SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware

    Predator 2

    zur OFDb   OT: Predator 2

    Herstellungsland:USA (1990)
    Genre:Action, Science-Fiction, Thriller
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 8,53 (200 Stimmen) Details
    21.05.2010
    Eiskaltes Grab
    Level 35
    XP 35.570
    Vergleichsfassungen
    Premiere Sky Action ab 18 ofdb
    Land Deutschland
    Freigabe ab 18
    Laufzeit 102:26 Min.
    SPIO/JK ofdb
    Label 20th Century Fox, DVD
    Land Deutschland
    Freigabe SPIO/JK geprüft: strafrechtlich unbedenklich
    Laufzeit 103:43 Min. PAL
    Verglichen wurde die gekürzte Fassung auf Premiere-Sky Action (ab 18) mit der ungekürzten SPIO/JK-DVD von 20th Century Fox.

    Es ergeben sich 18 Unterschiede von 1 Minute und 18,5 Sekunden:

    16 Schnitte = 1 Minute und 18,5 Sekunden.
    2 Alternativszenen = Kein Zeitunterschied.

    Während im Pay- und Free-TV aufgrund der Indizierung sonst nur sehr stark gekürzte Fassungen ausgestrahlt werden, hat man bei Sky Action dafür eine sehr freizügige Fassung gezeigt. Verwunderlich ist, dass Szenen drin geblieben sind, die selbst im gekürzten und indizierten FSK 18-Tape fehlten. Dafür wurden wiederum teils harmlose Szenen gekürzt, die dort enthalten sind. Mittlerweile wurde der Film glücklicherweise wieder vom Index genommen.
    Weitere Schnittberichte
    Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (1979) Kinofassung - Director's Cut
    Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (1979) Director's Cut - Kinofassung
    Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (1979) kabel eins ab 12 - Director's Cut
    Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (1979) 4K-Blu-ray Director's Cut - Blu-ray / DVD Director's Cut
    Aliens - Die Rückkehr (1986) Kinofassung - Director's Cut
    Aliens - Die Rückkehr (1986) Director’s Cut DVD - Director’s Cut Blu-ray
    Aliens - Die Rückkehr (1986) Kabel 1 ab 12 - FSK 16 (Director's Cut)
    Alien³ (1992) Kinofassung - Special Edition
    Alien: Die Wiedergeburt (1997) Kinofassung - Extended Version
    Prometheus - Dunkle Zeichen (2012) ProSieben ab 12 - FSK 16
    Prometheus - Dunkle Zeichen (2012) Chinesische DVD - FSK 16
    Alien: Covenant (2017) Chinesische DVD - FSK 16
    Predator (1987) FSK 18 VHS / BBFC 18 DVD - SPIO/JK
    Predator (1987) Kabel 1 / Pro 7 ab 16 (2010) - SPIO/JK
    Predator (1987) Kabel 1 ab 16 (2012) - FSK 16
    Predator (1987) Kabel 1 ab 16 (2014) - SPIO/JK
    Predator 2 (1990) FSK 18 Premiere - BBFC 18
    Predator 2 (1990) Premiere World ab 18 - SPIO/JK
    Predator 2 (1990) FSK 18 VHS - SPIO/JK
    Predator 2 (1990) Premiere Sky Action ab 18 - SPIO/JK
    Predator 2 (1990) FSK 16 - SPIO/JK
    Predator 2 (1990) Australische VHS (M15) - SPIO/JK
    Predators (2010) ProSieben ab 16 - keine Jugendfreigabe
    Alien vs. Predator (2004) Kinofassung - Unrated
    Alien vs. Predator (2004) Kinofassung - Extended Version
    Aliens vs. Predator 2 (2007) Kinofassung - Unrated
    Aliens vs. Predator 2 (2007) Unrated Blu-ray (Erstauflage) - Unrated DVD
    Aliens vs. Predator 2 (2007) RTL ab 16 - Keine Jugendfreigabe
    Aliens vs. Predator 2 (2007) FSK 16 - Keine Jugendfreigabe
    Aliens vs. Predator 2 (2007) Pro 7 ab 16 - Keine Jugendfreigabe
    Alien Trilogy USK 16 - Euroversion
    Predator 2 Master System - Mega Drive
    Aliens Vs. Predator 2 USK 16 - USK 18

