SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware

Die Tiefe

zur OFDb   OT: The Deep

Herstellungsland:USA (1977)
Genre:Abenteuer, Thriller,
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,13 (8 Stimmen) Details
06.12.2011
Imbor Ed
Level 10
XP 1.565
Vergleichsfassungen
Kabel 1 ab 12
Label Kabel 1, Release
Land Deutschland
Freigabe ab 12 nachmittags
Laufzeit 113:50 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 16
Label Sony Pictures, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 124:30 Min. (122:50 Min.)
Der gelungene Taucher-Thriller Die Tiefe mit Jacqueline Bisset und Nick Nolte läuft auf Kabel 1 aktuell in zwei Fassungen. In der Nacht um eine Szene gekürzt, im Nachmittagsprogramm deutlich mehr. Interessanterweise wurde für beide Versionen ein alternatives Master genutzt. In der Nacht läuft ein deutlich besseres, welches aber auch eine Menge Jump Cuts hat. Dies trifft aber auch auf die Blu-ray und DVD zu, die genauso wie die VHS (ohne Jump Cuts) ungekürzt sind. Im US-TV lief früher offensichtlich eine längere Fassung des Films.

Verglichen wurde hier die Ausstrahlung vom 16.10.2011 um 12:40 Uhr.

Die Tiefe (1977)

Weitere Schnittberichte:

23:27
Henri Cloche, der David und Gail entführt hat, sagt zu David, dass er ihnen die Flasche lieber vorhin im Restaurant hätte verkaufen sollen. Jetzt muss er sie ihnen mit Gewalt wegnehmen.
12s



48:48
Die tote Katze ist in der 2. Einstellung länger zu sehen.
1s



50:54
Der Voodoo-Priester sitzt auf Gail und bedroht sie mit einem Messer. Sie hat Angst. Dann sieht man aber, dass er nur ihr Kleid aufschneidet und sie nicht töten wird.
8s



52:02
Ein abgetrennter Hühnerfuß wird in Blut getaucht und dann über Gails Bauch gehalten.
12,5s



52:10
Der Priester streicht mit dem blutigen Fuß über den Bauch.
10,5s



52:36
Der Bauch ist jetzt richtig blutverschmiert.
8,5s



53:49
Gail ist geschockt und fertig mit den Nerven. David versucht, sie zu trösten.
34,5s



53:31
Dito.
10,5s



96:26
Ein kurzer Moment im Zweikampf von Kevin und einem von Cloches Handlangern in der Scheune.
3,5s



96:36
Dann fehlt die komplette Attacke mit dem Außenbordmotor.
33s



96:45
Die beiden versuchen länger, sich gegenseitig das Genick zu brechen.
6,5s



96:50
Man hört ein Genick brechen, weiß aber nicht, welches. Die TV-Version schneidet vor dem Genickbruch. Die Blu-ray kurz danach.
4,5s



99:52
Romer findet die Leiche von Kevin und hängt ihn ab.
48,5s



109:02
Nahansicht, als die Harpune Romer Bein trifft.
1s



111:23
Naufnahme von der Muräne, die den Kopf von Cloche im Maul hat.
1s



111:27
Cloches Kopf wird immer noch von der Muräne festgehalten und der ganze Körper ins Versteck gezogen.
5s



111:42
Der Körper steckt länger im Versteck der Muräne.
1s

Kommentare

06.12.2011 07:12 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
Sieht gut aus.

06.12.2011 10:21 Uhr - Jerry Dandridge
Ist der Film gut? Sieh irgendwie ziemlich kultig aus. Um was genau geht's denn in dem Film?

06.12.2011 12:00 Uhr - NoCutsPlease
1x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.132
Der Film ist auf jeden Fall zu empfehlen wenn man kultiges 70er-Jahre-Kino mag. :-)

06.12.2011 14:04 Uhr - Doc Idaho
1x
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
06.12.2011 10:21 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Ist der Film gut? Sieh irgendwie ziemlich kultig aus. Um was genau geht's denn in dem Film?


Der Film ist ziemlich unterhaltsam. Wenn du aber "Into the Blue" kennst, ist das Vergnügen etwas getrübt, da die Story prinzipiell identisch ist:

Ein Urlaubspärchen entdeckt beim Tauchen ein altes Schiff mit einem potentiellen Schatz. An de gleiche Stelle ist aber auch ein Schiff aus dem 2. Weltkrieg mit jeder Menge Morphin. Darauf haben es ein paar lokale Gangster abgesehen.

