SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware

Zombies Anonymous

zur OFDb   OT: Last Rites of the Dead

Herstellungsland:USA (2006)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,20 (5 Stimmen) Details
19.06.2011
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Vergleichsfassungen
dt. DVD ofdb
Label KNM / Movie Power, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 91:15 Min.
Kinoerstaufführung
Land USA
Freigabe ungeprüft
Laufzeit 118:43 Min.
Vergleich zw. der normalen Fassung von KNM / Movie Power (keine Jugendfreigabe) und der Kinoerstausstrahlung

Dieser sehr günstig produzierte US Horrorfilm weist zwar eine mal nicht ganz so ausgelutschte Zombiestory auf. Allerdings ist das Endprodukt, auch aufgrund seiner Homemade Machart, eher weniger gelungen. Der Film kann sich zudem nicht so recht entscheiden, ob er Horrorkomödie, Drama mit sozialkritischem Unterton oder knallharter Splatterfilm sein will. Zu unausgegoren wirkt das Ganze. Dafür sind die Rollen der drei Hauptdarsteller (Angela, Josh, Der Kommander) gut besetzt und die Schauspieler verkörpern diese recht ordentlich.

Seine Premiere feierte der zunächst unter "The Last Rites Of The Dead" betitelte Film im August 2006 auf einem US Filmfestival. Dort lief die auch für diesen Vergleich vorliegende 118 Minuten Fassung. Wenig später fertigte Regisseur Marc Fratto einen Director's Cut an, welcher nun 108 Minuten lief. Diese Fassung feierte (ebenfalls 2006) im Oktober während des NYC Horror Film Festivals seine Premiere. Als 2008 die DVD Auswertung in den USA erfolgte, wurde der Film nochmal um 17 Minuten vom US Verleih gekürzt. Diese Fassung läuft nunmehr nur noch 91 Minuten. Und ebendiese Fassung wurde auch für den dt. Markt verwendet. Unbestätigten Berichten zufolge, soll allerdings die 108 Minuten Fassung in Europa erschienen sein (Großbritannien, Frankreich, Polen z.B.). Diese ist mir allerdings noch nicht untergekommen.

Der vorliegende Vergleich zeigt die Unterschiede zwischen der allerersten Kinoausstrahlung und der 91 Minuten US bzw. dt. Fassung auf. Die Kürzungen in der ersten Hälfte des Filmes beinhalten allerdings kaunm erwähnenswertes Material. Meist, wahrscheinlich um das Tempo des Filmes zu erhöhen, wurden unzählige Minischnitte (oder auch Frame Cuts) vorgenommen. Ab der zweiten Hälfte jedoch wurden auch längere, gar nicht mal unwichtige, Passagen herausgenommen, die auch schonmal bis zu 8 Minuten am Stück andauern können. Insgesamt läuft die normale Fassung rund 27 Minuten kürzer als die Langfassung. Wichtig noch zu erwähnen wäre, dass die dt. DVD nicht zensiert ist, die Schnitte wie gesagt vom Regisseur/Studio vorgenommen wurden.

Die Langfassung wurde nie offiziell zum Verkauf angeboten sondern lediglich zur Pressevorführungen zur Verfügung gestellt. Deshalb ist auch ab und zu eine Schrifteinblendung zu sehen.

mehr Informationen zu diesem Titel

Bei den unzähligen teils sehr kurzen Schnitten kann es durchaus sein, dass ich den ein oder anderen Cut um Frimebereich übersehen habe. Deshalb übernehme ich keine Verantwortung auf Vollständigkeit des Vergleichs. Die Anfangszeiten beziehen sich auf die dt. Fassung.

00:00 Die Langfassung setzt etwas eher ein (Schwarzbild)
3 Sek.


00:12 Es fehlen noch zwei Crediteinblendungen. Dafür bleibt das Bild in der normalen Fassung (NF) länger schwarz
9 Sek.



00:46 Es fehlt ein kurzes Interviewsegment inkl. Crediteinblendung.
6 Sek.



