SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware

Needful Things - In einer kleinen Stadt

zur OFDb   OT: Needful Things

Herstellungsland:USA (1993)
Genre:Horror, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,09 (32 Stimmen) Details
25.10.2010
gecko666
Level 9
XP 1.085
Vergleichsfassungen
Kinofassung ofdb
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 115:30 Min. PAL
TBS Langfassung ofdb
Land USA
Laufzeit 186:56 Min. NTSC
Der Film
Ein merkwürdiger Fremder zieht nach Castle Rock und eröffnet einen Antiquitätenladen. Der Mann heisst Leland Gaunt und ist ein äusserst charmanter, älterer Herr, der für jeden ein offenes Ohr hat. Doch das, was er zu verkaufen hat, erweist sich als Zündfunken, der aus freundlichen und friedfertigen Bürgern böse, hasserfüllte und mörderische Kreaturen macht. Leland Gaunt, der Fremde, der mit den Ängsten der Menschen lustvoll spielt und dabei manche von ihnen in den Tod treibt, entpuppt sich schliesslich als der Leibhaftige selbst – auf der Durchreise in Castle Rock. Nur Sheriff Alan Pangborn ahnt, dass der Fremde nichts Gutes im Schilde führt und Unruhe in sein Städtchen bringt...


Bildvergleich
Um im Schnittbericht eine bessere Optik darzustellen (ansonsten würde der SB bei direkten Vergleichen so aussehen), wurden bei der Deutschen DVD die Bilder von mir oben und unten abgeschnitten.
Deutsche DVDDC


Versionen
Für das Amerikanische Fernsehen wurde vom Regisseur Fraser C. Heston eine dreistündige Langfassung erstellt. Dabei wurden jedoch Gewaltszenen entschärft. Diese Fassung wird im SB als Director´s Cut bezeichnet.

Wegen der großen Anzahl an Abweichungen (unzählige kleine Szenenerweiterungen/-verkürzungen) und um die Übersichtlichkeit zu wahren, werden in diesem Schnittbericht nur größere Unterschiede dargestellt. Kleine Abweichungen, Schnitte unter 1 Sek., kleine Szenenverlängerungen bzw. -verkürzungen werden im Schnittbericht nicht erwähnt. Weiters sind bei den Versionen einige Szenen unterschiedlich angeordnet, diese Unterschiede werden im SB mit der Bezeichnung Umschnitt erwähnt.

Verglichen wurde die Deutsche FSK 16 DVD mit der TBS Langfassung.

mehr Informationen zu diesem Titel

2:42 Der schwarze Mercedes
In der Eröffnungssequenz repariert Alan das Fahrzeug von Norris, da dieser eine Panne hat. Daraufhin hören Sie das Geräusch von einem Auto, dass sich laut nähert und die Fahrertür von Norris´ Wagen abfährt. Alan springt in sein Auto und beginnt die Verfolgung des flüchtigen Mercedes, bis sich dieser auf einer Baustelle überschlägt und zu brennen beginnt. Als sich Alan dem brennenden Wagen nähert um zu sehen ob sich noch jemand im inneren befindet, meint er jemanden zu sehen dann explodiert das Auto. Norris kommt verspätet an und hilft Alan noch hoch.
428 sec.


9:50 Zurück im Revier
Alan gibt Sheila die Überreste des Kennzeichens zur Überprüfung. Während Sie zum Nebenraum gehen erzählt Alan was geschehen ist. Im Nebenraum zieht sich Alan ein anderes Hemd an und erfährt von Sheila dass er eine Nachricht bekommen hat. Er nimmt diese und geht richtung Ausgang. Bei der Hälfte des Weges kommt er drauf dass er den Ring vergessen hat, den Sheila bereits für ihn bereithält. Beim Verlassen des Reviers wird er von Gaunt in einem Volvo beobachtet. Dieser fährt an Alan vorbei in Richtung des neuen Ladens.
143 sec.


12:13 Der neue Laden
Brians Mutter telefoniert mit Myra und die beiden unterhalten sich über den neuen Laden. Diese wird von Polly unterbrochen. Es folgen weitere Einstellungen vom Cafe und das Thema Nummer 1 ist der neue Laden.
86 sec.


13:39 Der Strafzettel
Norris und Alan unterhalten sich auf der Strasse über den Unfall. Dann erteilt Alan Norris den Auftrag, auf Busters Wagen einen Strafzettel zu geben, da dieser auf einen Behindertenparkplatz steht.
69 sec.


