SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Mortal Kombat XI · Beat'em Up für PS4, Xbox One Nintendo Switch · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware
Es gibt einige Serienmörder, die wegen ihrer grauenvollen Taten traurige Berühmtheit erlangten und Gegenstand vieler Filmadaptionen waren. Manche davon kamen nicht unbeschadet durch die Zensur.
Es gibt einige Serienmörder, die wegen ihrer grauenvollen Taten traurige Berühmtheit erlangten und Gegenstand vieler Filmadaptionen waren. Manche davon kamen nicht unbeschadet durch die Zensur.
In zweiten Teil unseres 2017er Specials widmen wir uns den Listenstreichungen der BPjM von Juli bis Dezember.
In zweiten Teil unseres 2017er Specials widmen wir uns den Listenstreichungen der BPjM von Juli bis Dezember.
Paul Verhoevens Karriere im Zensur-Überblick: Viele Probleme mit der amerikanischen MPAA oder auch in Deutschland...
Paul Verhoevens Karriere im Zensur-Überblick: Viele Probleme mit der amerikanischen MPAA oder auch in Deutschland...

The Hills Have Eyes - Hügel der ...

zur OFDb   OT: The Hills Have Eyes

Herstellungsland:USA (2006)
Genre:Horror, Splatter
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,75 (216 Stimmen) Details
09.08.2009
Muck47
Level 35
XP 45.966
Vergleichsfassungen
FSK 16 RTL ofdb
Keine Jugendfreigabe ofdb

Vergleich zwischen der gekürzten Free-TV-Ausstrahlung auf RTL vom 08.08.2009 (22:25 Uhr, ab 16) und der ungekürzten Unrated-Fassung (keine Jugendfreigabe DVD)


RTL ab 16: 89:06 min ohne Abspann
Keine Jugendfreigabe DVD (Unrated-Fassung): 99:58 min o.A. (103:57 min m.A.)

- 25 Schnitte
- Schnittdauer: 652 sec (= 10:52 min)



Alexandre Ajas 2006 erschienene kompromisslose Neuauflage des Wes Craven-Schockers The Hills Have Eyes aus dem Jahre 1977 erhielt damals zur DVD-Auswertung selbst in der deutlich brutaleren Unrated-Fassung (siehe Schnittbericht) noch ungeschnitten "keine Jugendfreigabe" von der FSK. Für viele sicher immer noch verwunderlich, gerade wenn man bedenkt, wie vielen deutlich harmloseren Genre-Vertretern in den letzten Jahren die Freigabe verweigert wurde. Ein gutes Beispiel dafür ist auch der 2. Teil, der trotz erheblich niedrigerem Gewaltgrad nur mit SPIO/JK-Siegel ungeschnitten veröffentlicht werden konnte, die Indizierung folgte im März 2008.

Jedenfalls wäre es aufgrund der Freigabe für den ersten Teil möglich gewesen, den Film auch in unzensierter Form im Fernsehen auszustrahlen. RTL war allerdings nicht so gnädig und zeigte nun zur Free-TV-Premiere nur eine zugunsten der quotenbringenden früheren Sendezeit vor 23 Uhr um knapp 11 Minuten entschärfte 16er-Fassung. Geschnitten wurde auf Basis der Unrated (z.B. an dem auf RTL enthaltenen längeren ersten Schlag mit der Spitzhacke bei der Anfangsszene konnte man dies feststellen), was jedoch kaum noch auffiel, da die meisten dort erweiterten Stellen innerhalb längerer Gewaltschnitte untergingen. Bei der recht hohen Schnittdauer dürfte es wohl keine Überraschung sein, dass so manch grober Eingriff für Anschlussfehler und sonstige Unannehmlichkeiten gesorgt hat.
Auf eine ungekürzte Nachtwiederholung hat man leider verzichtet.

Wie man diesem FSK-Eintrag entnehmen kann, wurde bereits 2007 eine 16er-Fassung von der FSK geprüft, die jedoch nie veröffentlicht wurde. Zieht man den Abspann ab, bleiben 89 Minuten übrig - es lässt sich also vermuten, dass RTL genau diese Fassung gezeigt hat und keine selbst angefertigte Schnittfassung.


Direkt im Anschluss wurde übrigens auch der 2. Teil erstmals im Free-TV gezeigt und überraschenderweise präsentierte RTL hier die ungekürzte Kinofassung. Diese wurde in Deutschland nicht auf DVD veröffentlicht und ist trotz der nur sehr geringen Gewalterweiterungen der Unrated-Fassung im Gegensatz zu dieser nicht indiziert.
Zumindest eine kleine Entschädigung, da man befürchten konnte, dass hier stattdessen auf die stark entschärfte kJ-DVD-Fassung der Unrated zurückgegriffen oder selbst die Schere angelegt wird.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
RTL-Ausstrahlung / Keine Jugendfreigabe DVD
angeordnet
Weitere Schnittberichte
Hügel der blutigen Augen (1977) dt. Fassung - BBFC 18
Hügel der blutigen Augen (1977) FSK 18 LP DVD - ungeprüft
Hügel der blutigen Augen (1977) BBFC 18 VHS (Palace Video) - JK geprüft
Hügel der blutigen Augen (1977) Kinofassung - Alternative Fassung
Todestal der Wölfe (1985) FSK 16 - NL 16
Ein Rückblick auf 'The Hills Have Eyes' (2003) Disc 2-Fassung - Disc 1-Fassung
The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen (2006) Kinofassung - Unrated
The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen (2006) FSK 16 RTL - Keine Jugendfreigabe
The Hills Have Eyes 2 - Die Glücklichen sterben schnell (2007) Kinofassung - Unrated
The Hills Have Eyes 2 - Die Glücklichen sterben schnell (2007) Premiere Direkt / Keine Jugendfreigabe - Unrated (SPIO/JK)
The Hills Have Eyes 2 - Die Glücklichen sterben schnell (2007) RTL II ab 16 - Keine Jugendfreigabe Kinofassung

Meldungen


Text-Einblendungen
00:23-00:28

Die Text-Tafel ist auf RTL in Deutsch zu sehen.
Auch im weiteren Verlauf gibt es z.T. deutsche Übersetzungen / Untertitel (beispielsweise in der 38. Minute, als Big Bob die Zeitungsausschnitte findet), worauf jedoch nicht nochmal eingegangen wurde.


RTLDeutsche DVD



01:52 / 01:52-02:09

Nachdem der erste Wissenschaftler am Boden gelandet ist (man sieht sein Arbeitswerkzeug vorne im Bild), fehlt komplett, wie die nächsten beiden von dem Mutanten Pluto die Spitzhacke in den Rücken geschlagen bekommen und mehrfach durch die Gegend geschleudert bzw gegen die Steine geschlagen werden.
Ein anderer Wissenschaftler rennt derweil davon.

16,6 sec



01:55 / 02:13-02:18

Vor der Titeleinblendung sieht man eigentlich noch, wie Pluto mit dem Auto davon fährt und die Leichen der Wissenschaftler an Ketten gebunden hinter sich her zieht.

5,2 sec



40:18 / 40:41-40:42

Die kurze Aufnahme, bei der sich der Tankwart den Kopf wegschießt, wird abgebrochen, noch bevor er schießt bzw die letzten blutigen Einzelbilder fehlen.

0,5 sec



40:20 / 40:44-40:46

Die erneute Ansicht des Rumpfes fehlt natürlich auch.
(Man hört Big Bob "Scheiße!" aus dem Off sagen, sein wandernder Schatten gibt etwas mehr von der Leiche preis)

1,8 sec



40:58 / 41:24-41:39

Nachdem Big Bob einmal zurückgezogen wurde, fehlt bei RTL gleich ein längeres Stück.
Er wird noch mehrfach gegen die Scheiben gedrückt, was Blutflecken hinterlässt. Schließlich landet er am Boden und wird weggezogen.
(Der Anfang der Folgeaufnahme der Lampe fehlt ebenfalls, was aber nicht bebildert wurde)

15 sec



50:49 / 51:30-51:33

Der schreiende Big Bob ist länger in den Flammen zu sehen.

3,2 sec



51:04 / 51:48-51:51

Brenda wird etwas länger von Pluto belagert, die Folgeeinstellung wurde auch um den Anfang verkürzt (Doug rennt aus dem Wohnwagen).

3,3 sec



51:21 / 52:08-55:02

Nun fehlen einige Szenen am Stück, was knapp 3 Fehlminuten ausmacht.

