SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware Mortal Kombat XI · Beat'em Up für PS4, Xbox One Nintendo Switch · ab 59,99 € bei gameware

Das Phantom

zur OFDb   OT: The Phantom

Herstellungsland:Australien, USA (1996)
Genre:Abenteuer, Action, Comicverfilmung,
Fantasy, Thriller,
Bewertung unserer Besucher:
Note: 4,42 (12 Stimmen) Details
13.12.2011
Jason
Level 19
XP 7.781
Vergleichsfassungen
Kabel 1 Vorabend
Label Kabel 1, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 89:29 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 12
Label Paramount, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Laufzeit 96:12 Min. (89:53 Min.) PAL
1 Geschnittene Szene = 24 Sec.


Verglichen wurde die zensierte Kabel 1-Vorabendausstrahlung vom 11.12.2011 um 18:25 Uhr mit der ungeschnittenen FSK 12 DVD.
Weitere Schnittberichte
Das Phantom (1996) Kabel 1 Vorabend - FSK 12
Flesh Gordon (1972) TV Kabel 1 - DVD
Flesh Gordon 2 - Schande der Galaxis (1989) FSK 16 - FSK 18

49:23
Der Polizeipräsident will Drax über die Pläne zum nächtlichen Einbruch in das Museum für Weltgeschichte informieren; Drax allerdings will sich den zweiten Schädel sofort holen. Während der Polizeipräsident ihn davon abzubringen versucht, läuft Drax zum mit dem Speer an der Tür aufgespiessten Gangsterboss und zieht die Waffe aus dem Leichnam heraus. Dabei erwidert er, dass er bei der Überfallaktion kein unnötig störendes Polizeiaufgebot vorfinden möchte. Nachdem der tote Gangsterboss zu Boden gefallen ist, betrachtet Drax noch einen kurzen Moment die entstandene Schmarre in der Tür.
24 Sec.


89:29
Der komplette Abspann fehlt TV-üblicherweise ebenfalls (in die Schnittanzahl bzw. -lauflänge nicht mit eingerechnet).
379 Sec.
Cover der FSK 12 DVD:

Kommentare

13.12.2011 00:29 Uhr - Nightmareone
2x
Billy Zane... Das dem überhaupt einer Rollen gibt....

13.12.2011 01:10 Uhr - Isegrim
1x
Hey... in Ritter der Dämonen fand ich ihn echt cool!!!


Ok, der Film hier... "ohne Kommentar"!!! ;)

13.12.2011 01:15 Uhr - Nightmareone
1x
Ok, Ritter der Dämonen kann man durchgehen lassen... Aber sein Lächeln....

13.12.2011 07:41 Uhr - S.K.
2x
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Ich mag ja Comic-Verfilmungen, aber diese hier habe ich mir nie in einem Stück ansehen können. Übelster Trash, der teurer aussehen will als er in Wirklichkeit ist.

13.12.2011 07:46 Uhr - Riddick77
2x
müll....

13.12.2011 07:52 Uhr - matt_trakker
1x
@ Isegrim

Du hast "Das Schweigen der Hammel" vegessen :) IMHO seine beste Rolle :)

13.12.2011 08:58 Uhr - holgocop
1x
Sollte das nicht "Schramme" statt "Schmarre" heißen?

13.12.2011 09:13 Uhr - Jason
1x
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.781
Nein.

13.12.2011 10:22 Uhr - John Wakefield
1x
13.12.2011 - 07:52 Uhr schrieb matt_trakker
@ Isegrim

Du hast "Das Schweigen der Hammel" vegessen :) IMHO seine beste Rolle :)


Seine beste Rolle, neben DEMON KNIGHT, ist eindeutig die in DEAD CALM !

13.12.2011 12:31 Uhr - IamAlex
1x
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.327
In Titanic als Kotzbrocken is er auch nicht schlecht.




13.12.2011 12:34 Uhr - <DooM>
1x
echte zelluloid Verschwendung schade fand die Comics immer recht gut.
Jap Demon knight war Mr. Zane gut aber Titanic fand ich ihn besser (deckung such gleich fliegen Steine) da mußte er sich nur selbst spielen .