Umschnitt
Deutsche DVD: Alan betritt das Cafe - Brian im Laden (1+2)
DC: Brian im Laden (1) - Alan betritt das Cafe - Brian im Laden (2)


14:48 Brian´s Radtour
Es sind mehr Einstellungen von Brian zu sehen als sich dieser auf dem Weg zum Laden macht
24 sec.


21:44 Brian im Laden
Gaunt fragt Brian was er sich wünscht: im DC erzählt Brian von seinem Vater der ihn verlassen hat.
22 sec.


24:47 Der Ring
Als ihr Allen den Ring ansteckt, bekommt Polly einen Arthritis-Anfall. Diese möchte Tabletten nehmen, doch Allen hält Sie davon ab und holt ihr Handschützer. Während er darum geht nimmt Sie trotzdem eine Pille. Nachdem die beiden sich küssen läuft der DC länger.
98 sec.


28:23 Brian verlässt den Laden
Während Brian den Laden verlässt, wird er fast von Hugh überfahren.
34 sec.


28:58 Leland´s Buch
Bevor Leland mit Castle Rock beginnt, blättert er länger in seinem Buch.
10 sec.


30:01 Norris
Die Einstellung in der sich Norris in den Spiegel schaut, beginnt früher.
2 sec.


32:06 Buster´s Strafzettel
Buster fragt Alan ob er nicht etwas gegen den Strafzettel tun kann. Alan meint dass er ihn bezahlen muss. Weiters ermahnt er ihn, nie wieder einen seiner Deputys anzugreifen, da er ihn sonst den Arsch aufreisst.
30 sec.


32:36 Beim Boot
Polly kommt zu Alan aufs Boot und die beiden unterhalten sich über den Unfall. Dann folgt noch eine weitere Einstellung vom Leuchtturm und vom Laden.
130 sec.


35:12 Polly und Myra
Als Natty zum Laden geht fehlt wie Polly und Myra ihr nachschauen. Weiters geht Natty länger über die Strasse.
6 sec.


35:27 Gaunt´s Laden
In Gaunt´s Laden sind einige Änderungen:
35:27 Eine längere Einstellung von Gaunt wie er sich bei Miss Butterfield bedankt
35:43 Längere Einstellung von Pete und Wilma
36:08 Als Natty den Laden betritt sind verschiedene Kameraeinstellungen
38:10 Als Mrs Roberts den Laden verlässt ist wieder eine kurze Einstellung länger
38:46 Gaunt fragt Natty wie es ihr geht
18 sec.


Umschnitt
Deutsche DVD: Brian verschmiert die Laken (1) - Alan betritt den Laden - Brian verschmiert die Laken (2)
DC: Alan betritt den Laden - Brian verschmiert die Laken (1+2) bei Timecode 52:58


40:48 Natty verlässt den Laden
Alan betritt den Laden und spricht mit Natty als diese den Laden verlässt. Dann stellt er sich bei Gaunt vor. Auf der Deutschen DVD betritt Alan den Laden und stellt sich bei Gaunt vor.
21 sec.


41:54 Alan und Gaunt im Laden
Alan schaut sich im Laden um als Gaunt den Kuchen bringt. Gaunt erzählt dabei dass er die Leute von seinem Fenster beobachtet, damit er ihre Hoffnungen und Träume verstehen kann.
50 sec.


44:28 Cora und die Elvisbüste
Als Alan den Laden verlässt grüsst er Cora. Diese sieht im Schaufenster eine Elvisbüste. Alan geht zum Wagen und notiert sich dass er Gaunt überprüfen muss.
65 sec.


45:33 Telefonat mit der Steuerbehörde
Sheila gibt Alan ein Telefonat von der Steuerbehörde. Während er telefoniert kommt Polly hinzu. Diese hört dass es Probleme bei den Büchern von Buster gibt und Alan diesen verteidigt. Polly fragt ihn seit wann er Buster beschützt. Daraufhin ruft Father Meehan an dass er zur Kirche kommen soll. Während er mit dem Pfarrer telefoniert möchte Polly ein wenig knutschen. Als Alan ihr sagt dass Sie damit aufhören soll, verlässt diese leicht gekränkt den Raum.
125 sec.


48:18 In der Kirche
Father Meehan unterhält sich mit dem Putzmann in der Kirche.
12 sec.


Umschnitt
Deutsche DVD: Wilma entdeckt die dreckigen Laken - Wilma ruft im Cafe an und bedroht Natty
DC: Myra und Natty machen Feierabend - Leland Gaunt stellt sich bei Polly vor - Brian verschmiert die Laken (1+2) - Wilma entdeckt die dreckigen Laken - Wilma ruft im Cafe an und bedroht Natty


49:46 Myra und Natty machen Feierabend
Als Myra und Natty gehen, macht Polly noch die Rechnung.
64 sec.


