SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Bad Boys II

zur OFDb   OT: Bad Boys II

Herstellungsland:USA (2003)
Genre:Action, Komödie, Krimi, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,40 (134 Stimmen) Details
18.03.2013
MajoraZZ
Level 27
XP 18.489
Vergleichsfassungen
Sat.1 / ProSieben ab 16
Label Sat. 1, Pro 7, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 16
Laufzeit 135:32 Min. (ohne Abspann) PAL
Keine Jugendfreigabe ofdb
Label Columbia Tristar, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 140:46 Min. PAL


Verglichen wurde die gekürzte Ausstrahlung auf Sat. 1 am 16.03.13 (ab 16) mit der ungekürzten FSK keine Jugendfreigabe-DVD.



Seit einiger Zeit zeigen Pro 7 und Sat. 1 eine eigene, gekürzte Fassung von Bad Boys II, die auf der FSK KJ-Fassung basiert.
Das ist daran zu erkennen, dass diese Fassung nicht die alternativen Einstellungen und Dialoge der FSK 16-Fassung beinhaltet.

Die Schnitte wurden ähnlich gesetzt wie in der FSK 16-Fassung, Manche fallen länger aus, Manche kürzer und manche Szenen, die in die FSK 16-Fassung fehlen, blieben sogar erhalten.

Laufzeit der gekürzten Fassung: 135:33 Minuten (ohne Abspann)
Laufzeit der FSK KJ-Fassung: 140:46 Minuten (mit Abspann)

Wir haben in der Sat.1 / Pro 7-Fassung:
- 14 Schnitte
- 3 Verlangsamungen (um die Schnitte auszugleichen)

Es fehlen 18,12 Sekunden.


Die Laufzeitangabe bezieht sich auf die gekürzte Fassung von Sat. 1.
Der fehlende Abspann wurde nicht mitgezählt.

08:12
Im Gegensatz zur FSK 16-DVD fehlt hier die gesamte Einstellung des Kopftreffers. Das Geräusch des Treffers hat man in die Einstellung nach dem Schnitt verlegt.
18 Einzelbilder




09:07
In der FSK 16-Fassung kann man den Anfang der Einstellung noch sehen, jedoch fehlt der Treffer.

In der "Sat. 1 ab 16"-Fassung fehlen der Anfang der Einstellung und der Treffer, jedoch setzt Sat. 1 mit dem Ende der Einstellung wieder ein, als kein Blut mehr zu sehen ist.

Die TV-Fassung ist an dieser Stelle also unauffälliger gekürzt.
2,36 Sek.


Gratulation! Du hast den hier versteckten Easter Egg gefunden!

29:16
Der Haitianer rollt nochmal in einer anderen Einstellung über die Motorhaube.

Auch diese Szene ist ist im TV schwächer gekürzt als in der FSK 16-Fassung.
1,04 Sek.




30:40
Der Anfang der Einstellung fehlt. Sat 1 setzt erst ein, als der getroffene Bad Guy bereits nach hinten fällt.

Der Schnitt müsste ungefähr identisch mit der FSK 16-Fassung sein.
13 Einzelbilder




49:31
Die FSK 16-Fassung bietet hier eine alternative Einstellung.

Sat 1 schnitt den Treffer und verlangsamte die Folgeeinstellung bis zu dem Moment, in dem Marcus die Tür eintritt. Dadurch ging keine Laufzeit verloren und es gibt keinen Schnitt in der Tonspur.
Die Verlangsamung fällt sehr auf, da das Bild dadurch ruckelt.
Kein Laufzeitunterschied (die entfernte Szene ist 18 Einzelbilder lang)




62:10
Eine Nahaufnahme der Tonne mit dem zerhackten Josef fehlt.
Das müsste auch ein identischer Schnitt zur FSK 16-Fassung sein.
1,64 Sek.




62:16
Eine Einstellung fehlt, in der man Alexei und den zerhackten Josef sieht.

