SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware

Nico

zur OFDb   OT: Above the Law

Herstellungsland:USA (1988)
Genre:Action, Krimi, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,06 (69 Stimmen) Details
02.11.2013
MajoraZZ
Level 27
XP 18.601
Vergleichsfassungen
Kabel 1 ab 16
Label Kabel 1, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 16
Laufzeit 91:06 Min. (ohne Abspann) PAL
Keine Jugendfreigabe
Label Warner, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 92:23 Min. (ohne Abspann) PAL
Verglichen wurde die Kabel eins-Fassung (28.10.13,22:30 Uhr, ab 16) mit der FSK keine Jugendfreigabe -DVD.

Es fehlen 55,5 Sekunden druch 15 Schnitte.
Weitere Schnittberichte:

0:00
Der erste Titel fehlt.
21 Sek.


13:22
Einer der Angreifer steht wieder auf, doch Toscani macht ihn entgültig fertig.
6,5 Sek.


14:45
Toscani drückt das Gesicht des Jungen weiterhin in das Koks. Dann zieht er ihn wieder hoch.
3,5 Sek.

Gratulation! Du hast den hier versteckten Easter Egg gefunden!
14:52
Der Junge kracht gegen die Wand.
1 Sek.


16:08
Toscani zieht den Jungen noch an den Haaren weg. Die Folgeeinstellung wurde auch ein wenig verkürzt.
1,5 Sek.


24:57
Man sieht nochmal den Bad Guy.
2,5 Sek.


25:03
Dito.
6,5 Sek.


44:27
Im Gegensatz zur FSK 16-DVD fehlt hier nur die Einstellung des Bad Guys.
1 Sek.


57:43
Im Gegensatz zur 16er DVD fehlt nur wie Toscani den Arm des Bad Guys verdreht. Wie er ihn gegen die Glasscheibe schmeißt ist dann wieder zu sehen.
3 Sek.


72:36
Nico schießt nochmal auf den Bad Guy.
In der FSK 16-DVD war die erste/dritte Einstellung noch zu sehen gewesen.
2 Sek.


87:50
Nico bekommt noch einen zweiten Schlag ab. Im Gegensatz zur FSK 16-DVD fehlt zusätzlich noch eine weitere Einstellung von Toscani.
4,5 Sek.


88:14
Zwei ganze Einstellungen fehlen, als Nico die Spritze bekommt.
4,5 Sek.


88:24
Die Aufnahme von Nico ist länger.
3 Sek.


88:29
Die Aufnahme von Nico beginnt früher.
2 Sek.


88:35
Auch die Aufnahme geht einige Sekunden früher los.
5,5 Sek.


89:28
Auch bei Kabel eins darf der minderjährige Zuschauer nicht bewundern, wie Nico dem Schergen erst den Arm und dann das Genick bricht.
Außerdem setzt die erste Einstellung nach dem Schnitt (Nahaufnahme von Toscani, Bild 5) ein wenig verspätet ein.
8,5 Sek.

Der folgende Schnittbericht wurde ausschließlich für die Präsentation auf www.schnittberichte.com hergestellt.

Jede Veröffentlichung (auch nur auszugsweise) ohne ausdrückliche Genehmigung des Autoren und Copyright-Inhabers verstößt gegen das Urheberrecht und wird gegebenenfalls straf- und zivilrechtlich verfolgt!

Kommentare

02.11.2013 00:17 Uhr - Jack Bauer
17x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Nicht weniger als die Geburtstunde eines der größten Actionkünstler unserer Zeit!

02.11.2013 00:25 Uhr - Yuri Boyka
5x
Nico ist der erste, und beste Film von Seagal, und war auch eine Inspiration für mich damals selbst Kampfsport zu machen.

02.11.2013 00:31 Uhr - babayarak
2x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Henry Silva ist ein genialer Schauspieler, in dieser Rolle konnte er wieder glänzen.

Seagal besitzt hier weniger Haare als jetzt, danke Hairimplants :)

02.11.2013 00:37 Uhr - Jack Bauer
5x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
02.11.2013 00:25 Uhr schrieb Talec
Nico ist der erste, und beste Film von Seagal, und war auch eine Inspiration für mich damals selbst Kampfsport zu machen.


Ich persönliche bevorzuge MARKED FOR DEATH, OUT FOR JUSTICE und natürlich den ersten UNDER SIEGE. Aber ABOVE THE LAW ist schon ein ziemlicher Kracher, den ich auch immer wieder gerne sehe.

02.11.2013 00:41 Uhr - mica_007
1x
Sein Bester! Gleich danach kommt "Deadly Revenge" und dann "Marked for Death" der erst ist für mich Geschmacks Sache .

02.11.2013 04:06 Uhr - Tom Cody
3x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 20
Erfahrungspunkte von Tom Cody 8.312
Für mich nicht unbedingt der BESTE Seagal-Film, aber auf jeden Fall einer von seinen besseren. Bis zu "UNDER SIEGE" haben mir eigentlich ausnahmslos alle sehr gut gefallen. Hier gibt`s ebenfalls ziemlich coole Action, auch wenn mir der Fight am Schluß immer ein wenig zu schnell ging.
Und Henry Silva als "Bad Guy" ist sowieso immer ein echtes Highlight (wobei mir gerade einfällt, daß ich mal wieder "Cusack" schauen müßte. Und wo bleibt "Sharky und seine Profis" auf DVD/bluray?).

02.11.2013 04:06 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 20
Erfahrungspunkte von Tom Cody 8.312
Verflixt! Sorry, Doppelpost.