52:58 Brian verschmiert die Laken
Auf der DVD sieht man Brian mit dem Rad kommen. Beim DC verschmiert er länger die Laken und man sieht ihn wegfahren.
6 sec.


55:30 Wilma ruft im Cafe an
Man sieht Natty eine Kuchen zubereiten. Dann kommt Polly und fragt Natty ob Sie heute Abend schliessen kann, da Sie ausgehen will. Während des Telefonates sind die Kameraeinstellungen unterschiedlich. Nachdem Wilma aufgelegt hat, zerstört Natty mit dem Hörer ein Zuckerglas und schreit.
47 sec.


56:17 Natty geht heim
Als Natty nach hause geht trifft sie Leland Gaunt. Dieser gibt ihr die Porzellan-Figur.
126 sec.


Umschnitt
Deutsche DVD: Hugh sitzt in der Bar - Hugh bekommt seine Sportjacke - Leland verkauft 3+1+2 - Leland stellt sich bei Polly vor - Alan und Buster
DC: Alan und Buster - Hugh sitzt in der Bar - Alan und Polly - Hugh bekommt seine Sportjacke


59:36 Alan und Buster
Nachdem Buster den Fernseher abdreht, läutet das Telefon aber niemand ist dran.
60:43 Buster setzt sich und erklärt Alan dass er Mortel liebt aber er kein Geld hat.
Als Molly die Stufen runterkommt und die beiden reden sieht, wird Sie beim DC früher eingeblendet.
62:41 Nachdem Molly gegangen ist sieht man noch wie sich Buster bedankt und Alan ihm sagt dass er sicher bezahlen muss.
85 sec.


64:55 Alan und Polly beim Essen
Alan kocht für Polly. Diese erzählt ihm dass Sie Buster und ihn auf dem Boot gesehen hat.
131 sec.


70:59 Cora´s Telefonat
Während Cora die Elvis-Büste anhimmelt bekommt Sie einen Anruf von Gaunt. Dieser will mit Brian sprechen. Der sitzt in der Küche und bewundert die Baseball Karte. Gaunt sagt ihm dass er zum Leuchtturm kommen soll. Dann folgt noch eine Szene wie Cora zur Elvisbüste sagt dass Sie Mr. Gaunt noch einen Gefallen schuldet.
167 sec.


72:47 Beim Leuchtturm
Gaunt lobt Billy für den Gefallen den er ihm getan hat. Billy erwidert, dass es ihm gefallen hat.
8 sec.


75:30 Buster und Gaunt
Als Buster fragt was die Rennbahn kosten soll, sagt Gaunt dass er die Geldtasche öffnen soll und ihm die erste Banknote daraus geben soll. Dann stachelt er ihn noch ein wenig auf.
62 sec.


83:05 Hugh auf dem Weg zu Natty´s Haus
Hugh macht sich auf den Weg zu Natty´s Haus.
17 sec.


85:18 Natty in Buster´s Haus
Natty verteilt Strafzettel in Busters Haus. Beim DC sind es andere als bei der DVD.
kein Zeitunterschied
Deutsche DVDDC


87:24 Natty´s Heimkehr
Bevor Natty heimkommt sieht man Sie mit dem Fahrrad vorfahren.
38 sec.


89:05 Natty findet ihren Hund
Der gehäutete Hund schwenkt im DC nur nach vorne. Bei der Deutschen DVD dreht sich dieser noch nach rechts.
1 sec.
Deutsche DVDDC


90:57 Natty und Wilma´s Kampf
Der DC wurde leicht zensiert:
- Beide Messerstiche wurden entfernt (90:57+92:26)
- Nachdem die beiden vom Dach gefallen sind, werden sie bei der DVD am Boden liegend eingeblendet, beim DC wird gleich auf Pete geblendet. (93:07)
10 sec.
Deutsche DVDDC


93:24 Gaunt´s Buch
Nachdem Gaunt Wilma und Natty ausgestrichen hat sieht man ihn noch lachend in der Nahaufnahme.
6 sec.


93:30 Polly´s Pillen
Bevor Polly zu Gaunt geht schluckt Sie Tabletten und sieht sich Ihre Hände an. Bei der Überblendung zu sieht man noch Gaunts Laden.
39 sec.


97:29 Reporter am Tatort
Als Alan im Tatort eintrifft, berichten Reporter über die Tragödie. Alan fragt Norris über den Stand der Dinge. Bevor Alan das Absperrband überquert, sieht man ihn auf der Deutschen DVD darauf zugehen.
28 sec.


