SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Open House - Trautes Heim kann tödlich sein

zur OFDb   OT: Open House

Herstellungsland:USA (1987)
Genre:Horror, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,00 (2 Stimmen) Details
23.09.2010
Il Gobbo
Level 21
XP 9.771
Vergleichsfassungen
FSK 18 ofdb
Label Focus Film, VHS
Land Deutschland
Freigabe FSK 18
Laufzeit 92:24 Min. PAL
R-Rated
Label MGM, Pay-TV
Land USA
Freigabe R
Laufzeit 97:49 Min. NTSC

L.A. is listening to KDRX - Home of Dr. David Kelley and the Survival Line


Im Deutschen heißt die nette Radioshow vom Dottore übrigens "Lebenshilfe", das mal so am Rande erwähnt. Das beide Namen eher ironisch zu bewerten sind, macht schon die Pre-Title-Sequenz deutlich, in der eine schmucke junge Dame dem Dr.-Sommer-Verschnitt erst den Mißbrauch durch ihren Vater trocken in den Hörer schmachtet, um sich dann unvermittelt eine Kugel durch den Kopf zu jagen. "Das hat Gesicht!", wie mein guter Freund Frank sagen würden, Ruhrpötter durch und durch. Der hat mir übrigens mal Anekdoten über Ralf Moeller erzählt, als dieser noch Bademeister im Recklinghäuser Schwimmbad war... ich werde - obwohl ich möchte - nichts preisgeben, sonst bekomme ich noch Besuch von Ralf. Ist aber auch nicht so wichtig und hat nix mit dem Film zu tun. Wie komme ich überhaupt darauf? Ach so: "Das hat Gesicht!"

Radiodoktor Kelley hat noch einige andere Anrufer in der Leitung, u.a. eine sexuell verbal orientierte Schönheit (Adrienne Barbeau, die mal mit John C. das Bett teilte) und einen geistesgestörten Killer. Ui, das ist mal was Neues.... ein irrer Killer, hatten wir lange nicht mehr. Diesmal hat sich der Metzgermeister adrette Maklerinnen ausgesucht und verunstaltet die leerstehenden Luxusobjekte mit ihrem Blut. Wie es sich gehört, werden vom Drehbuchautoren falsche Fährten gelegt, es könnte zum Beispiel dieser schmierige Maklerkonkurrent sein, der die Butzen seiner erfolgreichen Mitanbieter durch angeheuerte Schmierfinken verwüsten läßt. Dumm nur, dass der Killer recht früh in seiner ganzen Pracht zu bestaunen ist. Scheiße aber auch, fällt der Überraschungsmoment also flach. Was bleibt dann noch? Die teilweisen sleazigen Mordszenen sowie die eine oder andere schmucke Darstellerin, von denen einige Blank ziehen! Alles andere ist Genrekino vom Reißbrett, ohne Spannung und mit noch weniger Tiefgang. Für Fans vielleicht einen Blick wert.

Allerdings mal wieder nicht die deutsche Fassung, die hier als VHS (Focus, FSK 18) vorlag. Im Vergleich zur einer US-TV-Ausstrahlung vom Kabelsender MGM fehlen einige blutige Details. Oh, ein Wort noch zur US-Version: in einigen Übersee-Mailordern kann man eine "DVD" käuflich erwerben. Diese ist natürlich ein dreistes Bootleg und kommt einzig mit einem schlecht kopierten Cover der VHS von Prism (Rated R) daher. Inhaltlich ist es übrigens die vorliegende TV-Ausstrahlung, daher ist die Qualität auch überraschend gut... anamorphes WS 1.78. Wie dem auch sei.... Finger weg!

Den Busserl des Tages bekommt heute der Hamburger Jung Pawson, der mir die deutsche VHS zur Verfügung stellte.

mehr Informationen zu diesem Titel

0:00 Min.
Das Logo der Produktionsfirma.
( 13 Sek. )


9:26 Min.
Die Maklerin findet die Leiche in der Badewanne. Hier gibt es im Original noch zig weitere Einstellungen aus verschiedenen Blickwinkeln sowie Gegenschnitte auf die kreischende Frau.
( 23 Sek. )


17:37 Min.
Ein langsamer Zoom auf die am Boden liegenden, noch zuckenden Finger.
( 11,5 Sek. )


17:44 Min.
Weiterhin fehlt, wie der Killer die Finger aufhebt und in die Tasche steckt sowie aus Anschlußgründen eine weitere Einstellung des Pärchens.
( 14,5 Sek. )


18:14 Min.
Der nachfolgende Mord fehlt auch komplett. Der besteht im Original aber auch nur aus dem herabsausenden Mordinstrument und Gegenschnitte auf die kreischende, mit Blut besprenkelte Tussi.
( 9 Sek. )


38:29 Min.
Warum auch immer: als die Maklerin das Fenster geschlossen hat und sie weiter durch das Haus geht, fehlt das Ende der Einstellung sowie eine weiter Aufnahme des vergessenen Schlüssels.
( 4,5 Sek. )


42:08 Min.
In der deutschen Fassung bekommt die sexy Maklerin einen Stromstoß ab - bzw. es gibt eine Einstellung. Im Original brutzelt sie noch etwas länger, inkl. Großaufnahmen vom Gesicht und verbranntem Fleisch.
( 18 Sek. )


70:59 Min.
Interessanterweise ist die sleazige Szene mit Allison in der DF fast komplett enthalten. Es fehlt einzig das Ende der letzten Einstellung, in der Blut das Bein hinunterläuft.
( 1,5 Sek. )

Cover der deutschen VHS:

Der folgende Schnittbericht wurde ausschließlich für die Präsentation auf www.schnittberichte.com hergestellt.

