SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 44,99 € bei gameware Wolfenstein Youngblood · Koop Shooter mit Symbolik · ab 49,99 € bei gameware

    The Fast and the Furious

    zur OFDb   OT: The Fast and the Furious

    Herstellungsland:USA (2001)
    Genre:Action, Krimi, Thriller
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 7,18 (61 Stimmen) Details
    27.02.2012
    Imbor Ed
    Level 10
    XP 1.565
    Vergleichsfassungen
    RTL 2 ab 12
    Label RTL 2, Free-TV
    Land Deutschland
    Freigabe ab 12
    Laufzeit 92:28 Min. (ohne Abspann) PAL
    FSK 16
    Label Universal, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe FSK 16
    Laufzeit 102:29 Min. (95:53 Min.) PAL
    Als der Film 2004 erstmals beim Schwestersender RTL im TV ausgestrahlt wurde, war es den Jugendschützern wichtig, dass das Ende des Films entfernt wird, sollte der Film bereits zur Prime-Time ausgestrahlt werden.

    Begründet wurden die Schnitte von RTL damals so:

    [...] Die Kürzung um etwa 5 Minuten berücksichtigt die Argumente des FSK-Prüfausschusses, die einer Altersfreigabe ab 12 Jahren entgegen gestanden haben. Aus diesem Grund wurde u.a. auch die 45 sekündige Sequenz, in der Brian Dom den Schlüssel für das Fluchtauto übergibt, entfernt. Im Hintergrund sind die Sirenen der Polizeiautos bereits zu hören. Im FSF-Prüfentscheid heißt es u.a. dazu: "Vor allem das vorzeitige Ende des Films lässt den Ausgang offen und zeigt nicht mehr eine aktive Fluchthilfe durch den verdeckten Ermittler und ein luxuriöses Leben des Gangster-Bosses am Strand von Mexiko. Damit wurde auch hier das Argument entschärft, dass der Eindruck erweckt werde, dass sich Verbrechen lohne." Diese Aussage in der Schluss-Sequenz des Films mussten wir also bei einer Ausstrahlung um 20.15 Uhr entfernen. [..]

    Nachdem der Film auch in den Folgejahren oft um diese Szene gekürzt war (neben dem Rest), änderte sich das mit der Ausstrahlung auf RTL 2. Während die ganzen kürzeren Szenen vorher auch entfernt wurden, blieb das Ende, in dem Brian Dom zur Flucht verhilft, intakt. Die Szene in Mexiko nach dem Abspann fehlt zwar immer noch, aber das hat wohl nichts mehr mit Zensur zu tun.

    Es darf natürlich auch nicht unerwähnt bleiben, dass Teil 4 und Teil 5 der Reihe dann alle auch FSK 12 sind und der (Ex-)Cop Brian Dom hier nicht nur wieder bei der Flucht hilft, sondern sich dann auch noch an dessen Verbrechen beteiligt.

    In den letzten Jahren hat die FSK ihre Spruchpraxis also dahin verändert, dass auch Kids unter 16 wissen können, dass sich Verbrechen lohnt und erkennen, dass Freundschaft wichtiger ist als Gesetzestreue. Auch wenn dabei das Leben von Unschuldigen in Gefahr ist. Welche Wahl hatte da RTL 2 noch. Sie mussten die Integrität des 1. Teils so gut wie möglich wieder herstellen.

    Geschnitten wurden 27 Szenen mit 4:08 Minuten (inkl. Epilog)
    Weitere Schnittberichte
    The Fast and the Furious (2001) RTL ab 12 - FSK 16
    The Fast and the Furious (2001) RTL 2 Nachmittags - FSK 16
    The Fast and the Furious (2001) RTL 2 ab 12 - FSK 16
    2 Fast 2 Furious (2003) FSK 12 - FSK 16
    2 Fast 2 Furious (2003) RTL Nachmittag - FSK 16
    2 Fast 2 Furious (2003) BBFC 15 - FSK 16
    2 Fast 2 Furious (2003) RTL 2 Nachmittag - FSK 16
    Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile. (2009) RTL 2 Nachmittag - FSK 12
    Fast & Furious Five (2011) Kinofassung - Extended Cut
    Fast & Furious 6 (2013) Kinofassung - Extended Cut
    The Fast and the Furious: Tokyo Drift (2006) RTL 2 Nachmittag - FSK 12
    Fast & Furious 7 (2015) Kinofassung - Extended Cut
    Fast & Furious 8 (2017) Kinofassung - Extended Director's Cut
    Fast & Furious 8 (2017) Britische Kinofassung - Internationale Kinofassung