Zuerst zieht sich Mutant Lizard im Wohnwagen noch einen Hut auf, dann weitere Aufnahmen von dem brennenden Big Bob, die Familie steht um ihn herum.
Zurück im Wohnwagen: Während Brenda weiterhin der Mund zugehalten wird, wühlt sich Lizard durch den Kühlschrank - und entdeckt dann den Papagei.

Draußen verbrennt Big Bob immer mehr, Doug versucht sein Glück mit einem Feuerlöscher.
Wohnwagen: Lizard beißt dem Papagei nun den Kopf ab und trinkt das Blut.
Feuer: Dougs Löschversuche werden durch Bobs hysterische Frau (Ethel) behindert und Doug bittet Lynn, sie ihm vom Hals zu halten. Big Bob verkohlt immer mehr und auch Sohn Bobby erkennt trauernd das Ausmaß.

Zurück im Wohnwagen: Lizard wischt sich den Mund ab und zieht Pluto von Brenda herunter, um sie selbst zu besteigen; "Verzieh dich, für sowas muss man ein richtiger Mann sein!"
Es gibt ein kleines Gerangel, bei dem Lizard Pluto mehrfach tritt und ihm eine Waffe an den Kopf hält, bis der wütend zur Seite geht bzw ein wenig die Einrichtung im Wohnwagen demoliert.

Lizard "spielt" kurz mit Brenda, dann schlägt er ihr ins Gesicht, knöpft sich die Hose auf und beginnt, sie zu vergewaltigen (man sieht Brendas hilfesuchende Hände am Fenster von außen).

Pluto entdeckt derweil das Baby im Wohnwagen als Entschädigung.
Wieder draußen: Big Bob scheint mittlerweile tot zu sein und die Familie steht noch geschockt da.

insgesamt 174,2 sec




51:56 / 55:37-56:02

Lizard wütet noch ein wenig und bringt Lynn dann damit zum Schweigen, dass er seine Waffe auf das Baby richtet.
Er betatscht ihr Gesicht (Cover-Szene).

25,4 sec



52:09 / 56:15-56:53

Lizard vergeht sich deutlich länger an Lynn und Pluto an Brenda, wobei er dann auch lüstern zuschaut, als Lizard Lynns Oberkörper freigemacht hat (Lizards Waffe ist dabei immer noch auf das Baby gerichtet).
Dazwischen sieht man, wie Ethel den Wohnwagen betritt und der verkohlte Leichnam von Big Bob zu Boden fällt, wo er von Doug umgedreht wird.

38,2 sec



52:11 / 56:55-57:01

Ethel ist etwas länger zu sehen, dann wird der andere Mutant auf sie aufmerksam und warnt Lizard, der einen Schuss abfeuert, bevor sie angreifen kann. Ethel fliegt getroffen zurück.
Die erste Aufnahme draußen von Doug fehlt dann auch noch.

5,8 sec



52:15 / 57:05-57:34

Kamerafahrt auf Pluto und Brenda, dann schnappt sich Lynn unbemerkt einen Schraubenzieher und rammt diesen in Lizards Beine (bevor dies geschieht, sieht man noch kurz, wie draußen Doug und Bobby zum Wohnwagen laufen).
Daraufhin senkt Lizard die Waffe und schießt Lynn ins Gesicht, Brenda schreit auf.
Man sieht nochmal ein blutbeschmiertes Familienfoto und Pluto läuft aus dem Wohnwagen.

29,1 sec



52:55 / 58:14-58:19

Man sieht Bobby und Brenda etwas länger (wohl unbeabsichtigt mit entfernt), dann wird Big Bobs Leichnam weggezogen, offensichtlich von einem Mutant aus dem Off.

5,5 sec



54:39 / 60:03-60:05

Der Hund attackiert noch etwas länger, Blut fließt.

1,8 sec



72:15 / 77:41-77:51

Doug zündet in seinem kleinen Gefängnis ein Streichholz an und erschreckt sich, da er feststellt, dass er in einem Berg von abgetrennten Körperteilen liegt.
Die folgende Aufnahme (man sieht von außen, wie er gegen den Deckel pocht) setzt auch etwas früher ein.

10 sec



72:21 / 77:57-78:05

Nochmal Doug im Inneren, dazwischen sieht man die Truhe von der Seite (der darauf liegende Baseballschläger fliegt in die Luft).
Außerdem beginnt die Folgeaufnahme deutlich früher, mehr Schläge gegen den Deckel.

8,2 sec



78:11 / 83:55-84:03

Man sieht Doug etwas länger am Boden, dann holt Pluto aus und hackt ihm zwei Finger ab.
Doug verkriecht sich unter einen Tisch.

8,2 sec



79:29 / 85:21-85:23

Die Einstellung ist länger, Blut läuft noch an dem Nagel herunter, daraufhin schreit Pluto auf.

2,3 sec



79:36 / 85:30-85:47

Doug stößt Pluto die amerikanische Flagge durch den Hals, viel Blut spritzt.
Dann nimmt er noch die Spitzhacke und rammt sie ihm in den Kopf.

(Auf RTL steht Doug plötzlich und verbunden mit einem Tonsprung in ganz anderem Winkel da)

16,6 sec



79:53 / 86:04-86:45

Es fehlt komplett, wie Doug hinter dem Auto einem weiteren Mutanten (Cyst, dargestellt von SFX-Guru Gregory Nicotero) auflauert und ihn äußerst brutal mit der Spitzhacke erledigt.

41,5 sec



82:51 / 89:43-89:50

Noch eine Ansicht, wie Doug und Brenda am Auto vorbei gehen, dann gibts eine Kamerafahrt von Ethels Leiche auf dem Rücksitz nach oben.
(RTL setzt ein, als man durch die Scheibe sehen kann, wie die Beiden vorbei gehen)

7 sec



84:25 / 91:24-91:48

Bobby schaut noch etwas länger nach vorne, dort sieht man, wie Ethel von einem Mutanten verspeist wird.
Bobby bekommt es daraufhin doch mit der Angst zu tun und rennt panisch vor dem auf ihn aufmerksam gewordenen Kerl davon, seine Schüsse gehen ziellos in die Luft.

24,1 sec



86:57 / 94:20-96:52

Noch ein Riesen-Einschnitt zum Schluss: In der RTL-Fassung trifft Doug auf Ruby und schon übergibt sie ihm ohne weitere Zwischenfälle das Baby. Es fehlt also komplett, wie Lizard nochmal auftaucht und es zu einem recht blutigen Kampf zwischen den Beiden kommt.

Lizard kommt von oben angesprungen und landet auf Doug. Dessen Gewehr fliegt demzufolge den Abhang herunter und die Beiden prügeln sich eine Weile. Lizard attackiert mit seinem Gürtel, woraufhin Doug in eine seiner offenen Wunden packt.

Doug wird von dem Gürtel getroffen und geht zu Boden. Ruby rennt daraufhin aus ihrem Versteck, Lizard ihr hinterher.
Nach einer Weile schafft es Doug, sich zu erheben, während Ruby von Lizard zu Fall gebracht wird.

Ruby wehrt sich mit ihren Füßen gegen Lizard und auch Doug ist zur Stelle - er schlägt Lizard mehrfach mit dem Gewehrkolben und letztenendes feuert er auch noch mehrere Schüsse ab.
Lizard regt sich nicht mehr und nachdem Doug noch einige Zeit schussbereit über ihm gestanden hat, bemerkt er die mit dem Baby näher kommende Ruby, lässt das Gewehr fallen und geht ihr entgegen.

insgesamt 151,4 sec



87:28 / 97:23-97:53

Die Kamera fährt noch etwas zur Seite und man sieht, wie sich Lizard im Hintergrund wieder aufbäumt, Blut läuft aus seinem Mund.
Ruby bemerkt dies und opfert sich nun für Doug auf, indem sie auf Lizard zurennt und ihn die Klippe herunterschubst - wobei sie natürlich mit zu Tode stürzt.
Doug schaut noch nach unten, mit dem Baby auf dem Arm.

30 sec



87:53 / 98:18-98:45

Bobby und Brenda gehen länger über das Schlachtfeld und links im Bild sieht man den Mutanten liegen, der zuvor Opfer der Explosion wurde.
Er lacht, woraufhin Brenda auf ihn zugerannt kommt und ihm mit den Worten "Mistkerl!" eine Spitzhacke in den Kopf rammt.

27,1 sec
Dank geht an Jim !


Cover der ungekürzten deutschen DVD von 20th Century Fox
(Unrated-Fassung, keine Jugendfreigabe):

Kommentare

09.08.2009 06:41 Uhr - marioT
Ein absolut geniales Stück Horror Kino.
Danke für den SB, mein lieber Muck47.