98:12 Beim Tatort
Bei der Deutschen DVD sieht man wie Alan einen Blick auf die Leichen wirft. Beim DC sieht er Brian und er sagt ihm dass er gehen soll. Dann unterhält er sich noch kurz mit Norris.
24 sec.
Deutsche DVDDC


102:32 Brian verschwindet vom Tatort
Nachdem Brian vom Tatort verschwindet und in Gaunt´s Arme läuft, sagt Norris zu Alan wie es soweit kommen konnte. Hierbei wurden die Kameraeinstellungen verändert. Beim DC sieht man dann noch Brian mit Gaunt. Als Brian geht richtet Gaunt seinen Finger noch auf Brian uns sagt Bang.
21 sec.
Deutsche DVDDC


103:11 Buster wettet
Buster ruft bei seinem Buchmacher an und wettet auf Rennen.
44 sec.


103:55 Natty´s Haus
Alan und Norris durchsuchen Nattys Haus und finden den gehäuteten Hund vor.
17 sec.


104:12 Brian´s Traum
Gaunt dringt in Brians Träume ein und beschert ihm Alpträume.
98 sec.


106:41 Mord Theorien
Als Alan fragt: "Wenn du jemanden umbringst, schmeisst du dann eine halbe Stunde vorher seine Fenster ein?" fehlt Sheila´s Satz dass Sie Natty Cobb nicht verdächtigt. Weiters vermutet der Deputy dass es vielleicht die selbe Person war, die den Truthahn Dreck geschmissen hat. Nach dem Gespräch sieht man Alan noch rausgehen.
12 sec.


Umschnitt
Deutsche DVD: Norris greift in die Mausefalle - Alan bei Brians Haus - Alan bei Brian
DC: Gaunt verkauft 1 - Norris greift in die Mausefalle - Gaunt Verkauft 2 - Alan bei Brians Haus - Alan bei Brian


107:31 Gaunt verkauft 1: Myra
Nach dem Handkuss hilft er Myra noch in den Mantel und erinnert Sie an den Gefallen den Sie ihm noch schuldet.
29 sec.


108:48 Gaunt verkauft 2: Die Schatzinsel
Der Direktor kommt rein und stellt sich bei Gaunt vor.
9 sec.


109:29 Alan bei Brian´s Haus
Alan fährt bei Brians Haus vor. Dort hört er Musik im inneren und läutet an der Tür. Als niemand öffnet geht er wieder. Drinnen sieht man Cora küssend mit Ihrer Elvis Büste. Darauf folgt noch der Abschluss des Verkaufes von der Schatzinsel. Leland reibt sich die Hände und lacht als der Direktor weg ist.
126 sec.


111:50 Alan bei Brian
Als Alan bei Brian ankommt schimpft dieser über seine Mutter und Ihren Elvis Kopf.
21 sec.


115:01 Leland verkauft 3: Reverend Rose
Beim Gespräch zwischen Reverend Rose und Gaunt fehlt, wie sie sich darüber unterhalten dass die Zeit so kurz ist. Beim DC fehlt der Kameraschwenk zum Penisreiter. Das letzte Bild ist in der Deutschen DVD länger zu sehen.
Deutsche DVDDC


116:39 Leland verkauft 4: Father Meehan
Die Szene in der sich Father Meehan um den Kelch erkundigt fehlt zu Gänze.
34 sec.


117:13 Fingerabdrücke
Alan fragt Cora ob Sie O.K. ist und lässt Sie mit dem Officer mitgehen. Anschliessend übergibt er Noriss die Waffe zum Überprüfen der Fingerabdrücke. Weiters befiehlt er Norris´ Leland Gaunt zu überprüfen. Abschliessend erfährt er dass die Fingerabdrücke am Messer von Hugh Priest stammen.
69 sec.


118:22 Reverend Rose auf dem Boot
Der Reverend verteilt das Geld auf Alans Boot damit dieser belastet werden soll. Beim Übergang wie Father Meehan die Autoreifen zersticht fehlt eine Kameraeinstellung von der Kirche.
70 sec.


120:26 Buster und Cora
Nachdem Hugh von der Bar geschmissen wird, stachelt Cora Buster auf. Sie erzählt ihm, dass Norris mit seiner Frau geschlafen hat.
41 sec.


121:29 Hugh auf dem Weg zu Gaunt
Man sieht wie Hugh zum Laden von Gaunt geht und klopft. Als er sich umdreht steht Gaunt hinter ihm und bittet ihn rein.
44 sec.


122:13 Alan bei Polly
Alan klopft länger vor Pollys Tür
6 sec.


