SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 34,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 64,99 € bei gameware

    Red Rock West

    zur OFDb   OT: Red Rock West

    Herstellungsland:USA (1992)
    Genre:Action, Krimi, Thriller
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 8,06 (16 Stimmen) Details
    21.05.2010
    Jason
    Level 19
    XP 7.781
    Vergleichsfassungen
    Tele 5 ab 12 ofdb
    Label Tele 5, Free-TV
    Land Deutschland
    Freigabe ab 12
    Laufzeit 90:07 Min. (89:42 Min.) PAL
    FSK 16 ofdb
    Label Tele 5, Free-TV
    Land Deutschland
    Freigabe FSK 16
    Laufzeit 90:48 Min. (90:23 Min.) PAL
    8 Geschnittene Szenen = 41 Sec.


    Die Laufzeitenangaben der Schnittszenen beziehen sich auf die gekürzte 12er TV-Fassung.

    Red Rock West (1992)


    1:07:44
    Lyle schiesst dem Deputy in den Kopf, der fällt mitsamt dem Stuhl nach hinten weg und landet auf dem Boden. Kevin schaut entsetzt durch die Gitterstäbe.
    5,5 Sec.


    1:20:57
    Einstellung von Kevin mit dem Messer im Hals, er versucht sich aufzurichten.
    2,5 Sec.


    1:21:34
    Weitere Einstellung von Kevin mit dem im Hals steckenden Messer.
    2,5 Sec.


    1:21:43
    Ann rammt Kevins Waffenarm ein zweites Mal gegen die Wagentür, Lyle bringt Mike derweil mit einem gezielten Tritt in die Kniekehle zu Fall. Ann verpasst Kevin einen Kniestoss an den Kopf und steigt in den Wagen, während Kevin benommen umherrollt.
    5,5 Sec.


    1:22:45
    Die kurze Nahaufnahme des Aufspiessens von Lyle auf dem Soldatendenkmal fehlt.
    Wenige Frames


    1:22:50
    Einstellung der blutig aus Lyles Brust ragenden Schwertspitze, er umgreift diese mit seinen Händen, die Kamera fährt zu seinem Gesicht hoch. Die Folgeeinstellung von Mike beginnt zudem früher, er befreit sich von der Kette um seinen Hals, schaut kurz und dreht sich dann um.
    9 Sec.


    1:23:07
    Die letzten Einzelbilder des weggehenden Mike fehlen; Umschnitt auf Lyle, der verbissen "Bist du nicht!" zwischen seinen Zähnen hervorpresst und krampfhaft die Klinge vor seiner Brust umklammert.
    5,5 Sec.


    1:23:30
    Geschickt geschnitten: Mike schaut zu Ann, die wesentlich öfter auf Lyle feuert, der wiederum sichtbar einige Kugeln abbekommt. Nachdem die Waffe leergeschossen ist senkt Ann sie wieder, Lyle sinkt schon in einer früheren Einstellung mit unbezahlbarem Gesichtsausdruck zu Boden.
    10,5 Sec.

    Kommentare

    21.05.2010 00:31 Uhr - heribert
    kann man sich mal anschauen, aber jeder der beteiligten hat schon besseres gedreht - gerade die arbeiten mit lynch!

    21.05.2010 09:03 Uhr - KielerKai
    1x
    Ein netter kleiner Thriller.

    21.05.2010 11:27 Uhr - Flufferine
    1x
    Schöner Film,solide in Szene mit guter Atmosphäre gesetzt-mir hat der damals sehr gefallen.

    21.05.2010 11:45 Uhr - David_Lynch
    wtf..."Wild At Blue Peaks"?
    noch nie was von dem film gehört

    21.05.2010 14:30 Uhr - ~Phil~
    User-Level von ~Phil~ 1
    Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
    Schade, den hätte ich mir gerne angesehen, leider war er cut. Scheint ziemlich cool zu sein.
    Am selben Tag kam glaube ich auch Wild @ Heart ungekürzt.

    21.05.2010 14:32 Uhr - Trainspotter
    Wem der Film gefallen hat, ich fand ihn klasse, sollte sich auch unbedingt Die letzte Verführung vom Regisseur John Dahl anschauen. Sehr zu empfehlen.

    21.05.2010 19:00 Uhr - Herr Kömmlich
    SB.com-Autor
    User-Level von Herr Kömmlich 12
    Erfahrungspunkte von Herr Kömmlich 2.003
    Ich finde den Film auch klasse! Hat lange gebraucht bis der Film auf DVD mit deutschen Ton erschienen ist

    21.05.2010 21:42 Uhr - Once-Bitten
    GUT GENUG FÜR EINEN KAUF ALLEMAL

    28.07.2011 14:33 Uhr - fartface5477
    Der Film ist ziemlich cool und die Schauspieler auch aber wie ihr gesagt habt: Twin Peaks, Blue Velvet und Wild at Heart sind besser.
    Top SB

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

    Amazon.de

    • The Attack
    • The Attack

    Blu-ray
    14,99 €
    DVD
    12,99 €
    Prime Video
    13,99 €
    • Stephen Kings - Manchmal kommen sie wieder
    • Stephen Kings - Manchmal kommen sie wieder

    • 24,99 €
    • The 800
    • The 800

    BD Steelbook
    26,99 €
    Blu-ray
    13,49 €
    DVD
    11,49 €
    Prime Video
    11,99 €
    • Red Screening - Blutige Vorstellung
    • Red Screening - Blutige Vorstellung

    BD/DVD Mediabook
    21,99 €
    Prime Video
    13,99 €