09.08.2009 07:09 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
In der 16er fehlt ja alles, haha.

Ich mag den Film, kann ich mir immerwieder angucken.

09.08.2009 07:15 Uhr -
klasse sb :)
was war da gestern bitte los bei rtl? das ist ja wohl mehr als ein witz... so einen guten film, um ganze 11 minuten zu kürzen... da fehlte einfach alles, so eine übertriebende zensierung hab ich lange nicht mehr im free-tv gesehen... eine schande einfach

09.08.2009 07:43 Uhr - SoundOfDarkness
Aber dafür den indizierten zweiten Teil ungekürzt zeigen. Wie sinnvoll is das denn?

09.08.2009 07:47 Uhr -
@Tuttut: Dafür gab es danach eine kleine Überraschung.

Hab Teil 2 so ab der 2. Hälfte gesehen, weil ich zufällig reingezappt war.
Ob der ganz uncut war, kann ich nicht sagen, wenn aber geschnitten wurde, dann nur minimal, da alle Szenen aus dem Schnittbericht enthalten zu sein schienen.

09.08.2009 07:59 Uhr - srgeo
Das ist mein absoluter Liebling unter den Horrorfilm-Remakes. Alexander Aja ist ein genialer Regisseur und seine Neuauflage gefällt mir sogar noch ein bisschen besser als die Originalversion von Wes Craven (auch wenn ich mich dadurch wohl unbeliebt mache). Warum der Film so gekürzt im Fernsehen lief ist mir ein Rätsel. Er ist zwar sehr, sehr brutal aber dafür hätte man nicht so viel schneiden müssen.
RTL kürzt gerne mal etwas übertrieben, doch der Witz ist eigentlich, das der Tochtersender VoX sie dann meist 1-2 Jahre später anders zeigt. Entweder nur um wenige Moment gekürzt (so war es bei 28 days later) oder sogar ungekürzt (so war es bei dem Directors Cut von The Rock in einer Wiederholung um kurz nach Mitternacht).
Toller Schnittbericht. Hattest ja doch noch viel zu tun. ;)
Dahinter lief doch The hills have eyes 2 von 2007. Der hat doch ne Spio Freigabe. Wurde an dem auch herumgeschnitten? Das würde mich mal interessieren. Ich gucke schon aus Prinzip keine Filme mehr ab 18 im Fernsehen, da seit Con Air immer unterschiedlich viel fehlt und man so erst viel zu spät bemerkt, dass man gerade ne Menge Zeit verschwendet. Wenn schon ein Film ab 18, dann auch uncut!

09.08.2009 08:59 Uhr - charmingbaer
Hallo Leute, ist zwar off topic aber ich habe da mal eine Frage zum zweiten Teil, wenn RTL den in der Unrated Fassung gezeigt hat, war dann auch die Szene, die auf der DVD in Englisch ist, ich meine die wo sich die Soldaten länger unterhalten im Fernsehen auch drin und wohlmöglich auch in Deutsch?
Wäre nett wenn mir das jemand beantworten könnte.

Gruß Charmingbaer

09.08.2009 09:03 Uhr - Lüse
Dieser Horrorfilm hat das erreicht, was solche Filme wollen und sollen. Er hat schockiert, verpackt in ne spannende Story. Alexander Aja gilt für mich als Meister des Genre, was er mit Haute Tension weiter bewies.
Verwundert war ich über die Sendezeit bei RTL, was nichts gutes bedeuten konnte, schade. Doch egal, war eh nich da.
Teil 2 ist übrigens für mich um Längen schlechter und absolut nicht sehenswert.

09.08.2009 09:06 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
Die unwissenden Zuschauer von RTL können einem wirklich leid tun. Danke für den schnellen SB!

09.08.2009 09:20 Uhr - peda
Ein widerwärtiger Film mit einer lächerlichen Freigabe, trotzdem danke für den SB.

09.08.2009 09:24 Uhr - srgeo
09.08.2009 - 09:20 Uhr schrieb peda
Ein widerwärtiger Film mit einer lächerlichen Freigabe, trotzdem danke für den SB.


Über die Fregabe war ich zwar überrascht aber auch überglücklich! Wieso ein widerwärtiger Film?

09.08.2009 09:32 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 24
Die widerwärtigen Einträge die ich hier ab und an lese,find ich schlimmer als dieses recht gelungene Remake eines Klassikers.;-)

Das der Film eine FSK18 freigabe bekommen hat damals,hat mich auch etwas überrascht.Trotzdem finde ich die es übertrieben über 10 minuten raus zu schneiden,für ne FSK16.




09.08.2009 09:35 Uhr - Silent Hunter
Und der 2er kam dann im Anschluß komplett.Unglaublich RTL,und rein rechtlich sogar verboten.

09.08.2009 09:45 Uhr -
Wir schauten erst die Uncut-Version auf DVD und gleich im Anschluss (auf meinen Vorschlag hin) noch ein Stück der TV-Fassung. Meiner Partnerin fallen sonst nicht wirklich die Cuts in den Filmen auf, aber hier war auch sie sehr überrascht, was da alles am Stück immer fehlte...

Bis zum Wohnwagenüberfall, bei denen die Damen ziemlich dezimiert wurden, schauten wir die RTL-Version, danach wurde es mir doch zu blöd...

Ansonsten: Einer meiner absoluten Lieblings-Horrorfilme! Krasse FX und sehr coole Filmmusik! Das Original aus den 80ern kenne ich allerdings nicht.
Schade, dass der zweite Teil (uncut) nicht mal in die Qualität des ersten in der zensierten RTL-Fassung herankommt! Teil 2 ist für mich einfach nur eine weitere überflüssige Gurke, die die Welt nicht braucht!

09.08.2009 09:46 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 24
silent hunter

Wie komplett?Wahrscheinlich die FSK18 version.Aber ganz bestimmt nicht die Spio/Jk Fassung.

09.08.2009 09:48 Uhr - Werner
1x
DB-Helfer
User-Level von Werner 6
Erfahrungspunkte von Werner 590
da is ja noch vieeeel drinn^^

09.08.2009 09:50 Uhr - Roadie
User-Level von Roadie 1
Erfahrungspunkte von Roadie 24
Dunkler Ritter

Das Original ist soweit ich weiss aus dem Jahr 1977.Also nichts 80er...;-)
Solltest du dir mal anschauen.Ist weitaus weniger Blutig,hat aber mit Michael Berryman und Dee Wallace,zwei recht bekannte "Stars" im Horrorgenre hervorgebracht.

09.08.2009 09:53 Uhr - zexro
Den Film hab ich meiner Freundin verboten alleine zu sehen XD

09.08.2009 09:53 Uhr - Kahler Hahn
Oh man wenn ich den SB nun wieder seh, da wunder ich mich mal wieder das der Film echt ne KJ bekommen hat.
Das Ding is echt das härteste was ich seit ewig im Kino gesehen hatte... und dann auf DVD nochmal nen Tick heftiger...
Danke für den Aussetzer FSK ;)

09.08.2009 10:01 Uhr - 10Vorne
Das hat wohl weniger mit Aussetzer zu tun, als mit einer gewissen Unsicherheit / Großzügigkeit kurz nach Inkrafttreten der letzten (oder war es die vorletzte) 'Jugendschutzverschärfung', die wussten einfach mit den vielen Neuregelungen (schwere / leichte) Jugendgefährdung nix anzufangen und wollten nicht jeden Film an die JK weiterschieben.


09.08.2009 10:26 Uhr - Hakanator
War echt geschockt, als ich gesehen hab, wieviel da fehlt. Ein sehr guter Film, den man immer wieder gucken kann!
Meine Lieblingsszene, in der der Mutant mit dem Halsgestell (heißt das so?) von Doug mit der Spitzhacke erledigt wird, fehlte - das hat mich so aufgeregt. -.-
Der SB ist klasse, und vor allem ziemlich schnell on. oO

09.08.2009 10:54 Uhr - Lamar
Also, mich wunderts immer noch wie die "KEINE JUGENFREIGABE" Version in Deutschland ungeschnitten durch die Prüfung kam.

Entweder wurde er gar net geguckt von denen, oder es haben wirklich mal absolut geile fähige Leute den Film geguckt und bewertet, die auch auf Horror Filme stehen.

Kurz danach hat die FSK auch wieder stetig angefangen Horrorfilme mehr Schnittauflagen zu verpassen.

