SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 67,99 € bei gameware Sniper Elite V2 · Uncut Shooter für PS4, Xbox und Switch · ab 39,99 € bei gameware

    Mega Piranha

    zur OFDb   OT: Mega Piranha

    Herstellungsland:USA (2010)
    Genre:Action, Horror, Science-Fiction,
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 4,86 (7 Stimmen) Details
    19.11.2012
    Redeemer
    Level 5
    XP 347
    Vergleichsfassungen
    Tele 5 ab 12 ofdb
    Label Tele 5, Free-TV
    Land Deutschland
    Freigabe ab 12
    Laufzeit 83:45 Min. (83:25 Min.) PAL
    FSK 16
    Label Tele 5, Free-TV
    Land Deutschland
    Freigabe FSK 16
    Laufzeit 84:42 Min. (84:17 Min.) PAL

    „Wollen Sie diesen Scheiß wirklich sehen?“, so wurde der Film von Tele 5 über Wochen angekündigt. Das Bild oben stammt aus einer weiteren Programmvorschau.
    Die TV Spielfilm berichtet, ihr Filmkritiker habe Schmerzensgeld gefordert (und das Qualitätssiegel „Flop des Tages“ vergeben), daher stellte sich für mich sich jetzt auch noch die Frage: „Will ich diesen Scheiß wirklich schnittberichten?“

    Offensichtlich ja, denn hier ist der SB zu dieser The-Asylum-Produktion für Syfy, das als Mockbuster – sorry für das Wortspiel – auf der Welle von Piranha 3D schwimmen soll.

    Für diesen Schnittbericht wurde die
    gekürzte Fassung auf Tele 5 am Sonnabend den 17. November 2012 um 20:15 (ab 12) mit der
    ungekürzten Nachtwiederholung um 3:55 Uhr (FSK 16) verglichen.

    Es fehlen 55,44 Sekunden in 13 Schnitten.
    Jedes Bild entspricht einer Einstellung.
    Durch die Werbeinseln fehlen bei der Uncut-Fassung zum Teil mehrere Sekunden, da hier nicht nach der Werbung zurückgespult wurde. Daher fehlen mehr Sekunden als die Differenz erahnen lässt. Die Laufzeiten wurden nicht korrigiert und sind in der Form geschnitten / ungeschnitten.

    5:29 / 5:29-5:37
    Nachdem das Boot mit dem US-amerikanischen Botschafter und dem venezuelanischen Außenminister gesunken ist, wird der Orinoco gezeigt. Das wird er in der geschnittenen Fassung zwar auch, hier wurde das Ende dieser Einstellung geschnitten, da hier ein Arm vorbeischwimmt.
    8,16 Sekunden


    19:54 / 20:02-20:04
    Der Piranha fliegt länger auf die Kamera zu.
    2,08 Sekunden


    19:58 / 20:08-20:10
    Fitch sticht sehr viel länger auf den Piranha ein. Dafür werden die meisten Einstellungen doppelt verwendet (auch diejenige, die einmal in beiden Fassungen enthalten ist).
    1,52 Sekunden


    33:44 / 33:55-33:57
    Piranhas kommen angeschwommen und zerfleischen den Soldaten weiter.
    1,88 Sekunden


    33:48 / 34:00-34:07
    Dito.
    6,72 Sekunden


    34:17 / 34:36-34:38
    Die Soldaten überwältigen die beiden Forscher. Während es in der geschnittenen Fassung so scheint, als ergäben sie sich, wird den beiden in der ungeschnittenen Fassung ein Schlag mit einer Maschinenpistole versetzt.
    2,28 Sekunden


    35:40 / 36:01-56:04
    Eine Einstellung wurde verkürzt, denn der Forscher wird mit einem Buch geschlagen.
    2,76 Sekunden


    36:12 / 36:36-36:45
    Dito.
    9,32 Sekunden


    44:31 / 45:04-45:08
    Was soll man auch machen, wenn die am Kontrollpunkt die Fahrzeugpapiere haben wollen und man keine hat?
    In der ungeschnittenen Fassung schlägt Fitch dem Grenzer ins Gesicht, in der geschnittenen Fassung ist der einfach irgendwann weg.
    Der Schnitt beginnt 6 Frames zu früh.
    3,36 Sekunden


    53:01 / 53:37-53:49
    Das Schiff feuert und trifft so ziemlich alles mögliche.
    Der Schnitt beginnt 1 Frame zu früh.
    11,52 Sekunden


