SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Q - Sexual Desire

zur OFDb   OT: Q

Herstellungsland:Frankreich, Spanien (2011)
Genre:Drama, Erotik/Sex, Komödie
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,00 (4 Stimmen) Details
03.08.2013
Eiskaltes Grab
Level 34
XP 29.503
Vergleichsfassungen
Softcore-Fassung
Label Strand Releasing, DVD
Land USA
Freigabe Not Rated
Laufzeit 106:57 Min. NTSC
Hardcore-Fassung / KJ-DVD
Label donau film, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 90:13 Min. PAL
Verglichen wurde die US-DVD von Strand Releasing (Not Rated) mit der FSK Keine Jugendfreigabe-DVD von KSM / donau film.

Die dt. Fassung geht 7 Sekunden länger, bei insgesamt 21 Unterschieden:

2 zusätzliche Logos in der US-Fassung = +23 Sekunden.
1 Schnitt = 3 Sekunden.
1 Alternativszene = dt. Fassung +28 Sekunden.
15 Alternativszenen ohne Zeitunterschied.
3 gezoomte Einstellungen = US-Fassung +1 Sekunde.

In den Staaten erschien das Erotik-Drama bislang nur in einer Softcore-Fassung, bei der alle expliziten Einstellungen durch harmlosere Einstellungen ersetzt wurden. In Deutschland hatten wir mehr Glück. Hier wurde der Film in seiner unzensierten Fassung mit einer FSK Keine Jugendfreigabe auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.
Weiterer Schnittbericht:
FSK 16 - US-DVD

Meldungen:
Q - Sexual Desire: Erotikfilm kommt unzensiert (05.04.2013)
Q - Sexual Desire diese Woche in einer zensierten Fassung (16.06.2015)

0 Min
In der US-Fassung gibt es noch zwei Trailer mehr zu sehen.
23 Sek


8 Min
Wie Cecile zu Matt schaut und sich nach dem Geschäft von der Toilette erhebt, ist in der dt. Fassung vom Nahen (man sieht dabei ihren Schambereich) und in der US-Fassung von weiter weg zu sehen. In der US-Fassung steigt sie außerdem mit einem Bein noch aus ihrem String heraus.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


19 Min
Cecile spielt an Chances Penis herum. Die US-Fassung zeigt dabei harmloseres Alternativmaterial.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


19 Min
Wieder eine Einstellung davon. Die US-Fassung hat dabei so gezoomt, dass man nicht sieht, wie sie am Penis herumspielt.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


19 Min
Erneut unterschiedliche Einstellungen in beiden Fassungen, als sie ihn mit der Hand befriedigt.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


19 Min
Wieder wurde in der US-Fassung gezoomt. Außerdem läuft die Szene hier 1 Sekunde länger als in der dt. Fassung.
US-Fassung: +1 Sek

US-Fassungdt. Fassung


20 Min
Sie befriedigt ihn weiter mit der Hand. Die Kamera fährt dabei weiter hoch zu ihnen. Erst als Chance sich zu ihr umdreht, setzen beide Fassungen wieder zeitgleich ein.
3 Sek


28 Min
Matt lässt sich von Alice im Auto oral befriedigen. Auch hier zeigt die US-Fassung wieder harmloses Alternativmaterial.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


35 Min
Cecile befriedigt Sonia auf dem Bett mit ihrem Finger. In der US-Fassung wurden harmlosere Einstellungen verwendet.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


36 Min
Wieder Alternativmaterial bei der Szene.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


36 Min
Und noch ein letztes Mal.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


50 Min
Gezoomte Einstellung in der US-Fassung, als Yves seine Hand über Virginies Schambereich bewegt.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


51 Min
Yves spielt weiter zwischen Virginies Beinen herum. In der US-Fassung ist dies lediglich von der Seite zu sehen.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


55 Min
Cecile kniet über Chance und befriedigt ihn mit der Hand. Dann schiebt sie seinen Penis zwischen ihre Beine.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


57 Min
Nach dem Geschlechtsverkehr fährt die Kamera noch etwas runter zu Chance, wo man seinen Penis zu sehen bekommt. Die US-Fassung wurde stattdessen wieder mit einer harmloseren Einstellung ausgestattet.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


65 Min
Unterschiedlich in beiden Fassungen, wie Matt den Rock von Cecile hochzieht und von hinten in sie eindringt.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


65 Min
Cecile befriedigt Matt oral. Die US-Fassung zeigt dafür unter anderem, wie Matt sich an den Oralverkehr mit Cecile im Auto zurückerinnert.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


