SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware Resident Evil 4 Remake · Erlebe den Albtraum. · ab 67,99 € bei gameware
Titelcover von: Stirb langsam

Stirb langsam

zur OFDb OT: Die Hard
Herstellungsland:USA (1988)
Genre:Action, Krimi, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,60 (196 Stimmen) Details
Veröffentlicht am: 25.12.2020
TonyJaa
Level 35
XP 60.544
Vergleichsfassungen
Sat. 1 ab 12 ofdb
Label Sat. 1, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 121:17 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 16 Kinofassung ofdb
Label 20th Century Fox, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 132:08 Min. (127:20 Min.)
Vergleich zwischen der gekürzten Sat. 1 ab 12- Ausstrahlung vom 22.12.2020 (20:15 Uhr) und der ungekürzten FSK 16- Bluray.



Bei insgesamt 13 Schnitten (+ Schwarzbild/Abspann) fehlen 62,64 Sekunden (= 01:03 Min.)

Die Laufzeitangaben sind von der ungekürzten Blu-Ray entnommen worden, die angegebene Schnittlänge je Schnitt und im Gesamten allerdings in PAL widergegeben

Weitere Schnittberichte

Stirb langsam (1988) Deutsche Fassung (Dialoge) - Englische Fassung (Dialoge)
Stirb langsam (1988) ungekürzte Kinofassung - Extended Version
Stirb langsam (1988) FSK 16 DVD (Erstauflage) - FSK 16 (Neuauflage)
Stirb langsam (1988) FSK 16 VHS - FSK 16 (Neuauflage)
Stirb langsam (1988) ORF 1 - FSK 16 Kinofassung
Stirb langsam (1988) Sat. 1 ab 12 - FSK 16 Kinofassung
Stirb langsam 2 (1990) Ungekürzte Kinofassung - Rohschnitt
Stirb langsam 2 (1990) FSK 16 VHS - FSK 16 DVD
Stirb langsam 2 (1990) BBFC 15 - FSK 16
Stirb langsam 2 (1990) Sat.1 ab 12 - FSK 16 DVD
Stirb langsam 2 (1990) RTL 2 ab 12 - FSK 16
Stirb langsam 2 (1990) VOX ab 12 - FSK 16
Stirb langsam: Jetzt erst recht (1995) ORF 1 - FSK 16
Stirb langsam: Jetzt erst recht (1995) BBFC 15 - FSK 16
Stirb langsam: Jetzt erst recht (1995) Sat.1 ab 12 - FSK 16
Stirb langsam: Jetzt erst recht (1995) RTL / VOX ab 12 - FSK 16
Stirb langsam: Jetzt erst recht (1995) ORF 1 Abend (2019) - FSK 16
Stirb langsam: Jetzt erst recht (1995) RTL 2 ab 12 - FSK 16
Stirb langsam 4.0 (2007) Kinofassung - Unrated
Stirb langsam 4.0 (2007) RTL ab 12 - FSK 16
00:00 Min.
Die BD setzt geringfügig eher ein.
1,72 Sek.

18:22 Min.
Charlie holt noch eine Blendgarante hervor und wirft sie in den Gang. Sie rollt ums Eck und kommt in Richtung des Wachpostens zum erliegen und explodiert. Just in dem Moment kommt auch Charlie um die Ecke und erschiesst den genannten Wachposten.
12,84 Sek.


31:34 Min.
Gruber schiesst Mr. Takagi onscreen blutig in den Kopf, sodass Blut und Gehirnmasse an die Tür hinter diesem spritzen.
0,76 Sek.


55:39 Min.
John's Schüsse treffen Henry onscreen blutig in die Brust.
1,24 Sek.


56:19 Min.
Der Baddie auf den Tischen wird ausgiebiger von den Schüssen getroffen. Gegenschnitt hin zu John.
John: "Danke für den guten Tipp!"
4,52 Sek.


01:35:46 Min.
Fred wird am Ende der Einstellung noch tödlich von John's Salve getroffen.
0,96 Sek.


01:36:04 Min.
Bevor der Baddie auch bei Sat. 1 nach vorne stürzt, zerfetzt ihm in der ungekürzten Fassung eine Salve blutigst beide Knie.
1,80 Sek.