    Meldungen


    8 Min
    Der Kolumbianer erschießt noch jemanden von der Spezialeinheit.
    2 Sek


    9 Min
    Der erschossene Kolumbianer stürzt in die Tiefe und prallt im Off auf den Boden auf.
    5 Sek


    12 Min
    Die kopfüber hängende und blutverschmierte Leiche eines Kolumbianers ist von hinten in einer Naheinstellung zu sehen. In der gekürzten Fassung gibt es dafür eine Alternativszene, bei der man die Leiche von weitem sieht sowie eine Einstellung von Danny.
    Kein Zeitunterschied

    GekürztUngekürzt


    12 Min
    Dieselbe Alternativszene wie oben noch einmal, nur dass man statt einer Einstellung von Danny nun eine von Mike zu sehen bekommt.
    Kein Zeitunterschied

    GekürztUngekürzt


    13 Min
    Nachdem die anderen gegangen sind, wird die Leiche von dem Predator nach oben gezogen. Es folgt ein Szenenwechsel nach draußen. Mike hebt den Kopf des toten Kolumbianers etwas hoch und meint noch zu Danny: Ich will den richtigen Namen von dem Typ, Ok? Er lässt den Kopf wieder fallen, während Danny zu ihm meint, dass er den Namen bekommt.
    8 Sek


    23 Min
    Der Jamaikaner sticht seinem kopfüber hängenden Opfer ein Messer in den Bauch.
    1 Sek


    23 Min
    Einer der Jamaikaner wird von dem Kugel des Predators getroffen und sinkt anschließend leblos zu Boden.
    4 Sek


    23 Min
    Ein weiterer Jamaikaner bekommt von dem Predator von hinten seine Klingen durch den Leib gerammt und wird dabei vom Boden empor gehoben.
    3 Sek


    23 Min
    Und zu guter Letzt rammt der Predator seinen Speer in den Körper des kahlköpfigen Jamaikaners und zieht ihn anschließend wieder heraus. Der tote Jamaikaner fällt zu Boden.
    4 Sek


    25 Min
    Jerry dreht sich um und erschreckt bei dem Anblick einer gehäuteten Leiche. Er leuchtet ihr ins Gesicht und blickt angewidert drein. Dann wendet er sich von der Leiche ab.
    10 Sek


    26 Min
    Mike sagt noch: Verdammt was ist denn hier passiert? Scheiße! und läuft aus dem Bild. Im Hintergrund sind mehrere aufgehangene und gehäutete Leichen zu sehen.
    5 Sek


    39 Min
    Hier wurde nur der Satz von der Tonspur gelöscht: Gerichtsmedizinerin: Er wurde entgrätet wie ein Fisch! Dann folgt aber trotzdem noch ein Schnitt: Jerry schaut sich ein Organ in einem Reagenzglas an. Die Gerichtsmedizinerin meint noch zu Mike, dass sie so etwas noch nie gesehen hat.
    2 Sek


    52 Min
    In der U-Bahn sieht man aus der Sicht des Predators, wie dieser einen Typ tötet.
    2 Sek


    53 Min
    Ein weiterer Typ wird mit dem Kopf voraus durch die Scheibe der U-Bahntür hinausgeschleudert. Sein Körper hängt dabei zur Hälfte heraus.
    2 Sek


    56 Min
    Die aufgehangenen Leichen in der U-Bahn sind etwas länger zu sehen.
    1,5 Sek


    56 Min
    Nach einem Zwischenschnitt auf Leona sieht man die Leichen, unter anderem auch die von Larry, noch einmal in einer näheren Einstellung.
    5 Sek


    77 Min
    Als Peter von der Wurfklinge in zwei Hälften zerteilt wird, spritzt dabei noch ein Schwall Blut zu Boden.
    2 Sek


    89 Min
    Es sind mehr Einstellungen zu sehen, wie Mike den Predator mit der Wurfklinge aufschlitzt und diese anschließend wieder aus dem Körper herauszieht.
    22 Sek
    Ungekürzte SPIO/JK-DVD von 20th Century Fox.

    Kommentare

    21.05.2010 00:13 Uhr - ichmir
    Pay Tv
    XDDDD...
    Genau der sollte schleunigst vom Index gestrichen werden.

    21.05.2010 00:18 Uhr - tbl12
    dito
    wenn man schon für PayTV zahlen muss muss man auch das Recht darauf haben die Filme ungeschnitten sehen zu bekommen.

