SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 57,99 € bei gameware

The Marine 2

zur OFDb   OT: The Marine 2

Herstellungsland:USA (2009)
Genre:Action, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,78 (9 Stimmen) Details
16.12.2015
Imbor Ed
Level 10
XP 1.565
Vergleichsfassungen
RTL Nitro ab 16
Label RTL Nitro, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 16
Keine Jugendfreigabe
Label 20th Century Fox, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Nette Videothekenfortsetzung zum Kinoactioner mit John Cena. Sein Kollege Ted DiBiase darf aber dann doch deutlich robuster zu Werke gehen und gibt B-Actionfans somit sehr soliden Nachschub in bildschöner Location. Auf RTL lief der Film, der ungeschnitten die "Keine Jugendfreigabe"-Einstufung bekam, bereits uncut, aber auf RTL Nitro musste für eine frühere Sendezeit vor 23 Uhr die Schere angesetzt werden. So natürlich nicht sehr brauchbar.

Verglichen wurde die geschnittene ab 16-Ausstrahlung auf RTL Nitro (22:35 Uhr, 08.09.2015) mit der ungeschnittenen Keine Jugendfreigabe-DVD (von 20th Century Fox Home Entertainment).

14 Schnitte = 217,2 Sec. bzw. ca. 3 Minuten 38 Sekunden
Weitere Schnittberichte
The Marine (2006) Kinofassung - Unrated
The Marine 2 (2009) RTL Nitro ab 16 - Keine Jugendfreigabe

0:05:12: Der blutige Einschuss, der beide Männer tot zu Boden schickt, fehlt.
3,32 Sec.


0:06:15: Weitere Gangster werden erschossen.
6,32 Sec.


0:27:08: Joe bricht einem Söldner das Genick.
2,68 Sec.


0:31:09: Die Hinrichtung, die im TV übertragen wird, fehlt. Der männlichen Geisel wird mit dem Messer ins Genick geschnitten.
26,36 Sec.


0:56:07: Joe ersticht den Gegner im Wasser (unblutig).
4,36 Sec.


0:56:13: Er schafft den Leichnam noch aus dem Blickfeld.
11,52 Sec.


1:01:09: Man sieht das Messer in der Brust des Söldners stecken und Joe tritt es ihm mit Anlauf noch weiter rein. Danach kümmert er sich um den Kollegen, der auf dem Boden liegt und dann einen heftigen Tritt gegen den Kopf bekommt.
12,52 Sec.


1:02:05: Die Folter ist nur anfänglich zu sehen. Vorenthalten wird die Ansicht der verbrühten Hand. Als der Söldner weiterhin nicht reden will, wird sein Arm derselben Behandlung unterzogen und ist dann auch stark verbrüht. Erst, als Joe den Mann mit dem Kopf reinstecken will, verrät er, dass sich die Geiseln im Restaurant befinden. Zur Belohnung bekommt er von Joe einen harten Kniestoß gegen den Kopf.
37,2 Sec.


1:03:27: Damo erschießt den Söldner, weil er ihn verdächtigt, bei Joe geplaudert zu haben.
7,36 Sec.


1:06:45: Ein riesiges Stück des Kampfes zwischen Joe und seinen beiden Widersachern fehlt. Zunächst muss er ordentlich einstecken, teilt aber auch ebenso hart aus. Letztlich macht er beiden Gegnern den Garaus, indem er ihnen per Tritt brutal das Genick bricht. Beim zweiten Kontrahenten lässt er sich sogar noch genüsslich etwas Zeit damit.
81,52 Sec.


1:17:57: Joe ersticht den heranstürmenden Terroristen noch. Als das noch nicht reicht, schickt er ihn noch per Kopfnuss zu Boden.
9,64 Sec.


1:19:10: Ein Geiselnehmer nähert sich einer gefangenen Frau, wird dann aber von Joe überrascht. Dieser schneidet ihm die Kehle durch.
8,24 Sec.


1:22:03: Church sagt Conner noch, wie er die waffe nutzen solle. Zielen und schießen.
3,36 Sec.


1:28:35: Der Haken wird Damo blutig in den Unterleib gestochen.
2,8 Sec.