01:49:36 Min.
John verpasst Charlie eine Reihe kurzer Hiebe in die Rippen und ins Gesicht. Sat. 1 setzt hier erst ein als Charlie einen der Schwinger mit dem Unterarm abwehrt.
5,44 Sek.


01:51:04 Min.
John packt noch Charlies Kopf, lässt diesen einige Male auf die Rohre niedersausen und verpasst ihm weitere Fausthiebe gegen den Rücken.
John: "Ihr schafft mich nicht. Ihr alle schafft mich nicht."
6,04 Sek.


01:53:36 Min.
Der hängende (vermeintlich verstorbene) Charlie ist zu sehen und dreht sich in Richtung Kamera.
3,48 Sek.


01:54:17 Min.
Oliver befördert die letzten Geiseln die Treppe hinauf, hört dann etwas unten an der Tür und spurtet die Treppe wieder hinab. Als er die Tür schließlich öffnet, wird er allerdings von John überrascht und eiskalt niedergeschossen. Just in dem Augenblick als der Verstorbene nicht mehr sichtbar gen Boden gefallen ist, setzt auch Sat. 1 in der Einstellung ein.
6,44 Sek.


02:02:00 Min.
Eddie wird onscreen von dem Schuss in den Kopf getroffen. Gegenschnitt John der, ganz wie in einem Westernfilm, den Rauch der Waffe wegpustet und diese dann sinken lässt.
John: "Grüß die ewigen Jagdgründe."
Bei Sat. 1 wurde zudem das Schussgeräusch von John's Schuss in Richtung Kristoff auf die Folgeeinstellung von Jack gelegt.
5,12 Sek.


02:05:35 Min.
Charlie wird onscreen von zwei Schüssen getroffen. Gegenschnitt hin zur Nahaufnahme von Al's Waffe. Ein nächster Schuss löst sich und trifft Charlie ebenso. Erst hier setzt Sat. 1 mitten in der Einstellung des getroffenen Charlie ein...
1,80 Sek.


02:05:41 Min.
...verschweigt dem Zuschauer aber nach dem enthaltenen Schuss den finalen Körpertreffer, der den Baddie schließlich tot nach hinten sinken lässt sowie die folgende Kamerafahrt von der Waffe herab nach unten und wie Al als Schütze sichtbar wird.
12,20 Sek.


02:07:35 Min.
Während masterbedingt die Credits bei der Blu-ray ohnehin schon etwas eher eingespielt werden, fehlt ab diesem Moment der komplette Rest des Abspanns.
261,28 Sek.

Kommentare

25.12.2020 00:05 Uhr - Kaiser Soze
1x
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 29
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 21.145
Der Weihnachtsklassiker :-D Sehr guter Kultfilm, der auch heute noch bestens unterhält. Erstaunlich, wie wenig in einer 12er-Fassung fehlt. SL ist nun nicht übermäßig brutal, aber eigl auch kein Kinderfilm, finde ich
Naja, seis drum, danke für den SB, Tony und frohe Weihnachten!

25.12.2020 00:28 Uhr - Thrax
2x
Ist schon erstaunlich wie wenig eigentlich fehlt.
Brutal finde ich ihn schon. Die Bloodpacks werden hier schon sehr effektiv eingesetzt. Das beste ist aber immer noch Alan Rickmans Gesichtsausdruck am Ende.
Vor allem wenn man bedenkt mit was für einen fiesen Trick der bewerkstelligt wurde.

25.12.2020 00:28 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
96:04 Min. <3 <3 <3

25.12.2020 01:18 Uhr - Lars Vader
User-Level von Lars Vader 2
Erfahrungspunkte von Lars Vader 35
25.12.2020 00:28 Uhr schrieb Thrax
Ist schon erstaunlich wie wenig eigentlich fehlt.
Brutal finde ich ihn schon. Die Bloodpacks werden hier schon sehr effektiv eingesetzt. Das beste ist aber immer noch Alan Rickmans Gesichtsausdruck am Ende.
Vor allem wenn man bedenkt mit was für einen fiesen Trick der bewerkstelligt wurde.


Was haben die denn bei ihm für einen Trick angewandt?

