SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 59,99 € bei gameware

House on the Hill - Der San ...

zur OFDb   OT: House on the Hill

Herstellungsland:USA (2012)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,00 (4 Stimmen) Details
10.07.2016
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 35.070
Hier anmelden / registrieren um die Bilder dieses Schnittberichts ansehen zu können.
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe
Label ITN Distribution, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 69:30 Min. PAL
Unrated
Label Phase 4 Films, DVD
Land USA
Freigabe Unrated
Laufzeit 84:52 Min. NTSC
Verglichen wurde die gekürzte FSK keine Jugendfreigabe-DVD von ITN Distribution mit der ungekürzten US-DVD von ITN Distribution (Unrated).

Die Unterschiede:

21 Schnitte = 11 Minuten und 56 Sekunden.
1 Schnitt mit Alternativmaterial = 29 Sekunden.
3 gezoomte Einstellungen = Kein Zeitunterschied.

Basierend auf der wahren Geschichte, zeichnet "House on the Hill" die brutalen Verbrechen des Serienkillers Leonard Lake im San Francisco der 80er Jahre nach. Lake beraubte, entführte und ermordete einzelne Menschen und sogar ganze Familien auf bestialische Art und Weise. -Great Movies-

Der billig heruntergekurbelte Streifen um den Serienkiller "Leonard Lake", erschien sowohl in den USA, als auch in Großbritannien auf DVD. In den Staaten noch ungekürzt, war die britische Fassung allerdings um mehr als 10 Minuten gekürzt und man entfernte mehrere Szenen, bei denen Leonards Opfer Gewalt und Leid ausgesetzt sind (siehe Schnittbericht). Auch im dt. Raum fand eine Veröffentlichung statt und wie schon bei den Briten, wurde auch hier massiv die Schere angesetzt und über 11 Minuten herausgekürzt. Die Fassung erhielt dabei das rote FSK keine Jugendfreigabe-Siegel. Ob man in absehbarer Zeit mit einer ungekürzten Veröffentlichung über Österreich rechnen kann, wird sich noch zeigen. Möglich wäre dies aber.

Das Vergleichsmaterial wurde uns freundlicherweise von Lighthouse Film zur Verfügung gestellt.
Weiterer Schnittbericht:

Meldungen:
House on the Hill kommt nur stark zensiert nach England (05.12.2014)
House on the Hill mit stark gekürzter Fassung in Deutschland (25.04.2016)

Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwärts
1 Min
Leonard misshandelt sein erstes Opfer länger. Er sticht ihr noch einen scharfen Gegenstand in die Schulter und einen Moment später zwischen die Beine. Die Frau schreit laut auf und stirbt an ihren Verletzungen.
48 Sek


5 Min
Als Leonard von seinen Morden erzählt (liegt hier als echtes Original-Interview vor), blitzt dazwischen kurz eins seiner Opfer auf.
2 Sek


5 Min
Wieder fehlen während des Interviews kurze Flashbacks seiner Opfer.
4,5 Sek


6 Min
Leonard sticht seinem nächsten Opfer das Messer in die Schläfe.
4 Sek


7 Min
Sonia erinnert sich an die Gefangenschaft von Leonard. In der ungekürzten Fassung blitzen ihr drei zusätzliche Flashbacks dabei auf.
2 Sek


10 Min
Charles schaut zu der Frau herunter und meint: Washing, cooking, cleaning and fucking!
3 Sek


12 Min
Wieder erinnert sich Sonia an ihre Gefangenschaft. Dabei sieht man in zwei rückblickenden Einstellungen, wie Charles sich an ihr vergeht + Gegenschnitte auf Sonia, die am Tisch sitzt und darüber nachdenkt.
3,5 Sek


15 Min
Gegen den Willen von Jennifer, fingert Charles ihr zwischen den Beinen herum. Die Einstellung ist hier so gezoomt, dass man den Akt nicht mehr genau sieht.
Kein Zeitunterschied

KJ-FassungUS-Fassung


16 Min
Charles fingert Jennifer weiter + ein Gegenschnitt auf Sonia und Karianna, die dabei zusehen müssen.
16 Sek


18 Min
Jennifer landet nach dem Messerstich zu Boden. Leonard und Richard unterhalten sich kurz, während Jennifer versucht wegzukriechen. Leonard taucht hinter ihr auf und sticht ihr noch mal in den Rücken. Er zieht das Messer wieder heraus und wendet sich mit Charles von Jennifer erst einmal ab. Die bleibt einen kurzen Moment regungslos liegen und versucht dann erneut wegzukriechen. Durch ihre Verletzungen spuckt sie mehrmals Blut. Während Charles etwas Obst schält und isst, erscheint Leonard nun wieder hinter Jennifer, kniet sich zu ihr hin und drückt seine Finger in ihre blutende Stichwunde hinein. Sie schreit vor Schmerzen laut auf.