01:20 Angela ist länger in der Wanne zu sehen, danach ihr Freund Josh, sowie der Anfang der Einstellung wie er die Pistole gegen Tür schlägt.
5,1 Sek.



01:26 Angela ist länger zu sehen.
4,4 Sek.



01:43 Dito.
3 Sek.



01:57 Ende und Anfang zweier Einstellungen sind in der Erstausstrahlung (EA) länger.
0,5 Sek.


02:28 Josh ist länger zu sehen.
1,3 Sek.



03:45 Die NF läuft so ab: Die Kamera schwenkt durchs Bad, wobei der Titel "Zombies Anonymous" eingeblendet wird und das Bild anschließend zu Angela überblendet und danach Schnitt auf den Nachrichtensprecher.
17 Sek.



Die EA zeigt den Schwenk durchs Bad länger. Dann folgt ein Schnitt auf Angela, welche die Augen aufreißt und ihre Hand an den Badewannenrand legt. Dann folgt der Titel "Last Rites Of The Dead" und anschließend ebenfalls der Nachrichtensprecher.
25,7 Sek.



06:58 Ende und Anfang zweier Einstellungen sind in der Erstausstrahlung (EA) länger.
0,8 Sek.


07:24 Das Gespräch zwischen Josh, Malcolm und dem anderen Kerl im Auto ist länger.
26,3 Sek.



07:36 Ende einer Einstellung ist länger.
0,3 Sek.


07:38 Diesmal ist der Anfang einer Einstellung in der EA länger.
3,7 Sek.



07:46 Einstellung des Zombies und danach der Fahrer.
3,3 Sek.



07:56 Ende einer Einstellung.
0,3 Sek.

08:02 Dito.
1 Sek.


09:04 Die drei treiben den Zombie länger voran.
3,3 Sek.



09:21 Ende einer Einstellung länger.
0,3 Sek.

16:15 Ende eines Videotapes, welches sich die Zombie jäger anschauen.
0,5 Sek.


16:17 Man sieht Peter etwas länger.
4 Sek.



16:28 Anfang der Einstellung des Videos.
0,4 Sek.



16:30 Diesmal ist das Ende der Aufnahme länger.
0,9 Sek.



16:37 Die Szene im TV, in dem einem Zombie mit einer Machete in den Hals geschnitten wird, ist länger.
2,2 Sek.



17:14 Einstellung eines Arbeitskollegen von Angela, der sie anstarrt.
2 Sek.



19:35 An dieser Stelle ist in der NF ein Kameraschwenk auf das Restaurant enthalten, welcher in der EA nicht drin ist. Auch die folgende Einstellung im Restaurant ist so in der EA nicht enthalten.
11,1 Sek.



Dafür ist das Gespräch zwischen den Zombiejägern und "Dem Kommandant" (ist eine Frau) länger. Der Kommandant erklärt ihnen stolz, was sie schon alles durchgemacht hat.
67,7 Sek.



20:00 Der Kommandant ist läger zu sehen.
6,1 Sek.



21:35 Weitere Szenen im Restaurant.
6 Sek.

21:55 Der Kommandant schmiedet länger seinen Plan.
1,8 Sek.


21:59 Alle außer Josh sind von dem Plan begeistert.
12,6 Sek.



22:01 Dito.
3,7 Sek.



22:26 Ende einer Einstellung.
0,5 sek.

26:32 Ein Schwarzbild ist in der EA länger.
2 Sek.

26:37 Angela ist länger zu sehen.
2,3 Sek.

26:39 Ende einer Einstellung.
0,5 Sek.

26:40 Ende einer Einstellung.
2,2 Sek.


26:45 Ende und Anfang zweier Einstellungen.
2,5 Sek.



26:58 Ende einer Einstellung.
1 Sek.


27:01 Angela steht noch auf. Dann schaut sie sich noch etwas um und die andere Frau, welche sich um sie Sorgen gemacht hat, geht wieder.
17,4 Sek.



31:19 Ende einer Einstellung.
0,4 Sek.