123:59 Hugh und Gaunt
Als Gaunt Hugh die Waffe übergibt erwähnt dieser dass er schon lange im Geschäft ist. Bei der Deutschen DVD fehlt der Zusatz dass er gelernt hat den Leuten dass Vergnügen anzubieten was diese wirklich wollen. Weiters erwähnt Gaunt noch seine Zeiten in Europa. Hugh verlässt dann den Laden und Cora betritt diesen.
41 sec.


125:40 Alan und Polly´s Streit
Alan findet eine leere Tablettenschachtel und stellt Sie zur Rede. Diese lügt ihn an. Beim darauffolgenden Gespräch über Gaunts Amulett steht Polly auf Gaunt´s Seite.
102 sec.


129:59 Alan´s Einbruch
Nachdem Alan vor verschlossener Türe bei Gaunts Laden steht, geht er zur Rückseite. Währenddessen wird Polly im Bett liegend, wie Sie durch´s Amulett geweckt wird, eingeblendet. Auf der Rückseite angekommen tritt Alan die Tür ein.
74 sec.


132:06 Polly´s Gefallen
Während Alan den Laden durchsucht, wird Polly von Gaunt verführt (Anm.: die Übergänge sind in beiden Versionen verschieden angeordnet). Alan durchsucht länger den Laden(dabei entdeckt er die Aufschrift: et vivum detulit aprum terribilem) und Gaunt stachelt Polly intensiver gegen Alan auf. Von Polly verlangt er für das Amulett einen Kuss. Bei der Nahaufnahme vom Dynamit schwenkt die Kamera weiter nach unten.
209 sec.


141:21 Bootsdurchsuchung
Mehr Aufnahmen und verschiedene Kameraeinstellungen von Polly wie Sie das Boot durchsucht.
31 sec.


145:00 Buster und Norris prügelnd
Buster beschimpft Norris in der Deutschen DVD länger während er ihn festhält.
5 sec.
Deutsche DVD


147:27 Garagentor
Das Garagentor öffnet sich bevor Buster reinfährt.
11 sec.


150:01 Der blutige Hammer
Nachdem Buster seine Frau erledigt hat, sieht man im DC wie Leland Gaunt lacht. In der Deutschen Version wäscht Buster den blutigen Hammer ab.
Deutsche DVDDC


151:33 Buster´s Telefonat mit Gaunt
Nachdem Gaunt am Telefon zu Buster sagt dass er zu ihm kommen soll da er etwas für ihn hat, fragt er noch: Was jetzt? Gaunt entgegnet daraufhin dass er keine Zeit verlieren soll. Weiters folgt dann eine Einstellung von Gaunt.
20 sec.


151:55 Hugh Priest
Bevor zu Hugh geblendet wird sieht man Leute aus der Bar kommen.
18 sec.


154:11 Buster beim Friedhof
Während Buster beim Friedhof gräbt und sich mit Gaunt unterhält, fehlt wie Gaunt zur Kirche zeigt und erwähnt dass er diese hasst.
10 sec.


154:43 Tatort: Die Bar
Beim DC schwenkt die Kamera zusätzlich über die Bar, und Allan und Norris unterhalten sich über den Tathergang. Dafür fehlt die Einstellung von der Leiche.
10 sec.
Deutsche DVDDC


155:48 Alan verprügelt Gaunt
Als Alan die Bar verlässt, sagt er zu den Leuten dass die ganze Gewalt in der Stadt aufhören muss. Dann sieht er Gaunt auf der gegenüberliegenden Strassenseite stehen und geht zu ihm hin. Als ihn dieser provoziert schlägt er ihn, bis Norris eingreift. Alan verlässt den Schauplatz und wird dabei von Polly vom Fenster aus beobachtet.
225 sec.


159:33 Alan und Polly im Cafe
Alan sagt zu Polly das er Sie liebt und dass er dem Ganzen Treiben in der Stadt jetzt ein Ende setzt.
61 sec.


161:03 Alan in der Kirche
Beim Gespräch mit dem Pfarrer fehlen folgende Teile:
- Alan spricht über seinen Glauben.
- Alan spricht über Castle Rock.
19 sec.


163:59 Chaos in der Kirche
Nach der Explosion geht Alan durch die Trümmer der Kirche, bevor er Gaunt sieht.
12 sec.


166:59 Alan und Myra
Mitten im Chaos sieht Alan Myra und hält Sie auf. Dann befiehlt er den Leuten heimzugehen.
18 sec.