"THhE 1", einfach ein geiles Remake, und ich persönlich finde auch das Remake vom "THhE 2" gut, in der Spio/JK version !

09.08.2009 10:55 Uhr - DereN
Ein soooo geiler Film..

09.08.2009 10:56 Uhr - Oberstarzt
Ich hatte mir den ersten Teil auch angeguck, und mit Kürzungen gerechnet, aber dann sowas !!! Da war ich dann ein wenig entsetzt.

Allerdings zeigte dann RTL (aus schlechtem Gewissen gegenüber den Filmfans ??)den 2. Teil in der indizierten Unrated Fassung !!! Wunder gibt es immer wieder!
Ich habe im Übrigen die Fassungen von beiden Filmen bei der OFDb eingetragen, und es war definitiv die Unrated im 2. Teil, da fehlte nichts !!

Großes Lob auch an den Autor des SB, einen solchen massiven Schnittberichte in dieser kurzen Zeit anzufertigen verdient Respekt!

09.08.2009 11:00 Uhr - Hakanator
Ich habe da mal eine Frage. Mir geht einfach nicht in den Kopf, warum die Sender nicht einfach alle ab-18-würdigen Szenen schneiden, die BIS 23 Uhr vorkommen, und dann alles andere unangetastet lassen. Was ab 23 Uhr gezeigt wird, darf doch eh ab 18 sein? Ist zwar so oder so eine extrem dumme Regelung (als ob 18 jährige eine Stunde länger aufbleiben...), aber das könnte man sich doch zunutze machen, anstatt noch um Mitternacht alles für 16jährige zurechtzuschneiden!?

09.08.2009 11:00 Uhr -
09.08.2009 - 09:46 Uhr schrieb Roadie
silent hunter

Wie komplett?Wahrscheinlich die FSK18 version.Aber ganz bestimmt nicht die Spio/Jk Fassung.


Nein. War die Spio/JK-Version. Also komplett.

09.08.2009 11:01 Uhr - Ichi The Chiller
Super Film allerdings nur in der ungekürzten Fassung, das was der Schrottsender RTL da ausstrahlt ist nicht mehr zu gebrauchen, aber wer schaut schon noch Fernseher.

09.08.2009 11:12 Uhr - SergioSalvati
Auch heute ist es nicht unbedingt illegal, einen indizierten Film ungeschnitten im Free-TV zu zeigen. Voraussetzung ist allerdings, dass eine Ausnahmegenehmigung einer Landesmedienanstalt vorliegt. Sie muss bescheinigen, dass die Jugendgefährdung nicht als schwer anzusehen ist (war, glaube ich, auch bei Carpenters 'Das Ding' der Fall).

Ich fand aber letztlich beide Teile nicht gerade toll. Halt typischer Hollywood-Hochglanz-Splatter, dem trotz allem Blut die dreckige Atmosphäre der alten Klassiker fehlt.

09.08.2009 11:14 Uhr - Emilio Estevez
hmm.. vielleicht wurde das mit der indizierung verwechselt?^^

(aus schlechtem Gewissen gegenüber den Filmfans ??)

das glaubst du doch selber nich^^

09.08.2009 11:16 Uhr - Oberstarzt
27. 09.08.2009 - 11:01 Uhr schrieb Ichi The Chiller

... aber wer schaut schon noch Fernseher.
Ich z.B., da kommen doch manchmal Überraschungen zustande - wie bei tHhE 2. Außerdem schaue ich 'Fernsehen' nicht Fernseher :-)

29. 09.08.2009 - 11:14 Uhr schrieb Emilio Estevez

...


(aus schlechtem Gewissen gegenüber den Filmfans ??)


das glaubst du doch selber nich^^

Nein, allerdings nicht :-)

Dass der Erste Teil eine KJ bekommen hat kapier ich übrigens auch nicht, da muss das Gremium wohl besoffen gewesen sein oder aus Filmfreaks bestanden haben, denn der 2. Teil ist trotz Indizierung in allen Belangen wesentlich harmloser ... und wesentlich schlechter!

09.08.2009 11:23 Uhr - srgeo
09.08.2009 - 10:54 Uhr schrieb Lamar
Also, mich wunderts immer noch wie die "KEINE JUGENFREIGABE" Version in Deutschland ungeschnitten durch die Prüfung kam.

Entweder wurde er gar net geguckt von denen, oder es haben wirklich mal absolut geile fähige Leute den Film geguckt und bewertet, die auch auf Horror Filme stehen.


Ich sage nur Geld, Geld, Geld.... Hi Hi.

09.08.2009 11:25 Uhr - Evil Wraith
Habe ich das richtig gesehen? Die Szene, in der Lynn erschossen wird, wurde geschnitten, aber als sie sich dann trotz Loch im Kopf noch mal aufrichtet und wirres Zeug stammelt, ist dringeblieben? Jessas, dümmer geht's nimmer.

09.08.2009 11:27 Uhr - Gulaschkanone
Ich hatte sowas vermutet und um mir den Ärger am Filmende zu ersparen, hatte ich ihn mir gestern auch erst gar nicht bei RTL angeschaut.

Muss sagen, ich bin kein Fan von krassen Gewaltpornos aber der Film hier in der Unrated-Version setzt nach und nach durch die Bilder und die Story ein richtig mulmiges Gefühl bei mir frei. Spätestens als die beiden Hillbillies im Wohnwagen wüten.

09.08.2009 11:28 Uhr - bayern_fighter
genialer sb zu einem genialen film :)

09.08.2009 11:31 Uhr -
da fehlt ja alles ! der film ist uncut einfach der hammer! bis auf das ende... wieso muss immer ein penner ueberleben... genau wie in teil 2

09.08.2009 11:38 Uhr - Oberstarzt
35. 09.08.2009 - 11:31 Uhr schrieb Mr.Jizzl

da fehlt ja alles ! der film ist uncut einfach der hammer! bis auf das ende... wieso muss immer ein penner ueberleben... genau wie in teil 2
Ist doch klar, damit man daraus 'ne Reihe und Geld machen kann, wenn der Erstling kommerziell ein Erfolg war. Siehe SAW.

09.08.2009 11:43 Uhr - Schneidfix
RTL hat sich mit dem gesetzten Sendetermin vor 23 Uhr entschieden
Schade, da musste der Film auf 16 runtergekürtzt werden
Denn wäre er nach 23 Uhr gestartet ,würden nur einige Gewaltspitzen der Schere zum Opfer gefallen
Warscheinlich fehlten dann nur noch 2 Min


09.08.2009 12:06 Uhr - srgeo
09.08.2009 - 11:38 Uhr schrieb Oberstarzt
35. 09.08.2009 - 11:31 Uhr schrieb Mr.Jizzl

da fehlt ja alles ! der film ist uncut einfach der hammer! bis auf das ende... wieso muss immer ein penner ueberleben... genau wie in teil 2
Ist doch klar, damit man daraus 'ne Reihe und Geld machen kann, wenn der Erstling kommerziell ein Erfolg war. Siehe SAW.


Vergiss aber nicht, das Saw ein Phänomen ist. Ein Teil Saw kostet gerade mal "nur" 15 Millionen und spielt gut über 100 Mio in die Kassen von Lionsgate und Co. Bei Saw hätte schon beim 3 Film schluss sein sollen.
The hills have eyes 1 war sehr gut. Teil 2 war da nur noch nervig. Da ging wirklich nur noch ums Geld. Im ersten Teil alleine ist man richtig schokiert über diese abartige Vergewaltigung und in Teil 2 störts noch kaum wen.

09.08.2009 12:13 Uhr -
ab 23 uhr hättn sie ihn gleich uncut zeigen dürfen dann hätte sich rtl den schnittmarathon erspart und wir hätten sich über die uncut erfreut........dämlich rtl.....

09.08.2009 12:20 Uhr - Monticapone
Hab mir das geschnippsel gestern Abend mit nem Freund angeguckt, haben uns köstlich amüsiert :D

09.08.2009 12:28 Uhr - Samachan
Und WAS genau ist da noch zu sehen, wenn das alles draußen ist?

09.08.2009 12:33 Uhr - Prince Goro
Ein genialer Film und auch Teil 2 überzeugt auf ganzer Linie!
Ein Musterbeispiel dafür das nicht ALLE Remakes sch**** sind!
Werde mir heut Abend, aufgrund des SBs mal wieder ein nettes THHE Double Feature gönnen! ;)
Man kann sich die Filme echt immer wieder angucken, so muss ein Horror(Remake)film sein !