25.12.2020 01:48 Uhr - Jimmy Conway
3x
So weit ich weiß, einen ganz simplen. Er fiel 5 m tief auf eine Matte (Rest war ja Blue Screen), man hat ihm aber nicht gesagt, wann die Kamera läuft und wann er genau dafür fallen soll.
Stell dir vor, du fällst spontan 5 m herunter, der Gesichtsausdruck wäre bestimmt nicht gefasster :-D

Auf jeden Fall deshalb, der geniale, überraschte Gesichtsausdruck von Alan Rickman.

25.12.2020 01:53 Uhr - enemy
5x
User-Level von enemy 1
Erfahrungspunkte von enemy 4
Ich hab mich die ganze Zeit gefragt, wer zur Hölle Charlie, Jack, Henry etc. sind, bis mir eingefallen ist, dass in der Synchro ja die ganzen Namen geändert wurden.

25.12.2020 02:18 Uhr - Tom Cody
3x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.387
Aah…"Die Hard" - immer wieder ein Action-Highlight und "Must See" zur Weihnachtszeit. ...
selbstverständlich zusammen mit den großartigen Weihnachtsfilmen von Autor Shane Black:
- "Lethal Weapon"
- "Tödliche Weihnachten"
und
- "Kiss Kiss, Bang Bang"!
Fun Fact: "Die Hard" war ursprünglich der Originaltitel für Blacks "The Last Boy Scout"-Skript, bis Produzent Joel Silver dann fragte, ob er den Titel für seine Verfilmung von "Nothing Lasts Forever" verwenden könne.

Auch wenn bei dieser "Die Hard"-Ausstrahlung "nur" gut eine Minute fehlt, ist diese Fassung natürlich völlig unbrauchbar.
Aber gut, die Action-Fans haben den Film sowieso seit Jahren im Regal stehen.
Ich empfehle an dieser Stelle als Vergleich auch nochmal die oben erwähnte und sehr lesenswerte Romanvorlage von Roderick Thorp.
25.12.2020 01:18 Uhr schrieb Lars Vader
Was haben die denn bei ihm für einen Trick angewandt?

25.12.2020 01:48 Uhr schrieb Jimmy Conway
So weit ich weiß, einen ganz simplen. Er fiel 5 m tief auf eine Matte (Rest war ja Blue Screen), man hat ihm aber nicht gesagt, wann die Kamera läuft und wann er genau dafür fallen soll.
Stell dir vor, du fällst spontan 5 m herunter, der Gesichtsausdruck wäre bestimmt nicht gefasster :-D
Auf jeden Fall deshalb, der geniale, überraschte Gesichtsausdruck von Alan Rickman.

Verschiedenen Quellen zufolge (u.a. Rickman selbst) waren es sogar zwischen 7,5 und 12 Metern!
Großartig, wie er sich selber an die Dreharbeiten (und den fiesen kleinen Trick) erinnert:
https://youtu.be/jLt9-cvf2XI

25.12.2020 03:29 Uhr - alraune666
4x
Grandioser Film ... kann man immer wieder sehen ... zuletzt heute in einem Rutsch mit 2! Natuerlich nicht im TV, sondern BluRay.

25.12.2020 03:42 Uhr - alraune666
25.12.2020 00:05 Uhr schrieb Kaiser Soze
Der Weihnachtsklassiker :-D Sehr guter Kultfilm, der auch heute noch bestens unterhält. Erstaunlich, wie wenig in einer 12er-Fassung fehlt. SL ist nun nicht übermäßig brutal, aber eigl auch kein Kinderfilm, finde ich
Naja, seis drum, danke für den SB, Tony und frohe Weihnachten!


Nunja 12 is uncut schon ok ... die schauen ganz andere Dinge auf ihren smartphones oder schul tablets. Meine 3 kennen ihn und sind keine 12+ ...meine 10 jaehrige kam kuerzlich praesentierte stokz was sie inner Schule bei YouTube fanden ... die besten Splatteszenen aus 50 Jahren Horrorfilm ... da war alles dabei 131 hoch und runter samt der befreiten Klassiker ...

25.12.2020 03:55 Uhr - Romero Morgue
3x
User-Level von Romero Morgue 5
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 383
25.12.2020 03:42 Uhr schrieb alraune666
25.12.2020 00:05 Uhr schrieb Kaiser Soze
Der Weihnachtsklassiker :-D Sehr guter Kultfilm, der auch heute noch bestens unterhält. Erstaunlich, wie wenig in einer 12er-Fassung fehlt. SL ist nun nicht übermäßig brutal, aber eigl auch kein Kinderfilm, finde ich
Naja, seis drum, danke für den SB, Tony und frohe Weihnachten!