Die FSK 16-Fassung hat hier eine alternative Einstellung gezeigt.
2,44 Sek.




65:36
Während die FSK 16-Fassung für ein paar Einzelbilder eine alternative Einstellung zeigt, fehlt in der TV-Fassung jede Spur von dem Kopfschuss.
Man sieht nur, wie Tapia seine Pistole auf Roberto richtet und plötzlich hat der Bad Guy hinter Roberto Blut im Gesicht.
Das Schussgeräusch hat man vorgezogen und über den Schnitt gelegt, auch hört man Roberto in der Szene nach dem Schnitt noch umfallen.
1,92 Sek.




83:07
Die Leiche verliert noch ihren Kopf.
12 Einzelbilder




88:08
Die Schädeldecke fällt hinunter. Die Folgeeinstellung wurde wieder verlangsamt, um die Tonspur nicht kürzen zu müssen.
Kein Laufzeitunterschied (die entfernte Szene ist 14 Einzelbilder lang)




88:34
Mike zieht eine Niere aus der Leiche und lässt diese sofort wieder fallen.
1,80 Sek.




109:40
Alexei wird in drei Einstellungen blutig erschossen.

In der FSK 16-Fassung fehlte zusätzlich noch die erste Einstellung, die hier sogar noch zu sehen war.
1,40 Sek.




132:11
Die Einstellung geht noch länger: Die Kugel durchbohrt Tapias Kopf.

Identischer Schnitt zur FSK 16-Fassung.

Die Folgeeinstellung von Tapia wurde wieder künstlich verlangsamt, damit man die Tonspur nicht mitschneiden muss, aber diesmal fällt die Verlangsamung nicht so auf, da die Szene auch im Original verlangsamt abläuft.
Kein Laufzeitunterschied (die entfernte Szene ist 1,40 Sekunden lang)




132:37
Die FSK 16-Fassung zeigt hier die ganze Zeit Mike.

Die TV-Fassung verheimlicht uns vollständig, dass Tapia von der Mine zerfetzt wird.
Es fehlen auch noch die ersten Einzelbilder der Einstellung, in der Sat 1 wieder einsetzt (Bild 13 bzw. letzes Bild).
3,80 Sek.




135:35
Der Abspann fehlt wie immer.
4 Minuten 55 Sekunden
Dieser Schnittbericht ist Muke Lowrey gewidmet!


Der folgende Schnittbericht wurde ausschließlich für die Präsentation auf www.schnittberichte.com hergestellt.

Jede Veröffentlichung (auch nur auszugsweise) ohne ausdrückliche Genehmigung des Autoren und Copyright-Inhabers verstößt gegen das Urheberrecht und wird gegebenenfalls straf- und zivilrechtlich verfolgt!

Kommentare

18.03.2013 00:08 Uhr - eXeiZ
7x
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Sinnlose Fassung in meinen Augen. Ansonsten einer meiner Lieblings Buddy-Actioner.

18.03.2013 00:28 Uhr - Mike Lowrey
9x
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 37.454
Die haben mich viel öfter rausgeschnitten als Marcus. Unverschämtheit. :-(

18.03.2013 00:58 Uhr - Oberstarzt
4x
Tja, auch wenn ich mich hier unbeliebt mache, aber der 2. Teil wirkte nur noch aufgesetzt und gewollt cool, und ließ irgendwie diesen Flair und die Leichtigkeit, die der Erstling noch hatte, vermissen.

18.03.2013 03:04 Uhr - schmierwurst
4x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Marcus auf XTC, was hab ich gelacht :-D
Ich persönlich finde den noch ne Ecke besser wie Teil 1. Einfach mehr von allem drin. Natürlich nicht in dieser Fassung.

