SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Stephen King-Verfilmungen in der großen Zensur-Übersicht: Teil 1 konzentriert sich auf die Jahre 1976-1990.
Stephen King-Verfilmungen in der großen Zensur-Übersicht: Teil 1 konzentriert sich auf die Jahre 1976-1990.
In zweiten Teil unseres 2017er Specials widmen wir uns den Listenstreichungen der BPjM von Juli bis Dezember.
In zweiten Teil unseres 2017er Specials widmen wir uns den Listenstreichungen der BPjM von Juli bis Dezember.
Platzende Köpfe, menschenfressende Fliegen und brutale Gangster - die Filme von DAVID CRONENBERG hatten einige Probleme mit der Zensur. Wir haben mal genauer hingeschaut.
Platzende Köpfe, menschenfressende Fliegen und brutale Gangster - die Filme von DAVID CRONENBERG hatten einige Probleme mit der Zensur. Wir haben mal genauer hingeschaut.

Vorhof zum Paradies

zur OFDb   OT: Paradise Alley

Herstellungsland:USA (1978)
Genre:Drama
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,50 (2 Stimmen) Details
20.12.2014
Muck47
Level 35
XP 45.462
Vergleichsfassungen
Deutsche DVD
Label MIG, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 102:10 Min. (99:29 Min.) PAL
iTunes
Label iTunes, Release
Land USA
Freigabe PG
Laufzeit 107:04 Min. (104:17 Min.)
Vergleich zwischen der gekürzten deutschen DVD von MIG (FSK 16) (identisch zur britischen DVD) und dem US-HD-Master (iTunes)


- 1 Schnitt
- Schnittdauer: 30,2 sec [in PAL-Geschwindigkeit]



Dieses sympathische Drama mit Sylvester Stallone aus dem Jahre 1978 wurde in Großbritannien wegen Tierquälerei in einer Szene zensiert. Ein Affe wurde quasi als Gag gefesselt, diesen Anblick enthielt die BBFC den heimischen Zuschauern vor. Aber nicht nur diesen, denn zumindest in Deutschland landete leider auch nur dieses entschärfte Master auf der DVD-Veröffentlichung. Im TV bekam man den Film durchaus auch schon ungekürzt zu sehen, während die VHS damals wiederum sowieso dank Rechteproblemen bei Musikstücken stärker gekürzt war.

Glücklicherweise korrigiert man den Fauxpas nun mit der am 19. Dezember 2014 folgenden, unscheinbar in einem Drei-Filme-Set mit Nachtfalken und Death Race 2000 untergebrachten Blu-ray. Da man auf das ungekürzte HD-Master aus den USA zurückgegriffen hat, bekommt man den Film somit nun in Deutschland erstmals auf einem digitalen Medium in ungekürzter* Form zu kaufen - entsprechend wird zumindest auf dem Backcover auch klein geworben.


* UPDATE
Mit der 2018 nachgeschobenen Blu-ray von Koch Media gibt es aber noch eine weitere Überraschung: Der Film ist hier nochmal an ein paar Stellen länger als die früher gebräuchlichen Fassungen, was wir in einem separaten Schnittbericht dokumentieren.




Laufzeitangaben sind nach dem Schema
Deutsche DVD / US iTunes
angeordnet
Weitere Schnittberichte:

Meldungen:
Vorhof zum Paradies erscheint ungekürzt von Koch Media (23.10.2017)

30:02 / 31:21-31:53

Als Cosmo mit dem Baseball-Schläger umher geht, blendet die DVD weich über zum nächsten Tag.

Eigentlich geht Cosmo aber noch zum Schrank, nimmt das Tuch ab und man sieht dort den Affen: Geknebelt und mit einem Seil gefesselt.
Cosmo sagt etwas zu ihm und entfernt das Klebeband von seinem Mund.
Nach kurzer Aufnahme von Victor und seinem Vogel wird nochmal auf den Affen zugefahren und von dort weich übergeblendet - die ersten zwei Sekunden der Folgeaufnahme fehlen somit auch noch.

