SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Saints Row · Willkommen in Santo Ileso · ab 57,99 € bei gameware God of War 5: Ragnarök · Ragnarök is coming · ab 74,99 € bei gameware
Titelcover von: Der Goldene Kompass

Der Goldene Kompass

zur OFDb OT: The Golden Compass
Herstellungsland:Großbritannien, USA (2007)
Genre:Abenteuer, Fantasy
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,50 (10 Stimmen) Details
Veröffentlicht am: 10.01.2013
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 39.687
Vergleichsfassungen
Sat.1 Nachmittag
Label Sat.1, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12 nachmittags
FSK 12
Label Warner, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Laufzeit 108:37 Min. PAL
Verglichen wurde die gekürzte Sat.1-Nachmittagsfassung (24.12.12) mit der ungekürzten Ausstrahlung auf ORFeins.

Es fehlten 9 Minuten und 21 Sekunden bei 37 Szenen.

Weitere Schnittberichte

Der Goldene Kompass (2007) Sat.1 Nachmittag - FSK 12
Länger zu sehen, wie Billy sich an den Hals greift und keine Luft mehr bekommt.
5 Sek


Roger blickt länger verängstigt nach oben. Ein Schatten taucht hinter ihm an der Wand auf.
3 Sek


Der Affe springt auf die Katze drauf. Diese versucht zu flüchten.
2 Sek


Lyra fleht Marisa an sie loszulassen, während ihre Katze von dem Affen gequält wird.
13 Sek


Der Affe fletscht Lyra noch mit den Zähnen an, nachdem sie das Zimmer betreten und ihn mit dem Kompass in den Händen entdeckt hat.
1 Sek


Lyra steigt aus dem Fenster raus und schließt es vor der Nase des Affen zu. Dieser tobt daraufhin wild herum.
6,5 Sek


Komplett fehlt, wie Lyra vor den Männern in die Fabrik flüchtet und dort von ihnen gefangen genommen wird. Die beiden Männer werden aber kurz darauf von umherschießenden Pfeilen getötet und Lyra wieder befreit.
57 Sek


Asriel wird von mehreren Männern unter Beschuss genommen und flüchtet darauf vor ihnen.
21 Sek


Asriel rennt ins Bild und stoppt, als er merkt, das er von den bewaffneten Männern umzingelt ist
2 Sek


Kurze Zeit später wird er von den Männern angegriffen. Er wehrt sich und schlägt diese nieder. Mit einem anderen stürzt er die Klippe runter. Während sein Kontrahent in die Tiefe stürzt, kann sich Asriel mit seinem Eispickel langsam runterrutschen lassen, bis er wieder festen Boden unter den Füßen hat.
28 Sek


John: Wir richten sie zu Grunde! Zerschmettern und zerbrechen sie! Mein Hammer dürstet nach Blut! Sie sollen ihn spüren!
11 Sek


Lyra: Aber... Du kannst dir vielleicht einen neuen machen! Ich dachte, Eisbären können sowas gut! Und da sind doch so viele Sachen aus Metall!
Iorek meint darauf wütend, das es wertlos ist und zerschlägt einen Teil des Metallzauns in Fetzen.
Iorek: Mein Panzer besteht aus Himmelseisen, aus den Sternschnuppen die in Swall Bard landen! Der Panzer eines Bären ist seine Seele! So wie dein Dämon deine Seele ist! Sie ist unersätzlich! Sie könnten ihn dir auch genauso gut wegnehmen und durch eine Puppe ersetzen!
36 Sek


Iorek brüllt noch länger die Wachen an, die ihn mit erhobenen Waffen umzingelt haben. Lyra rennt anschließend zu Iorek und beruhigt ihn.
20 Sek


Lyra: Sie schneiden die Dämonen von den Kindern ab!
Billy: Wo ist meine Ratter? Habt ihr sie gesehen?
Lyra: Billy ich bins Lyra!
14 Sek


Das Feuer wird eröffnet. Dabei wird ein Mann erschossen. Lyra wird daraufhin in Sicherheit gebracht.
12 Sek


Weitere Männer sterben im Kugelhagel.
11 Sek


Noch mehr Opfer. Lyra wird von mehreren Männern gepackt und bekommt eine Stoffmaske über das Gesicht gezogen.
26 Sek


Iorek erledigt einen Gegner.
2 Sek


Beim Kampf zwischen Ragnar und Iorek fehlt noch die Einstellung von Lyra, die mit schmerzverzerrtem Gesicht wegschaut.
2,5 Sek