    21.05.2010 02:24 Uhr -
    wollte grad danach fragen welchen sinn es macht wenn man sich schweineteures paytv zulegt wenn man dadurch nicht mal das previleg zugesprochen bekommt filme ungeschnitten zu sehen...
    abstoßend...

    21.05.2010 05:18 Uhr - Thrax
    Wird bestimmt auch bald uncut ab 16 auf den DVD Markt gepfeffert. Finde den nämlich verhältnismäßig harmloser als den 1. Teil und wenn der nun schon uncut ab 16 ist.....

    21.05.2010 06:23 Uhr - Bieker
    1x
    User-Level von Bieker 1
    Erfahrungspunkte von Bieker 20
    Fand den Film, auch wenn Arnold nicht mitspielte, erstaunlich gut. Highlight für mich waren die Verschiedenen Scan-Stufen des Predators im Schlachthaus.

    21.05.2010 07:02 Uhr - livingdeadmanwalking
    Verwunderlich ist, dass Szenen drin geblieben sind, die selbst im gekürzten und indizierten FSK 18-Tape fehlten.


    Warum den verwunderlich? Wenn die gezeigten Szenen auf dem Indizierten Tape fehlen, dann wurde das Tape ja wohl kaum wegen besagter Szenen indiziert ;)

    21.05.2010 08:45 Uhr - göschle
    Hoffentlich gibt's von dem endlich mal eine Unrated. Denn in der R rated scheint einiges an Splatter zu fehlen. Ansonsten ein guter Actioner, dem allerdings die Seele des genialen Originals etwas abhanden gekommen ist. Und Danny Glover ist natürlich kein Ersatz für Arnie.

    21.05.2010 08:45 Uhr - Thodde
    @ livingdeadmanwalking:

    Genauso ist es.

    Kann man im Fernsehen immer wieder gut beobachten, wenn indizierte Filme in 18er-Fassungen im Nachtprogramm laufen: Szenen, die in der ohnehin geschnittenen, indizierten Fassung fehlten, sind im TV wieder drin, dafür fehlen jedoch Szenen, die in der indizierten Fassung noch enthalten waren.
    Afaik richten sich viele TV Sender bei der Erstellung der Sendefassungen nach dem Indizierungsbericht der Bundesprüfstelle, d. h. sie kürzen die Szenen, die in dem Bericht als Grund für die Indizierung genannt wurden. Die Szenen, die in der indizierten Fassung von vorneherein nicht enthalten waren, werden in dem Bericht natürlich auch nicht genannt, weil die Bundesprüfstelle sie gar nicht gesehen hat.

    Ist längst nicht immer aber häufig so.

    21.05.2010 09:48 Uhr - Meh
    Der "Wunderkerzen"-Effekt bei 23 min ist so grandios schlecht, dass er schon wieder gut ist.


    21.05.2010 10:08 Uhr - Zubiac
    ich kapier's nicht das leute für sky(außer hardcore fußball-, Kinderfilme- und doku-fans) unmengen an geld bezahlen.
    Als ich meinem Freund(ein Action- und horrorfan)erklärte daß Sky geschnittene Filme senden MUß(laut dt gesetz) hat er es sofort abbestellt.
    wenn ich schon so viel monatlich zu bezahlen habe, verlange ich meine Filme auch uncut.

    21.05.2010 10:35 Uhr - sebastian1175
    21.05.2010 - 10:08 Uhr schrieb Zubiac
    ich kapier's nicht das leute für sky(außer hardcore fußball-, Kinderfilme- und doku-fans) unmengen an geld bezahlen.
    Als ich meinem Freund(ein Action- und horrorfan)erklärte daß Sky geschnittene Filme senden MUß(laut dt gesetz) hat er es sofort abbestellt.
    wenn ich schon so viel monatlich zu bezahlen habe, verlange ich meine Filme auch uncut.

    Dafür kan SKY reingarnichts, sonst würde sich der Sender ja strafbar machen!

    21.05.2010 12:28 Uhr - livingdeadmanwalking
    21.05.2010 - 10:35 Uhr schrieb sebastian1175
    21.05.2010 - 10:08 Uhr schrieb Zubiac
    ich kapier's nicht das leute für sky(außer hardcore fußball-, Kinderfilme- und doku-fans) unmengen an geld bezahlen.
    Als ich meinem Freund(ein Action- und horrorfan)erklärte daß Sky geschnittene Filme senden MUß(laut dt gesetz) hat er es sofort abbestellt.
    wenn ich schon so viel monatlich zu bezahlen habe, verlange ich meine Filme auch uncut.

