uhr - geronimo
Welcher Version entspricht denn die Director's-Cut-DVD im Hinblick auf die geänderte Reihenfolge? (Konnte im Schnittbericht http://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=541751 keinen Hinweis dazu finden)

Auf jeden Fall habe ich den Film nach ganz oben auf die Liste der DVDs gesetzt, die ich mal wider schauen will/sollte/muss. Danke für die Anregung ;o)

27.05.2010 19:18 Uhr - Frank666
DB-Helfer
User-Level von Frank666 4
Erfahrungspunkte von Frank666 215
Gute Frage... der Director´s Cut entspricht der britischen VHS-Fassung.
Warum es allerdings diese Unterschiede in der dt. Premiere-Fassung gibt, weiß ich leider nicht. Mittlerweile schliesse ich einen Fehler nicht aus; vielleicht wurden ja für die Abtastung der TV-Fassung die "Rollen vertauscht" o.ä.
Ich denke nicht, daß es eine offizielle Schnittfassung ist.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Director's Cut

Amazon.de



The Creeps
Full Moon Classic Selection Nr.3



Dämonisch



Glass
4K UHD/BD 29,99
Blu-ray 17,99
DVD 13,99
amazon video 13,99



Captain Marvel
4K UHD/BD 32,99
Blu-ray 19,99



Demonic Toys
Full Moon Selection Nr.4



Dark Waters
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 38,99
Cover B 38,99
Cover C 38,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)