    56:52 / 57:40-57:41
    Beim Kampf um den Heli wurde einer der Kämpfe gekürzt.
    Der Schnitt ist 2 Frames zu lang.
    0,8 Sekunden


    1:18:36 / 1:19:23-1:19:24
    Der Pilot bekommt einen Kopfschuss mit der Leuchtrakete.
    1,52 Sekunden


    1:18:45 / 1:19:33-1:19:37
    Fitch schlägt den Colonel.
    3,52 Sekunden


    Abspann
    Der Abspann der ungekürzten Ausstrahlung ist etwas länger als der der gekürzten.
    4,72 Sekunden (nicht mitgezählt)

    Kommentare

    19.11.2012 00:02 Uhr - Eisenherz
    2x
    Herrlich, ich liebe diese Asylum-Filme! Einfach das Hirn abschalten und Spaß haben! ;-)

    19.11.2012 00:06 Uhr - Matty
    2x
    EIner der besten Asylumfilme. Hirn aus und ab. :D

    19.11.2012 00:13 Uhr - Eisenherz
    2x
    Vergiss das Bier nicht! xD

    19.11.2012 00:27 Uhr - wirsindviele
    3x
    User-Level von wirsindviele 2
    Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
    19.11.2012 00:06 Uhr schrieb Matty
    EIner der besten Asylumfilme. Hirn aus und ab. :D


    Mega Python vs Gateroid ist noch viel besser! :D

    19.11.2012 00:28 Uhr - Matty
    Der ist auf jeden Fall auch geil. :D

    Und Bier ist bei Asylumfilmen eh Pflicht hehe. ;)

    19.11.2012 00:43 Uhr - Eisenherz
    1x
    Es ist einfach schön, dass es noch Filmschmieden gibt, die bewusst und gegen den Trend einfach so ihre kleinen aber feinen Trash-Hobel in die Regale feuern! Vieles von Asylum ist wirklich ungenießbarer Müll, aber es sind immer wieder mal solche Knaller wie "Mega Piranha" dabei. Ihr "Moby Dick" war übrigens auch sehr ansprechend!

    19.11.2012 01:23 Uhr - Psy. Mantis
    User-Level von Psy. Mantis 8
    Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 954
    Genauso grandios wie Mega Shark vs. Giant Octopus.
    Am Ende, als die Piranhas unter Wasser beschossen werden, erkennt man ganz deutlich die
    Budget-Knappheit Asylum's an, denn es werden oft Szenen wiederholt bzw. recyclet.

    Beispiel: Man sieht einen Piranha, bei dem eine Kugel an seiner Flosse vorbeischiesst (im Hintergrund sieht man
    zwei weitere Piranhas). Dieselbe Szene wird wenig später dann dutzende Male wiederholt, mal herangezoomt oder in einer anderen Geschwindigkeit.

    Die Pornosynchro ist mal wieder besonders hörenswert, aber ich habe bisher noch keinen Asylum-Film erlebt,
    der die Synchro von Transmorphers übertrumpfen konnte. Abgesehen davon bietet der Film Billig-CGI vom Feinsten. .


    DEMNÄCHST AUF TELE5: Sherlock Holmes (nicht der mit Robert Downey jr.) und Grimm's Snow White! (Kein Scherz)

    19.11.2012 03:45 Uhr - Mario
    1x
    SB.com-Autor
    User-Level von Mario 8
    Erfahrungspunkte von Mario 877
    Schöner Schnittbericht mit einem wirklich witzigen Intro. Klasse gemacht. Frage: Hat Tele 5 den Film wirklich mit „Wollen Sie diesen Scheiß wirklich sehen?“ beworben? ^^

    19.11.2012 08:22 Uhr - Silent Hunter
    1x
    Großartiger Film. Gibts eigentlich schon einen Termin von Piranhaconda?

    19.11.2012 09:23 Uhr - Fratze
    1x
    DB-Helfer
    User-Level von Fratze 7
    Erfahrungspunkte von Fratze 779
    @Mario:
    Kann ich als Augenzeuge bestätigen, den und noch son paar Trash-Klamotten : )

    19.11.2012 10:30 Uhr - watmo
    Den fand ich noch gut, aber Transmorphers ging gar nicht. Alien vs Hunter war auch übel.