    Dafür kan SKY reingarnichts, sonst würde sich der Sender ja strafbar machen!

    Zubiac auch nicht hinaus. Er wundert sich nur warum trotzdem so viele dafür bezahlen.
    Für mich, zum Beispiel, ist die Tatsache, dass besonders die Filme, die ich mag, oft nur zensiert laufen, der Grund weshalb ich mir den Luxus SKY zu haben nicht gönne.
    Wer aber einfach werbefrei alle möglichen Filme, alle Genre, gucken möchte ist dort bestens aufgehoben.

    21.05.2010 12:32 Uhr - livingdeadmanwalking
    Ach ja, noch zum Schnittbericht: Die Fassung ist ja noch richtig anschaubar. Die haben ja hauptsächlich harmlose Szenen geschnitten und fast alles an Härte drin gelassen. Hier könnte man schon fast von Alibi-Kürzungen sprechen.

    21.05.2010 13:24 Uhr - Xaitax
    Ist meiner Meinung nach eine sehr würdige Fortsetzung, habe vor ne Zeit lang das Steel-Battlepack mit beiden Teilen und Phantomm Commando dabei, ganz günstig gekauft.
    Ich glaube der Grund dafür,dass Arnold hier nicht wieder die Hauptrolle übernahm ist,dass seine Cage fast so hoch ausgefallen wäre wie die Produktionskosten vom gesamten Film!
    Er befand sich zu der Zeit auf dem Höhepunkt seiner Karierre und hatte mit Teerminator die Kasse klingeln lassen.

    Ansonsten sind nur die ständigen Kürzungen,die ganz offensichtlich fürs R-Rating vorgenommen wurden das nervigste an dem Film. Am dauernd sieht man nur abrupt endende Einschüsse und meistens nur angedeutete Goreszenen. Z.B. die Szene wo Predator den Jamaikaner in der Unrated ein Kopf kürzer macht,wird hier nur angedeutet.

    Die sollen echt mal zusehen damit,von Phantomm Commando haben die ja auch das verschollene Archivmaterial wieder gefunden.

    21.05.2010 13:47 Uhr - Mr. Cutty
    21.05.2010 - 00:18 Uhr schrieb tbl12
    dito
    wenn man schon für PayTV zahlen muss muss man auch das Recht darauf haben die Filme ungeschnitten sehen zu bekommen.

    21.05.2010 - 02:24 Uhr schrieb KLArtext
    wollte grad danach fragen welchen sinn es macht wenn man sich schweineteures paytv zulegt wenn man dadurch nicht mal das previleg zugesprochen bekommt filme ungeschnitten zu sehen...
    abstoßend...

    Auch deutsches Pay-TV muss sich an die Gesetze und Richtlinien halten. Man kann den aber schon ab 20 Uhr sehen und nicht wie im Free-TV, wo 18er erst ab 23 Uhr laufen dürfen.

    Es gibt auch Schmankerl, wo man Indizierte Filme trotzdem ungekürzt im Pay-TV sieht, vor allem dann wenn man es gar nicht erwartet. Ich sage da nur AXN als Beispiel.

    Ach ja, neben ARD und ZDF sind auch die Privaten inoffizielles Pay-TV. Man zahlt halt nur über andere Wege.

    21.05.2010 14:29 Uhr - ~Phil~
    1x
    User-Level von ~Phil~ 1
    Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
    Schon der Einstieg, diese Phänomenale Schiesserei auf den vor Hitze flirrenden Strassen von Los Angeles, ist einzigartig. Müsste eine der besten Ballereien der Filmgeschichte sein.

    Der Rest ist ebenso kult.

    21.05.2010 16:39 Uhr - new-gamer
    Ich fand den auch gut, dafür dass es eine Fortsetzung war u. zudem auch noch ohne Arnie. Bin froh, dass ich den Film für 12€ aus der UK importieren konnte. Hoffentlich wird der (wie Teil 1 auch) bald vom Index genommen.

    PS: 'Willst du ein Bonbon?' ;-)

    21.05.2010 17:07 Uhr - Oberstarzt
    Wird Zeit, dass der Streifen auch bald ab 16 freikommt.

    21.05.2010 20:18 Uhr -
    Ich freu mich schon auf den neuen Predators von quentin tarrentino

    21.05.2010 21:18 Uhr - wolf1
    HÄH? Was hat denn Tarrentino mit Predators zu tun,der ist bei dem Film doch in keiner Weise beteiligt!

