SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Kingdom Come: Deliverance PS4 AT · AKTIONSWOCHE! Der Rollenspielkracher! · ab 39,99 € bei gameware

Asso

zur OFDb   OT: Asso

Herstellungsland:Italien (1981)
Genre:Komödie
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,00 (3 Stimmen) Details
01.01.2018
Tony Montana
Level 34
XP 28.491
Vergleichsfassungen
Deutsche Kinofassung
Label Koch Media, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK 6
Originalfassung
Label Koch Media, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK 6
Vergleich zwischen der deutschen Kinofassung und der ungekürzten Originalfassung (beide auf deutschen Blu-ray von Koch Media enthalten)


- 1 Schnitt
- Schnittdauer: 287,2 sec (= 4:47 min)


Asso wurde seinerzeit für eine Veröffentlichung in Deutschland um eine Szene erleichtert und dann erst synchronisiert, weshalb es für die fehlende Szene keine dt. Synchro gibt. Diese gekürzte Fassung lief in den deutschen Kinos und wurde so auch auf VHS veröffentlicht. Auch die unzähligen DVD-Auflagen enthalten nur die gekürzte Fassung. Dasselbe gilt für die ersten Veröffentlichungen auf Blu-ray. Im Dezember 2016 allerdings veröffentlichte Koch Media Asso auf Blu-ray - sowohl einzeln als auch als Bestandteil der Adriano Celentano Collection Vol.2 (zusammen mit Bingo Bongo und Der Brummbär) - und im Gegensatz zu allen bisherigen deutschen Veröffentlichungen hat die Koch-VÖ sowohl die bekannte deutsche Fassung als auch die ungekürzte Fassung an Bord. Erfreulicherweise wurde die gekürzte deutsche Kinofassung anhand des neuen HD-Materials erstellt, wodurch beide in sehr guter Qualität vorliegen. Die zuvor geschnittene Szene liegt, wie bereits erwähnt, im italienischen Ton mit optionalen deutschen Untertiteln vor.

Ab dem 04. Januar 2018 ist der Film auch im Rahmen der Blu-ray-Box "Azzurro Edition" von Koch Media erhältlich. Käufer der "Adriano Celentano Collection Vol.1" & "Adriano Celentano Collection Vol.2" können übrigens beruhigt sein: Zwar gibt es noch keinen konkreten Termin, Koch hat aber klar bestätigt, dass die exklusiv in der "Azzurro Edition" erhältlichen Titel auch einzeln veröffentlicht werden. Wer bereits die beiden Boxen Vol. 1+2 mit den anderen Filmen aus der "Azzurro Edition" im Regal hat und nicht erneut in die Tasche greifen will, muss sich also lediglich ein wenig gedulden.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
Deutsche Kinofassung / Originalfassung
angeordnet

Meldungen:
Adriano Celentano Collection 2 uncut von Koch Media (13.11.2016)