Zu SAW:

Obwohl die Reihe schon beim 5. angekommen ist hat sie immer noch eine Qualität an Story, Effekten etc., welche bei vielen Horrorreihen schon nach den 1. vorbei war. Hoffe das noch 20 weitere kommen!

09.08.2009 12:43 Uhr - srgeo
09.08.2009 - 12:33 Uhr schrieb Prince Goro
Ein genialer Film und auch Teil 2 überzeugt auf ganzer Linie!
Ein Musterbeispiel dafür das nicht ALLE Remakes sch**** sind!
Werde mir heut Abend, aufgrund des SBs mal wieder ein nettes THHE Double Feature gönnen! ;)
Man kann sich die Filme echt immer wieder angucken, so muss ein Horror(Remake)film sein !


Zu SAW:

Obwohl die Reihe schon beim 5. angekommen ist hat sie immer noch eine Qualität an Story, Effekten etc., welche bei vielen Horrorreihen schon nach den 1. vorbei war. Hoffe das noch 20 weitere kommen!


Da freu dich mal, da Tobin Bell (Jigsaw) wie auch Lionsgate vermelden ließen, dass bereits an Saw 7 + 8 gearbeitet wird und Teil 9 schon in Auftrag gegeben wurde. Diese Reihe wird uns übrigens so lange erhalten bleiben, wie die Einnahmen mehr als das dreifache der Produktionskosten betragen, sagte T. Bell.
Nur kann ich dir bei der Story davon nicht mehr zustimmen, da die gesammte Jigsaw geschichte immer abstruser wirkt. Aber Teil 6 gebe ich am 3.12.2009 auch noch eine Chance mich zu überzeugen.

09.08.2009 12:47 Uhr - Xaitax
Hab den ersten Teil gestern aus Langweile angeschaut. Da peilte man aber echt gernix mehr. War also doch ein Fehler den zweiten nicht anzuschauen.*LoL*

Aber meiner Meinung nach ist Teil 1 bis zu dem Angriff der Mutanten irgendwie langweilig,diese stumpfe Dialoge und NO Name-Darsteller bringen es einfach nicht auf den Punkt. Aber ab 50 Min. gibts natürlich Horror der guten Sorte.

09.08.2009 12:51 Uhr -
Das möchte man ja einem gar nicht antun so eine gekürzte Fassung zu zeigen. Also nur uncut ist der Film eigentlich zu empfehlen, der lebt ja schließlich von dem "dezenten" gewaltgrad und von daher is das eine Zumutung den Film so anzuschauen.

09.08.2009 13:16 Uhr - Topf
hab nur den zweiten gestern gesehn, ....der soll indiziert sein? o.ô
das ist jawohl n witz.

also echt,da ist ja saw 1 brutaler und böser als der zweite.
komisch...

09.08.2009 13:21 Uhr - Hunter
@Xaitax
Im ersten Teil des Films herrscht natürlich ein großes Maß an Langeweile vor, da muss ich dir recht geben. (Ich bin schon ein wenig verwundert darüber, dass du bislang der einzige bist, der dies auf den Punkt bringt.) In der zweiten Hälfte wird es dann etwas besser, wenngleich dort nur eine Schocksequenz an die andere gereiht wird. Naja, immerhin wird solider Horror geliefert. Dass der Film allerdings vornehmlich nur No Name-Darsteller beherbergt, werte ich eher als positiv. So scheint es zumindest aus meiner Sicht nicht gänzlich vorhersehbar, dass sich der potentielle Star des Films unzerstörbar durch das gesamte Mutantenheer mäht. Ansonsten wird aber natürlich auch nicht mit hoher Schauspielkunst geglänzt. Auf jeden Fall noch einen herzlichen Dank für den informativen Schnittbericht!

09.08.2009 13:43 Uhr - Lukas
Toller Schnittbericht zu einem absolut überragenden Film! Die 16er-Fassung ist natürlich absolut ungenießbar, und der zweite Teil leider nicht mehr als ein nach dem Erfolg des Erstlings schnell hinterhergeschobener peinlicher Schwachsinn.
Was hier übrigens einige als Langeweile in der ersten Hälfte des Films bezeichnen, nennt man gemeinhin "Einführung der Charaktere", was überaus wichtig ist, damit man als Zuschauer später mit ihnen mitleiden kann und nicht nur die Schultern zuckt, wenn sie nachher dahingemetzelt werden.

09.08.2009 13:45 Uhr - AuD!
aaaah auf den SB hab ich gewartet
bin schon wegen der sendezeit und des voreintrages hier bei SB stutzig geworden, die 16er-Ansage von RTL hat dann auch alle zweifel weggeräumt

hab mir die version mal aus reinem interesse angeschaut (hab natürlich die unrated zu hause liegen). war schon recht auffällig gekürzt, besonders die wohnwagen szene. es fällt 1 schuss und 2 leichen liegen drinne. das ganze finale geschnitten ?! donnerwetter...

hätten se noch ne halbe stunde gewartet, hätte er uncut gesendet werden dürfen

09.08.2009 13:47 Uhr - DOTD
DB-Helfer
User-Level von DOTD 10
Erfahrungspunkte von DOTD 1.360
wie kann man so eine dumme idee durchsetzen. The Hills Have Eyes in ner 16er Fassung, einfach lächerlich. Da fehlt alles weas den Film ausmacht. Der Horror, die Schockszenne etc.
Das so was mal wieder nur von RTL oder RTL 2 kommen konnte war klar...

09.08.2009 13:50 Uhr - LoneWolff
war der 2.teil auch so stark zensiert?

09.08.2009 13:53 Uhr - Hunter
@Lukas
Ja, man darf dem Film zugute halten, dass er überhaupt wert auf eine Einleitung legt. Allerdings hätte diese auch weitaus interessanter gestaltet werden können.

09.08.2009 13:53 Uhr - LastBoyScout
Mir hat der zweite obwohl er Stumpfsinniger ist als der erste, viel besser gefallen. Der hatte einfach ein besseres Erzähltempo und eine Priese Witz . . .

09.08.2009 14:03 Uhr - Muck47
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 35
Erfahrungspunkte von Muck47 45.966
Für die Leute, die das Intro nicht lesen (der Gedanke kam mir jedenfalls mehrfach bei der ein oder anderen eigentlich bereits beantworteten Frage...) und natürlich auch für diejenigen, die das getan haben, aber noch nicht das Update gesehen haben:

Teil 2 lief NICHT in der Unrated-Fassung! Dafür aber in ungekürzter Kinofassung, weshalb die härteren Stellen, die in der Premiere-18er- und der kJ-DVD-Fassung fehlen, zu sehen waren.
Dementsprechend gab es auch keine kurz in Englisch ablaufenden Szenen wie auf der deutschen DVD beim Dialog der Soldaten (20. Minute), da besagte Stelle Unrated-exklusiv ist.

09.08.2009 14:20 Uhr - charmingbaer
Danke Muck47 für die beantwortung meiner Frage,hatte den Anfang verpasst und war nacher auch der Meinung das nur die uncut Kinofassung lief.
Gruß Charmingbaer

09.08.2009 14:32 Uhr - Corleone
Das war ja abzusehen schon bei den ersten Szenen konnte sich jeder denken der den Film schon gesehen hat das dass nicht zum ansehen ist was RTL da bringt.
Wenn man so ein Film schneidet dann aber richtig, wohl das Motto bei RTL.

09.08.2009 14:49 Uhr -
@Muck47: Vieleicht solltest du da auch nen kleinen Update-vermerk machen, da man es sonst nicht mitbekommt, wenn man das Intro bereits gelesen hat. ;)

Auf jeden Fall ne geile Sache.
Hätter RTL beide Filme uncut gezeigt, wäre es natürlich noch besser gewesen.

09.08.2009 15:03 Uhr - _JasonVoorhees_
1x
Moin
@Oberstarzt:Bist du dir völlig sicher eine 100%ige Unrated-Fassung gesehen zu haben??Es gehen Gerüchte um das es sich bei betreffender Ausstrahlung von THHE 2,um die ungekürzte R-rated Fassung gehandelt haben soll.
J.V.

09.08.2009 15:09 Uhr - Muck47
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 35
Erfahrungspunkte von Muck47 45.966
@ JasonVoorhees:

Öhm, Gerüchte???
Hab doch gerade geschrieben, dass es definitiv die KF war. Habs eben mit dem OTR-Mitschnitt der RTL-Ausstrahlung abgeglichen.
Die Unrated-Gerüchte kamen nur daher, dass eben die in der Premiere-Fassung entfernten Gewaltszenen drin waren.