Es fehlen weitere Sekunden davon.
5,5 Sek


Und wieder fehlen bei dem Kampf mehrere Sekunden.
57 Sek


Der Ragnar schlägt Iorek ins Gesicht.
4 Sek


Er verpasst ihm einen weiteren Schlag, während Lyra hilflos zusehen muss.
6 Sek


Iorek schlägt Ragnar den Unterkiefer ab, beißt ihm anschließend in den Hals und bricht ihm mit aller Kraft das Genick.
10 Sek


Einer der Mitarbeiter packt Lyra am Bein und zieht sie unter den Tisch hervor. Lyra versucht sich dagegen zu wehren.
8 Sek


Lyra muss mit ansehen, wie sie auch Pantalaimon gefangen nehmen und er um ihre Hilfe ruft. Lyra wird kurz darauf ohnmächtig.
11 Sek


Lyra ist länger eingesperrt im Käfig zu sehen. Eine Mitarbeiterin meint noch zu ihr, das sie keine Angst haben brauch, da es nur ein kleiner Schnitt ist.
5 Sek


Lyra schlägt und tritt im Käfig noch schreiend um sich und meint dabei, das keiner sie und Pantalaimon trennen kann.
15 Sek


Der Zaun zwischen Lyra und Pantalaimon wird unter Strom gesetzt. Lyra wird nach kurzer Zeit bewusstlos. Marisa betritt den Raum, rennt entsetzt zu Lyra an den Käfig und öffnet ihn.
42 Sek


Iorek erledigt noch drei Feinde.
6 Sek


Ein Gegner wird von einem Pfeil getroffen und stürzt zu Boden.
3 Sek


Ein weiterer Gegner wird von einem Pfeil getroffen und stirbt. Währenddessen wird Iorek von mehreren Männern mit Seilen, die um sein Körper geschlungen sind, in Schach gehalten.
20 Sek


Auf dem Schlachtfeld gegen Ende sterben noch mehrere Männer.
44 Sek


Weitere Männer von der feindlichen Seite, die um den gefangenen Iorek stehen, werden erschossen.
12 Sek


Und wieder fehlen ein paar Sekunden, wie mehrere Männer im Kampf sterben.
22 Sek


Ein Feind wird von einem Pfeil getroffen.
3 Sek


Noch mehr Opfer, die in der Schlacht fallen.
15 Sek
Ungekürzte FSK 12-DVD von Warner.

Kommentare

10.01.2013 00:05 Uhr - Oberstarzt
2x
Boh ey, unglaublich, was die seit Erfurt mit den Nachmittagsausstrahlungen machen müssen ... als ob U-12er dadurch sozialethisch desorientiert würden.

10.01.2013 00:12 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Und vor allem laufen doch auf selbigen Sendern zur besten Primetime andere... problemauslösende Sendungen...rnrnGalileo diese Woche: Pornographie! Und Kids sehen das. Und da sich ohnehin beim Pöbel keiner die Zeit nimmt, mit den Kids zu reden... machen diese das nach: Ergebnis: Mütter mit 12, 13, 14 Jahren. Was können diese \\\"Eltern\\\" ihren Kindern vermitteln?rnDie Kinder heutzutage vögeln wie die Erwachsenen und darüber redet keiner... aber über eine gezogene Waffe am Nachmittag schreit die Welt... rnWo sind wir hier eigentlich?rnrnWie viele Leben werden auf diese Weise zerstört? Was können diese Kinder, der Kinder überhaupt erreichen? Sie bleiben in diesem Teufelskreis gefangen, und werden die gleichen Probleme haben... Und die \\\"Eltern?\\\" Durch das Kinderhaben: Kein Schulabschluss, keine Ausbildung... (vom Studium gar zu schweigen): Hartz IV.rnrnJa, über Amokläufe muss man schockiert sein. Die sind aber wie ein Flugzeugabsturz: selten... und das von mir geschilderte ist wie Autounfälle: Häufig... also, was ist relevanter in dieser Gesellschaft? Qualität des Disasters, oder die Quantität?

10.01.2013 00:17 Uhr - Kerry
Tja, im (kostenlosen) dt. Fernsehen dürfen tagsüber defacto nur Liebesschnulzen, Kinderfilme und Heimatfilme ausgestrahlt werden.
Aber eigentlich egal, wozu hat man schließlich seine BD/DVD Sammlung.
Kritisch wird es erst, wenn auch Informationssendungen "aus Jugendschutzgründen" tagsüber nicht ausgestrahlt werden dürfen (z.B. bei diversen Wiederholungen von Monitor passiert). Spätestens hier ist für mich eine rote Linie überschritten, dies ist Zensur und kein Jugendschutz.