mehr Informationen zu diesem Titel

53:31 / 53:31

In der dt. Kinofassung fehlt wie Enrichetta Asso erzählt wie sie und ihr Mann Luigi sich kennengelernt haben: Asso befindet sich am verabredeten Treffpunkt und sieht ungeduldig auf seine Uhr. Dann taucht Enrichetta auf und begrüßt ihn zugleich.
Enrichetta: "Hey! Hey! Asso! Hier bin ich. Hey! Ich komme."
Enrichetta kommt die Stufen hinunter.
Enrichetta: "Ich bin da! Hier bin ich!"
Assoo küßt Enrichettas Hand zur Begrüßung.
Asso: "Enrichetta Morgan?"
Enrichetta: "Na klar, das bin ich. Ich habe deine Nachricht erhalten und da bin ich."
Asso: "Ich hab dich gerufen, werte Kollegin, weil ich dich um einen Gefallen bitten muß."
Enrichetta: "Du bist wirklich ein schöner Mann. Laß dich mal ansehen. Wirklich attraktiv. Aber was machst du hier unten? Müßtest du nicht woanders sein?"
Asso: "Ich hatte was zu erledigen und genau aus diesem Grund wollte ich einige Informationen über Luigi bei dir einholen."
Enrichetta: "Luigi? Luigi? Luigi? Welcher Luigi?"
Asso:" Luigi Morgan, dein Ehemann."
Enrichetta: "Ach, der Ärmste. Man sagte mir er habe meinen Tod noch immer nicht verkraftet. Er war unsterblich in mich verliebt."
Asso: "Das stimmt."
Enrichetta lacht."
Asso: "Warum lachst du?"
Enrichetta: "Der arme Luigi. Er hat mich nie vergessen. Dabei war ich alles andere als eine perfekte Ehefrau, verstehst du?"
Asso: "Nein."
Enrichetta: Nun ja, die Männer gefielen mir nun mal. Vor allem wenn sie so schön und stark waren wie du."
Asso: "Und sie gefielen dir auch nachdem du geheiratet hattest?"
Enrichetta: Na ja, das Fleisch war schwach und so habe ich ihm einige Hörner aufgesetzt. Weißt du, ich muß für jeden Seitensprung zehn Jahre im Fegefeuer abbüßen."
Asso: "Mußt du viel abbüßen?"
Enrichetta: 46 Jahrhunderte."
Asso: "Und wie hat sich Luigi in dich verliebt? Beschreibst du mir mal eure erste Begegnung?"
Enrichetta: "Das war in San Remo. Der Ärmste fuhr jedes Wochenende hin, um zu entspannen. Ihm stand im Grand Hotel die kaiserliche Suite ganzjährig zur Verfügung. Mit einem wundervollen Blick aufs Meer. Man konnte die Küste sehen bis… Ach ja, entschuldige mich. In jenem Jahr, es war 1952, beschloß ich auch nach Sanremo zu fahen. Ich stieg vor dem Royal Hotel aus meinem weißen Jaguar aus…"
Asso: "Ein weißer Jaguar?"
Enrichetta: "Ja, weiß. Ich trug ein Kleidchen und ein Hütlein in derselben Farbe sowie einen weißen Fuchspelz. Ich sah hinreißend aus. Absolut hinreißend."
Asso: "Und er?"
Enrichetta: "Er bemerkte mich sofort. Zumal ich mein duftendes Coty-Taschentuch vor ihm zu Boden fallen ließ. Er lud mich zum Frühstück in seine Suite ein. Er war hocherfreut, als er herausfand, daß ich auch baltische Austern liebte."
Asso: "Baltische?"
Enrichetta: Ja, ja. Aus dem Baltikum."
Asso: "Und wann hat er dir den Antrag gemacht?"
Enrichetta: Nachdem er die Geige hörte."
Asso: "Welche Geige?"
Enrichetta: Es gab gar keine Geige. Aber wenn er sich verliebte, hörte er in seinem Kopf immer das Stück ’Capriccio Italien‘ von Tschaikowski. Das Stück geht so…"
Enrichetta singt es Asso vor. Nach einiger Zeit hört sie wieder auf.
Enrichetta: Ich habe ihn übrigens dort oben kennengelernt."
Asso: "Wen?""
Enrichetta: "Tschaikowski. Hübscher Junge. Braunhaarig, slawisch… Schade, daß er etwas zu schwul ist."
Asso: "Und als er die Geige hörte…"
Enrichetta: "…offenbarte er mir seine Liebe und zwei Wochen später waren wir verheiratet."
Asso: "Danke, Enrichetta. Du hast mir einen großen Dienst erwiesen."
Sie legt ihre Hände auf seine Schultern: Gibst du mir nichts als Gegenleistung?"
Asso: "Was willst du haben?"
Enrichetta: "Einen Kuß."
Asso: "Naja, ein Küßchen unter Kollegen?"
Enrichetta: "Sniffe. Sniffe. Sniffe. Mein Hübscher!"
Enrichetta küßt Asso, dann geht sie singend die Treppen hinunter. Asso sieht ihr zu und grinst."
Asso: "Enrichetta! Wieviel mußt du für diesen Kuß abbüßen?"
Enrichetta: "Dafür muß ich mindestens 100 Jahre im Fegefeuer abbüßen. Aber das war es wert, Asso. Es war es wert."
Dann "tanzt" Enrichetta von dannen. Asso sieht ihr grinsend zu.
Enrichetta: "Ciao! Ciao!"

Anmerkung: Die Dialoge stammen von der dt. Untertitelspur, da es für diese Szene keine dt. Synchro gibt.

287,2 sec bzw. 4 min 47,2 sec

Kommentare

02.01.2018 20:19 Uhr - Spikee1
1x
Schön, dass auch solche Filme hier ihren Weg in Schnittberichte finden. Adriano Celentano macht einfach spass:-)

09.01.2018 15:43 Uhr - Der DVD Sammler
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 9
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.247
Kann bestätigen das auch die DVD von Koch Media (2018) nun Uncut ist da diese lange Szene im OT drin ist. Es ist ein typischer Celentano Film mit der typischen Rainer Brandt Synchro. Ich denke in Deutsch wäre die geschnittene Szene auch lustiger aber die ist auch im Original mit deutschen Sub unterhaltsam.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte deutsche Blu-ray-Box (Azzurro Edition)

Amazon.de



Hellraiser Trilogy
5 Discs im Digipack + Buch im Hartkarton
Blu-ray Deluxe Box 119,99
Blu-ray CE 69,99
DVD CE 59,99



Jurassic Park
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray Steelbook 14,99
Blu-ray 11,99
DVD 7,99
amazon video prime



Texas Chainsaw Massacre
Limitiert auf 1000 Stück

© Schnittberichte.com (2018)