09.08.2009 15:09 Uhr - mm2106
1x
Weiß einer ob von The Hills Have Eyes der 3 Teil kommen soll.
Oder war der 2 Teil so an der Kinokasse geflopt das sie keinen 3 Teil mehr machen wollen?

09.08.2009 15:15 Uhr - _JasonVoorhees_
@Muck47:Ah,überlesen.Passiert;)
@Oberstarzt:Dann ab in die ofdb,und abändern...

09.08.2009 15:23 Uhr - ResDog
1x
Eins meiner kleinen Hobbies ist das (gedankliche) Erstellen eigener Schnittfassungen.Und da dieser Streifen nicht ohne ist,würden bei mir von Ab 18 auf Ab 16 auch ca. 5-6 Min. wegfallen (und das,obwohl ich in dieser Beziehung eher großzügig bin)!Aber das Entfernen ganzer Endkämpfe hat hier in D ja Tradition (siehe CYBORG;THE HUNTED;usw.) und so sind Zeitunterschiede von 10-15 Min. keine Seltenheit!Is natürlich ärgerlich,sollte hier aber wirklich niemanden mehr großartig wundern.Zum Glück kann man hier als Erwachsener auf eine unzensierte Fassung zurückgreifen und diese genießen.In voller Länge bekommt dieses Werk,was Spannung und Blutgehalt angeht,von mir auf alle Fälle gute Noten.Und so No-Name sind die Schauspieler nun auch nicht (wirkten u. a. in DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER;HEAT;ALI; BREAKDOWN;PRISON BREAK;AVP 2;LOST;X-MEN 2+3;ALIENS IN AMERICA mit)!P.S.:Auch andere Sender hätten bei dieser Sendezeit die "Schere" ansetzen müssen,so ist leider das Gesetz!Hätte z. B. PRO 7 "nur" 9 Min. gekürzt,wären Gejammer und Kritik fast genauso laut!Kurzum: Scheißt auf diese Rotz-Fassungen / DVD einlegen und alles is gut!In diesem Sinne bis zum nächsten Schnitt-Massaker...

09.08.2009 15:28 Uhr - cyco e
1x
nee....da hab ich mir gestern lieber true lies angeguckt!

09.08.2009 15:43 Uhr - Oberstarzt
1x
@JasonVorhees, Muck47:
Ihr habt recht, der Dialog war nicht vorhanden, habe mir gerade meine Aufnahme angeguckt. Aber was hat RTL dann für eine Fassung gesendet? Eine eigene? Die Kinofassung ist es nämlich auch nicht, da sämtliche Gewaltszenen der Unrated enthalten waren, die in der Kinofassung fehlen. Siehe SB von tHhE 2.
Ist der Dialog in der Unrated nur auf englisch mit deutschen Zwangsuntertiteln enthalten?
Jetzt bin ich doch verwirrt. Habe aber gerade eine Korrektur in der OFDb vorgenommen.

Dann stellt sich mir die Gegenfrage, ob das der einzige 'Schnitt' war, der als Alibischnitt diente und somit eine sonst ungekürzte Ausstrahlung ermöglichte?

09.08.2009 15:46 Uhr - fubby
1x
alter, in dieser fassung fehlt ja fast alles. der film ist ungeschnitten aber zu empfehlen

09.08.2009 15:52 Uhr - Bokusatsu
Klasse Schnittbericht zu einen Meisterwerk.

09.08.2009 15:57 Uhr - srgeo
1x
09.08.2009 - 15:09 Uhr schrieb mm2106
Weiß einer ob von The Hills Have Eyes der 3 Teil kommen soll.
Oder war der 2 Teil so an der Kinokasse geflopt das sie keinen 3 Teil mehr machen wollen?


Ja:

Obwohl The Hills Have Eyes 2, das Sequel zum erfolgreichen Alexandre Aja Remake aus dem Jahr 2006, die finanziellen Erwartungen des Studios nicht ganz erfüllen konnte, wird hinter den Kulissen dennoch schon über die Möglichkeit eines weiteren Ablegers gesprochen. "Wir werden sicherlich einen weiteren Film drehen. Er wird jedoch ganz anders aussehen als die beiden Vorgänger. Womöglich schicken wir die Mutanten in die Zivilisation. Es wird jedoch keine Direct-to-Video Produktion werden, denn daran bin ich nicht interessiert," erklärte Wes Craven, Produzent der ersten beiden Filme, in einem aktuellen Interview. Das Remake spielte vor gut drei Jahren fast 70 Millionen Dollar ein - das Sequel erlangte exakt ein Jahr später nur noch 37 Millionen Dollar.
Quelle: Blairwitch.de

Nachtrag:
Muss mich verbessern:
Neben Jurassic Park 4: Evolution wurden in letzter Zeit noch weitere Filmprojekte auf unbestimmte Zeit auf Eis gelegt. Darunter:

- The Hills have Eyes 3
- I am Legend 2

Der dritte Teil über die Wüstenmutanten sollte zunächst ins Kino kommen, wurde dann aber auf den DVD-Markt geschoben. Für den war man sich dann aber zu schade (obwohl z.B DVD-Sequel Wrong Turn 2: Dead End äußerst erfolgreich war) und man brach die Planungen komplett ab.
Quelle: bereitsgesehen.de

09.08.2009 17:24 Uhr - Mikey
1x
Ich wusste erst gar nicht, dass der kommt...bin beim durchzappen zufaellig drauf gestossen
und an der Stelle, als Bobby den Hund sucht...Und schon dacht ich, schauste mal weiter, mal
sehen, wie RTL gekuerzt hat....aber nachdem die naechtliche Wohnwagenszene rum war, hab ich
nur noch kopfschuettelnd umgeschalten und bin dann bei True Lies haengengeblieben...
Natuerlich muss RTL fuer so eine Sendezeit die Schere ansetzen, aber dass man gleich so rabiat vorgeht...da passte ja gar nichts mehr...
nene, es lebe die Unrated-DVD :)....und auch ich gehoere zu denen, die sich immer noch
ueber die KJ-Freigabe der Unrated wundern....wuerde der heute zur Neupruefung kommen, der
wuerde unter Garantie Federn lassen...
Und THHE 2 hab ich weder im Kino noch auf DVD gesehn und werde mir den auch nicht antun..
der interessiert mich auch gar nicht

hehe, als ich Aja`s Remake mal mit Daddy zusammen geschaut hab, meinte der nur:
Ich werd`s nie verstehen, wie man auf solche Filme stehen kann, von mir haste das jedenfalls nicht...grins

09.08.2009 17:56 Uhr - mm2106
Schade :-( das kein 3 Teil mehr kommen soll mir hat der 1 & 2 Teil gut gefallen.
Na ja viel leicht überlegen die es sich noch mal ;-)

09.08.2009 18:15 Uhr - ~Phil~
1x
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Der Anfang, wo die Wissenschaftler mit der Spitzhacke hingerichtet werden ist mit abstand die coolste Szene im ganzen Film. (ausser vielleicht wie Lizard stirbt)

09.08.2009 18:29 Uhr - styla88
es ist ein dritter teil in planung hab ich gelesen und wes craven soll auch dann seine finger wieder mit im spiel haben.laso kannst dich schon freuen

09.08.2009 19:13 Uhr - LastBoyScout
09.08.2009 - 18:29 Uhr schrieb styla88: es ist ein dritter teil in planung hab ich gelesen und wes craven soll auch dann seine finger wieder mit im spiel haben.laso kannst dich schon freuen

Lies dir doch einfach mal die anderen Kommentare durch . . . tut das doch einfach mal. Jedesmal ist irgendeiner dabei der nix durchliest und dann einen Kommentar schreibt, der absolut keinen Sinn mehr macht weil alles vorher geklärt wurde . . . Jedes mal. Naja Hopper halt. Es gibt Menschen, es gibt Blitzmerker . . . und dann gibt's noch Hopper.


09.08.2009 19:16 Uhr -
09.08.2009 - 18:29 Uhr schrieb styla88
es ist ein dritter teil in planung hab ich gelesen und wes craven soll auch dann seine finger wieder mit im spiel haben.laso kannst dich schon freuen


Kann ich bestätigen. Craven hat vor einigen Monaten gesagt, dass es eine dritten Teil geben wird; und dass er, wenn möglich, auch in die Kinos soll.

09.08.2009 19:20 Uhr - LastBoyScout
Das steht doch aber alles schon obendrüber . . . alles obendrüber. Alles.