    19.11.2012 11:34 Uhr - DARKHERO
    19.11.2012 03:45 Uhr schrieb Mario
    Schöner Schnittbericht mit einem wirklich witzigen Intro. Klasse gemacht. Frage: Hat Tele 5 den Film wirklich mit „Wollen Sie diesen Scheiß wirklich sehen?“ beworben? ^^


    Nicht nur den, die haben da ne ganze Reihe die sie mit Trash bewerben. Ich finde es klasse und macht Tele5 für mich zum Schmunzelsender. Jeder andere Sender hätte so ein Dünf als Toll beworben, damit man die Quote generieren kann

    19.11.2012 11:54 Uhr - Redeemer
    SB.com-Autor
    User-Level von Redeemer 5
    Erfahrungspunkte von Redeemer 347
    Für mich unerklärlich war übrigens, warum der Tod des dicken Forschers drin geblieben ist, wo er am Strand steht, von hinten von einem Piranha durchgebissen(!) wird. Entsprechend blutig ging's da selbstverständlich auch zu.

    19.11.2012 01:23 Uhr schrieb Psy. Mantis
    Am Ende, als die Piranhas unter Wasser beschossen werden, erkennt man ganz deutlich die
    Budget-Knappheit Asylum's an, denn es werden oft Szenen wiederholt bzw. recyclet.
    Mir ist erst beim fertigen SB aufgefallen, dass ja bei Schnitt 4 und 5 zum Teil dieselbe Einstellung geschnitten wurde.

    19.11.2012 01:23 Uhr schrieb Psy. Mantis
    Die Pornosynchro ist mal wieder besonders hörenswert, aber ich habe bisher noch keinen Asylum-Film erlebt,
    der die Synchro von Transmorphers übertrumpfen konnte.
    Die Synchro der Forschungsleiterin wird nach hinten hin immer schlechter und am Ende nur noch schwer erträglich.

    19.11.2012 01:23 Uhr schrieb Psy. Mantis
    DEMNÄCHST AUF TELE5: Sherlock Holmes (nicht der mit Robert Downey jr.) und Grimm's Snow White! (Kein Scherz)
    Dass jeder Syfy-Trash irgendwann auf Tele 5 läuft, daran gibt's keine Zweifel, aber gibt's da schon Termine? Snow White ist ja von 2012.

    19.11.2012 08:22 Uhr schrieb Silent Hunter
    Großartiger Film. Gibts eigentlich schon einen Termin von Piranhaconda?
    Als jemand, der erst durch Anaconda 2 auf diesem Trash-Trip ist, würde ich mich darüber sehr freuen.

    19.11.2012 12:08 Uhr - Eisenherz
    Man kann von Asylum halten was man will, ich finde die Bande irgendwie sympathisch! Gibt wohl kaum noch eine ähnliche Filmschmiede, die mit solcher Penetranz ihre Filme dreht. Mittlerweile scheinen sich aber langsam ihre Budgets und ihre Reputation zu erhöhen, wie man an der Auftragsarbeit "2012 Zombie Apocalypse" sieht, die sie speziell für den SyFy-Channel gedreht haben. Dafür konnte man sogar Ving Rhames gewinnen.

    Natürlich gab es auch dort wieder die typischen Asylum-Klopse. Man sieht in dem Film, der ja in einer menschenleeren Großstadt spielt, immer wieder im Hintergrund Autos auf der Autobahn fahren! ;-)

    Aber ... irgendwie sind es gerade diese Fehler, die Asylum ausmachen.

    19.11.2012 12:18 Uhr - Redeemer
    1x
    SB.com-Autor
    User-Level von Redeemer 5
    Erfahrungspunkte von Redeemer 347
    19.11.2012 12:08 Uhr schrieb Eisenherz
    Mittlerweile scheinen sich aber langsam ihre Budgets und ihre Reputation zu erhöhen, wie man an der Auftragsarbeit "2012 Zombie Apocalypse" sieht, die sie speziell für den SyFy-Channel gedreht haben. Dafür konnte man sogar Ving Rhames gewinnen.
    Viele Asylum-Filme sind Syfy-Produktionen. Auch bei diesem war ganz am Anfang das Syfy-Logo zu sehen, hatte ich ja auch geschrieben.
    Donnerstag kommt der erste Kinofilm von The Asylum (OK, lief nur in 10 US-Kinos) in Deutschland Direct-2-DVD (von welchem Label muss ich nicht sagen, oder?). #holdyourbreath heißt der Film und wer mit diesem Hashtag die gruseligste Story auf Twitter schreibt, wird in einem der nächsten The-Asylum-Filme getötet. Auch mal was.