Jede Veröffentlichung (auch nur auszugsweise) ohne ausdrückliche Genehmigung des Autoren und Copyright-Inhabers verstößt gegen das Urheberrecht und wird gegebenenfalls straf- und zivilrechtlich verfolgt!


Copyright 2010, Matthias Mathiak

Kommentare

23.09.2010 00:34 Uhr - mafigo
zuckende finger?!?

23.09.2010 00:55 Uhr - bernyhb
sieht ja gut aus, scheint aber nicht auf dvd zu geben

23.09.2010 01:03 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
23.09.2010 - 00:34 Uhr schrieb mafigo
zuckende finger?!?

Ja zuckende Finger!
Anatomisch zwar voll unmöglich, aber naja xP

23.09.2010 03:28 Uhr - Critic
als ich das cover sah dachte ich erst an so ne art käseraspel-killer

23.09.2010 08:06 Uhr - sam@gundula
23.09.2010 - 03:28 Uhr schrieb Critic
als ich das cover sah dachte ich erst an so ne art käseraspel-killer


Käseraspel-Killer? Hört sich nach einer genialen Idee an. xD
Sowas wuerd ich glatt schauen. Jetzt muss nur noch jemand das ganze in einen Film umsetzen. Freiwillige vor! =)


Schönen Tag noch!

23.09.2010 10:30 Uhr - Oberstarzt
Tod durch Käseraspel gibt's bei 'Story of Ricky', oder war das ein Hobel?

23.09.2010 11:21 Uhr - Spanky
User-Level von Spanky 2
Erfahrungspunkte von Spanky 83
23.09.2010 - 10:30 Uhr schrieb Oberstarzt

Tod durch Käseraspel gibt's bei 'Story of Ricky', oder war das ein Hobel?


Bei Story of Ricky war es ein Hobel. Das Gerät hier sieht aus wie ein mit mehreren Rasiermessern bestückter Stab. Ich bin mir da aber auch nicht sicher.
Soo mies sieht der Streifen gar net aus! Schade das es kein DVD release gibt.:(
PS: Das ist wie immer ist das ein schöner Schnittbericht!

Ich wünsche auch noch einen schönen Tag!

23.09.2010 11:35 Uhr - Dechristianize
User-Level von Dechristianize 2
Erfahrungspunkte von Dechristianize 83
Den würde ich mir auch ma gerne angucken,uncut versteht sich.^^
Aber kleiner Fehler im Intro: Es müsste heissen "Recklinghäuser Schwimmbad" und nicht "Recklinghauser Schwimmbad".;)



23.09.2010 12:37 Uhr - Galandar
23.09.2010 - 11:21 Uhr schrieb Spanky
23.09.2010 - 10:30 Uhr schrieb Oberstarzt

Tod durch Käseraspel gibt's bei 'Story of Ricky', oder war das ein Hobel?


Bei Story of Ricky war es ein Hobel. Das Gerät hier sieht aus wie ein mit mehreren Rasiermessern bestückter Stab. Ich bin mir da aber auch nicht sicher.
...


Also meiner Meinung nach ist das Mordinstrument eine moderne Version eines Maquahuitl, einer alten aztekischen Waffe (die übrigens dazu gedacht war, den Gegner kampfunfähig zu verwunden, aber nicht zwangsläufig zu töten).

siehe auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Obsidianschwert

23.09.2010 13:02 Uhr - Il Gobbo
1x
SB.com-Autor
User-Level von Il Gobbo 21
Erfahrungspunkte von Il Gobbo 9.771
9. 23.09.2010 - 12:37 Uhr schrieb Galandar

23.09.2010 - 11:21 Uhr schrieb Spanky

Bei Story of Ricky war es ein Hobel. Das Gerät hier sieht aus wie ein mit mehreren Rasiermessern bestückter Stab. Ich bin mir da aber auch nicht sicher.
...
...
Also meiner Meinung nach ist das Mordinstrument eine moderne Version eines Maquahuitl, einer alten aztekischen Waffe (die übrigens dazu gedacht war, den Gegner kampfunfähig zu verwunden, aber nicht zwangsläufig zu töten).
siehe auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Obsidianschwert

Nein, es ist ein Besenstiel, der mit Rasierklingen bestückt wurde....

30.04.2012 16:44 Uhr - Aleandro
Besenstiel ist nicht ganz richtig!!!
Es ist so ein Saugdingens für die Spüle, dass man benutzt wenn der Abfluss verstopft ist :D

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Tesis: Der Snuff Film
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover B 39,62
Cover C 39,62



Der dunkle Turm
Blu-ray Steelbook 22,99
4K UHD/Blu-ray 2D 32,99
Blu-ray 16,99
DVD 14,99
amazon video 13,99



Escape Room - Das Spiel geht weiter
Blu-ray 15,99
DVD 13,99

SB.com