09.08.2009 19:25 Uhr - styla88
hast ja recht bleib mal ganz locker

09.08.2009 19:26 Uhr - LastBoyScout
Oh sorry, is bissel mit mir durchgegangen.^^

09.08.2009 19:28 Uhr - styla88
schon ok hätte wirklich erstmal durch lesen müssen bevor ich was rein schreib

09.08.2009 19:55 Uhr - Xaitax
Teil 2 ist aber irgendwie mies.

09.08.2009 20:53 Uhr - daywalker15
Ich behaupte: in die Einführung haben sich zwei Rechtschreibfehler eingeschliechen. Einmal das Wörtchen zurückgreifen (letzter Absatz) und das Wort bzw. die Wörter "wie vielen" (nach Neuer Deutscher Rechtschreibung auseinander).

09.08.2009 21:11 Uhr - srgeo
09.08.2009 - 20:53 Uhr schrieb daywalker15
Ich behaupte: in die Einführung haben sich zwei Rechtschreibfehler eingeschliechen. Einmal das Wörtchen zurückgreifen (letzter Absatz) und das Wort bzw. die Wörter "wie vielen" (nach Neuer Deutscher Rechtschreibung auseinander).


Ooohhh, ein ganz Penibler ;)

Also habe nochmal alle News die ich finden konnte gelesen und es wird voerst keinen 3. The Hills have eyes geben, da 20th Century Fox (der Verleih des Films) den nur direkt auf DVD veröffentlichen will, da schon Teil 2 hinter den Erwartungen blieb. Und Wes Craven weigert sich den Film und vorallem die Rechte daran weiter zu geben, wenn aus dem dritten nur ein DVD-Film wird. Das kann ich verstehen und sage: "Wenn es kein A-Klasse-Movie wird wie Teil eins und zwei wird (ja auch Teil 2 gehört dazu wegen des Produktionsbudgets) dann besser keinen 3. Teil!"
Damit sollte diese Diskussion wohl beendet sein.

09.08.2009 21:46 Uhr - Mr.Voorhees
bevor die soviel wegschneiden sollen se ihn lieber überhaupt nicht bringen...

09.08.2009 21:53 Uhr - blackbelt
Heftiges Schnittmassaker zu einem überragenden Terorfilm, über den damals viel geredet wurde.Wie man überhaupt so einen Film auf FSK 16 runterkürzen konnte (abgesehen von der Profitgier seitens RTL), ist mir ein Rätsel. Da fehlt ja alles!!!

09.08.2009 22:14 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
09.08.2009 - 20:53 Uhr schrieb daywalker15
Ich behaupte: in die Einführung haben sich zwei Rechtschreibfehler eingeschliechen. Einmal das Wörtchen zurückgreifen (letzter Absatz) und das Wort bzw. die Wörter "wie vielen" (nach Neuer Deutscher Rechtschreibung auseinander).

Du hast ja immerhin schon drei in einen einzigen Satz gepackt. ;-)

09.08.2009 22:22 Uhr - Oberstarzt
@Undertaker: Ja, genau das musste ich auch gerade denken :-) War bestimmt Absicht ...

25. 09.08.2009 - 11:00 Uhr schrieb Hakanator

Ich habe da mal eine Frage. Mir geht einfach nicht in den Kopf, warum die Sender nicht einfach alle ab-18-würdigen Szenen schneiden, die BIS 23 Uhr vorkommen, und dann alles andere unangetastet lassen...
Das habe ich mich auch schon öfters gefragt, aber das erlaubt wohl die Gesetzeslage nicht. Läuf etwas vor 23.00 Uhr, auch 22.59 Uhr, muss alles geschnitten werden.

10.08.2009 00:03 Uhr - LastBoyScout
@ Oberstarzt
@ Hakanator
. . . wär aber mal ein Ansatz für eine Gesetzesüberarbeitung. Irgendwie schon ein Irrsinn.

10.08.2009 00:05 Uhr - daywalker15
Ich behaupte: in der Einführung haben sich zwei Rechtschreibfehler eingeschlichen. Einmal das Wörtchen zurückgreifen (letzter Absatz) und das Wort bzw. die Wörter wie vielen (nach neuer deutscher Rechtschreibung auseinander).
;-) Ich zähle im übrigen vier.

10.08.2009 00:22 Uhr - HuRrIcAnE
09.08.2009 - 19:13 Uhr schrieb LastBoyScout
09.08.2009 - 18:29 Uhr schrieb styla88: es ist ein dritter teil in planung hab ich gelesen und wes craven soll auch dann seine finger wieder mit im spiel haben.laso kannst dich schon freuen

Lies dir doch einfach mal die anderen Kommentare durch . . . tut das doch einfach mal. Jedesmal ist irgendeiner dabei der nix durchliest und dann einen Kommentar schreibt, der absolut keinen Sinn mehr macht weil alles vorher geklärt wurde . . . Jedes mal. Naja Hopper halt. Es gibt Menschen, es gibt Blitzmerker . . . und dann gibt's noch Hopper.


Woher weißt du, was sein Musikgeschmack ist und wie schliesst du davon auch noch auf seine Intelligenz?


Übrigens zu den Rechtschreibfehlern:

86:57 / 94:20-96:52
[...]
Dessen Gewehr fliegt demzufolge den Abhang herunter und such prügeln sich eine Weile.


Was soll
und such prügeln sich eine Weile
genau bedeuten? ;)

10.08.2009 02:02 Uhr - El_Hadschi
Scheiss Film, Null Spannung, Selbstzweckhafte Gewalt und voller Klischees.... Die Krönung ist dieses bescheuerte Mutanten-Rotkäpchen...

10.08.2009 04:41 Uhr - Evermore
Was solls.Ich hab Teil 1 uncut aus Holland.Teil 2 allerdings hatte ich lange nicht mehr gesehen,und deshalb hab ichs mir auf RTL angesehen.Und wie so viele andere auch war ich sehr überrascht.Schade nur für die die Teil 1 noch nicht gesehen haben oder nicht ihr eigen nennen.Eine Uncut Widerholung nach Teil 2 hätte alles perfekt gemacht.

10.08.2009 09:11 Uhr - fLuXt0R
DANKE RTL FÜR DIE UNGESCHNITTENE FASSUNG VOM ZWEITEN TEIL IM ANSCHLUSS. VIELEN VIELEN DANK! ICH HAB EUCH GANZ DOLL LIEB :DDDD *mitdemsenderkuschelt*

10.08.2009 10:23 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.893
ein kumpel hat den bei rtl gesehen und meinte "wow krasser film", ich der ich die tv ausstrahlung nicht gesehen habe meinte nur "bestimmt geschnitten!", mein kumpel darauf "nee kann ich mir nicht vorstellen, da kamm vorher "nur für zuschauer ab 18!"" *rofl*
naja ich hab ihm mal den link geschickt damit er mal sieht wie er vom fernsehen verarscht wird!
schöner SB muck!

10.08.2009 13:00 Uhr - Oberstarzt
@KoRn:
wo lief 'ne Vrowarnung ab 18? Bei the Hills have Eyes 1 (nä, lief 'ne 16er), oder bei tHhE 2 (da lief 'ne 18er Vorwarnung, der war aber auch uncut)?

10.08.2009 13:29 Uhr -
09.08.2009 - 09:24 Uhr schrieb srgeo
09.08.2009 - 09:20 Uhr schrieb peda
Ein widerwärtiger Film mit einer lächerlichen Freigabe, trotzdem danke für den SB.


Über die Fregabe war ich zwar überrascht aber auch überglücklich! Wieso ein widerwärtiger Film?



Für die einen ist er wiederwärtig, für die anderen (hier) eben gute Familienunterhaltung. Für jeden was dabei !!! In 4 oder 5 Jahren wird mancher (hier) wohl auf ungekürzte Nachmittagswiederholungen hoffen dürfen wenn bedingt durch den Wunsch nach "Steigerung" bedingt durch "Abnutzung" dieser Film dann nur noch als "harmloses" Splatterfilmchen diskutiert (am besten FSK 12) wird. Wahrscheinlich eher früher!

Aber wer bin ich das "Fernsehverhalten" von anderen (")Erwachsenen(") zu kritisieren. Wir sind alle mündige Bürger die bei jeder Gelegenheit die "Konsumkritik" von Dawn of the Dead
zum Anlaß nehmen für tiefgründigen Gedankenaustausch (lol, nie gesehen!)

10.08.2009 16:11 Uhr - Muck47
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 35
Erfahrungspunkte von Muck47 45.966
87. 10.08.2009 - 00:22 Uhr schrieb HuRrIcAnE
Was soll

und such prügeln sich eine Weile
genau bedeuten? ;)

Wusstest du etwa nicht, dass such die allgemein anerkannte Umschreibung für die Beiden ist?