    21.05.2010 21:18 Uhr - ichmir
    Robert Rodriguez.
    Nicht immer sind die erstbesten Suchtreffer den Suchmschinen ausspucken, zwangsläufig richtig...

    21.05.2010 21:30 Uhr - Suratay
    Nachdem der erste Teil hier ab 16 freigegeben wurde, dürfte es hoffentlich nur noch eine Frage der Zeit für eine Neuprüfung sein. Hierbei würde es mich übrgens nicht wundern, wenn der zweite Teil ne KJ bekommt, da der Beginn etwas anstößiger ist (hier fällt mir der Drogenkonsum und vor allen Dinge die Opferung im Hochhaus ein - die könnten ein Knackpunkt sein...).
    Ansonnsten eine geniale Fortsetzung und der eigentliche Vater Aller Spieladaptionen zum Thema Predator.

    Ich mag diesen Film - denke dabei immer wieder an den Typen im TV-Interview, der sich über seine zerschossenen Küchengeräte aufregt... Einfach nur genial.

    Gruß

    21.05.2010 21:43 Uhr - Once-Bitten
    Der film wird sehr übebewertet, er ist nett mehr nicht! KAUM VERGLEICHBAR MIT DEM EERSTLING

    21.05.2010 22:41 Uhr - Nick Toxic
    User-Level von Nick Toxic 1
    Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
    'Willst Du ein Bonbon?',mehr brauch man nicht sagen xD

    22.05.2010 23:45 Uhr - Alastor
    21.05.2010 - 10:08 Uhr schrieb Zubiac
    ich kapier's nicht das leute für sky(außer hardcore fußball-, Kinderfilme- und doku-fans) unmengen an geld bezahlen.
    Als ich meinem Freund(ein Action- und horrorfan)erklärte daß Sky geschnittene Filme senden MUß(laut dt gesetz) hat er es sofort abbestellt.
    wenn ich schon so viel monatlich zu bezahlen habe, verlange ich meine Filme auch uncut.


    Es mag dich verwundern aber es gibt auch Filme die nicht indiziert oder beschlagnahmt aber dennoch keine Kinderfilme oder Dokus sind.
    Es gibt auch Leute die überhaupt nicht auf härtere Filme stehen und nicht in deine Liste passen.
    Filme wie z.b. Inglorious Basterds oder Watchmen werden sicher auch mal dort zu sehen sein, die müssen nicht geschnitten werden und fallen in keine deiner Kategorien und ich schätze die senden hin und wieder mal nen älteren Film bei dem das ebenfalls zutrifft.

    03.09.2010 16:58 Uhr - <DooM>
    Bin damals auch drauf reingefallen mit Premiere dann kam ihre tolle Werbung Alle filme UNGESCHNITTEN.Hab dann bei der Erstaustrahlung vom Punisher (Travolta) gekündigt .
    Haben sich zwar geziert wie die Jungfrau vorm ersten mal aber das war beschiss und fertig.
    Nie wieder Pay TV

    22.11.2013 12:06 Uhr - great owl
    Danke für diesen Nostalgischen Schnittbericht, da werden echt Erinnerungen wach^^
    Man was hat mich damals die GB VHS von Teil 1 und 2 für ein vermögen gekostet^^

    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Kauf der ungekürzten Fassung.

    Amazon.de



    Midway - Für die Freiheit
    4K UHD/BD 28,70
    BD Steelbook 19,49
    Blu-ray 16,99
    DVD 13,79
    prime video 13,99



    Crash
    4K UHD + Blu-ray Mediabook 39,99
    Blu-ray/DVD Mediabook 30,99



    Rollerball
    5-Disc UHD/BD Ultimate Edition 51,99
    4K UHD/BD Mediabook 35,99
    BD/DVD Mediabook 29,99
    DVD 10,99



    The Nightingale - Schrei nach Rache
    Blu-ray/DVD Mediabook 26,99
    Blu-ray 15,99
    DVD 13,99



    Zombieland: Doppelt hält besser
    4K UHD/BD 32,99
    BD Steelbook 19,99
    Blu-ray 16,99
    DVD 14,99
    prime video 16,99



    Bad Boys for Life
    4K UHD/BD 34,99
    BD Teil1-3 27,99
    Blu-ray 18,99
    DVD Teil1-3 22,99
    DVD 16,99

    © Schnittberichte.com (2020)