    1:57
    Nachdem der Mann in den Truck geklettert ist, wird er vom Fahrer mit einem Baseballschläger geschlagen. Trotzdem gelingt es ihm, den Fahrer mit einer Betäubungspistole außer Gefecht zu setzen und übernimmt das Steuer.
    20.02 sec


    6:54
    Am Imbiss, kurz vor der Schlägerei, wird Brian von Vince noch mit "... du schwule Sau." beschimpft.
    0.22 sec


    7:27
    Vince schlägt Brian ins Gesicht.
    0.16 sec


    7:34
    Brian drückt Vince auf den Boden und schlägt ihm ins Gesicht.
    3.16 sec


    10:18
    Bei der Versammlung vor dem Rennen gibt es ein paar Mädchen mehr zu sehen.
    3.19 sec


    10:25
    Dito.
    3.03 sec


    11:57
    Letty sieht ihren Freund Dom ein paar Mädchen begrüßen, geht auf sie zu, miaut und sagt: "Ich rieche Nutten. Ich rate euch, haut lieber ab, sonst lernt ihr mein Auto von unten kennen." Die Mädchen verziehen sich und Dom ruft Hector zu sich hin.
    21.05 sec


    14:02
    Ein Mädchen in Schuluniform steigt aus dem Auto. Danach noch etwas Menschenmenge.
    4.24 sec


    15:08
    Eine Frau geht zu Edwin ans Auto, legt seine Hand auf ihre Brust und sagt ihm, dass sie nachdem Rennen nur ihm gehört, egal, ob er nun verliert oder gewinnt. Falls aber gewinnen sollte, bekommt er ihre Freundin mit dazu. Edwin wird geil.
    19.22 sec


    19:06
    Nachdem verlorenen Rennen würde Edwin gerne zumindest seinen "halben" Preis abholen, fängt sich aber am Ende doch noch einen Korb ein. Die ganze Meute lacht ihn aus.
    10.06 sec


    44:26
    Nachdem Vince Brian auf dem Dach KO geschlagen hat, zielt er mit der Shotgun auf ihn.
    3.06 sec


    44:34
    Dito. Vince sagt noch: "Der stöhnt wie ein Bulle."
    3.21


    48:57
    Johnny steckt Ted den Einfüllstutzen in den Mund und fängt an zu Pumpen.
    4.00 sec


    49:00
    Brian beobachtet das Geschehen weiter. Teds Gesicht ist mit dem Öl verschmiert.
    5.17 sec


    49:15
    Die Japaner spielen länger mit Ted und bedrohen ihn mit einer Waffe. Johnny verlangt von Ted, dass er seine Schuhe ableckt. Ted kriecht hin, bekommt aber nur einen Tritt in den Magen.
    20.02 sec


    50:16
    Einer der Cops sagt etwas Böses über Mia. Da wird Brian wild und greift ihn an.
    12.09 sec


    69:15
    Beim Wüstenrennen schlägt Dom Johnny dreimal ins Gesicht.
    3.10 sec


    69:23
    Vince reißt die Security von Dom weg, sodass der noch einmal zuschlagen kann. Die Menge gröhlt.
    5.19 sec


    77:28
    Vince hängt viel länger am Truck. Dom versucht ihn reinzuholen und der Trucker schießt mit der Shotgun auf Vince.
    20.07 sec


    77:41
    Dom verliert die Kontrolle über seinen Wagen.
    5.21 sec


    77:44
    Kategorie: Stunts, die 12-Jährige mit ihrem Mofa besser nicht machen sollten.
    Letty fährt mit ihrem Auto unter dem Truck durch.
    13.02 sec


