SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
God of War 5: Ragnarök · Ragnarök is coming · ab 74,99 € bei gameware Evil West · Erheb dich und werde zum Wildwest-Superhelden · ab 52,99 € bei gameware
Titelcover von: Die Hinrichtung

Die Hinrichtung

zur OFDb   OT: Born for Hell

Herstellungsland:Deutschland, Frankreich, Italien, Kanada (1976)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,00 (7 Stimmen) Details
Veröffentlicht am: 09.09.2021
brainbug1602
Level 26
XP 16.927
Vergleichsfassungen
US Fassung (Naked Massacre)
Label Severin Films, Blu-ray
Land USA
Freigabe Unrated
Laufzeit 85:43 Min.
Originalfassung
Label Severin Films, Blu-ray
Land USA
Laufzeit 91:37 Min.
Verglichen wurden die US Fassung mit der Originalfassung

Die Hinrichtung



Vietnam-Veteran Cain Adamson ist nach seiner Desertation in Belfast während des Nordirland-Konflikts gestrandet. Während er auf seine Weiterreise in die USA wartet findet er ein zerrüttetes Land wieder in dem die Angst vor Terroranschlägen allgegenwärtig ist. Ziellos wandert auf den Straßen umher bis er schließlich in einer Kneipe landet. Gegenüber dieser befindet sich das Wohnheim von Krankenschwester-Schülerinnen, die sich gerade auf ihren Abschluss vorbereiten. Als diese eines Abends einen Geburtstag feiern, schleicht sich Cain ins Haus. Er fesselt die Frauen und beginnt diese nach und nach umzubringen.

Born for Hell basiert auf den Taten des Serienmörders Richard Speck, der im Jahr 1966 acht Krankenschwester-Schülerinnen in Chicago umgebracht hat. Regisseur Denis Héroux und Drehbuchautor/Produzent Géza von Radványi verlegen die Handlung nach Belfast. Anders als er der reißerische US Titel Naked Massacre oder die noch reißerisch Gestaltung der deutschen Videoveröffentlichung vermuten von Screen Time vermuten lässt, ist der Film nicht exploitativ sondern schildert auf beklemmende Weise die grausamen Taten von Cain, packend gespielt von Mathieu Carrière. Ein mintunter verstörend deprimierender Film. Hervorragend inszeniert und daher eindeutig zu empfehlen.

Zwei Schnittfassungen auf US Blu-ray



Die US Fassung mit dem zuvor erwähnten Titel Naked Massacre wurde vor allem im ersten Drittel des Films um einige Handlungsszenen gestrafft. Die Schnitte sind gut gesetzt und fallen kaum auf. Vermutlich wollte man den Film dadurch etwas beschleunigen. Deutlich markanter ist Musikuntermalung, die für die US-Fassung hinzugefügt wurde. In seiner Originalfassung hat der Film keinen Soundtrack, wodurch die Taten noch beklemmender wirken. Die Naked Massacre Fassung versucht das gezeigt entsprechend packend zu untermalen.
Auf der US Blu-ray von Severin befinden sich beide Schnittfassungen des Films. Als Vorlage diente vermutlich eine 35mm Kinokopie, denn gerade an den Rollenwechsel sind Verschmutzungen und kurze Bildsprünge zu erkennen. Die Naked Massacre wurde ebenfalls anhand dieser 35mm Kopie rekonstruiert. Beide Fassungen haben daher eine identische Bildqualität.

Laufzeiten:

Naked Massacre Fassung: 85:43 Min.
Originalfassung: 91:37 Min.

Die Hinrichtung (1976)

Weiterer Schnittbericht:
[00:00:00][00:00:00]

Die Originalfassung beginnt mit einem historischen Bild vom Hafen von Belfast. Ein Text wird eingeblendet, der von einem blutigen Religionskrieg berichtet. Es folgt der Hinweis, dass der folgende Film auf Tatsaschen basiert.



Der Kameraschwenk über den Hafen beginnt früher.



OV: 59 Sek.


[00:00:21][00:01:19]

Cain läuft länger über das Hafengelände. Die nächste Einstellung beginnt früher.



OV: 15 Sek.


[00:00:49][00:02:02]

Als Cain kontrolliert wird, wird auf zwei der Soldaten geschnitten. Danach läuft Cain durch die Straßen.



OV: 13 Sek.


[00:02:29][00:03:55]

Cain ist länger bei der Leiche des jungen Mannes zu sehen und er versucht sich eine Zigarette anzuzünden, während der Filmtitel eingeblendet wird. Danach ist ein Bus zu sehen.



OV: 25 Sek.


[00:02:31][00:04:21]

Die Naked Massacre Fassung blendet den Filmtitel ein als Cain auf der Straße läuft.



Kein Zeitunterschied.


[00:03:42][00:05:33]

Die Kinder sind früher zu sehen.



OV: 0,5 Sek.


[00:04:12][00:06:03]

Cain ist früher zu sehen als er die spielenden Kinder beobachtet.



OV: 3 Sek.


[00:04:49][00:06:43]

Cain läuft länger die Straße entlang, bevor der Automat zu sehen ist.



OV: 9 Sek.


[00:04:51][00:06:55]

Die Kellnerin bringt zwei Gästen ihr bestelltes Bier.



OV: 7 Sek.