Leonard wendet sich wieder von Jennifer ab und sitzt nun mit Charles auf einer Treppe. Beide beobachten Jennifer, die wieder ihre restlichen Kräfte nutzt, um davon zu kriechen. Sie bricht jedoch immer wieder wimmernd zusammen. Leonard läuft auf sie zu und beendet ihr Leiden, in dem er mehrere Male auf sie einsticht. Als sie tot ist, steht er wieder auf und läuft aus dem Bild. Zu sehen ist nur noch Jennifers Leiche am Boden.
203 Sek


35 Min
Leonard taucht den Kopf von Sandra länger unter Wasser, bis sie stirbt. Dann schneidet er ihr diverse Körperteile ab (Nase, Ohren, Auge) und legt sie auf den Rand der Badewanne. Eine der gefangenen Frauen schaut entsetzt und muss die brutale Tat mit der Videokamera aufnehmen.
40 Sek


41 Min
Charles leckt über Leilas Körper. Die Einstellung von Sonia davor fehlt auch.
4 Sek


41 Min
Komplett fehlt, wie Sonia von Leonard vergewaltigt wird.
45 Sek
Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 2 vorwärts

Kommentare

10.07.2016 00:05 Uhr - Harley Q.
4x
User-Level von Harley Q. 3
Erfahrungspunkte von Harley Q. 173
69:30 Min. Wow, jetzt müsste es bei der epischen Laufzeit auch einem Laien auffallen!
Film interessiert mich nicht.

10.07.2016 00:18 Uhr - Kerry
7x
Ohje, was für ein billiger Schund.
Immerhin ist die deutsche Fassung kundenfreundlicher, 12 Minuten vergeudete Lebenszeit gespart.

10.07.2016 03:49 Uhr - slaytanic member
habe mal ne frage ist es normal dass man die bilder erst nach der anmeldung sieht?

10.07.2016 08:50 Uhr - Kerry
1x
10.07.2016 03:49 Uhr schrieb slaytanic member
habe mal ne frage ist es normal dass man die bilder erst nach der anmeldung sieht?

Ja.

10.07.2016 10:33 Uhr - RetterDesUniversums
2x
der Film kann ruhig verstauben im Regal, meine Hand sieht der nicht

10.07.2016 22:53 Uhr - D-Chan
Sieht wie ein semiprofessesioneller Fanfilm (die man umsonst auf YouTube anschauen kann) aus.... :|

11.07.2016 12:02 Uhr - snoopyx
1x
Die Bilder zeigen schon das Filmische Niveau mehr Amateur mit Low-Low-Low Budget und Freunden die einfach einen Nachmittag Zeit hatten und sich dachten,lieber einen Film drehen als auf der Couch zu gammeln liegt.Den Film muss ich nicht anschauen.
Danke für den SB @Eiskaltes Grab

11.07.2016 12:28 Uhr - Barsch zu Mund
User-Level von Barsch zu Mund 1
Erfahrungspunkte von Barsch zu Mund 17
Sieht nach einem aufwendigen SB aus!
Aber ehrlich, so ein Film ist doch einfach nur abartig überflüssig.

11.07.2016 19:16 Uhr - elvis the king
11.07.2016 12:02 Uhr schrieb snoopyx
Die Bilder zeigen schon das Filmische Niveau mehr Amateur mit Low-Low-Low Budget und Freunden die einfach einen Nachmittag Zeit hatten und sich dachten,lieber einen Film drehen als auf der Couch zu gammeln liegt.Den Film muss ich nicht anschauen.
Danke für den SB @Eiskaltes Grab


Nur das selbst so einige Fan- und/oder Hobbyfilme mehr an Niveau, Bild und Ästhetik bieten und mit Sicherheit sogar weniger gekostet haben wie dieser Schund.

11.07.2016 19:44 Uhr - Boffler
Warum heißt der Asiate einmal Charles und einmal Richard?

13.07.2016 22:19 Uhr - zerocool2109
Basierend auf der wahren Geschichte, zeichnet "House on the Hill" die brutalen Verbrechen des Serienkillers Leonard Lake im San Francisco der 80er Jahre nach. Lake beraubte, entführte und ermordete einzelne Menschen und sogar ganze Familien auf bestialische Art und Weise. -Great Movies-

hat sich das wirklich so zugetragen oder wieder alles überspitzt den dan ist der film ja sowas wie kundtuung über die grausamkeiten und man sieht in aus einem anderen blikwinkel

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten US-DVD.

Amazon.de



Brightburn: Son of Darkness
BD Steelbook 24,99
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 17,49
DVD 15,99
prime video 16,99



Apocalypse Now
Limited 40th Anniversary Edition
4K UHD/BD Steelbook 24,99
Blu-ray Stbk. 24,99
Blu-ray 10,99
DVD 9,99



Scarface
Limited 4K UHD/BD 3-Disc Sammler-Edition mit Statue



Karate Tiger 5 - König der Kickboxer
Cover A 36,48
Cover B tba
Buchbox tba



Es war einmal in Amerika
Extended Director's Cut + Kinolangfassung inkl. Original-Synchro
Blu-ray 22,99
DVD 20,97



Spider-Man: Far From Home
4K UHD/BD 32,99
BD Steelbook 23,99
Blu-ray 16,99
BD 3D/2D Stbk tba
4K UHD/BD Stbk tba
BD 3D/2D 22,99
prime video 16,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)