Guter SB übrigens MajoraZZ

18.03.2013 04:42 Uhr - Cobretti
Was habe ich mich damals über den gekürzten Kinobesuch aufgeregt!Am liebsten hätte ich die knapp 10 Euro an der Kasse zurückgefordert...Direkt am Anfang: Kugel fliegt, cut!Hätte kotzen können...Zum Film: Weniger ist mehr.Typische Hollywoodserei by Gay, sorry Bay!
Lustig in Erinnerung die Szene, wo unsere Maximalpigmentierten Protagonisten zu anderen Maximalpigmentierten bösen während des Feuergefechts "Wir sind hier in Amerika" brüllen!
Moderner Mandingo Fight, mit Territorial Ansprüchen :D

18.03.2013 09:12 Uhr - S.K.
5x
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Es gibt wenige Filme, wo ich mich hinterher ein wenig über das eingelöste Kino-Ticket geärgert habe, aber "Bad Boys 2" war DIE Fehlinvestition an Geld und Freizeit überhaupt. Und das nichtmal wegen der gekürzten Fassung, sondern weil der Film einfach nur dumm und laut war, mehr nicht.
Werden wohl nicht wenige Kinobesucher ähnlich gesehen haben, warum sonst wird es wohl keinen dritten Teil (zum Glück) geben ? ;)

18.03.2013 11:45 Uhr - triple6
1x
@ S.K.
Da muss ich dich enttäuschen. Bad Boys 3 steht immer noch in den Startlöchern und soll angeblich 2015 ins Kino kommen. Wird jedenfalls auf IMDB immer noch gelistet.

18.03.2013 12:22 Uhr - wishmaster206xs
Ich war von dem Film auch enttäuscht. Was die deutsche synchro angeht,naja, braucht man nicht wirklich ein Wort drüber verlieren, was hat die dazu geritten plötzlich für den Film die ätzdende Synchronstimme von Cuba gooding jr zu nehmen. Dieses Manko hat vielen im
Bekanntenkreis sauer aufgestoßen. Der Charme des Erstlings ist in diesem Film nicht vorhanden es wirkt alles so statisch und aufgesetzt. Vielleicht bin ich auch einfach schon zu alt für diese (neu)-artigen Filme. Es ist im allgemeinen so, dass meine Lieblingsfilme von damals im Abstand von zig Jahren neu aufgelegt bzw. fortgesetzt werden, mir in der Regel nicht gefallen. Siehe Stirb langsam 1-3, aus meiner Sicht tolles Actionkino, Teil 4 in der modernen einfach nur grottig, Teil
5 habe ich noch nicht gesehen.

18.03.2013 12:45 Uhr - S.K.
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
18.03.2013 11:45 Uhr schrieb triple6
@ S.K.
Da muss ich dich enttäuschen. Bad Boys 3 steht immer noch in den Startlöchern und soll angeblich 2015 ins Kino kommen. Wird jedenfalls auf IMDB immer noch gelistet.

Nicht doch, oder ???
Bah, hoffe das wird niemals realisiert. Lieber das x-te Transformers, aber bitte keine "Bad Boys" mehr...

18.03.2013 12:50 Uhr - Uncut-Master
3x
SB.com-Autor
User-Level von Uncut-Master 12
Erfahrungspunkte von Uncut-Master 2.130
18.03.2013 00:28 Uhr schrieb Mike Lowrey
Die haben mich viel öfter rausgeschnitten als Marcus. Unverschämtheit. :-(


Du wolltest viele Bilder von dir, jetzt hast du viele Bilder von dir. ;)

18.03.2013 14:15 Uhr - AkiRawOne
3x
Also im Kino war der damals der Abschuss. So etwas cooles wie Die Bad Boys Teile gibt es echt selten.

18.03.2013 14:55 Uhr - Xavier_Storma
1x
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Ich liebe diese Filme... egal wie schlecht man sich fühlt, rein in den Player, anschauen und danach geht es einem irgendwie besser.
Ich hoffe auf einen Bad Boys 3, wobei Bay ja leider momentan wieder mit den Transformers in der Kiste liegt.

18.03.2013 15:50 Uhr - Keksonator
Moins!

