SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Star Wars Squadrons · Stürze dich ins rasante Pilotenerlebnis · ab 39,99 € bei gameware

    Maniac

    zur OFDb   OT: Maniac

    Herstellungsland:USA (1980)
    Genre:Horror, Thriller
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 8,17 (147 Stimmen) Details
    30.01.2003
    Preacher
    Level 12
    XP 2.082
    Eiskaltes Grab
    Level 35
    XP 36.382
    Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
    Vergleichsfassungen
    dt. Kinofassung & Arcade Video ofdb
    Freigabe ungeprüft
    CMV-DVD ofdb
    1 Schnitt = 4 Sekunden.

    Verglichen wurde die deutsche Kinofassung des Films, die auf der CMV-DVD enthalten ist und identisch mit dem beschlagnahmten Videotape von Arcade ist. Auf der CMV-DVD findet sich auch die ungekürzte Fassung des Films (auf dem Cover als Directors Cut angepriesen).
    Weitere Schnittberichte
    Maniac (1980) dt. Kinofassung & Arcade Video - CMV-DVD
    Maniac (1980) FSK 16 VHS - Ungeprüft
    Maniac (1980) US-Director's Cut - Uncut
    Maniac (1980) BBFC 18 - Ungeprüft
    Maniac (1980) FSK 16 (KJ DVD) - Unrated
    Alexandre Ajas Maniac (2012) Keine Jugendfreigabe - SPIO/JK

    Meldungen


    15.22
    Der Killer atmet ein und setzt das Messer auf die Stirn der toten Prostituierten an.
    4 Sec

    Kommentare

    15.04.2007 11:44 Uhr - Hakanator
    Wird wohl einer der Filme sein, die ich als nächstes aus Österreich bestelle. Beschlagnahmte und indizierte Filme reizen mich einfach :) . Aber wenn die den Film neu prüfen würden, würde er wohl eine SPIO/JK kriegen, und "nur" indiziert werden. Es gibt auch viel brutalere Filme.

    17.06.2007 21:34 Uhr - CREEPER
    User-Level von CREEPER 2
    Erfahrungspunkte von CREEPER 44
    Naja ich möcht behaupten, das fragwürdigsten in dem Film ist der Slomo Headshot, wenn es in dem Film war=P

    09.08.2007 02:17 Uhr -
    @ Creeper

    Japp, war der Film. Hab ihn gerade zum ersten und letzten mal gesehen... Die Headshotszene war noch das Beste, sonst ist der Film so was von billig, unlogisch und stinklangweillig.

    28.12.2007 01:32 Uhr -
    Ich habe den noch nicht gesehen, Ich habe die ASTRO-VHS, und zwar die, die Geschnitten ist laut OFDB hier:http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=151&vid=193. So nun habe ich den im Schrank, Kaufe ihn bei der nächsten Gelegenheit UNCUT und scheiß die Sch... weg. Ich weiß leider nicht wie stark gekürzt die Fassung ist, vielleicht sind es nur Dialoge, wie man es von ASTRO kennt

    19.02.2008 00:45 Uhr - opiumrebel
    Der Film ist bestimmt ein Kind seiner Zeit. Für mich jedoch einer der besten Serial-Killer Filme. Die Leistung von Joe Spinell ist hervorragend. Wer den Film in der Arcade VHS sein eigen nennt, sehr selten, laut BPJS der erste Film der in der BRD beschlagnahmt wurde.

    28.03.2008 14:34 Uhr -
    DEN Film den es als ersten erwischte gg aber wie schon von opi gesagt,Joe Spinell spielt?? das so Mega-
    mässig spitze,echt Hammer !! Klasse Film,habe auch den
    Soundtrack dazu.

    17.09.2008 00:26 Uhr - IggyPop
    Für mich ein 9 Punkte Film. Er ist vielleicht
    teilweise etwas langatmig, deshalb keine 10. Der Film besteht vielmehr aus seiner kranken Stimmung, als dass seines Goregehaltes. Und die slow-motion Headshotszene ist schon ziemlich gewagt, vor allem für die damalige Zeit. Unnötige schlecht gemachte SFX hätten den Film nur kitschig gemacht. Stehe auf die guten alten handgemachten Effekte, wenn mans nicht bis ins lächerliche übertreibt (Braindead mal ausgeschlossen).
    Zudem HAMMER Ende und eines der geilsten Filmcover überhaupt.

    P.S. der Regiesseur William Lustig spielt den Hotelmanager
    Guter SB. Schade dass es hier anscheinend tatsächlich viele Minderjährige, welche über Käse streiten, gibt und daher nur wenige den Streifen kennen:) (Die sind so lustig)

    30.09.2008 16:51 Uhr - Reeker
    1x
    Ein Starker Film den man gesehen haben muß.Toller Einblick in das kranke Leben eines Psychokillers, der Film geht ohne Kompromisse an das Thema heran und ist eine Perle seiner Zeit.

    11.01.2010 20:45 Uhr - Dietmar Schotten
    @opiumrebel

    Es gab auch schon vor Maniac Filme, die beschlagnahmt wurden.

    21.05.2013 22:19 Uhr - Arvid
    1x
    Mag sein, aber keine Filme die wegen eines Verstoßes gem. §131 StGB beschlagnahmt wurden. Da war Maniac der erste.

    04.06.2020 12:47 Uhr - SergioSalvati
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die JK seinerzeit das Ansetzen eines Messers am Kopf einer Toten (!) als strafgesetzeswidrig einstufte. Und sämtliche wirklich heftigen Grausamkeiten als unbedenklich betrachtete. Wird wohl eher ein Masterfehler oder ähnliches gewesen sein.

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Maniac bei Amazon.com

    ungeschnittene US DVD von Anchor Bay

    Amazon.de

    • Total Recall
    • Total Recall

    • Remastered in 4K
    BD Steelbook
    31,02 €
    Blu-ray
    12,92 €
    DVD
    10,08 €
    4K UHD/BD Stbk.
    49,99 €
    • Marvel Studios: The Infinity Saga
    • Marvel Studios: The Infinity Saga

    • Collector's Edition Komplettes Boxset - 50 Disc Set
    • 449,99 €
    • Du hättest gehen sollen
    • Du hättest gehen sollen

    Blu-ray
    18,71 €
    DVD
    10,33 €
    • Das Ende - Assault on Precinct 13
    • Das Ende - Assault on Precinct 13

    • 28,22 €
    • Full Metal Jacket
    • Full Metal Jacket

    4K UHD/BD
    26,21 €
    Prime Video
    9,99 €
    • Maniac
    • Maniac

    BD Ultimate LCE
    165,50 €
    BD Lim. Vintage
    54,82 €
    4K UHD/BD
    24,19 €