72 Min
Yves leckt mit seiner Zunge zwischen Ceciles Beinen herum. Auch hier wieder Alternativmaterial.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


81 Min
Unterschiedliche Einstellungen von Alice mit erregtem Gesichtsausdruck, als Cecile mit den Fingern zwischen ihren Beinen herumspielt.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung


81 Min
Weitere Einstellungen davon, die in der US-Fassung wieder durch harmlosere Einstellungen ersetzt wurden.
US-Fassung: 19 Sek
dt. Fassung: 47 Sek

US-Fassungdt. Fassung


94 Min
Ein Typ greift einer Frau zwischen die Beine. Wie nicht anders zu erwarten, gibt es in der US-Fassung wieder Alternativmaterial.
Kein Zeitunterschied

US-Fassungdt. Fassung
Ungekürzte FSK Keine Jugendfreigabe-DVD von KSM / donau film.

Kommentare

03.08.2013 00:05 Uhr - Oberstarzt
4x
Unglaublich, dass mal eine deutsche 18er-Fassung eines Films "härter" ist als die amerikanische Unrated :-)

Hat sich einer schon diesen Softcore-Streifen angeschaut?

03.08.2013 00:06 Uhr - Pater Thomas
17x
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
03.08.2013 00:05 Uhr schrieb Oberstarzt
Hat sich einer schon diesen Softcore-Streifen angeschaut?


Bin gerade dabei und schon etwas wuschig!
Also jetzt nicht stören:D

03.08.2013 00:41 Uhr - DerG
5x
Am Titel wusste ich schon das das was mit Sex zutun hat

03.08.2013 00:45 Uhr - Martyrs666
4x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 4
Erfahrungspunkte von Martyrs666 285
Ist doch bei Sex nichts aussergewöhnliches, dass es hier in Deutschland mehr zu sehen gibt... Die Amerikaner sind halt bei sowas prüde!

03.08.2013 02:16 Uhr - The Pest
4x
User-Level von The Pest 1
Erfahrungspunkte von The Pest 3
03.08.2013 00:06 Uhr schrieb Pater Thomas
03.08.2013 00:05 Uhr schrieb Oberstarzt
Hat sich einer schon diesen Softcore-Streifen angeschaut?


Bin gerade dabei und schon etwas wuschig!
Also jetzt nicht stören:D

Gerade dabei und nicht stören... Aber nebenbei Beiträge schreiben^^ Lol finde ich lustig wiedersprüchlich! ;-)

03.08.2013 02:32 Uhr - Pater Thomas
11x
User-Level von Pater Thomas 2
Erfahrungspunkte von Pater Thomas 79
03.08.2013 02:16 Uhr schrieb The Pest
03.08.2013 00:06 Uhr schrieb Pater Thomas
03.08.2013 00:05 Uhr schrieb Oberstarzt
Hat sich einer schon diesen Softcore-Streifen angeschaut?


Bin gerade dabei und schon etwas wuschig!
Also jetzt nicht stören:D

Gerade dabei und nicht stören... Aber nebenbei Beiträge schreiben^^ Lol finde ich lustig wiedersprüchlich! ;-)

Eine Hand reicht zum Tippen:P

03.08.2013 06:01 Uhr - Tom Cody
3x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 18
Erfahrungspunkte von Tom Cody 6.713
Ich weiß nicht, ob ich den Film noch als reinen "Softcore"- Streifen bezeichnen würde, aufgrund der nicht gefakten sexuellen "Aktivitäten". Als simplen, billigen Porno abtun möchte ich den Film allerdings auch nicht. Ist halt eines jener (in den letzten 10-15 Jahren häufiger aufgetauchten) Arthouse-Dramen, die aus verschiedenen Gründen überzeugt sind, ihre jeweilige Aussage nur durch Szenen mit realem Sex rüberbringen zu können. Inwieweit das wirklich immer nötig ist, muß man halt jeweils von Film zu Film beurteilen. Ich denke hier an Titel wie den 70er-Jahre Klassiker "IM REICH DER SINNE" oder neuere Filme wie "9 SONGS", "SHORTBUS", "ROMANCE", "ALL ABOUT ANNA", "THE BROWN BUNNY", "INTIMACY" etc.etc.. Wobei "INTIMACY" und "9 SONGS" hierzulande uncut sogar eine 16er Freigabe haben und auch jeweils schon ungekürzt um 22.15 Uhr im ZDF liefen (!). Tja, andere Zeiten, andere Sitten. Aber beim Thema "Sex" sind die Tugenwächter hierzulande ja sowieso viel großzügiger als beim Thema "Gewalt".