30,2 sec
Das Vergleichsmaterial wurde freundlicherweise von spannick zur Verfügung gestellt!


Cover der gekürzten deutschen DVD von MIG:


Cover der ungekürzten* deutschen Blu-ray von Edel / Paragon Movies:

Kommentare

20.12.2014 00:15 Uhr - cb21091975
7x
Diese Aufnahme des gefesselten Affen,braucht nicht gekürzt werden.Meiner Meinung nach hätte sie nie gedreht werden müssen.Ein Affe so zu fesseln um in einem Film gezeigt zu werden,ist völlig unnötig..

20.12.2014 00:19 Uhr - Gorehündchen
1x
User-Level von Gorehündchen 1
Erfahrungspunkte von Gorehündchen 1
Das ist ja lächerlich! Das sieht man in so vielen Filme und dort wird es nie zensiert, aber da anstatt eines Schauspielers ein Tier ist muss es ja gleich wegen Tierquälerei rausgeschitten werden. Lächerlich!!!

20.12.2014 00:21 Uhr - Dragon50
2x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.017
Aus welchen Horrorfilm stammt das Cover der BD-Box?.

20.12.2014 00:24 Uhr - cb21091975
4x
20.12.2014 00:19 Uhr - Gorehündchen

Ich glaube nicht,dass der Affe dort freiwillig so rumhängt..

20.12.2014 01:31 Uhr - KarateHenker
9x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
20.12.2014 00:19 Uhr schrieb Gorehündchen
Das ist ja lächerlich! Das sieht man in so vielen Filme und dort wird es nie zensiert, aber da anstatt eines Schauspielers ein Tier ist muss es ja gleich wegen Tierquälerei rausgeschitten werden. Lächerlich!!!


Jaja, der Affe hat vermutlich auch eigenhändig einen Vertrag unterschrieben und bekam die Gage auf sein eigenes Bankkonto überwiesen, um sie dann für schnelle Autos, Drogen und leichte Affenmädchden zu verjubeln...

20.12.2014 07:51 Uhr - Der Dicke
Erinnert mich an die Szene in "1900", als Donald Sutherland die Katze an den Pappkamerad bindet, bevor er sie tötet.

Beide zeigen deutlich, wie sehr sich die Gemüter in den letzten 35 Jahren geändert haben, sodass heute niemand mehr auf die Idee käme, solche Szenen mit lebenden Tieren überhaupt zu drehen; höchstens noch in Teilen Asiens.

20.12.2014 08:35 Uhr - Gorno
3x
DB-Helfer
User-Level von Gorno 12
Erfahrungspunkte von Gorno 2.460
20.12.2014 00:19 Uhr schrieb Gorehündchen
Das ist ja lächerlich! Das sieht man in so vielen Filme und dort wird es nie zensiert, aber da anstatt eines Schauspielers ein Tier ist muss es ja gleich wegen Tierquälerei rausgeschitten werden. Lächerlich!!!


Ein Schauspieler macht es ja auch freiwillig, gehört zu seinem Job. Ein Tier macht es bestimmt nicht freiwillig also geschieht es gegen seinen Willen was ganz klar Tierquälerei ist ;)

Meiner Meinung nach hätten sie diese Szene wirklich nicht zu drehen gebraucht.

03.06.2015 10:05 Uhr - great owl
Unser Rambo als Tierquäler nein das geht gar nicht aber den verdacht hatte ich schon immer das er einen Affen im verst(d)eck hat :(=)
Danke kleiner Muck für die Info einer der besten & schon in vergessenheit geratenen früh Stallone Filmen :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte deutsche Blu-ray

Amazon.de



Violent Streets



Rabid
Limited Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,60
Cover B 36,74
Cover C 44,16
Cover D 43,31



The Nun
Blu-ray LE Steelbook 21,99
4K UHD/BD 22,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Auf die Knie Django
Blu-ray 21,99
DVD 16,99



Rasputin - Der wahnsinnige Mönch



Halloween
Limited Steelbook
4K UHD/BD Steelbook 39,99
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray Steelbook 29,99
Blu-ray 18,99
DVD 17,99
amazon video 11,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)