13.12.2011 12:50 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Lasst mal schön den Billy in Ruhe! Der erträgt all den Scheiß, in dem er seit Jahren mitwirkt, immerhin noch mit der nötigen Portion Selbstironie - und das macht seine Auftritte dann schon wieder so amüsant, dass sie den ganzen Scheiß gehörig aufwerten! ;-)

13.12.2011 13:11 Uhr - Topf
1x
was zum henker ist eine schmarre? ö,ö

13.12.2011 14:50 Uhr - cyco e
1x
ach was, die beste rolle von billy zane ist der FBI agent Jo Dee Fostar in "das schweigen der hammel"

13.12.2011 14:58 Uhr - Odo
1x
SB.com-Autor
User-Level von Odo 11
Erfahrungspunkte von Odo 1.742
13.12.2011 - 13:11 Uhr schrieb Topf
was zum henker ist eine schmarre? ö,ö

Synonym für "Kratzer" oder "Schramme".

13.12.2011 15:57 Uhr - ruuven
1x
halloele,
schoener ..... mist, jetzt wollte ich schreiben wie immer .... äh, ich meine, bienchen-schnittbericht, ABER - ihr seid so boese, ihr kommentatoren. ich MAG diesen film - allein schon, das man sich einen held in rosa strampler angucken kann - und dat mit seiner 13 jährigen tochter zusammen plus frau - und alle haben spass - find ich gut. also, nix für ungut.

ach ja, frohe weihnachten an alle!!

;)))


13.12.2011 16:17 Uhr - Spoox
1x
Billy Zane kenn ich nur aus "Zurück in die Zukunft"...^^

13.12.2011 18:26 Uhr - triple6
1x
Der Film ist sicher kein Meisterwerk aber es gibt weitaus schlimmeres. Mich hat der jedenfalls ordendlich unterhalten. Und ja der gute Billy rockt in Demon Knight.

13.12.2011 18:55 Uhr - Xaitax
1x
Also mir gefiel er in *Sniper* am besten.
In den 80er war er übrigens zuerst für *Dirty Dancing* gecastet,wurde dann Swayezy abgelöst.

13.12.2011 21:17 Uhr - Chili_Palmer
billy zane war auch super in twin peaks und the mad.

14.12.2011 22:15 Uhr - nofx71
Ist "Schmarre" wirklich nur ein regionaler Ausdruck? Hätte ich nicht gedacht, aber in Niedersachsen ist die Bezeichnung geläufig. Wo kennt man den Ausdruck denn nicht (Bundesland)?

15.12.2011 15:21 Uhr - Feuerwolke
Für mich ist "Schmarre" auch ein völlig unbekannter Begriff.Ich lebe im Ruhrgebiet, in Nordrhein-Westfalen.

23.10.2013 20:23 Uhr - BoondockSaint123
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Es ist wirklich verdammt lange her,dass ich den Film gesehen habe! Ich kann mich schon nicht mal mehr richtig an ihn erinnern, weiss nur noch, dass ich ihn ein paar Mal mit meinem Vater gesehen habe. War aber damals schon nicht so begeistert davon. Gut, er war nicht schlecht aber auch nicht so gut...sonst wäre er mir ja auch noch in Erinnerung^^

Ich selbst kann mit Billy Zane nicht sonderlich viel anfangen. Seine Darbietung in "Titanic" und natürlich "Ritter der Dämonen" fand ich wirklich gut. Ansonsten ist er für mich ein recht unsympathischer Schauspieler, was wohl auch immer auf seine Mimik zurück zu führen ist und vor allem die Rollen die er spielt.

03.10.2014 10:29 Uhr - Stoi
Seine famosen Auftritte in Boll-Produktionen sollte man nicht vergessen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungeschnittene FSK 12 DVD "Das Phantom"

Amazon.de



Hatchet
Blu-ray Mediabook
Cover A 38,10
Cover B 38,08



Non contate su di noi - Don't Count on Us
Limited Edition Blu-ray Mediabooks
Cover A 36,04
Cover B 36,06



Boar
Blu-ray 15,99
DVD 13,99



Sicario 1 & 2
4K UHD/BD Steelbook 39,99
Blu-ray Steel 26,99



Captain America - The First Avenger



Children Shouldn't Play With Dead Things
Blu-ray/DVD Mediabook

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)