03.08.2013 08:00 Uhr - dok
3x
03.08.2013 06:01 Uhr schrieb Tom Cody 1
Ich weiß nicht, ob ich den Film noch als reinen "Softcore"- Streifen bezeichnen würde, aufgrund der nicht gefakten sexuellen "Aktivitäten".

da ist nichts zu sehen , dass bill clinton als eigentlichen sex bezeichnen würde . das unterscheidet ihn klar von 9 songs .

03.08.2013 08:29 Uhr - Der Streber
4x
Gute Güte, muss ich jetzt für die Rammel-SBs schon die Gamma auf meinem Monitor hochdrehen? Das erinnert ja schon fast an "Aliens VS Predator 2".

03.08.2013 10:15 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 18
Erfahrungspunkte von Tom Cody 6.713
@ dok

Ich denke mal doch daß, beispielsweise bei dem gezeigten "Blowjob" (hier auf den Fotos nicht in voller,äähm, "Länge" zu sehen), meine These der nicht simulierten Sex-Szenen durchaus zutrifft. Oops, jetzt hab´ich ja verraten, daß ich den Film gesehen habe...
Bleibt natürlich immer noch die Frage, ob ein gewisser Bill Clinton sowas auch weiterhin als "eigentlichen Sex" verneinen würde.

03.08.2013 11:12 Uhr - Eisenherz
3x
Oralverkehr ist keine sexuelle Aktivität ... sagt Bill Clinton.

03.08.2013 12:47 Uhr - Doc Idaho
6x
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
03.08.2013 00:41 Uhr schrieb DerG
Am Titel wusste ich schon das das was mit Sex zutun hat

Das ist ne Leistung. Bei "Sexual Desire" kommt wahrlich nicht jeder drauf, dass es was mit Sex zu tun hat.

03.08.2013 13:22 Uhr - DerG
03.08.2013 12:47 Uhr schrieb Doc Idaho
03.08.2013 00:41 Uhr schrieb DerG
Am Titel wusste ich schon das das was mit Sex zutun hat

Das ist ne Leistung. Bei "Sexual Desire" kommt wahrlich nicht jeder drauf, dass es was mit Sex zu tun hat.



Für Leute wie Dich mach ich das nächste mal n fettes: "xD :-) ;-) :D" dahinter. xDxDxDxDxD

03.08.2013 14:09 Uhr - sv1976
Genialer Film. Hab den in Original französisch gesehen, obwohl ich trotzdem das meiste verstanden hab...

Meine Freundin war auch echt begeistert von dem Film. Die ganze unterschwellige Erotik hält er konstant auf hohen Niveau oder besser gesagt "Einfach guter Film" ;-)

03.08.2013 14:23 Uhr - Jerry Dandridge
2x
Oh mein gott diese Website ist echt versaut. In dem Film geht es ja um... Sex! und da sieht man Busen! *kichernd*

03.08.2013 16:23 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
03.08.2013 13:22 Uhr schrieb DerG
03.08.2013 12:47 Uhr schrieb Doc Idaho
03.08.2013 00:41 Uhr schrieb DerG
Am Titel wusste ich schon das das was mit Sex zutun hat

Das ist ne Leistung. Bei "Sexual Desire" kommt wahrlich nicht jeder drauf, dass es was mit Sex zu tun hat.

Für Leute wie Dich mach ich das nächste mal n fettes: "xD :-) ;-) :D" dahinter. xDxDxDxDxD


Eigentlich nicht für Leute wie mich. Schon für dich selbst.

03.08.2013 19:27 Uhr - DerG
@ Doc Idaho: Ähhhm, ja... o.O

03.08.2013 20:53 Uhr - sonyericssohn
1x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.894
Kann man haben, muss man aber nicht. Sieht aber recht ästhetisch aus. Nicht so ein Schmuddelgefummel.

03.08.2013 21:36 Uhr - Superstumpf
1x
Die Kommentare sind mal wieder das Beste. Leute, you made my day ^^

03.08.2013 21:52 Uhr - sonyericssohn
3x
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.894
03.08.2013 11:12 Uhr schrieb Eisenherz
Oralverkehr ist keine sexuelle Aktivität ... sagt Bill Clinton.



Oral B, die Zahnbürste die Frauen empfehlen....