Nunja 12 is uncut schon ok ... die schauen ganz andere Dinge auf ihren smartphones oder schul tablets. Meine 3 kennen ihn und sind keine 12+ ...meine 10 jaehrige kam kuerzlich praesentierte stokz was sie inner Schule bei YouTube fanden ... die besten Splatteszenen aus 50 Jahren Horrorfilm ... da war alles dabei 131 hoch und runter samt der befreiten Klassiker ...


Und das findest du bei einer Zehnjährigen völlig in Ordnung wenn sie sich sowas anschauen?

25.12.2020 07:39 Uhr - IamAlex
SB.com-Autor
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.367
25.12.2020 01:53 Uhr schrieb enemy
Ich hab mich die ganze Zeit gefragt, wer zur Hölle Charlie, Jack, Henry etc. sind, bis mir eingefallen ist, dass in der Synchro ja die ganzen Namen geändert wurden.


Und der Name Alex würde ganz verschwiegen GG

ABER wieso steht beim letzten Kristoff? Der heisst doch auch im Original auch Eddie. Er, Tony und Theo wurden als einzige nicht geändert

25.12.2020 08:27 Uhr - ifoundfootage
3x
User-Level von ifoundfootage 2
Erfahrungspunkte von ifoundfootage 70
25.12.2020 02:18 Uhr schrieb Tom Cody
Aah…"Die Hard" - immer wieder ein Action-Highlight und "Must See" zur Weihnachtszeit. ...
selbstverständlich zusammen mit den großartigen Weihnachtsfilmen von Autor Shane Black:
- "Lethal Weapon"
- "Tödliche Weihnachten"
und
- "Kiss Kiss, Bang Bang"!
Fun Fact: "Die Hard" war ursprünglich der Originaltitel für Blacks "The Last Boy Scout"-Skript, bis Produzent Joel Silver dann fragte, ob er den Titel für seine Verfilmung von "Nothing Lasts Forever" verwenden könne.

Auch wenn bei dieser "Die Hard"-Ausstrahlung "nur" gut eine Minute fehlt, ist diese Fassung natürlich völlig unbrauchbar.
Aber gut, die Action-Fans haben den Film sowieso seit Jahren im Regal stehen.
Ich empfehle an dieser Stelle als Vergleich auch nochmal die oben erwähnte und sehr lesenswerte Romanvorlage von Roderick Thorp.
25.12.2020 01:18 Uhr schrieb Lars Vader
Was haben die denn bei ihm für einen Trick angewandt?

25.12.2020 01:48 Uhr schrieb Jimmy Conway
So weit ich weiß, einen ganz simplen. Er fiel 5 m tief auf eine Matte (Rest war ja Blue Screen), man hat ihm aber nicht gesagt, wann die Kamera läuft und wann er genau dafür fallen soll.
Stell dir vor, du fällst spontan 5 m herunter, der Gesichtsausdruck wäre bestimmt nicht gefasster :-D
Auf jeden Fall deshalb, der geniale, überraschte Gesichtsausdruck von Alan Rickman.

Verschiedenen Quellen zufolge (u.a. Rickman selbst) waren es sogar zwischen 7,5 und 12 Metern!
Großartig, wie er sich selber an die Dreharbeiten (und den fiesen kleinen Trick) erinnert:
https://youtu.be/jLt9-cvf2XI




Fun Fact 2: „die hard“ war ursprünglich als Fortsetzung „Commando 2“ angedacht.

Bei mir läuft er erst heute Abend zsm. mit Teil 2. Danach „Lethal Weapon“ und „Tödliche Weihnachten“!

Ein echter Klassiker und einer der besten Actionfilme überhaupt. Ein fantastischer Alan Rickman und wunderschöne handgemachte Blutbeutel!