    19.11.2012 12:23 Uhr - Eisenherz
    Verdammt, die Jungs kann ich fast schon so gut leiden wie die beiden umtriebigen Israelis, die in den 80ern die Videotheken bestückten. Na, wer kennt sie noch? ;-)


    Uff ... hab mich grad mal auf der Website von Asylum umgesehen. Von denen kommt bald "Age of the Hobbits" mit Christopher Judge! xD

    19.11.2012 12:36 Uhr - muffel
    Der ist dermaßen schlecht das es schon wieder Spaß macht, Hirn aus und durch.:-)

    19.11.2012 12:45 Uhr - Redeemer
    SB.com-Autor
    User-Level von Redeemer 5
    Erfahrungspunkte von Redeemer 347
    19.11.2012 11:54 Uhr schrieb Redeemer
    19.11.2012 01:23 Uhr schrieb Psy. Mantis
    DEMNÄCHST AUF TELE5: Sherlock Holmes (nicht der mit Robert Downey jr.) und Grimm's Snow White! (Kein Scherz)
    Dass jeder Syfy-Trash irgendwann auf Tele 5 läuft, daran gibt's keine Zweifel, aber gibt's da schon Termine? Snow White ist ja von 2012.
    Ach ich bin blöd, ich kann mir einfach nicht merken, dass TVSpielfilm.de immer nur die ersten drei Funde anzeigt, solange man nicht mehr einstellt. Es kommt tatsächlich schon in einer Woche Sherlock Holmes und zwei Tage später Grimm's Snow White. Letzteres hat in der Druckversion auch das Qualitätssiegel „Flop des Tages“ gekriegt und ist sogar durch einen grünen Kasten hervorgehoben.
    Da beide FSK 12 sind (selbstverständlich durch Trailer FSK 16), wird's dazu aber jeweils keine SBs geben.

    19.11.2012 12:47 Uhr - Silent Hunter
    1x
    19.11.2012 12:23 Uhr schrieb Eisenherz
    Verdammt, die Jungs kann ich fast schon so gut leiden wie die beiden umtriebigen Israelis, die in den 80ern die Videotheken bestückten. Na, wer kennt sie noch? ;-)


    Uff ... hab mich grad mal auf der Website von Asylum umgesehen. Von denen kommt bald "Age of the Hobbits" mit Christopher Judge! xD


    Cannon-Films forever! Yoram und Globus hießen die doch oder? Kennst du denn auch Pepin und Merhi? Die haben auch verdammt unterhaltsame Filme gedreht.

    19.11.2012 13:56 Uhr - Eisenherz
    1x
    Ja, es waren tatsächlich Menahem Golan und Yoram Globus. ;-)

    19.11.2012 15:55 Uhr - John Wakefield
    5x
    Cannon Films und Asylum in einem Atemzug zu nennen, dass ist ja schon fast eine bodenlose Frechheit! Da sind ja Welten dazwischen - zumindest aus der Sichtweise der Ü30.


    19.11.2012 16:04 Uhr - Amok-666
    4x
    @John Wakefield
    Manch einer denkt wohl "Äpfel und Birnen sind Obst....also sind Äpfel auch Birnen!!!"
    ^^

    19.11.2012 17:37 Uhr - Jack Bauer
    1x
    User-Level von Jack Bauer 2
    Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
    Ich fand MEGA PIRANHA sogar ein ganzes Stück unterhaltsamer als vergleichbare Filme wie etwa MEGA SHARK VS. GIANT OCTOPUS. Bei dem hatte ich wirklich zu kämpfen, MEGA PIRANHA guckt sich dagegen ganz ordentlich weg.