Der erste wirkt deswegen so leicht und locker, weil es gar kein richtiges Drehbuch gab, bzw das wohl recht lax umgesetzt wurde. Lawrence und Smith wurden sogar angewiesen in den Blödelscenen einfach zu improvisieren was den Text angeht. Ich hab leider die Quelle vergessen wo ich das mal gelesen habe, aber das könnte durchaus ein Grund sein warum der erse Teil so leicht und unbeschwert rüberkommt. Der zweite Teil ist ja nicht gänzlich schlecht, aber eben leider auch nicht wirklich gut. Hier wurde leider alles von Anfang bis Ende durchgeplant und durchgescripted damit bloss alles perfekt ist... was dem Film wohl nicht bekommt. Mit nem Pils und paar Freunden kann man sich trotzdem beide immer wieder anschauen. :)

18.03.2013 19:22 Uhr - MajoraZZ
1x
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
Guter SB übrigens MajoraZZ


Wie immer: Danke dir Schmierwurst ;)

18.03.2013 19:27 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
18.03.2013 00:28 Uhr schrieb Mike Lowrey
Die haben mich viel öfter rausgeschnitten als Marcus. Unverschämtheit. :-(


du wolltest deine bilder ,hier hast du sie :D

18.03.2013 20:29 Uhr - spartan
3x
Kommentar Nummer 5 ist meiner Meinung nach eine bodenlose Frechheit an zur Schau gestellten Rassismus. *pfui*
Löst das bei niemanden sonst Befremden aus? Denkt niemand, dass hinter diesen verirrten Sätzen eine krude Denkart steht? sb.com - quo vadis?

18.03.2013 21:35 Uhr - Xaitax
1x
Teil 1 war mir auch viel lieber. Dort war alles irgendwie viel natürlicher, dank einem lebendigem Drehbuch, Die Figuren standen im Vordergrund,Teil 2 ist ja dagegen ein teurer Overacting-Quark mit einigen unnötigen Längen. Um halbe Stunde kürzer, wäre mehr Schärfe gewesen.

Auch mal wieder Beschiss--- DVD als Extented zu nennen.

Teil 3 ist bereits in Planung für 2015. Hat M.Lawrenz im Interview bei TV-Movie bestätigt.

19.03.2013 00:18 Uhr - lars222
1x
@spartan
Ja ich seh das genauso.
@Cobretti
"Lustig in Erinnerung die Szene, wo unsere Maximalpigmentierten Protagonisten zu anderen Maximalpigmentierten bösen während des Feuergefechts "Wir sind hier in Amerika" brüllen!
Moderner Mandingo Fight, mit Territorial Ansprüchen :D "
Was soll der Scheiss?
Sag einfach Schwarzer und gut ist. Deine Ausdrucksweise suggeriert einen gewissen Rassismus, wie ich finde.

@ Mods hier:
Das ist auch nicht das erste Mal, dass rassistische Ausdrücke hier in eurem board verwendet werden. Wenn einer von euch sich angegriffen fühlt oä, dann wird hier gelöscht, zensiert und sich eingemischt, doch leider vermisse ich den Input, wenn hier gewisse fremdenfeindliche Tendenzen auftauchen.

19.03.2013 19:25 Uhr - kabaam
1x
Wo bleibt die Blu-Ray!? Und Teil 3 könnte mal in Produktion gehen...

25.07.2014 10:51 Uhr - Xaitax
1x
Ja, echt verwunderlich, dass es noch keine BluRay von diesem Film gibt. der weltweit bekannt und beliebt ist.
Umso mehr wird viel unbekannter Schrott immer neu releast.

06.06.2015 00:01 Uhr - slaytanic member
1x
ich war damals im kino und fand noch viel besser als den ersten teil, aber vor allem fand ich die szene auf dem highway sehr cool

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte DVD

Amazon.de


Kill Bill: Volume 1 & 2
Black Mamba Edition - Ultimate Fan Collection



Escape Room - Das Spiel geht weiter
Blu-ray 15,99
DVD 13,99



Scalps - Der Fluch des blutigen Schatzes

SB.com