31:50 Ende einer Einstellung.
0,5 sek.

31:54 Ende einer Einstellung.
1,1 Sek.


31:56 Die Zwillinge reden etwas länger mit Angela.
15,3 Sek.



32:42 Ende einer Einstellung.
0,5 Sek.


34:17 Ende einer Einstellung der "bekifften" Angela, den Zwillingen und Louis.
9,4 Sek.



35:42 Zombie ist länger im Bild.
2,6 Sek.


35:45 Der weibliche Zombie steht noch auf.
2 Sek.



36:49 Josh ist länger fluchend im Auto zu sehen.
7,4 Sek.



39:05 Als die Zombiefrau der Frau in den Hals beißt, fehlen in der NF zwei Einstellungen.
1,7 Sek.



39:06 Die Einstellung der blutigen Halswunde ist länger.
0,8 Sek.



40:54 Ende und Anfang zweier Einstellungen sind länger.
1,6 Sek.

40:59 Dito.
1,3 Sek.

41:00 Ende einer Einstellung ist länger.
1 Sek.


41:22 Man sieht Peter länger, danach Malcolm und anschließend alle vier.
7,4 Sek.



41:32 Einstellung des Kommandanten + Anfang der nächsten Einstellung der Gebissenen.
2,7 Sek.



43:06 Ende einer Einstellung ist länger.
1,1 Sek.

43:08 Anfang einer Einstellung ist länger.
0,7 Sek.


48:09 Angela länger am Arbeitsplatz + Anfang der Einstellung der Tür.
4 Sek.



48:20 Dito.
1,9 Sek.


52:18 Als Angela die Stellenangebote durchliest, fehlt eine Einstellung.
3 Sek.



52:32 Ende einer Einstellung ist länger.
1,6 Sek.


52:39 Dito.
1,5 Sek.



52:44 Dito.
0,4 Sek.


53:32 Ende der Einstellung wie sich Angela die Beine mit der Creme einreibt.
1,6 Sek.



57:12 Ende der Einstellung unter dem Van als die Zombiejäger aussteigen.
1 Sek.



57:15 Ende und Anfang zweier Einstellungen sind länger.
2 Sek.

57:28 Ende einer Einstellung ist länger.
0,2 Sek.

57:30 Dito.
0,5 Sek.

57:34 Dito.
0,5 Sek.


57:57 Ende und Anfang zweier Einstellungen sind länger.
8,5 Sek.



58:38 Dito.
1,2 Sek.

58:41 Dito.
0,9 Sek.


58:48 Der Kommandant trennt dem weiblichen Zombie den Kopf mit ihrem Messer ab und drückt Peter diesen auf die Brust. Der schaut verdutzt und wurft den Kopf in einen Eimer. Dann schließt er den Van. Man sieht noch kurz Angela wie sie schreit.
29,6 Sek.



58:55 Ende und Anfang zweier Einstellungen sind länger.
2 Sek.

59:15 Ende einer Einstellung ist länger.
2,3 Sek.

59:17 Anfang einer Einstellung ist länger.
2,3 Sek.


59:27 Ende der Einstellung wie die Frau Angela in den Magen tritt.
0,6 Sek.



59:46 Anfang einer Einstellung ist länger.
2,4 Sek.

59:53 Ende einer Einstellung ist länger.
0,9 Sek.

59:55 Dito.
0,5 Sek.


60:13 Ende und Anfang zweier Einstellungen sind länger.
3,2 Sek.



61:15 Als die Köpfe der Untoten auf Spieße gesteckt werden, ist dies in der EA länger. Eine Zombiejägerin trennt dem Einäugigen Untoten den Kopf ab und spieß ihn auf. Schnitte auf Angela und eine weitere Zombiefrau, die entsetzt und hilflos alles mitansehen müssen. Dann wird der Zombiefrau ebenfalls der Kopf abgetrennt. Der Kommandant schaut zufrieden zu.
112,4 Sek.



62:56 Ein ballernder Zombie sowie Josh, der sich hinter nem Baum versteckt.
1,9 Sek.