04.08.2013 17:37 Uhr - Der Dicke
2x
Toller "deutscher" Titel. So genau hab ich noch nie drüber nachgedacht, wonach sich James Bonds Waffenschmied den ganzen Tag über in seinem Labor sehnt.

04.08.2013 18:53 Uhr - Brodie
User-Level von Brodie 1
Erfahrungspunkte von Brodie 12
03.08.2013 14:09 Uhr schrieb sv1976
Genialer Film. Hab den in Original französisch gesehen, obwohl ich trotzdem das meiste verstanden hab...

Meine Freundin war auch echt begeistert von dem Film. Die ganze unterschwellige Erotik hält er konstant auf hohen Niveau oder besser gesagt "Einfach guter Film" ;-)



Wenn das unterschwellige Erotik ist, was ist dann ein Hardcore-Streifen für dich?

04.08.2013 19:33 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.894
04.08.2013 18:53 Uhr schrieb Brodie
03.08.2013 14:09 Uhr schrieb sv1976
Genialer Film. Hab den in Original französisch gesehen, obwohl ich trotzdem das meiste verstanden hab...

Meine Freundin war auch echt begeistert von dem Film. Die ganze unterschwellige Erotik hält er konstant auf hohen Niveau oder besser gesagt "Einfach guter Film" ;-)



Wenn das unterschwellige Erotik ist, was ist dann ein Hardcore-Streifen für dich?


Könnte dann wohl unter explizitere Szenen fallen...

05.08.2013 15:20 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 858
03.08.2013 06:01 Uhr schrieb Tom Cody 1
Ich weiß nicht, ob ich den Film noch als reinen "Softcore"- Streifen bezeichnen würde, aufgrund der nicht gefakten sexuellen "Aktivitäten". Als simplen, billigen Porno abtun möchte ich den Film allerdings auch nicht. Ist halt eines jener (in den letzten 10-15 Jahren häufiger aufgetauchten) Arthouse-Dramen, die aus verschiedenen Gründen überzeugt sind, ihre jeweilige Aussage nur durch Szenen mit realem Sex rüberbringen zu können. Inwieweit das wirklich immer nötig ist, muß man halt jeweils von Film zu Film beurteilen. Ich denke hier an Titel wie den 70er-Jahre Klassiker "IM REICH DER SINNE" oder neuere Filme wie "9 SONGS", "SHORTBUS", "ROMANCE", "ALL ABOUT ANNA", "THE BROWN BUNNY", "INTIMACY" etc.etc.. Wobei "INTIMACY" und "9 SONGS" hierzulande uncut sogar eine 16er Freigabe haben und auch jeweils schon ungekürzt um 22.15 Uhr im ZDF liefen (!). Tja, andere Zeiten, andere Sitten. Aber beim Thema "Sex" sind die Tugenwächter hierzulande ja sowieso viel großzügiger als beim Thema "Gewalt".


also ich mag da doch lieber Pink Eigas :-). Intimacy war im "Thementeil" einfach nur schlecht und die Sex-Szenen? Da war Baise-Moi oder The Doom Generation wesentlich expliziter. In denier Aufzählung fehlt auf jeden Fall "29 Palms", der aber auch ziemlich hart im "Thementeil" ist; sicher nicht jedermanns Fall. Schon Jess Franco wusste, Sex ästhetisch zu inszenieren; er konnte das aber auch recht rüde darstellen lassen...

10.10.2013 12:13 Uhr - DerManiac
User-Level von DerManiac 1
Erfahrungspunkte von DerManiac 24
03.08.2013 00:06 Uhr schrieb Pater Thomas
03.08.2013 00:05 Uhr schrieb Oberstarzt
Hat sich einer schon diesen Softcore-Streifen angeschaut?


Bin gerade dabei und schon etwas wuschig!
Also jetzt nicht stören:D


Mach aber den Fernseher wieder sauber :D

22.05.2015 18:16 Uhr - Argamae
User-Level von Argamae 4
Erfahrungspunkte von Argamae 206
03.08.2013 11:12 Uhr schrieb Eisenherz
Oralverkehr ist keine sexuelle Aktivität ... sagt Bill Clinton.

Eigentlich sagte er, es sei keine sexuelle "Beziehung". ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten KJ-DVD.

Amazon.de


Das Haus mit dem Folterkeller



The Good Neighbor
Blu-ray 16,99
DVD 14,49



Spider-Man Homecoming
Blu-ray LE Steelbook 24,99
4K UHD/BD + Figur 139,99
4K UHD/BD 32,99
BD 3D/2D 21,99
BD 16,99
DVD 12,99

SB.com