Auch bei der weiblichen Hauptrolle gibt es Gemeinsamkeiten. "Into the Blue" zeit ausgiebig Jessica Alba im knappen Bikini. "Die Tiefe" hat Jaqueline Bisset im durchsichtigen nassen T-Shirt.



06.12.2011 16:16 Uhr - Freak
2x
Sehr guter Film, der trotz seines Alters nichts an seinem Reiz verloren hat.
Nick Nolte mal nicht als der harte Draufgänger, und Robert Shaw in einer exzellenten Rolle.
Kann ihn nur empfehlen.

@ Doc Idaho:
Ist ''Into the Blue'' eigentlich ein Remake von ''Die Tiefe'', oder sind die Gemeinsamkeiten nur zufällig (bzw. geklaut)?
Finde auch, dass die sich schon sehr ähnlich sind...

06.12.2011 16:57 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Robert Shaw war eigentlich immer exzellent - diesen hier habe ich zu meiner Schande bis heute nicht gesehen.

06.12.2011 21:32 Uhr - Raskir
2x
Ein Film den ich mir immer wieder gerne ansehe. Sehr empfehlenswert.

06.12.2011 21:52 Uhr - Dragon
Welcher Film wäre den besser? Dieser Oldschool-Klassiker oder Into the Blue? Kenne beide Filme nicht.

07.12.2011 00:17 Uhr - Freak
2x
@ Dragon:
Sieh Dir einfach beide an. Am Besten erst "Die Tiefe", und danach "Into the Blue.

@ Jack Bauer:
Dann solltest Du das dringendst nachholen. Wenn Du Robert Shaw magst, und evtl. auch Nick Nolte, Eli Wallach, Louis Gosset Jr und eine echt appetitliche Jaqueline Bisset, dann wird er Dich nicht enttäuschen. - Es sei denn, Du bist wasserscheu. ;))))

07.12.2011 03:05 Uhr - Doc Idaho
1x
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
@ Doc Idaho:
Ist ''Into the Blue'' eigentlich ein Remake von ''Die Tiefe'', oder sind die Gemeinsamkeiten nur zufällig (bzw. geklaut)?
Finde auch, dass die sich schon sehr ähnlich sind...

Ich hab nie gehört, dass es ein offizielles Remake ist. Aber die Filme sind vom gleichen Studio. Es spielt rechtlich also wohl keine große Rolle.

Welcher Film wäre den besser? Dieser Oldschool-Klassiker oder Into the Blue? Kenne beide Filme nicht.


Die Tiefe ist auf jeden Fall unterhaltsam, aber ich muss sagen, dass ich Into the Blue besser finde. Ist imo ein ziemlich unterschätzer Film. Blue hat ne tolle Optik in schönen Locations, eine funktionierende Story und engagierte Darsteller. Als Krönung gibt es einen überraschend actionreichen und harten 3. Akt mit ein paar Wow-Momenten.

07.12.2011 09:30 Uhr - John Wakefield
3x
Grandioser Thriller, über wie unter Wasser!
Neben BULLITT der beste Film von Peter Yates.

17.12.2013 17:20 Uhr - FussHupe
1x
ein sehr guter film. als kind habe ich den so oft gesehen. ich fand es immer wieder spannend.into the blue habe ich nur 1x gesehen nicht schlecht aber kult ist Die Tiefe!

wer den nicht kennt kann sich auf was spannendes freuen

11.04.2014 17:08 Uhr - contaminator
guter Taucherfilm.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte Fassung auf Blu-ray

Amazon.de

  • Greenland
  • Greenland

4K UHD/BD
25,99 €
Blu-ray
16,49 €
DVD
13,99 €
Prime Video UHD
16,99 €
Prime Video HD
16,99 €
  • Fatman
  • Fatman

Blu-ray
14,99 €
DVD
12,49 €
Prime Video
11,99 €
  • Star Wars
  • Star Wars

  • Blu-ray Steelbook Edition
Episode 1
14,99 €
Episode 2
14,99 €
Episode 3
14,99 €
Episode 4
14,99 €
Episode 5
14,99 €
Episode 6
14,99 €
Episode 7
14,99 €
Episode 8
14,99 €
Episode 9
14,99 €
Rogue One
14,99 €
  • George A. Romero's Crazies
  • George A. Romero's Crazies

  • 3-Disc Collector's Edition
Blu-ray Mediabook
29,10 €
DVD
10,03 €