62:57 Ende und Anfang zweier Einstellungen sind länger.
0,2 Sek.


63:00 Weiteres Geballer im Wald.
5,5 Sek.



63:14 Dito.
4,1 Sek.



63:15 Dito.
0,9 Sek.


63:16 Dito.
1,6 Sek.



63:20 Und wieder mehr Geballer.
6,2 Sek.



63:21 Anfang einer Einstellung ist länger.
0,3 Sek.

65:37 Ende einer Einstellung ist länger.
0,5 Sek.


66:27 Die Frau wird länger von den Zombies entweidet. Anschließend sieht man Josh durch den Wald laufen, bis er an einer Lichtung zum stehen kommt.
28,5 Sek.



67:12 Weiteres Gedärmezupfe bzw. blendet die NF hier zu einer anderen Szene über. In der EA sieht man dafür noch, wie Louis auf die aufgespießten Zombieköpfe schießt. Danach Angela, die langsam erwacht und Solstice verschwommen auf sich zukommen sieht.
47,5 Sek.



67:31 Ende und Anfang zweier Einstellungen sind länger.
2 Sek.


67:47 Josh betrachtet seine Schußwunde länger im Spiegel.
2 Sek.



67:48 In der NF folgt eine Überblendung. In der EA hingegen sieht man den Kommandanten länger. Sie ritzt sich mit einem Messer in den Fingernagel und bricht diesen ab. Schnitt auf Angela. Diese liegt gefesselt auf einer Matratze als plötzlich weitere Zombies ankommen und sie knebeln. Einer holt eine Kreissäge hervor und sägt ihr in den Kopf. Aber es handelte sich nur um einen Alptraum. Denn nun sieht man Angela erneut erwachen. Die Zombies stehen um sie herum und sind friedlich.
96 Sek.



68:25 Ende und Anfang zweier Einstellungen sind länger.
5,8 Sek.



68:32 Solstice redet länger mit Angela.
8,7 Sek.



68:36 Dito. Louis kommt noch hinzu.
7,8 Sek.



68:42 Ende einer Einstellung ist länger.
0,9 Sek.


68:48 Nun folgt ein längerer Einschnitt mit einigen wichtigen Handlungsblöcken: Zunächst sieht man den Kommandant vor dem Badezimmerspiegel. Sie zerschlägt diesen und holt anschließend Haarfärber daraus hervor. Ehe sie diesen verwendet, schneidet sie sich jedoch mit dem Messer ihre Haare ab.



Anschließend ist Josh zu sehen, der sich Fotos von früheren besseren Zeiten mit Angela anschaut.



Danach sieht man Angela mit Mutter Solstice in deren Behausung. Solstice erklärt der verwirrten Angela was sie vorhat. Sie will, dass die Zombies die Weltherrschaft übernehmen und nicht mehr die Sklaven der Lebenden sein sollen. Angela bekommt es mit der Angst zu tun, als die Untoten sie festhalten und Louis ihr eine Spritze in den Schädel rammt.



Anschließend sieht man den Kommandanten zu Joshs Wohnung gehen. Der liegt regungslos am Boden, als sie eintritt. Als er sie erblickt, verpasst sie ihm einen Tritt gegen den Schädel.



Danach ist wieder Angela zu sehen, welche unter dem Einfluß der Drogen steht und sich einer Gehirnwäsche unterzieht.



Als letztes folgt noch, wie Josh wieder zu sich kommt und der Kommandant ihn packt und auf den Bauch dreht.



Gesamtschnittlänge 278,3 Sek.

69:12 Ende und Anfang zweier Einstellungen sind länger.
1,9 Sek.

69:22 Dito.
1,1 Sek.


70:05 Anfang einer Einstellung ist länger.
3,9 Sek.



71:34 In der NF ist eine Überblendung vorhanden. In der NF hingegen ist Josh länger zu sehen. Danach Solstice und Louis.
10,8 Sek.