    78:41
    Vincent wird vom Schrot in die Seite getroffen.
    3.03 sec


    84:24
    Das Drive-By-Shooting dauert länger an.
    4.21 sec


    84:26
    Dito.
    0.18 sec


    85:29
    Der Japaner ballert vom Motorrad aus auf Brian.
    1.08 sec


    85:41
    Dito.
    4.14 sec


    Nach dem Abspann

    Man sieht Dom in Mexiko - glücklich in seinem Auto durch die Gegend kutschieren.
    45.20 sec
    Die Antwort der RTL-Zuschauerredaktion auf die Frage nach den Schnitten in der Fernsehfassung von "The Fast and the Furious":




    RTL-Television
    Zuschauerredaktion
    50570 Köln
    Tel: 01805 - 44 66 99
    Fax: 01805 - 44 77 77
    Kontakt: www.rtl.de


    Hallo!

    Vielen Dank für Ihre eMail und Ihr Interesse an unserem Programm!

    Wir verstehen Ihre Kritik am Schnitt des Spielfilmes "The Fast and the Furious". Im Folgenden möchten wir Ihnen erklären, warum wir uns für diese Schnitte entschieden haben:

    Der Film hat in einer Länge von 102 min. 26 sec. der FSK v(Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen) vorgelegen und ist mit FSK 16 bewertet worden. In der Begründung heisst es u.a.: "Bereits die erste Szene...verbietet die beantragte Altersfreigabe ab 12 Jahren. ... Am Ende schlägt er (Cop Brian) sich auf die Seite der Gangster. Der Film vermittelt die negative Botschaft, die Freundschaft zu einem Gangster rechtfertige die Verhinderung seiner Festnahme."

    (Jugendentscheid der FSK vom 19.06.2001)

    Für die Ausstrahlung im Fernsehen bedeutet eine FSK-16-Freigabe für das Kino , dass der Film erst ab 22.00 Uhr gesendet werden darf. Da RTL diesen Film in der Primetime ab 20.15 Uhr ausstrahlen wollte, musste eine um die beanstandeten Szenen und Aussagen des Films gekürzte Fassung der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen FSF zur Genehmigung einer Ausnahme vorgelegt werden. Die Kürzung um etwa 5 Minuten berücksichtigt die Argumente des FSK-Prüfausschusses, die einer Altersfreigabe ab 12 Jahren entgegen gestanden haben. Aus diesem Grund wurde u.a. auch die 45 sekündige Sequenz, in der Brian Dom den Schlüssel für das Fluchtauto übergibt, entfernt. Im Hintergrund sind die Sirenen der Polizeiautos bereits zu hören. Im FSF-Prüfentscheid heißt es u.a. dazu: "Vor allem das vorzeitige Ende des Films lässt den Ausgang offen und zeigt nicht mehr eine aktive Fluchthilfe durch den verdeckten Ermittler und ein luxuriöses Leben des Gangster-Bosses am Strand von Mexiko. Damit wurde auch hier das Argument entschärft, dass der Eindruck erweckt werde, dass sich Verbrechen lohne." Diese Aussage in der Schluss-Sequenz des Films mussten wir also bei einer Ausstrahlung um 20.15 Uhr entfernen.

    Wir bitten Sie für die Belange des Jugendschutzes um Verständnis

    und verbleiben mit freundlichen Grüssen

    Mit freundlichen Grüßen aus Köln


    Kommentare

    27.02.2012 09:22 Uhr - Trixer84
    Schöner SB. Hab nur das Ende gesehen auf RTL2 beim durchzappen. Fehlte da nicht noch was?