[00:05:23][00:07:33]

Henry gibt der Frau ihren Drink, während im Radio von einem Anschlag berichtet wird. Die Frau meint, dass sie nicht mal mehr weiß ob ihre Eltern Katholiken oder Protestanten waren.



OV: 10 Sek.


[00:06:37][00:08:57]

Die Frau kommt mit dem Staubsauger ins Zimmer.



OV: 3 Sek.


[00:07:32][00:09:55]

Der Fernsehbericht ist geht länger. Danach telefoniert eine der Frauen mit ihrem Vater nach London, der sich Sorgen um ihre Sicherheit in Belfast macht. Sie muss ihn beruhigen, da keine Sirenen im Hintergrund zu hören sind, sondern nur der Staubsauger.



OV: 33 Sek.


[00:07:52][00:10:48]

Der Beamte ruft den nächsten Mann zu sich. Cain geht. Die Frau ist früher unter der Dusche zu sehen.



OV: 8 Sek.


[00:11:33][00:14:38]

Cain läuft früher durch den Schlafsaal.



OV: 1 Sek.


[00:11:52][00:14:57]

Cain legt sich früher ins Bett.



OV: 5 Sek.


[00:14:00][00:17:11]

Eine der Frauen kommt in das Zimmer und stellt das Radio aus. Sie beschwert sich darüber, dass ihr Bruder ihr noch nicht geschrieben hat. Eine andere Frau stellt das Radio wieder an und meint, dass Männer oft nicht zurückschreiben.



OV: 16 Sek.


[00:14:37][00:18:05]

Die Frauen unterhalten sich länger beim Frühstück darüber in welchem Bereich sie als Krankenschwester arbeiten wollen. In der nächsten Einstellung sieht man Cain früher.



OV: 11 Sek.


[00:15:13][00:18:52]

Cain ist zu sehen als er die Frauen beobachtet wie sie in das Polizeifahrzeug steigen. Eine der Frauen holte sich vom Milchmann eine zusätzliche Flasche Milch, da sie heute Abend Gäste erwarten.



OV: 12 Sek.


[00:15:48][00:19:40]

In einer neuen Szene geht Cain in die Bar. Der Vietnamese spielt gerade am Flipper-Automat und bietet Cain ein Freispiel an. Die anderen Gäste unterhalten sich darüber, dass die Krankenschwester-Schülerinnen Polizeigeleit bekommen haben. Der Vietnamese fragt ob Cain zu Prostituierten geht und meint, dass alle Frauen Prostituierte seien. Je unschuldiger sie schauen, desto mehr kostet es. Er bietet sich Cain an und meint, dass er sehr günstig sei. Cain geht ohne ein Wort zu sagen.



OV: 55 Sek.


[00:15:56][00:20:43]

Der Arzt ist länger bei dem Baby zu sehen.



OV: 1 Sek.


[00:18:13][00:23:00]

Cain ist länger zu sehen, nachdem ihm der Vietnamese gesagt hat, dass er Angst vor Frauen hat.



Danach kommt Miss O'Shaughnessy zu Amy um ihr den Rat zu geben, dass Männer mit eigenen Ideen keine guten Ehemänner abgeben.



OV: 31 Sek.


[00:19:31][00:24:50]

Die Prostituierte beginnt sich auszuziehen, während sich Cain in ihrer Wohnung umsieht. Sie sagt ihm er soll es sich bequem machen. Cain setzt sich auf einen Stuhl.



OV: 25 Sek.


[00:23:43][00:29:27]

Während der Schießerei schwenkt die Kamera von den Leuten auf Debbie. Danach ist einer der Schützen zu sehen.



OV: 6 Sek.


[00:31:24][00:37:14]

Der Fernseher ist länger zu sehen. Danach sieht man die beiden Frauen früher. Die eine fragt die andere wie sie das Ballett findet.



OV: 7 Sek.


[00:54:03][01:00:01]

Cain schließt länger die Tür. Danach sind die Frauen früher zu sehen.



OV: 3 Sek.


[00:59:44][01:05:45]

Es fehlt ein kurzer Schnitt auf das Messer auf der Couch bevor die Frau danach greift.



OV: 1 Sek.


[01:21:12][01:27:14]

Cain ist länger auf der Parkbank zu sehen.



OV: 1 Sek.


[01:25:37][01:31:37]

Die Naked Massacre Fassung zeigt am Schluss ein längeres Schwarzbild, während die Musik weiterläuft. In der Originalfassung ist am Ende keine Musik zu hören.



NM: 6 Sek.
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der US Blu-ray mit beiden Schnittfassungen

Amazon.de

  • Red Force - In The Line of Duty IV
  • Red Force - In The Line of Duty IV

  • BD/DVD Mediabook
Cover A
43,99 €
Cover B
36,99 €
Cover C
38,99 €
  • Munchies
  • Munchies

Cover A
29,99 €
Cover B
29,99 €
Cover C
29,99 €
Cover D
29,99 €
  • Black Phone
  • Black Phone

Blu-ray
15,99 €
DVD
13,99 €
Prime Video HD
11,99 €
  • Blues Brothers
  • Blues Brothers

4K UHD/BD
24,99 €
Blu-ray
14,29 €
DVD
10,99 €
  • Sweetie, You Won't Believe It
  • Sweetie, You Won't Believe It

BD/DVD Mediabook
27,99 €
BD/DVD Mediabook
27,99 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
13,99 €