72:41 Zunächst ist das Telefongespräch zw. Josh, Solstice und Angela etwas länger. Anschließend sieht man Solstice und ihre Anhänger mit dem Auto losfahren.



Nun folgt ein langer Schnitt mit mehreren Handlungsteilen. Der Kommandant, jetzt mit gefärbten und kurzen Haaren, sitzt in Unterwäsche in Joshs Wohnung und richtet die Waffe auf sich. Sie hat nämlich vor, sich selbst zu erschießen, um sich so unter die Zombiemeute zu mischen. Plötzlich kommt jedoch Malcolm herein, der auf der Suche nach seinem Freund Josh ist. Als der den Kommandant erblickt ist er zunächst verwirrt. Als sie wütend die Waffe auf ihn richtet, zieht er selber eine Pistole. Aber sie zwingt ihn dazu sie fallen zu lassen und redet weiter wirres Zeug. Dann schießt sie ihm in den Bauch. Malcolm geht zu Boden als Josh hereinkommt. Aber anstatt ihm zu helfen, erschießt er ihn (Off Screen). Dann meint der Kommandant noch, dass er jetzt gehen soll.



Danach sieht man die gefesselte Angela auf dem Dachboden. Sie versucht sich von den Seilen zu lösen und beginnt, eines davon an einem Holzpfosten zu scheuern.



Anschließend folgt der zweite Selbstmordversuch des Kommandant. Diesmal klappt es auch und sie schießt sich in den Schädel. Derweil sieht man Solstice und ihr Gefolge zu dem Haus fahren. Josh wartet draußen im Wagen.



Wieder ist Angela bei ihrem Befreiungsversuch zu sehen und als nächstes folgt, wie Solstice mit ihren Leuten das Haus betritt. Josh wird ungeduldig. Als sie drinnen auf den verletzten Kommandant treffen, nehmen sie diesen mit. Sie zeigt zuvor noch, auf Solstice Frage wer ihr dies angetan hat, auf den toten Malcolm. Als sie losfahren, folgt Josh ihnen.



Wieder ist Angela zu sehen gefolgt von Szenen, wie der Kommandant in die Behausung der Zombies getragen wird. Dort wird sie auf einen Tisch gelegt. Ihr soll die Kugel aus dem Kopf entfernt werden.



Josh wartet weiter draußen, als Angela es endlich gelingt, sich von den Fesseln zu befreien. Solstice scheint ein Geräusch zu vernehmen und geht. Angela bemerkt dies anscheinend und schnappt sich einen abgetrennten Fuß.



Gesamtschnittlänge 479,1 Sek.

73:25 Anfang der Einstellung wie am Kopf des Kommandant geschnippelt wird.
2,3 Sek.



73:35 Ende und Anfang zweier Einstellung sind länger.
1,4 Sek.

73:41 An dieser Stelle wurden in beiden Fassungen zwei Einstellungen vertauscht (als Josh durchs Fenster in Wohnung steigen will) und die EA ist etwas länger.
0,7 Sek.


74:09 Kurze Einstellung eines erschreckt schauenden Zombies.
0,9 Sek.



74:10 Einstellung von Joshs Bein im Fensterrahmen.
1 Sek.



74:38 Solstice tritt Angela noch in den Magen. Anschließend Einstellung des Kommandant.
4,9 Sek.



74:45 Ende einer Einstellung ist länger.
0,4 Sek.

74:46 Ende und Anfang zweier Einstellung sind länger.
1,5 Sek.

74:48 Dito.
1,4 Sek.


75:56 Der Kommandant macht einige angreifende Untote platt. U.a einen, der sie mit einem Nunchaku angreift. Sie kann ihn jedoch entwaffnen und mit der eigenen Waffe schlagen.
24,4 Sek.



76:04 Etwas länger, wie sich Solstice und Angela am Boden "rangeln".
2,1 Sek.



76:13 Länger, wie Solstice versucht Angela mit dem Messer zu erstechen.
4,9 Sek.



76:26 Ende und Anfang zweier Einstellung sind länger.
1,6 Sek.

