SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Destroy All Humans · Ein großer Tritt für die Menschheit! · ab 28,99 € bei gameware Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware

    Traumdämon - Dream Demon

    zur OFDb   OT: Dream Demon

    Herstellungsland:Großbritannien (1988)
    Genre:Horror
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 6,00 (1 Stimme) Details
    28.06.2020
    brainbug1602
    Level 26
    XP 16.927
    Vergleichsfassungen
    Kinofassung
    Label Arrow Video, Blu-ray
    Land Großbritannien
    Freigabe BBFC 18
    Laufzeit 89:22 Min.
    Director's Cut
    Label Arrow Video, Blu-ray
    Land Großbritannien
    Freigabe BBFC 18
    Laufzeit 88:07 Min.
    Verglichen wurden die Kinofassung mit der Director's Cut. Beide befinden sich auf der UK Blu-ray von Arrow.

    Inhalt



    Diana steht kurz vor ihrer Hochzeit mit dem hoch angesehen Soldaten Oliver, der beruflich noch sehr stark eingebunden ist. So kommt es, dass Diana einige Zeit alleine in einem neu gekauften Haus verbringen muss. Immer wieder hat sie Albträume, die ihr sehr real vorkommen. Als sie eines Tages von einem neugierigen Reporter bedrängt wird, der dann auf einmal verschwindet, aber immer wieder als Dämon in Dianas Träumen auftaucht, entwickelt sich in ihr eine Panik. Zur Seite steht ihr die aus Los Angeles angereiste Jenny Hoffman, die sich versucht zu erinnern, welche Beziehung sie zu dem alten Haus hat. Durch die Träume von Diana kommen die beiden Frauen langsam hinter ein düsteres Geheimnis aus Jennys Kindheit.

    Ursprünglich als ein Rip-Off von A Nightmare on Elm Street geplant, wurde der Film laut Aussage von Regisseur Harley Cokeliss zu einer Horror-Satire auf Lady Diana umgeschrieben. Speziell die aufdringlichen Reporter und die kreiselnde Beziehung zu Oliver lassen die Bezüge zu Lady Diana erahnen. Die Logik nach der Diana ihre Traumwelten erzeugt und wie man in diese gezogen wird, wirkt nicht immer stimmig, doch die gelungenen, teils blutigen Spezialeffekte, lassen darüber großzügig hinwegsehen. Durch die zwielichtige Figur des Oliver und das zu entschlüsselnde Geheimnis aus Jennys Jugend wird für eine hohe Spannungskurve gesorgt. Dream Demon ist ein durchaus solider Genre-Vertreter mit kleineren inhaltlichen Schwächen.

    Director's Cut erstmals von Arrow auf Blu-ray veröffentlicht



    Auf der UK Blu-ray von Arrow befindet sich neben der bekannten Kinofassung ein neu erstellter Director's Cut, der erstmal auf dem Sitges Film Festival lief und nun auf dem Heimkino Markt zugänglich ist. Der einzige Unterschied zur Kinofassung besteht darin, dass das Ende verkürzt wurde. Ganz am Schluss brechen die beiden Reporter Paul und Peck aus einer Kellerwand, wobei Peck darauf drängt etwas essen zu gehen. Vermutlich soll dadurch verdeutlicht werden, dass die beiden der Traumwelt von Diana entkommen sind, was sich darin äußert, dass Pecks abgetrenntes Ohr nachwächst. Der Director's Cut endet mit der Kamerafahrt durch den Kellerraum. Dabei hört man noch einmal die kleine Jenny "Please!" rufen. Das Ende des Director's Cut ist etwas stimmiger, da auf den etwas unpassenden Comic Relief von Paul und Peck verzichtet wurde und somit immer noch die Szene mit dem Besuch des Friedhofs mitschwingt.
    Die Veröffentlichung von Arrow, darf als sehr gelungen bezeichnet werden. Die Bildqualität ist hervorragend, man hat sowohl die Kinofassung als auch den Director's Cut zur Auswahl und das umfangreiche Bonusmaterial rundet die Veröffentlichung ab. Interessierte können hier bedenkenlos zugreifen.