170:36 Alan und Norris im Chaos
Bevor Alan zu Norris sagt dass er die Staatspolizei anrufen soll, fährt in der Deutschen DVD ein Polizeiauto vor. Dafür fehlt dort das Gespräch zwischen den beiden woher die Typen Dynamit haben.
12 sec.


173:13 Father Meehan
Father Meehan rechtfertigt sich vor Alan.
10 sec.


178:40 Nach der zweiten Explosion
Nach der zweiten Explosion fehlen einige Kameraeinstellungen.
38 sec.


179:36 Gaunt´s Abreise
Gaunt sagt zu Allan dass er wieder kommen wird. Beim DC sagt Alan not yet. Als Gaunt die Stadt verlässt, geht Polly zu Alan und fragt ihn ob Sie den Ring zurückhaben kann. Dann küssen sich die beiden.
73 sec.
Deutsche DVDDC
Deutsche DVD:


Darsteller:
Max von Sydow
Leland Gaunt
Valri Bromfield
Wilma Jerzyk
Bonnie Bedelia
Polly Chalmers
Amanda Plummer
Natty Cobb
Ed Harris
Sheriff Alan Pangborn
Duncan Fraser
Hugh Priest
J. T. Walsh
Danforth 'Buster' Keeton III
Ray McKinnon
Deputy Norris Ridgewick
Don S. Davis
Reverend Willie Rose
William Morgan Sheppard
Father Meehan
Shane Meier
Brian Rusk


Kommentare

25.10.2010 00:15 Uhr - uncutfan
1x
Respekt für den SB, dies ist für mich die interesannteste fassung.

25.10.2010 00:20 Uhr - cb21091975
schade um den schwarzen mercedes,dass war noch ein richtiger wagen.

25.10.2010 00:21 Uhr - Evil Wraith
1x
Wow, mal wieder ein netter kleiner Monster-SB... Danke und Respekt für den Aufwand!

25.10.2010 00:51 Uhr - Puke Skystalker
Erstaunlich, was man hier immer so alles dazulernt. ^^ Tolle Arbeit.

Übrigends: Ist Polly nicht Mrs. McLane oder täusche ich mich da?

25.10.2010 00:55 Uhr - Lykaon
1x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
Danke für den Bericht :D

ja, es war Bonny Bedelia, die fand ich im Hochhaus sehr stylisch damals :D

würde gern beide Fassungen des Films haben.

25.10.2010 06:20 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.711
also das das bild der US fassung abgeschnitten wurde stimmt nicht. wer sich das zweite bild mal genauer ansieht wird das feststellen. das gemälde im hintergrund ist der obere rand komplett zu sehen. & nicht so auf deinem beispiel aus der deut. wo du den ausschnitt markiert hast dort wird der obere rand des bildes abgeschnitten.
im unteren bildschirmrand passt es genauso sieht man auf dem leuchtturm bild.

das bild der US dvd ist gestaucht bzw das deutsche gezerrt.
hast du virtual dub benutzt? das zeigt das bildformat manchmal nicht korrekt. also für mich sieht es so aus als ob das US bild korrekt ist & die deutsche fassung nach oben & unten verzerrt wurde!

25.10.2010 08:15 Uhr - Batty
Kleine Amerkung zur Einleitung: Der Regisseur heißt nicht Harris, sondern Heston. ;-)

25.10.2010 10:52 Uhr - Flufferine
das bild der US dvd ist gestaucht bzw das deutsche gezerrt.

manche DVD´s schalten erst nach dem Filmstart in 16:9 um,könnte daher kommen...
Fand den Film damals absolt genial,vor allem das VHS-Cover war sehr geil gemacht-schöner Sb.wäre toll,wenn der mal auf deutsch so kommen würde...
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=3124&vid=108364

25.10.2010 11:15 Uhr - DARKHERO
1x
Auch eine sehr gute King Verfilmung. Die Stimmung des Buches wurde ganz gut eingefangen und dazu noch super besetzt. Diese Version hier finde ich auch sehr interessant

25.10.2010 11:46 Uhr - OiOiSmartAlex
anders als mein vor-poster finde ich diese verfilmung sehr misslungen. es werden zwar teile übernommen, aber wichtiges (wie SPOILER brian's suizid) wird einfach ausgelassen. king schreibt super horror (blutig und viel, viel sex), die filme sind meistens totaler schrott, einfach zu nett/angepasst.