Ne, danke für den Hinweis, auch an den daywalker.

10.08.2009 22:29 Uhr - AenimaD
1x
Hatte den Opener gesehen und gleich wieder weggeschaltet... Schlimm sowas :(

11.08.2009 19:53 Uhr - AuD!
1x
übrigens, in der ofdb gibt es in der beschreibung zu dieser fassung einen fehler:
es wird beschrieben, dass eine kleine szene in der eine echse getötet wird, als die mutanten die krelinfüße aufspannen (wo der wagen der protagonisten drüberfährt)
diese szene ist jedoch in der TV-fassung enthalten

14.08.2009 11:17 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
THHE ist das beste Horrorremake das die letzten 10 Jahre gemacht wurde. Besser als Jason, TlhotL und der ganze andere Kram..

14.08.2009 17:59 Uhr -
Da ist ja alles wo Blut vorkommt zenisiert. Naja der Film ist okay obwohl er sich ein bisschen zieht aber dafür sind brutalen Szenen ziemlich gelungen . Wieso einen Horrorfilm zeigen wenn man die brutalen Szenen drausen lässt. Immer wieder lustig. Sehr toller SB.

05.10.2009 21:46 Uhr - Saw
1x
RTL schneidet alle 18+ filme.

28.11.2009 17:26 Uhr - Waka
Super SB, danke!
In der 16er ist ja mal wieder alles geschnitten... zum Glück hab ich mir das Original auf DVD bei einem Urlaub in Schottland gekauft. Da ist's wenigstens ungeschnitten. :)

26.04.2010 21:46 Uhr - McMurphy
1x
User-Level von McMurphy 1
Erfahrungspunkte von McMurphy 8
zensur-watch: 'Auf RTL lief auch als Nachtwiederholung nur die gekürzte 16er-Fassung, es bleibt abzuwarten, ob RTL2 ebenso verfahren wird.'
es gab keine nachtwiederholung, aber is ok^^

30.04.2010 13:54 Uhr - Roba
1x
meine güte, die müssten den heute nur ne viertel stunde später zeige, dann wär wneigstens die kinofassung drin. naja, bekomm den film nächste woche und dann sichtige ich ihn mal. hab gehört der soll wirklich gut sein ;-)

02.05.2010 01:15 Uhr - Black Sheep
1x
Auf RTL2 läuft er gerade Uncut.Gut zu wissen das es die Seite Schnittberichte.com gibt um sowas nach zu kontrollieren. :-)

02.05.2010 02:03 Uhr - GOAMEISTER
habe ihn mir auch gegeben .ist eben aus.es kam tatsächlich die uncut version auf RTL2 . echt abgefahren. geiler film .auch nach dem 3 mal anschauen

02.05.2010 10:28 Uhr - TheEvilDead
1x
ja gegen 2 uhr kam uncut...
erst haben sie ihn auch total geschnitten gezeigt
ich verstehe nicht wie der film ab 18 uncut rausgekommen ist
und der 2te indiziert ist
ich fand den ersten viel brutaler und härter
der 2te war kitschig und total naja

17.06.2010 19:09 Uhr - ShOOtKing
1x
Also ganz ehrlich finde ich schon das eine 18er Freigabe gerechtfertigt ist.Es gibt vieleicht brutalere Filme aber dafür sind in diesem Film schon zum Teil Vergewaltiguns oder Misshandlungs Zenen drin und wirklich unblutig ist er auch nich also 18 is schon ok aber naja so brauch man sich den Film gar nicht erst angucken ddenn so ne Fassung brauch man echt nich.Was mir an diesem Film gefiel war dass er finde ich eine gute Atmosphäre rüberbrachte und den Rache/Rettungs Teil ab der hälfte des Films fand ich besonders gut naja ich bin glücklich über meine DVD kann ich mir einfach immer wieder angucken.
Ahja und sehr guter SB :)

28.01.2011 15:52 Uhr - janhe93
1x
Hab den Film damals bei der TV-Premiere gesehen und man merkte wirklich, dass da jede Menge fehlte.
Ich hatte den Film selbstverständlich schon vorher uncut gesehen, doch was ich de bei RTL gesehehn hab war ein Film, den es nicht geben dürfte:
Geschnitten wie sonstetwas und dann noch so stark geschnitten, dass es Handlungsfehler gab.
Was mir auch noch aufgefallen ist, dieser Doug verliert in der 16er-Fassung keinen einzigen Tropfen Blut, wobei er in der uncut-Fassung verstümmelt wird.
Das was ich damals gesehn hab war echt ein schlechter Witz.
Wenn das diese Mutanten wüßten, wie dieses Meisterwerk von RTL versaut wurde.

Shootking:
Also ganz ehrlich finde ich schon das eine 18er Freigabe gerechtfertigt ist.

Ja selbstverständlich, aber was in der 16er Fassung alles fehlt kann man sogar kleinen Kindern zumuten.

07.06.2011 17:40 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
Mein Favourit von Alexandre Aja bleibt HIGH TENSION!

10.06.2011 21:39 Uhr - HarryCallahan
1x
Einmal Schlachtplatte mit Gemetztel bitte!;)

11.06.2011 11:02 Uhr - LOLfisch
1x
Der kam gestern nochmal , und ich muss sagen , der wurde relativ schlecht geschnitten.


Man merkte irgendwie , dass etwas fehlt .

Ich danke für den schnittbericht

Super Film , Super Regisseur .

Danke an alle

24.06.2011 21:32 Uhr - uncutparadise
1x
@Hunter 09.08.2009 - 13:21 Uhr:
Dein Post ist fast zwei Jahre her, aber egal. Ich sah den Film erst vor kurzem auf RTL2, war entsetzt, schaute hier nach und lieh mir von einem Freund die Unrated-Scheibe...
Dass der Film allerdings vornehmlich nur No Name-Darsteller beherbergt...

Ich weiß ja, dass die Namen im Film im Mutantengenre kaum bekannt sind, aber wenn man einen etwas weiteren Filmhorizont hat als Mutantenhorror, dann stimmt mich eine Äußerung Richtung No-Name-Darsteller bei einem Cast von Kathleen Quinlan, Tom Bower, Billy Drago, Ted Levine und Robert Joy eher traurig :-( !

01.06.2012 14:08 Uhr - NoNoob
1x
09.08.2009 10:54 Uhr schrieb Lamar
Also, mich wunderts immer noch wie die "KEINE JUGENFREIGABE" Version in Deutschland ungeschnitten durch die Prüfung kam.

Entweder wurde er gar net geguckt von denen, oder es haben wirklich mal absolut geile fähige Leute den Film geguckt und bewertet, die auch auf Horror Filme stehen.

Kurz danach hat die FSK auch wieder stetig angefangen Horrorfilme mehr Schnittauflagen zu verpassen.

"THhE 1", einfach ein geiles Remake, und ich persönlich finde auch das Remake vom "THhE 2" gut, in der Spio/JK version !

yeah
2 gute remakes
aber nur uncut.

02.06.2012 02:09 Uhr - Slayer33
lol....wusst ich es doch, dass die vergewaltigung und viele andere Szenen stark gekürzt oder gar nicht vorhanden waren....echt armselige vorstellung heute auf RTL2!

09.06.2012 15:57 Uhr - MKI93
Aber in der Nacht vom 01.06.12 auf den 02.06.12 um 01.20Uhr war der Film bei RTL II UNCUT, es war nur das Bildformat 1,78:1 gegeben. Die Laufzeit des Spielfilms betrug 99:59 Min. etwa 7 Sekunden für den eigens erstellten Abspann. Der Film ist aber recht hart in der ungekürzten Fassung, wenn man mal überlegt, dass viele Streifen nicht so hart sind und teilweise indiziert sind / waren bsp. Scream, der erst im Mai 2011 nach über 15 Jahren vom INDEX gestrichen wurde und ab 16 freigegeben wurde.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)




Amazon.de



Captain Marvel
4K UHD/BD 32,99
Blu-ray 19,99



Climax
Blu-ray/DVD Mediabook 23,99
Blu-ray 24,50
DVD 22,22
amazon video 11,99



Die 9 Leben der Ninja
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,55
Cover B 36,60
Cover C 36,55



Death House
Blu-ray 18,99
DVD 20,15



Night School
Kino- & Extended Fassung



Louis de Funes - Gendarmen Blu-ray Box

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)