    Mit Cannon oder Pepin/Merhi darf The Asylum natürlich trotzdem auf keinen Fall in einem Atemzug genannt werden. Besonders Pepin/Merhi haben einige exquisite Kracher auf das Videothekenpublikum losgelassen. Ich empfehle hier gleich mal den Gary-Daniels-Actioner RIOT (dt. Titel: "Night of Terror") und ganz besonders LAST MAN STANDING mit Jeff Wincott. Ein Wahnsinnsfilm!

    http://www.youtube.com/watch?v=_3OOb6FAhQs

    ;-)

    19.11.2012 19:12 Uhr - Eisenherz
    Ich wollte ja Cannon und Asylum nicht gleichsetzen. Es ging darum, dass mir die Filme beider Firmen ähnlich viel Spaß bereiten. Und wenn wir schon dabei sind, sollte man Charles Band´s Full Moon nicht außen vor lassen! ;-)

    19.11.2012 19:21 Uhr - tobi44
    User-Level von tobi44 2
    Erfahrungspunkte von tobi44 42
    Und oben das Tele 5 Logo.
    Haha ein Klassiker ;-)

    19.11.2012 19:39 Uhr - Präsident Clinton
    User-Level von Präsident Clinton 2
    Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
    :-)

    http://www.youtube.com/watch?v=33IBk7ekLgI

    19.11.2012 20:41 Uhr - McCoy
    Also ich finde auch nicht, dass man die wirklich miteinander vergleichen kann. Asylum gibt ja mehr oder weniger offen zu Trash zu, bewusst Trash für den Fan zu produzieren, während die Cannon Cousins ja meistens noch versucht haben ihre Filme sogar ins Kino zu kriegen.

    Bei Merhi / Pepin darf auch nicht der Gary Daniels Klassiker Fire Force unerwähnt bleiben, mit dem Ultimate Warrior als Endgegner und ziemlich harter Klopperaction. Gibt leider bei uns noch keine offizielle DVD Veröffentlichung.

    19.11.2012 21:31 Uhr - Oberstarzt
    2x
    Sorry, ich glaube nicht, dass Tele-5 ihre Filme mit dem Slogan:

    "Wollen Sie diesen Scheiß wirklich sehen?" bewirbt.

    Dafür will ich einen Beweis.

    Trotzdem finde ich es löblich, dass es einen Sender in der deutschen TV-Landschaft gibt, der die Eier hat uns fast wöchentlich so einen Quark zu kredenzen.

    19.11.2012 21:47 Uhr - Doktor Trask
    @Oberstarzt
    Guck doch einfach Tele5, die bringen den Infoblock über kommende Filme ja öfters, habe als ich dass das erste mal hörte auch gedacht ich trau meinen Ohren nicht.

    19.11.2012 21:59 Uhr - Odo
    1x
    SB.com-Autor
    User-Level von Odo 11
    Erfahrungspunkte von Odo 1.742
    19.11.2012 21:31 Uhr schrieb Oberstarzt
    Sorry, ich glaube nicht, dass Tele-5 ihre Filme mit dem Slogan:

    "Wollen Sie diesen Scheiß wirklich sehen?" bewirbt.


    Ungläubiger Thomas. Das stimmt schon so, wie's im Intro steht. SB.com-Autoren lügen nicht ;-). Als treuer Tele 5-Gucker ist mir besagter Slogan selbst schon zu Ohren gekommen.

    19.11.2012 22:05 Uhr - Eisenherz
    1x
    Tele 5 ist mir grundsympathisch, da es dort kein Scriptet Reality gibt. Denn das ist der echte Trash! ;-)

    19.11.2012 22:41 Uhr - Psy. Mantis
    1x
    User-Level von Psy. Mantis 8
    Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 954
    Tele5 ist der einzige mit bekannte Sender, der nicht so auf Werbung fixiert ist.
    Ein Werbeblock dauert etwa normale 4-6 Minuten, während bei RTL, Prosieben und Co. gut und gerne 15 Minuten (!) erreicht werden.

    Werbeprozedur auf Tele5:
    1. Film läuft.
    2. Werbung wird schnell und schmerzlos eingeblendet.
    3. Es wird eine Programmvorschau gezeigt.
    4. Film läuft wieder.

    Werbeprozedur auf anderen Sendern (Prosieben, RTL und Co.):
    1. Film läuft.
    2. Zwischendurch werden animierte Werbebanner eingeblendet, welche mal eben 80% des Bildschirms einnehmen (DAS NERVT GEWALTIG!).
    3. Werbung wird mit Programmvorschau "vorbereitet".
    4. Werbung läuft, 5. Werbung wird durch weitere Programmvorschau beendet.
    6. Es folgt ein 30-Sekunden-Countdown (mit weiterer Werbung).
    7. Film läuft wieder.