25.10.2010 12:31 Uhr - DARKHERO
@ OiOiSmartAlex
Finde das du Recht hast, aber in vergleich zu anderen King Verfilmungen, wurde das wesendlich in den Film sehr gut ausgearbeitet. Wie es halt sehr oft in den Romanen von King ist, Charakterisiert er so derbst, das es meist unmöglich ist zu Verfilmen. Leider hab ich das Buch grad nicht mehr auf den Schirm, weiss nur noch, das es ähnlich wie bei ES war, das er sich wirklich nicht auf einzelne Personen beschränkte (wie im Film), sondern sehr tief in die Geschichten der Personen und der Stadt einging. Aber es gibt schlechtere Verfilmungen, die erfolgreicher waren, obwohl noch mehr fehlte (zb ES oder Misery)

25.10.2010 13:43 Uhr - gecko666
DB-Helfer
User-Level von gecko666 9
Erfahrungspunkte von gecko666 1.085
25.10.2010 - 06:20 Uhr schrieb KoRn
also das das bild der US fassung abgeschnitten wurde stimmt nicht. wer sich das zweite bild mal genauer ansieht wird das feststellen. das gemälde im hintergrund ist der obere rand komplett zu sehen. & nicht so auf deinem beispiel aus der deut. wo du den ausschnitt markiert hast dort wird der obere rand des bildes abgeschnitten.
im unteren bildschirmrand passt es genauso sieht man auf dem leuchtturm bild.

das bild der US dvd ist gestaucht bzw das deutsche gezerrt.
hast du virtual dub benutzt? das zeigt das bildformat manchmal nicht korrekt. also für mich sieht es so aus als ob das US bild korrekt ist & die deutsche fassung nach oben & unten verzerrt wurde!

Da habe ich mich falsch ausgedrückt: ICH habe die Bilder abgeschnitten, damit diese die gleiche Größe haben ;-)

25.10.2010 - 08:15 Uhr schrieb Batty Kleine Amerkung zur Einleitung: Der Regisseur heißt nicht Harris, sondern Heston. ;-)

Interessant laut deutschen DVD Cover heisst er Harris ;-) Laut IMDB Heston ?!?

25.10.2010 14:56 Uhr - Dissection78
1x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.876
Regisseur Fraser Heston ist der Sohn von Ben Hur Charlton Heston.

25.10.2010 15:59 Uhr - austria1
2x
@puke
"Gennaro"!!

25.10.2010 16:26 Uhr - Bokusatsu
Klasse Schnittbericht.

25.10.2010 17:04 Uhr - silas
Interessant Fassung. Zwar bietet sie mehr Handlung dafür wurden alle expliziteren Stellen durch harmloseren Einstellungen ausgetauscht oder einfach weggelassen.
Erkennt man schon bei der Langfassung an den harmloseren Satzen auf den Strafzetteln.
Mochte den Film in meinen jüngeren Jahren sehr, hab ihn früher auch das ein oder andere Mal im TV gesehen.
Danke für den SB.

25.10.2010 - 13:43 Uhr schrieb gecko666
Da habe ich mich falsch ausgedrückt: ICH habe die Bilder abgeschnitten, damit diese die gleiche Größe haben ;-)

Ich glaube was KoRn damit sagen wollte ist:
Du hättest die Bilder eigentlich nicht "abschneiden" müssen.
Die Bilder der DF sind bei dir in der höhe minimal gestreckt und die Bilder der LF minimal gestaucht.
Das Stück vom Bild das bei der DF zu lang ist: nimm davon die Mitte und streck bzw. stauch die jeweiligen Bilder bis zum dem Punkt und voilà:
http://img706.imageshack.us/img706/7272/beispielv.png

Macht eigentlich aber auch nichts, man kann es auch so lassen. :P

25.10.2010 17:08 Uhr - Hakanator
Habe den Film mal vor einer Ewigkeit als Kind gesehen, kann mich eigentlich nur noch daran erinnern, dass Max von Sydow zwischendurch mit langen, dreckigen Krallen irgendwas geschrieben hat... :D

25.10.2010 17:57 Uhr - D-Chan
Mich interessiert es, zu wissen wie Gaunt den Jungen bei 104:12 Alpträume bereitet.

Muss ich mir die Szene so vorstellen, das der Junge in Zeitlupe vor ihn herumstolpert & Gaunt von oben auf ihn einredet?

Vielleicht findet man die auch auf YouTube.

25.10.2010 18:11 Uhr - gecko666
DB-Helfer
User-Level von gecko666 9
Erfahrungspunkte von gecko666 1.085
25.10.2010 - 17:57 Uhr schrieb D-Chan
Mich interessiert es, zu wissen wie Gaunt den Jungen bei 104:12 Alpträume bereitet.

Muss ich mir die Szene so vorstellen, das der Junge in Zeitlupe vor ihn herumstolpert & Gaunt von oben auf ihn einredet?