02.11.2013 04:11 Uhr - cut-suck
1x
das alles ist raus? lol.....
der streifen ist besser als man denkt

02.11.2013 06:03 Uhr - xMason Stormx
5x
Spätes,aber sehr geniales Schauspieldepüt von Steven!! hammerharte und realistische Aktion im gegensatz zu heutigen,übertriebenen möchtegern Aktionstars.Solche Haudegen gibt es leider heute (bis auf die Expadables) leider nich mehr zu sehen.Alles nur mehr auf Kids zugeschnitten! Der Aktionfilm ist tot,Hoch lebe der Aktionfilm :)

02.11.2013 10:05 Uhr - Charlie Brewster
1x
Deadly Revenge ist bei mir auch auf Platz 1! Dann kommt Zum Töten freigegeben und Nico. Hard To Kill fand ich nicht so gut!

02.11.2013 12:13 Uhr - SilentTrigger
1x
User-Level von SilentTrigger 2
Erfahrungspunkte von SilentTrigger 54
Schöner Old-Schooler, der früher oder später sicher auch neu geprüft wird. Bis auf die Hand-ab-Szene ist da aus heutiger Sicht eigentlich nichts mehr drin, was eine 18er rechtfertigen sollte.

02.11.2013 12:28 Uhr - Der Dicke
User-Level von Der Dicke 9
Erfahrungspunkte von Der Dicke 1.166
Was macht denn der alternde Jamie Oliver bei 87:50 ?

02.11.2013 12:43 Uhr - peda
5x
02.11.2013 12:13 Uhr schrieb SilentTrigger
Schöner Old-Schooler, der früher oder später sicher auch neu geprüft wird. Bis auf die Hand-ab-Szene ist da aus heutiger Sicht eigentlich nichts mehr drin, was eine 18er rechtfertigen sollte.

Das widerspricht sich selbst - wieso sollte der Film neu geprüft werden, wenn eben doch etwas enthalten ist, was die derzeitige Freigabe rechtfertigt.

Davon abgesehen ist auch das Finale durchaus deftig und in Kombination mit der Selbstjustiz-Botschaft, die alle alten Seagals durchzieht, weiterhin problematisch. Bloß weil heute Sci-Fi und Fantasy-Action runtergestuft werden, muss das für realistischere Filme längst nichts heissen (z.B. Phantom Kommando, Rambo 2/3, Scarface - alle ab 18 geblieben).

Dass Nico überhaupt eine KJ hat, und nicht indiziert ist, liegt auch nur daran, dass er bis 2006 ausschließlich auf FSK 16 runtergekürzt zu kaufen/zu sehen war. Hätte es eine ungekürzte Fassung gegeben, wäre die mit Sicherheit indiziert worden und der Film hätte heute das gleiche Schicksal, wie Deadly Revenge & Co.

02.11.2013 15:04 Uhr - SilentTrigger
1x
User-Level von SilentTrigger 2
Erfahrungspunkte von SilentTrigger 54
Deadly Revenge ist ja wohl 10mal härter als Nico.

Und meine Verwendung des Wortes "eigentlich" sollte normal intelligenten Leuten implizieren, dass ich damit lediglich anmerken wollte, dass dies die einzige Szene sein sollte, an der sich die FSK bei einer Neuprüfung ggf. stören könnte.

02.11.2013 17:00 Uhr - Frank the Tank85
DB-Helfer
User-Level von Frank the Tank85 5
Erfahrungspunkte von Frank the Tank85 379
Und heute jagd der gute Steven Verbrecher auf RTL2.
Vieleicht folgt ma ein Gastausftritt bei Detektive im Einsatz an der Seite von Carsten Stahl :-P

02.11.2013 17:50 Uhr -
4x
Achja, das waren noch Zeiten...Steven Seagal in Hochform!
Heute leider nur noch ein Fettsack mit Toupet der sich in seinen ultra-billigen Filmen bei jeden Move doubeln lässt. Traurig.

Van Damme konnte immerhin noch seine Würde bewahren.

02.11.2013 18:24 Uhr - peda
2x
02.11.2013 15:04 Uhr schrieb SilentTrigger
Deadly Revenge ist ja wohl 10mal härter als Nico.

Und meine Verwendung des Wortes "eigentlich" sollte normal intelligenten Leuten implizieren, dass ich damit lediglich anmerken wollte, dass dies die einzige Szene sein sollte, an der sich die FSK bei einer Neuprüfung ggf. stören könnte.


Ziemlich armselig, sich auf ein Nebenwort herauszureden, das die generelle Aussage eh nicht einschränkt. Nur um die Intelligenz des Gegenüber in Frage zu stellen, ohne auf die Gegenargumente eingehen zu müssen. Du Held.

02.11.2013 23:25 Uhr - hammerman69
User-Level von hammerman69 1
Erfahrungspunkte von hammerman69 4
Ziemlich armselig, sich auf ein Nebenwort herauszureden, das die generelle Aussage eh nicht einschränkt. Nur um die Intelligenz des Gegenüber in Frage zu stellen, ohne auf die Gegenargumente eingehen zu müssen. Du Held.


wer ist hier wohl armselig, du vogel ?!

04.11.2013 12:05 Uhr - Xaitax
Fand diesen eher sehr sehr lahmarschig und sehr sehr Actionarm.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Uncut Blu-Ray

Amazon.de



Jeepers Creepers



Oldboy



Child's Play
Blu-ray/DVD Mediabook 23,99
Blu-ray 16,99
DVD 13,99
prime video 13,99



Fast & Furious: Hobbs & Shaw
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 19,99
DVD 19,99
prime video 13,99



Buffalo Boys
Blu-ray/DVD Mediabook 19,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Apocalypse Now
Limited 40th Anniversary Edition
4K UHD/BD Steelbook 37,99
Blu-ray Stbk. 24,99
Blu-ray 10,99
DVD 9,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)