25.12.2020 09:40 Uhr - Jimmy Conway
1x
25.12.2020 07:39 Uhr

ABER wieso steht beim letzten Kristoff? Der heisst doch auch im Original auch Eddie. Er, Tony und Theo wurden als einzige nicht geändert


Lol, stimmt. Eddie heißt auch im deutschen Eddie. Es gibt keinen Kristoff in Die Hard, dafür in Disneys Die Eiskönigin :-D

25.12.2020 11:08 Uhr - TonyJaa
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 60.544
25.12.2020 09:40 Uhr schrieb Jimmy Conway
25.12.2020 07:39 Uhr

ABER wieso steht beim letzten Kristoff? Der heisst doch auch im Original auch Eddie. Er, Tony und Theo wurden als einzige nicht geändert


Lol, stimmt. Eddie heißt auch im deutschen Eddie. Es gibt keinen Kristoff in Die Hard, dafür in Disneys Die Eiskönigin :-D


Ein Versehen meinereiner....ist korrigiert. Thx für den Hinweis.

25.12.2020 11:11 Uhr - Tom Cody
2x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 21
Erfahrungspunkte von Tom Cody 9.387
25.12.2020 08:27 Uhr schrieb ifoundfootage
Fun Fact 2: „Die hard“ war ursprünglich als Fortsetzung „Commando 2“ angedacht.

Yep, so sieht's aus. Gott sei Dank hat man diese Schnapsidee wieder fallen gelassen.
Das hätte weder zum "John McClane" des jetzigen Films gepasst, noch zu dem Senior und Ex-Cop der Vorlage, der in L.A. seine Enkelin besucht.
Das Besondere der Figur liegt ja auch darin, dass McClane nicht so eine übermenschliche "One Man Army" ist, wie sie von Stallone, Schwarzenegger oder Norris häufig verkörpert wurde. Ab dem vierten, bzw. gerade dem fünften Film (*Fünfter Film? Welcher fünfte Film???*) hat man allerdings auch da nichts mehr drauf gegeben.

25.12.2020 11:45 Uhr - Der Dicke
1x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 23
Erfahrungspunkte von Der Dicke 12.565
25.12.2020 01:53 Uhr schrieb enemy
Ich hab mich die ganze Zeit gefragt, wer zur Hölle Charlie, Jack, Henry etc. sind, bis mir eingefallen ist, dass in der Synchro ja die ganzen Namen geändert wurden.


Vor ein paar Jahren hat sich Kollege TheHutt die Mühe gemacht, die gröbsten Synchronänderungen zusammenzutragen:

https://www.schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=1105

25.12.2020 12:16 Uhr - Barry Benson
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 9
Erfahrungspunkte von Barry Benson 1.116
Auch wenn ich mich jetzt hier extrem unbeliebt mache,... Ich habe ihn letztens nochmal versucht zu gucken, weil ich bog drauf hatte! Habe ihn aber nach ca. 30Min. wieder ausgemacht! Ich komme da einfach nicht mehr ran!!! Alleine schon wenn Männer rollen in einen Raum mit Waffe in der Hand machen und dann genau wissen wo sie sind bzw. wissen wo sie hinschiessen müssen!🤦‍♂️ Wenn ich ne rolle(ohne Waffe!!!) mache, muss ich erst mal gucken, in welchem Teil des Raumes ich überhaupt bin!🤣 Von den Dialogen mal abgesehen,...!!! Manche Filme sind in der Erinnerung besser aufgehoben, wobei ich mir bewusst bin, das es da wesentlich schlechtere gibt! Aber wie gesagt bzw. geschrieben, ich komme an den o.g. Film nicht mehr ran und hätte ihn in meiner Erinnerung lassen sollen!
Fröhliche Weihnachten und erholsame Tage euch allen!!!
Barry🤗
P.S.: Fun-Fact 3: Als Hans Gruber und seine Schergen hinten aus dem LKW steigen, ist noch kein Van vorhanden bzw. zu sehen! Erst als sie mit besagtem Van abhauen wollen, ist wie aus Geistethand plötzlich einer im LKW vorhanden!😉

25.12.2020 13:37 Uhr - IamAlex
2x
SB.com-Autor
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.367
25.12.2020 09:40 Uhr schrieb Jimmy Conway
25.12.2020 07:39 Uhr

ABER wieso steht beim letzten Kristoff? Der heisst doch auch im Original auch Eddie. Er, Tony und Theo wurden als einzige nicht geändert


Lol, stimmt. Eddie heißt auch im deutschen Eddie. Es gibt keinen Kristoff in Die Hard, dafür in Disneys Die Eiskönigin :-D



Stimmt nicht granz. Es gibt einen Kristoff. Das war der Junge Gehilfe von Theo ( Theo und er haben ja überlebt), den John K.O schlägt bevor es zum Showdown mit Hans und Eddie geht.