Vielleicht findet man die auch auf YouTube.


Gaunt sitzt zuhause auf seinem Stuhl, reibt sich die Hände und lacht. Dabei wird zu Brian überblendet dieser unruhig träumt. Im Traum sieht er Gaunt wie dieser auf ihn zeigt. Das ganze ist mit bedrohlicher Musik ohne Dialoge unterlegt.

25.10.2010 19:35 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Also in der 3stunden Version wird der Film wenigstens dem Buchumfang gerecht. Der Roman war Klasse, der Film eigentlich auch.

25.10.2010 20:54 Uhr - prowler
1x
Kann nicht ansatzweise mit dem genialen Buch mithalten.... das ist nämlich Horror pur. Blendet man diesen aber aus und betrachtet den Film für sich bekommt man eine gut strukturierte Geschichte, sehr gut aufgelegte Schauspieler und ein wenig Nervenkitzel.
Schade, dass gerade im DC die (enorm wichtige) Szene beschnitten wurde, in der sich Wilma und Nettie gegenseitig niedermetzeln. Es war schon nie so brutal wie im Buch, aber diese Gewaltspitzen rauszunehmen finde ich wirklich schlimm....

25.10.2010 21:19 Uhr - KoRn
1x
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.711
@silas
je genau so hab ic hdas gemeint, schön das du die bilder mal ins richtige format gesetzt hast. dort sieht man ja das es passt ohne das man das bild zuschneiden muß ;)

zum SB
klasse arbeit! die langfassung n deutsch würde mich auch mal interessieren. bietet einige nette vertiefungen der characktere & story.
andererseits fehlen einige gewaltspitzen.
eine mischung aus beiden wäre perfekt. langfassung mit gewalt :)

26.10.2010 00:41 Uhr - Victor75
Vielen Dank für diesen tollen Schnittbericht. Ich wußte zwar, daß es eine Langfassung von "Needful Things" gibt, aber die gibt es ja leider nicht auf DVD (soviel ich weiß). Jetzt kann ich wenigstens so mal sehen, was alles dazugekommen ist :) Nochmals vielen Dank.

26.10.2010 11:04 Uhr - Puke Skystalker
@ Lykaon:

Thx, jetzt habe ich die Filme schon so lange hier liegen und etliche Male geguckt und mir fällt das erst jetzt durch den SB auf. ^^'


@ austria1:

Hast natürlich Recht, obwohl sie schlussendlich doch wieder zu dem Namen McLane steht. :)

26.10.2010 16:48 Uhr - Matze1978
So, und nun darf auch gerne bei uns ne BD erscheinen, auf der beide Filmversionen (anwählbar) drauf zu sehen sind! Schön wär´s...

29.10.2010 16:08 Uhr - Thodde
Wenn mir jetzt noch einer sagen kann, wo ich diese Langfassung herbekomme, bin ich glücklich. Ne Kopie von der TV-Aufnahme wäre zumindest für's erste auch schon was Feines. Ob es davon jemals eine DVD geben wird?

29.04.2014 11:14 Uhr - AQ2
Habe auch nicht gedacht das es ne Langfassung von dem Film gibt. Aber wenn ich mir den Schnittbericht jetzt so anschaue. Wird er dem Buch richtig gerecht. Der Film in der kurzen Version finde ich auch nicht übel aber warum bringt man nicht mal die Langfassungen raus. jetzt wo man auf Blu-Ray Platz hat dies rüberzubringen.

23.07.2015 00:27 Uhr - Bossi
1x
Das Buch ist gut, der Film auch. Und dieser SB auch - Respekt!

26.12.2016 18:34 Uhr - pete-gaunt
Hey, einfach mal vielen Dank für diesen SB!!
Dieser Film begleitet mich schon seit Teenagerzeiten, immer wieder gern gesehen.
Zufällig bin ich auf die Info einer "Langfassung" gestoßen, die natürlich iwie nicht erhältlich ist, oder leider nicht auf der DVD mit dabei ist, das Übliche...Ihr kennt es.

Und dann bin ich auf diesen megageilen SB gestoßen, der nach so langer Zeit, bestimmt bald 20 Jahre, mir nochmals neue Seiten an dem Film aufgezeigt hat.

Deswegen nochmal: Vielen, vielen Dank!
Es hat megaviel Spass gemacht, und war super interessant!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Blutiger Zahltag



Starship Troopers
Ungeschnittene Fassung
Blu-ray LE Steelbook tba.
B075VW6ZZS 17,99
DVD 10,99



Kill Bill: Volume 1 & 2
Black Mamba Edition - Ultimate Fan Collection

SB.com