    ++++ SPOILER ++++
    Direkt nach dem Unfall steigt Dom aus seinem Auto. Er bekam von Brian den Schlüssel in die Hand gedrückt und dann war der Film direkt zuende. Schon Ewigkeiten her, als ich den Film das letzte mal sah, aber sagt Brian nicht noch was zu Dom, bzw. ist da nich nochn kurzer Dialog am Ende wo Brian dann Dom quasi fahren lässt? So ala "Ich schulde Dir doch noch ein 10 Sekunden Auto", oder hab ich da was falsch in Erinnerung?
    ++++ SPOILER ENDE ++++

    27.02.2012 11:06 Uhr - TheHutt
    SB.com-Autor
    User-Level von TheHutt 6
    Erfahrungspunkte von TheHutt 592
    Das Ganze erinnert mich gleich nochmal an die FSK16-Fassung von "True Romance"... :)

    27.02.2012 13:00 Uhr - Hakanator
    @Trixer84

    Der Spruch war auch in der 12er-Fassung drin!

    27.02.2012 13:00 Uhr - Doc Idaho
    User-Level von Doc Idaho 27
    Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
    27.02.2012 09:22 Uhr schrieb Trixer84
    Schöner SB. Hab nur das Ende gesehen auf RTL2 beim durchzappen. Fehlte da nicht noch was?

    ++++ SPOILER ++++
    Direkt nach dem Unfall steigt Dom aus seinem Auto. Er bekam von Brian den Schlüssel in die Hand gedrückt und dann war der Film direkt zuende...
    ++++ SPOILER ENDE ++++


    Lange Zeit hatte ich schon kein Posting mehr gesehen, dass ich so wenig nachvollziehen kann wie dieses.

    27.02.2012 16:51 Uhr - Dominic Santiago
    27.02.2012 09:22 Uhr schrieb Trixer84
    Schöner SB. Hab nur das Ende gesehen auf RTL2 beim durchzappen. Fehlte da nicht noch was?

    ++++ SPOILER ++++
    Direkt nach dem Unfall steigt Dom aus seinem Auto. Er bekam von Brian den Schlüssel in die Hand gedrückt und dann war der Film direkt zuende. Schon Ewigkeiten her, als ich den Film das letzte mal sah, aber sagt Brian nicht noch was zu Dom, bzw. ist da nich nochn kurzer Dialog am Ende wo Brian dann Dom quasi fahren lässt? So ala "Ich schulde Dir doch noch ein 10 Sekunden Auto", oder hab ich da was falsch in Erinnerung?
    ++++ SPOILER ENDE ++++


    In den Normalen Editionen sieht man nach dem Abspann wie Dom in Baja, Mexiko die Strasse entlang fährt und man hört das Zitat "Für mich zählen nur noch die Viertelmeilenrennen. Alles andere ist mir egal. Nur in diesen knapp 10 Sekunden bin ich frei."

    Ab der `FULL SPEED Edition` kommt noch die kurze Zusammenfassung von Brian`s Reise von Los Angeles nach Miami dazu.

    27.02.2012 19:05 Uhr - Mr.Terminator
    1x
    User-Level von Mr.Terminator 1
    Erfahrungspunkte von Mr.Terminator 25
    Selbst schuld wer sich Spielfilme heutzutage noch im TV ansieht. 95% dieser Leute ist es aber auch egal, ob der Film cut ist und/oder mit Werbung zugemüllt wird! "Hauptsache gesehen"!

    27.02.2012 20:04 Uhr - jan ullrich
    1x
    schade, dass sich vin mit solchen filmen abgibt. er wäre ein so toller schauspieler^^

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Blu-ray-Box mit allen 5 Teilen der Reihe

    Amazon.de



    Die Verurteilten
    Blu-ray Digibook 20,99
    BD Steelbook 22,99



    Der Tod kennt keine Wiederkehr



    Camp des Grauens 2 - Sleepaway Camp 2
    Blu-ray 14,99
    DVD 9,99



    The Texas Chainsaw Massacre



    Captain Marvel
    4K UHD/BD Steelbook 32,99
    4K UHD/BD 32,99
    3D/2D BD Stbk 29,99
    3D/2D BD 28,99
    Blu-ray 17,99
    DVD 14,99
    prime video 13,99



    The Texas Chainsaw Massacre 2

    © Schnittberichte.com (2019)