Kommentare

16.12.2015 00:44 Uhr - Barry Benson
1x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 8
Erfahrungspunkte von Barry Benson 996
Mir hat der Film außerordentlich gut gefallen! Hätte mit John Cena einen perfekten 2. Teil geben können(nach den geschehen im ersten Teil, wird erstmal "Urlaub" gemacht!), bin aber mit der Wahl Ted DiBiase's jetzt nicht unzufrieden! Gefällt mir alle mal besser, als das " Overacting" von The Miz! Hätte damals sogar "Haus unf Hof" verwettet, das Ted DiBiase in der WWE richtig "gepusht" würde?! NaJa, wurde er ja auch... rausgepusht:-(
Weiß einer warum es The Marine 1, 3 & 4 in Deutschland auf Blu-ray gibt, aber der hier noch keine Auswertung erfahren hat?

16.12.2015 02:02 Uhr - Scat
SB.com-Autor
User-Level von Scat 13
Erfahrungspunkte von Scat 2.936
Teil 1 war klasse, den zweiten fand ich nur Durchschnitt. Würd gern mal wieder einen Actioner mit Cena sehen.

Übrigens: Immer wenn ich das Cover von Marine 2 sehe - also das Cover hier oben - denke ich das ist William Shatner! :D

16.12.2015 07:48 Uhr - TonyJaa
1x
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 52.425
Teil 1 war ein guter Happen für zwischendurch, von Teil 2 hatte ich schlimmeres erwartet, wurde aber teils recht positiv überrascht...Teil 3+4 lass ich dann mal eher außer vor! Btw thx fürs schliessen dieser SB-Lücke.

@Barry Benson: Ich nehm mal an das sich 20th Century Fox damals gegen eine Auswertung auf BD entschieden hat, weil man dachte es würde sich verkaufstechnisch nicht lohnen!

16.12.2015 09:33 Uhr - Lordi
1x
Teil 4 ist für mich ganz klar, der beste der Reihe, gefolgt vom 2. Teil. Der Rest, ist etwas weiter unten anzusiedeln.

16.12.2015 11:22 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
16.12.2015 09:33 Uhr schrieb Lordi
Teil 4 ist für mich ganz klar, der beste der Reihe, gefolgt vom 2. Teil. Der Rest, ist etwas weiter unten anzusiedeln.


Sehe ich fast genauso; nur, dass ich Teil 4 und Teil 2 auf eine Stufe stellen würde.

Fast ebenso wie Teil 1 und Teil 3. In Teil 3 wirkt mir das Setting zu billig, aber dafür stimmen Action und Härte in weiten Teilen und der Plot an sich überzeugt mich eher, als der vom ersten Teil. Teil 1 bietet dahingegen eine hochwertigeren Look ohne DTV-Abstriche und einen fiesen Robert Patrick. Dafür versagt Kotzbrocken John Cena auf ganzer Linie und hat außer Muskeln rein gar nichts zu bieten; Fehlbesetzung. Hinzukommt das Fehlen fast jeglicher Härte, was in den ansonsten fein inszenierten Kämpfen und Scharmützeln schnell für Ernüchterung sorgt; die Unrated-Variante bringt hier kaum Besserung.

Teil 2 ist mir von der Optik allgemein zu bieder und billig, was ich als größten Kritikpunkt sehe. Ansonsten bietet er famose DTV-Action mit rabiater Härte, eine straighte Story, einen coolen Helden und Michael Rooker als Sidekick, der leider zu wenig Screentime bekommt. Für DTV-Verhältnisse ein super Job und eine tolle Fortsetzung.
Teil 4 knüpft hier gut an diese Qualitäten an, bietet mit Mizanin den imho besten Darsteller der Reihe, da dieser einfach menschlicher und sympathischer rüberkommt, als seine Vorgänger und schafft es fast ohne Unterlass zu unterhalten; Dauerfeuer-Action mit flacher Story, gehobenem Action-Anteil und hübschen Mädels als Eye-Candy.

Ich bin beknennender Fan der Reihe, hätte Teil 2 hierzulande auch gern auf Blu-ray (bisher habe ich "nur" die dt. DvD und die US-Blu-ray) und würde mich auch sehr über einen fünften Teil freuen.
Die WWE-Filme sind für mich bisher, wenn sie nicht für's PG-13 verhunzt worden sind, z.T. wirkliche DTV-Perlen und ich schaue hier, auch, wenn mir Wrestling per se egal ist, immer wieder gern rein. (Y)

Dass jetzt Teil 2 doch so arg hat geschoren werden müssen verwundert mich etwas; viele der Schnitte sind imho nicht nötig bzw. nicht in diesem Umfang nötig.

16.12.2015 17:22 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Einigen kann man sich sicherlich recht schnell darauf, dass Teil 3 der schwächste Film der Reihe ist.