    Abgesehen davon bietet der Sender eine Vielfalt, die bei den meisten Sendern leider verloren gegangen ist. Hoffentlich bleibt der Sender seinem Konzept treu, ohne irgendwann auf die Reality-Doku-Schiene zu geraten. Und dafür das nicht nur Trash, sondern auch anspruchsvolle Filme und Serien gezeigt werden, verdient dieser Sender meinen Respekt.

    EDIT: Den "Wollen Sie diesen Scheiß wirklich sehen?"-Slogan kann ich bestätigen.


    19.11.2012 23:38 Uhr - babayarak
    User-Level von babayarak 2
    Erfahrungspunkte von babayarak 58
    tele 5 ist besser als viele andere sender, würde mir gerne einen eastern sender, einen western sender und ähnliches wünschen. wäre doch toll

    19.11.2012 23:39 Uhr - Eisenherz
    3x
    Tele 5 ist wirklich der einzige Sender, der durchgehend Filme und Serien zeigt. Stört es mich, dass es vorwiegend B- und C-Movies sind? Nö, denn die laufen dafür dort Exklusiv und in deutscher Erstaustrahlung. Man kann fast hoffen, dass Tele 5 nicht zu erfolgreich wird und dann anfängt, sein Programm mainstreamtauglicher zu machen. Mir reicht schon, wenn ich jeden Tag Mandy, Sindy, Justin und die im vierzehnten Monat mit Achtlingen schwangere, wohnungslose Hartz IV-Empfängerin Chantalle Claire-Grube auf RTL zu Gesicht bekomme!

    20.11.2012 15:53 Uhr - Präsident Clinton
    User-Level von Präsident Clinton 2
    Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
    Und KALKOFE läuft auf TELE 5. ^^

    Und was das Programm, das Werbeverhalten die generelle Qualität dieses Senders angeht, kann ich mich meinen Vorpostern nur anschließen...

    Natürlich wollen wir diesen Scheiß wirklich sehen ! :-)

    20.11.2012 15:56 Uhr - Redeemer
    1x
    SB.com-Autor
    User-Level von Redeemer 5
    Erfahrungspunkte von Redeemer 347
    19.11.2012 21:31 Uhr schrieb Oberstarzt
    Sorry, ich glaube nicht, dass Tele-5 ihre Filme mit dem Slogan:

    "Wollen Sie diesen Scheiß wirklich sehen?" bewirbt.

    Dafür will ich einen Beweis.
    Hier ist der Beweis:
    http://youtu.be/OfT_b52Xn-8

    22.11.2012 08:46 Uhr - TheInferno7
    Wenn Tele 5 fragt, "Wollen Sie diesen Scheiß wirklich sehen?" gibt's von mir ein dickes Nein. Ich HASSE diesen Asylum-Scheiß, da tut einem danach zu sehr das Hirn weh. Habe es auch noch nie geschafft einen dieser Filme bis zum Ende anzusehen. Trash macht nur dann Spaß, wenn er zufällig entsteht, deshalb konnte ich auch nie viel mit TROMA-Filmen anfangen. Und die "Effekte" sind Dreck. Nein, lieber nicht.

    29.11.2012 19:49 Uhr - dynAdZ
    1x
    Mein Lieblings-Asylum-Film ist ja Titanic 2, die Kreditkartenszene ist für mich schon legendär.

    22.03.2014 07:25 Uhr - Waka
    Mega Piranha ist einfach nur scheiße. In einer geschnittenen Fassung ist der dann natürlich auch Mega Scheiße.
    Es gibt wahrlich bessere Filme von The Asylum. Ja, selbst Sharknado ist besser als der mindfuck hier!

    27.12.2014 18:19 Uhr - Präsident Clinton
    User-Level von Präsident Clinton 2
    Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
    MEGA PIRANHA ist SEHR lustig, ich wurde mehr als gut unterhalten :-)

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

    Amazon.de



    Wir
    4K UHD/BD 34,99
    Blu-ray 15,99
    BD Lim. Steel 22,99
    DVD 12,99
    prime video 13,99



    Friedhof der Kuscheltiere
    4K UHD/BD 34,99
    BD Steelbook 24,99
    Blu-ray 15,99
    DVD 14,99



    Der schwarze Engel
    Blu-ray 14,99
    DVD 12,99
    Prime Video 9,99



    The Texas Chainsaw Massacre



    The Texas Chainsaw Massacre 2



    Transylvania 6-5000
    BD/DVD Mediabook
    Cover A 33,99
    Cover B 33,99
    Cover C 33,99

    © Schnittberichte.com (2019)