10.01.2013 00:22 Uhr - Kerry
2x
10.01.2013 00:12 Uhr schrieb Xavier_Storma
Und vor allem laufen doch auf selbigen Sendern zur besten Primetime andere... problemauslösende Sendungen...rnrnGalileo diese Woche: Pornographie! Und Kids sehen das. Und da sich ohnehin beim Pöbel keiner die Zeit nimmt, mit den Kids zu reden... machen diese das nach: Ergebnis: Mütter mit 12, 13, 14 Jahren. Was können diese \\\"Eltern\\\" ihren Kindern vermitteln?rnDie Kinder heutzutage vögeln wie die Erwachsenen und darüber redet keiner... aber über eine gezogene Waffe am Nachmittag schreit die Welt... rnWo sind wir hier eigentlich?rnrnWie viele Leben werden auf diese Weise zerstört? Was können diese Kinder, der Kinder überhaupt erreichen? Sie bleiben in diesem Teufelskreis gefangen, und werden die gleichen Probleme haben... Und die \\\"Eltern?\\\" Durch das Kinderhaben: Kein Schulabschluss, keine Ausbildung... (vom Studium gar zu schweigen): Hartz IV.rnrnJa, über Amokläufe muss man schockiert sein. Die sind aber wie ein Flugzeugabsturz: selten... und das von mir geschilderte ist wie Autounfälle: Häufig... also, was ist relevanter in dieser Gesellschaft? Qualität des Disasters, oder die Quantität?

Dann ja, Sexualität ist ja - im Gegensatz zu Gewalt - etwas natürliches und grundsätzlich positives. Allzu pornographisch wirds schon nicht gewesen sein.
Sehe auch kein Problem hierin, tagsüber einen nackten Busen oder ein knutschendes Pärchen zu zeigen. Wenn im Elternhaus vernünftig hierüber gesprochen wird, ist dies absolut kein Problem.


10.01.2013 00:29 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
10.01.2013 00:22 Uhr schrieb Kerry

Wenn im Elternhaus vernünftig hierüber gesprochen wird, ist dies absolut kein Problem.



Da ist das Problem. In meinem Beruf habe ich häufig mit solchen Leuten zu tun, und da wird nicht gesprochen. Da wird nie gesprochen. Und das TV erzieht die Kinder, weil die "Eltern" ohnehin nichts vermitteln können.

10.01.2013 00:39 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
extrem langer schnittbericht, zu einem extrem langatmigem mittelmäßigem Film.

Wann dreht nicole kidmann wieder nacktfilme, die waren besser

10.01.2013 02:20 Uhr - McMurphy
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
@ Xavier_Storma
Idiocracy ;) ... das wird alles wahr

@kerry
ich hab zufällig reingeschaltet und es war auf jeden fall pornografisch genug

10.01.2013 07:30 Uhr - S.K.
2x
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Hab mich an diesem Film vor Jahren mal versucht... Nach der Hälfte abgebrochen, weil der Film irgendwie keinerlei Spannung erzeugte und selbst die prominente Besetzung nicht zum Weitergucken animierte.
Ich breche ja extrem selten mitten im Film ab, aber "Der goldene Kompass" war dermaßen laaaaaaaaaaaaaangweilig... :/

10.01.2013 19:49 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Vor ein paar Jahren habe ich die Buch Trilogie gelesen. Teil 1 ist wirklich gut, vor allem das Duell der Kampfbären (was im Buch erst ganz am Schluss kommt). Leider sind Teil 2 und 3 sehr viel schlechter geworden, mit einem geradezu enttäuschenden Finale.
Der goldene Kompass aber ist wirklich ein sehr gutes Fantasy-Buch.

10.01.2013 22:32 Uhr - Crossbone
Ich kenne den Film nicht, aber was ist das für ein bösartiger Horroraffe da am Anfang?
Sorry, aber da hab ich irgendwie schmunzeln müssen :)

10.01.2013 23:07 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
@crossbone

Das ist der Daemon von Nicole Kidman.

10.01.2013 23:15 Uhr - Crossbone
10.01.2013 23:07 Uhr schrieb ~ZED~
@crossbone

Das ist der Daemon von Nicole Kidman.


Danke!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten FSK 12-Blu-ray.

Amazon.de

  • King Kong
  • King Kong

4K UHD/BD Steelbook
31,99 €
Blu-ray
13,19 €
DVD
11,49 €
Prime Video HD
7,99 €
  • Rambo - First Blood
  • Rambo - First Blood

  • 40th Anniversary Steelbook Edition
4K UHD/BD Steelbook
31,99 €
Prime Video
7,99 €
  •  Christmas Bloody Christmas
  • Christmas Bloody Christmas

4K UHD/BD Mediabook
29,99 €
Blu-ray
14,99 €
DVD
12,99 €
  • Ultra Force 3 - In the Line of Duty III
  • Ultra Force 3 - In the Line of Duty III

  • Blu-ray / DVD Mediabook
Cover A
36,99 €
Cover B
36,99 €
Cover C
36,99 €