Ich bin überrascht, dass der vierte Teil hier so viel Zuspruch erhält, den fand ich insgesamt ähnlich lahm. Dem fehlen einfach die großen Locations und die spektakulären Actionsequenzen. Der drückt zwar ordentlich aufs Gaspedal, sodass er nie so richtig langweilig wird, aber insgesamt bleibt da wenig hängen.

Anders bei diesem zweiten Teil: die Locations sehen atemberaubend aus und die Action ist erstklassig bis ins Detail. Sowohl die Kampfszenen als auch die Schießereien sind absolut großartig gedreht und zusammengeschnitten und Sachen wie die grandiose One-Take-Sequenz zu Beginn des Angriffs ragen einfach heraus und bleiben dauerhaft im Gedächtnis. Roel Reiné gehört eh zu den besten DTV-Actionregisseuren und das hier dürfte sein bester Film bisher sein. Ich mag ihn aufgrund dieser Punkte und natürlich auch aufgrund der Tatsache, dass das hier im Gegensatz zum Erstling endlich richtig harte Männeraction für Erwachsene ist, am liebsten aus der Reihe.

16.12.2015 18:41 Uhr - Kahler Hahn
16.12.2015 17:22 Uhr schrieb Jack Bauer
Einigen kann man sich sicherlich recht schnell darauf, dass Teil 3 der schwächste Film der Reihe ist.

Ich bin überrascht, dass der vierte Teil hier so viel Zuspruch erhält, den fand ich insgesamt ähnlich lahm. Dem fehlen einfach die großen Locations und die spektakulären Actionsequenzen. Der drückt zwar ordentlich aufs Gaspedal, sodass er nie so richtig langweilig wird, aber insgesamt bleibt da wenig hängen.

Anders bei diesem zweiten Teil: die Locations sehen atemberaubend aus und die Action ist erstklassig bis ins Detail. Sowohl die Kampfszenen als auch die Schießereien sind absolut großartig gedreht und zusammengeschnitten und Sachen wie die grandiose One-Take-Sequenz zu Beginn des Angriffs ragen einfach heraus und bleiben dauerhaft im Gedächtnis. Roel Reiné gehört eh zu den besten DTV-Actionregisseuren und das hier dürfte sein bester Film bisher sein. Ich mag ihn aufgrund dieser Punkte und natürlich auch aufgrund der Tatsache, dass das hier im Gegensatz zum Erstling endlich richtig harte Männeraction für Erwachsene ist, am liebsten aus der Reihe.


würd ich fast ausnahmslos so unterschreiben. Teil 2 ist mMn der einzig wirklich brauchbare Teil im Franchise. Ohne Robert Patrick wäre Teil 1 unterträglich, bei Teil 3 bin ich 2x!!! eingeschlafen (Kein Spruch sondern wahr) und Teil 4 dümpelt auch eher highlightlos vor sich hin.
Ausserdem hat Teil 2 den brauchbarsten Haupthaudegen, denn gerade Miz in Teil 3 und 4 ist einfach nur schlimm.
Und der Herr Reine ist nach Isaac Florentine wohl eine der sichersten B-Action Regietalenten

16.12.2015 23:13 Uhr - RetterDesUniversums
oh ich finde den 4 am besten von allen, alleine die Szenen in der Polizeistation sind sehr spannend und überhaupt.......


Geiler Film :-)))

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


The Marine 4er-Collection bestellen.

Amazon.de

  • Lovecraft Country - Staffel 1
  • Lovecraft Country - Staffel 1

Blu-ray
27,99 €
DVD
23,59 €
Prime Video
14,98 €
  • Peninsula
  • Peninsula

4K UHD/BD Deluxe Edition
68,99 €
4K UHD/BD
23,99 €
Blu-ray Mediabook
26,99 €
Blu-ray
15,49 €
DVD
12,49 €
Prime Video UHD
16,99 €
  • Bloodline
  • Bloodline

Blu-ray
13,99 €
DVD
10,99 €
Prime Video
13,99 €
  • Greenland
  • Greenland

4K UHD/BD
25,99 €
Blu-ray
16,49 €
DVD
13,99 €
Prime Video UHD
16,99 €
Prime Video HD
16,99 €
  • The Mortuary
  • The Mortuary

4K UHD/BD Mediabook
28,99 €
Blu-ray
DVD
12,99 €
Prime Video
13,99 €
  • Fatman
  • Fatman

Blu-ray
14,99 €
DVD
12,49 €
Prime Video
11,99 €