SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Auch der berüchtigte §131 StGB kann bezwungen werden - wir haben nochmal die Fälle zusammengefasst, bei denen eine Beschlagnahme nach Jahren wieder aufgehoben wurde.
Auch der berüchtigte §131 StGB kann bezwungen werden - wir haben nochmal die Fälle zusammengefasst, bei denen eine Beschlagnahme nach Jahren wieder aufgehoben wurde.
Exklusive Trailer-Szenen: Unbekannte Actionszenen, fremde Subplots
Exklusive Trailer-Szenen: Unbekannte Actionszenen, fremde Subplots
Eli Roth - The Godfather of Torture Porn
Eli Roth - The Godfather of Torture Porn

Until Death

zur OFDb   OT: Until Death

Herstellungsland:USA (2007)
Genre:Action, Drama, Krimi
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,75 (12 Stimmen) Details
30.10.2018
TonyJaa
Level 35
XP 44.273
Vergleichsfassungen
Pro 7 Maxx ab 16 ofdb
Label Pro 7 Maxx, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 16
Laufzeit 86:31 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK keine Jugendfreigabe ofdb
Label e-m-s, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 106:46 Min. (100:17 Min.)

Vergleich zwischen der gekürzten Pro 7- Maxx ab 16 Ausstrahlung vom 18.09.2018 (22:30 Uhr) und der ungekürzten kJ- Blu-ray.

Nachdem der einstige Actionstar Jean-Claude van Damme anno Anfang der 2000er eher in B-Action und DTV-Gefilde abrutschte, stach er vielleicht höchstens noch mit seinem 2004 entstandenen Wake of Death oder dem 2008 unter der Regie von B-Action Regieliebling Isaac Florentine entstandenen The Sheperd heraus. Das Altstar van Darm nach höchst exklusiver, filmischer Gülle, aber auch charakterlich sehr gut abliefern kann, zeigt der hier behandelte Until Death. Einen großen Anteil am Gelingen des überraschend dramatischen B-Pictures, welches sich irgendwo zwischen Copdrama und Thriller anzusiedeln weiß, trägt dabei die schauspielerische Leistung des Belgiers, der hier den gebrochenen Cop recht überzeugend darzustellen weiß. Ordentlich, aber nicht ganz so gut die Nebendarsteller, wobei Stephen Rea, hier in der Rolle des diabolischen Bösewichtes, allerdings ein wenig unterhalb seiner Möglichkeiten bleibt. Hinsichtlich des Actionanteils, sei ebenfalls zu benennen, dass dieser relativ gering gehalten wurde, wobei alle Actionszenen einem angenehmen, kompromisslosem Härtegrad unterliegen.

Dieser brachte dem Film hierzulande schlussendlich mit einer kJ- Kennzeichnung auch die höchste Altersfreigabe ein. Förmlich dezimiert um bespw. einen Großteil der Shoot-Outs beraubt, zeigte ihn aktuell der Sender Pro 7 Maxx zum ersten Mal im deutschen Fernsehen vor 23 Uhr. Mehr als 9,5 Min. mussten hier weichen und nicht nur die Shoot-Outs, auch der Drogenkonsum und so manch streitbare Handlung seitens Van Dammes Charakter, ebenso wie bspw. auch die komplette OP-Szene mussten getilgt werden. Da hier stellenweise recht großflächig geschnitten wurde, übersteigt so die Schnittdauer nicht selten auch gerne mal die "Halbe Minuten"- Marke.


Bei insgesamt 38 Schnitten (+ Schwarzbild/Abspann) fehlen 579,44 Sekunden (= 09:39 Min.)

Die Laufzeitangaben sind von der ungekürzten Blu-Ray entnommen worden, die angegebene Schnittlänge je Schnitt und im Gesamten allerdings in PAL widergegeben.

Weitere Schnittberichte
Until Death (2007) Pro 7 Maxx ab 16 - FSK keine Jugendfreigabe

Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 3 vorwärts
00:00 Min.
Wenige Frames Schwarzbild vorab fehlen.
0,52 Sek.

06:04 Min.
Der Baddie wird hinterrücks durch die Wand hindurch von dem Shotgun-Schuss getroffen. Stowe stürmt ums Eck und erledigt auch den Zweiten im Bunde mit einem Schuss in den Rücken. Erst als dieser, in zweiter Einstellung, die Treppen hinunterpurzelt, setzt Pro 7 Maxx wieder ein.
5,44 Sek.


18:17 Min.
Komplett entfernt wurde, wie Stowe noch Sex mit der Prostituierten hat. Während er nach seinem Coitus interruptus, mehr schlecht als recht aussehend, nach hinten wankt, ist sie ob seiner Aggeression eher beschämt.
Prostituierte: "Oh Gott! Ist mir egal, ob du n abgefuckter Cop bist. Verdammt du bist ja nicht mal n Mensch!"
Stowe macht sich auf und verlässt die Räumlichkeit, ein Teil der Folgeeinstellung musste ebenso noch weichen.
25,20 Sek.


22:43 Min.
Stowe injiziert sich onscreen etwas Heroin und wartet auf die Wirkung der Droge. Pro 7 Maxx setzt hier erst recht spät in der Einstellung ein, in der die Droge schon ihre Wirkung zeigt.
24,80 Sek.