76:30 Ende einer Einstellung ist länger.
0,3 Sek.

76:33 Dito.
0,2 Sek.

76:33 Dito.
1 Sek.

76:39 Dito.
0,7 Sek.


76:43 Ende und Anfang zweier Einstellung sind länger.
1,5 Sek.



77:01 Dito.
1,2 Sek.


77:15 Ende einer Einstellung von Solstice.
3,1 Sek.



77:31 Ende und Anfang zweier Einstellung sind länger.
0,4 Sek.

77:33 Dito.
0,6 Sek.


77:39 Als sich Josh mit dem Untoten um die Pumpgung rangelt, ist dies etwas länger. Im Hintergrund kriecht ein weiblicher Zombie auf die beiden zu.
6,4 Sek.



78:05 Längere Einstellung wie Solstice Angela das Buch mit dem Messer drin vors Gesicht drückt.
5,6 Sek.



78:45 Ähnliche Szenen wie oben beschrieben.
3,8 Sek.



82:28 Ende und Anfang zweier Einstellung sind länger.
4,5 Sek.



82:39 Dito.
2,1 Sek.



82:42 Dito.
1,1 Sek.



85:57 Dito.
0,5 Sek.


90:15 Der Abspann ist in beiden Fassungen unterschiedlich lang.
Normale Fassung = 60,4 Sek.
Erstausstrahlung = 128,4 Sek.
Dt. DVD



US DVD



Französische DVD



Teaserposter


Kommentare

19.06.2011 00:09 Uhr - Caligula
Alter Scholli, da fehlt ja ganz schön viel.
Danke für den SB.

19.06.2011 00:15 Uhr - Oberstarzt
Respekt für die Arbeit.

1.) Um diesen Mammutschnittbericht anzufertigen.
2.) Um das Ertragen dieses Machwerks.

19.06.2011 00:41 Uhr - killerffm
Sieht nach einem haufen Bullshit aus !!!

19.06.2011 07:01 Uhr - Badtaste69
Ich dachte schon " hach, ein neuer Ittenbach ? " :D :D :D

19.06.2011 10:21 Uhr - Gaylord_Focker
Vergleich zw. der normalen Fassung von KNM / Movie Power (keine Jugendfreigabe) und der Kinoerstausstrahlung


Lol,Kinoerstausstrahlung ist auch ein netter Begriff!
Zum Film:OMG!
Zum SB:Danke für diese Masse an Arbeit und Zeit und das da kein Unterschied gemacht wird,ob diese Arbeit und Zeit in einen Drecksfilm oder doch in einen interessanteren Film verwendet wird.Es wird über alles berichtet.

19.06.2011 12:57 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
Ach die DVD gibts doch bei Aldi im 100ter pack für 5€ als Klopapier. Dazu taugt er nämlich gerade so

19.06.2011 14:15 Uhr - Flufferine
Brain Damage Films,die uns auch schon TRACES OF DEATH bescherten ...

19.06.2011 18:51 Uhr - Skinner
Wenn man sich die Bilder im Schnelldurchlauf ansieht scheint die Frau ja den ganzen Film über zu liegen :-)

19.06.2011 23:18 Uhr - Critic
zombies hackten PSN

25.06.2011 15:11 Uhr - johnw00t
19.06.2011 - 18:51 Uhr schrieb Skinner
Wenn man sich die Bilder im Schnelldurchlauf ansieht scheint die Frau ja den ganzen Film über zu liegen :-)


Statische Kameraperspektiven sind halt immer was einfacher zu realisieren ;)


Aber nee ey, dieser ganze Look, die Kamera, die Schauspieler.. Das einzig gute an der VÖ ist doch, dass man schon direkt am Cover und am Titel erkennt, dass der Film nichts taugt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Terminator 2
Blu-ray 3D/2D LE Steelbook 25,99
4K UHD/Blu-ray 2D 25,99
Blu-ray 14,95
DVD 9,99



Haus des Zorns - The Harvest
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Amazon Video 9,99



Preacher - Staffel 2

SB.com