25.12.2020 15:34 Uhr - Jimmy Conway
Uff, habe den Film doch erst letzte Woche wieder geguckt, da mit Kumpel auch in deutscher Synchro.
Der Name Kristoff wird doch etwa nicht auch noch erwähnt??? Selbst im Abspann fiel es mir nie auf :-D

25.12.2020 20:33 Uhr - IamAlex
SB.com-Autor
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.367
25.12.2020 15:34 Uhr schrieb Jimmy Conway
Uff, habe den Film doch erst letzte Woche wieder geguckt, da mit Kumpel auch in deutscher Synchro.
Der Name Kristoff wird doch etwa nicht auch noch erwähnt??? Selbst im Abspann fiel es mir nie auf :-D


NAJA,Kristoff hat kaum Screentime GG Vlt wird er deswegen nicht namentlich erwähnt GG.

25.12.2020 20:38 Uhr - alraune666
25.12.2020 03:55 Uhr schrieb Romero Morgue
25.12.2020 03:42 Uhr schrieb alraune666
25.12.2020 00:05 Uhr schrieb Kaiser Soze
Der Weihnachtsklassiker :-D Sehr guter Kultfilm, der auch heute noch bestens unterhält. Erstaunlich, wie wenig in einer 12er-Fassung fehlt. SL ist nun nicht übermäßig brutal, aber eigl auch kein Kinderfilm, finde ich
Naja, seis drum, danke für den SB, Tony und frohe Weihnachten!


Nunja 12 is uncut schon ok ... die schauen ganz andere Dinge auf ihren smartphones oder schul tablets. Meine 3 kennen ihn und sind keine 12+ ...meine 10 jaehrige kam kuerzlich praesentierte stokz was sie inner Schule bei YouTube fanden ... die besten Splatteszenen aus 50 Jahren Horrorfilm ... da war alles dabei 131 hoch und runter samt der befreiten Klassiker ...


Und das findest du bei einer Zehnjährigen völlig in Ordnung wenn sie sich sowas anschauen?


Was? Stirb Langsam? Unproblematisch ... Familienfilm ... kannten se eh schon von Schule, ham wir bestimmt auch in dem Alter geschaut, oder wenigstens aehnliches ... den youtube clip ... wo hab ich das das es in Ordnung ist ... war entsetzt ... das Zeug entdecken die auch in der Schule ... laesst sich wohl kaum verhindern, wenn die vonner Schule alle tablets den Tag ueber gestellt bekommen auf dem sie YouTube Zugang ham. Z.b. Kill Count ... warum nicht nur die interessanten Szenen schau ... die entdecken Scheiss den nicht mal ich kannte. Aber 10 heute und waehrend meiner Kindheit in den 70ern/80ern, nicht vergleichbar ... so weit waren wir damals mit 15/16 nicht. Nunja, mit 4 gehts inne Schule, mit 7 brauchen sie ersten Laptop fuer Online Hausaufgaben, das Bienen Bluemchen Zeug ist mit 9 geklaert inklusive aller moeglichen Praktiken und deviationen ... ein Hoch auf die Schule ...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)




Amazon.de

  • Howard the Duck - Ein tierischer Held
  • Howard the Duck - Ein tierischer Held

  • 27,99 €
  • A Better Tomorrow II (City Wolf II)
  • A Better Tomorrow II (City Wolf II)

  • BD/DVD Mediabook
Cover A
31,99 €
Cover B
36,99 €
Cover C
35,99 €
  • Vesper Chronicles
  • Vesper Chronicles

4K UHD/BD Steelbook
27,99 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
14,99 €
Prime Video HD
9,98 €
  • Die Nichte der O
  • Die Nichte der O

  • Lisa Film Kollektion # 10
  • 23,99 €
  •  Orphan: First Kill
  • Orphan: First Kill

4K UHD/BD
31,99 €
Blu-ray
13,99 €
BD Teil 1+2
16,99 €
DVD
11,99 €
DVD Teil 1+2
13,99 €