32:49 Min.
Stowe schnellt noch über den Tisch, zieht Larenz zu sich heran und drückt ihm seine Waffe mitten in den Mund.
Stowe: "Hör zu. Das ist ne Kanone in deinem Mund. Ich kann dich vielleicht nicht klar und deutlich verstehen!"
8,08 Sek.


32:59 Min.
Im Anschluss an den letzten Schnitt, fehlt nun an dieser Stelle natürlich auch die Fortführung der Szene, nachdem, auch bei Pro 7 Maxx, Larenz' Freundin kurz sehen war.
Stowe: "Nicke mit dem Kopf, wenn du weiterleben willst."
Larenz nickt nun mit dem Kopf und Stowe lässt die Waffe sinken. Mitten in dieser Einstellung, ist auch die gekürzte Fassung wieder dabei.
4,52 Sek.


33:57 Min.
Stowe's Schuss trifft Larenz in die Schulter, Schnitt zu dessen Freundin und Stowe, dann fällt Larenz hinterrücks gegen die Wand. Als er zur Seite gen Boden kippt, setzt auch die gekürzte Fassung wieder ein.
3,44 Sek.


34:10 Min.
Stowe: "Wenn du auf einen Cop schiessen willst, dann solltest du ihn auch umbringen! Die Tatsache, dass du geschossen hast, bedeutet, du hast viel zu erzählen."
7,60 Sek.


34:12 Min.
Während Pro 7 Maxx hier ins Schwarze und zur nächsten Szene blendet fehlt, wie Stokes die Waffe noch hörbar zu Boden fallen lässt und von den beiden Gangster in Beschlag genommen wird. Larenz steht nun lachend wieder vom Boden auf, bedankt sich, wird aber daraufhin eiskalt...


...ebenso wie seine Freundin von einem der beiden Baddies erschossen. Stokes seinerseits wird nun zu Fall gebracht, K.O. geschlagen und aus dem Zimmer gezogen.
39,68 Sek.


35:21 Min.
Gefesselt auf einer Hantelbank, erreichen Stokes mehrere, kräftige Schläge auf den Bauch- und Brustbereich. Einer der beiden Baddies zieht nun seine Waffe und zielt damit auf den benommenen Stowe.
11,60 Sek.


35:39 Min.
Der Baddie kommt Stowe mit der Bohrmaschine noch bedrohlich nahe, ein Schuss ertönt und trifft genannten Baddie in den Rücken.
6,48 Sek.


40:01 Min.
Der Baddie wird blutig in Nahaufnahme von den Schüssen getroffen und fällt zurück. Gleichfalls fehlt ein Gegenschnitt hin zu Stowe, der wieder in Deckung geht.
1,48 Sek.


40:12 Min.
Auch der zweite Baddie wird blutig in Nahaufnahme im Beinbereich getroffen und stürzt in näherer Einstellung in Richtung Boden.
1,32 Sek.
Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 3 vorwärts

Kommentare

30.10.2018 00:53 Uhr - Tom Cody
2x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 19
Erfahrungspunkte von Tom Cody 7.802
Aber holla, die Waldfee...da blieb ja (mal wieder) absolut nichts übrig, was selbst eine 16er-Freigabe rechtfertigen würde.
Den Film hatte ich mir sogar vor ein paar Wochen erst im Zuge einer kleinen, persönlichen Van Damme-Retrospektive auf Blu-ray zugelegt.
Solange man kein brachiales, nonstop Actiongewitter erwartet, ist der Streifen durchaus gelungen.
Jean-Claude überrascht tatsächlich mit seiner Darstellung des heruntergekommensten, abgefucktesten Cops jenseits des "Bad Lieutenant".

30.10.2018 12:18 Uhr - Ghostfacelooker
User-Level von Ghostfacelooker 16
Erfahrungspunkte von Ghostfacelooker 4.872
Ob der "van Darm" Witz in einem Schnittbericht, ob des eher vielfach schlechteren Filmschaffens nötig war, weiß ich nicht, aber der Mime bleibt für mich immer einer der noch sympathischeren Absteiger des Genres.

Wenn ich Seagal(le) ^^^sehe kommt mir selbige wieder hoch, obwohl der wirklich damals in der selben Liga meines Geschmacks mit JCVD verweilte

30.10.2018 13:28 Uhr - Onkel Lung
User-Level von Onkel Lung 1
Erfahrungspunkte von Onkel Lung 7
Fand diesen Van Damme irgendwie langweilig. Auf der alten Out of Print DVD von e-m-s ist als Bonus der Kurzfilm "Monaco Forever" enthalten, wo Jean-Claude in seiner aller ersten Rolle, noch vor "Karate Tiger 1", einen schwulen Karateka mimt. Zwar ohne Sinn, aber interessant mal reinzuschauen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)




Amazon.de



Dog Soldiers
4K UHD/BD Mediabook



Stille Nacht - Horror Nacht
Uncut Blu-ray Mediabook
Cover A 38,50
Cover B 38,50
Cover C 38,50



Halloween - Die Nacht des Grauens
4K UHD/BD 25,99
Blu-ray 15,98
DVD 16,68



Bus Party to Hell
Blu-ray 12,99
DVD 9,99
Amazon Video 9,99



Dead Body
Blu-ray 13,99
DVD 11,99



The Great Battle

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)