    Laufzeiten:

    Kinofassung: 89:22 Min.
    Director's Cut: 88:07 Min.

    Meldungen:
    Traumdämon - Dream Demon feiert DVD-Premiere (08.10.2014)
    Traumdämon - Dream Demon: HD-Premiere in Großbritannien und USA (26.04.2020)

    [01:26:03][01:26:03]

    Am Ende des Films als die Kamera durch den Keller fährt, dunkelt das Bild im Director's Cut ab und es folgt der Abspann. Zuvor ist noch einmal die kleine Jenny zu hören die "Please!" ruft.



    In der Kinofassung geht die Szene noch weiter.

    Die Kamera fährt weiter durch den Keller und bleibt vor einer Ziegelwand stehen. Von hinter der Wand wird ein Ziegel herausgestoßen. Paul ist zu sehen.

    Paul: "Well, thank Christ for that."



    Paul schlägt die Ziegel aus der Wand und tritt hindurch.

    Paul: "Peck? We're out."



    Peck tritt ebenfalls durch das Loch in der Wand. Ihm fehlt ein Ohr.

    Peck: "About bleeding time. Do you know something?"
    Paul: "What's that?"
    Peck: "I feel really hungry."

    Die beiden blicken zurück in das Loch. Plötzlich wächst das Ohr von Peck nach.

    Paul: "I think it's time we left."
    Peck: "Yes."
    Paul: "Yes."
    Peck: "How about a nice fry-up?"
    Paul: "I'd settle for a good skinful."
    Peck: "Oh, no, I think a fry-up. With lashings of ketchup."

    Die beiden gehen, dann fährt die Kamera auf das schwarze Loch. Es folgt der Abspann.



    DC: 2 Sek.
    KF: 1:17 Min.

    Kommentare

    28.06.2020 02:51 Uhr - Tadeus
    3x
    "Dream Demon" fand ich damals großartig, und wesentlich eindrucksvoller als "Nightmare on Elm Street". Ich empfand ihn als willkommene Abwechslung zum gängigen Teenie-Horrorfilm. Bei einer HD-Veröffentlichung mit deutscher Tonspur würde ich nicht nein sagen.

    28.06.2020 12:18 Uhr - cecil b
    1x
    DB-Co-Admin
    User-Level von cecil b 18
    Erfahrungspunkte von cecil b 6.118
    28.06.2020 02:51 Uhr schrieb Tadeus
    "Dream Demon" fand ich damals großartig, und wesentlich eindrucksvoller als "Nightmare on Elm Street". Ich empfand ihn als willkommene Abwechslung zum gängigen Teenie-Horrorfilm. Bei einer HD-Veröffentlichung mit deutscher Tonspur würde ich nicht nein sagen.


    Ich sollte meine VHS-Variante wohl mal aus dem Schrank holen.

    Danke für den Schnittbericht!!!

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Kauf der UK Blu-ray mit beiden Schnittfassungen

    Amazon.de

    • L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn
    • L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn

    Blu-ray/DVD Mediabook
    16,89 €
    DVD
    9,99 €
    • Marvel Studios: The Infinity Saga
    • Marvel Studios: The Infinity Saga

    • Collector's Edition Komplettes Boxset - 50 Disc Set
    • 449,99 €
    • Ip Man 4: The Finale
    • Ip Man 4: The Finale

    BD Steelbook
    22,99 €
    Blu-ray
    13,99 €
    DVD
    11,99 €
    • Mikey
    • Mikey

    • BD/DVD Mediabook
    Cover A
    40,99 €
    Cover B
    40,99 €
    Cover C
    40,99 €
    Cover D
    35,27 €
    • Game of Thrones - Die komplette Serie
    • Game of Thrones - Die komplette Serie

    Blu-ray
    159,99 €
    DVD
    129,99 €
    • Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn
    • Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

    4K UHD/BD Steelbook
    41,36 €
    BD Steelbook
    27,22 €
    prime video
    9,74 €