SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware

Friss oder stirb

zur OFDb   OT: Vivi o, preferibilmente, morti

Herstellungsland:Italien, Spanien (1969)
Genre:Western,
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,00 (1 Stimme) Details
10.07.2019
brainbug1602
Level 24
XP 14.017
Vergleichsfassungen
dt. TV Fassung ofdb
Label MDR, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Laufzeit 87:24 Min. PAL
Uncut ofdb
Label Divisa HV, DVD
Land Spanien
Laufzeit 97:24 Min. PAL
Verglichen wurden die dt. Free-TV Ausstrahlung (mdr vom 13.04.19) mit der spanischen DVD von Divisa.

Monty Mulligan hat hohe Wettschulden, die seine Gläubiger zu einer Lynchjustiz veranlassen, doch in letzter Sekunde taucht ein Testamentsvollstrecker auf, der Monty eröffnet, dass sein Onkel ihm ein großes Erbe hinterlassen hat. Als Bedingung an die Erbschaft ist geknüpft, dass Monty sechs Monate mit seinem Bruder Ted verbringen muss, der ein ruhiges Leben in einer abgeschiedenen Hütte führt. Mit der Ruhe ist es schnell vorbei als Monty bei seinem Bruder auftaucht. In kurzer Zeit zettelt er einen Streit mit dem lokalen Gangster Jim an in dessen Verlauf Teds Haus niederbrennt. Mittellos und ohne Bleibe versuchen die beiden schnell an Geld zu kommen. Erste Versuche als Bankräuber sorgen nur für eine kleine Beute. Der Versuch eine Postkutsche zu überfallen, endet in der bereitwilligen Entführung der Bankierstochter Rossella Scott, die sich Hals über Kopf in Ted verliebt. Der Überfall auf einen Zug soll endlich den erhofften Geldsegen bringen, doch wie bei den bisherigen Aktionen geht wieder einiges schief.

Der recht vergnügliche Italowestern von Duccio Tessari (Blutspur im Park) lebt vor allem durch das verschmitzte Spiel von Giuliano Gemma als Monty Mulligan, der das Leben seines Bruders ordentlich durcheinander bringt. Deren zwangsweise Partnerschaft aufgrund der Testamentsvorgabe ist dabei nicht viel mehr als ein Aufhänger, der die beiden in immer wieder neue Abenteuer treibt. Die sechs Monate hätten die beiden genauso gut absitzen können, wodurch deren Geldsorgen dann mit dem Erbe getilgt wären. Dem Publikum wären dann leider vergeigte Banküberfälle, anhängliche Frauen, ein Ganzkörpergips, schaumige Schlägereien und jede Menge anderer Unfug entgangen, die den Film zu einer gelungenen Komödie machen. Ich kann den Film sehr empfehlen.

In Deutschland hat man Pech, denn bisher sind sämtliche Veröffentlichungen gekürzt. Die beste Variante dürfte momentan die TV Ausstrahlung darstellen, in der knapp 10 Minuten fehlen. Diverse Gags gehen dadurch verloren. So ist in der ungekürzten Fassung die Folterung der Gangsterbande mit den heißen Kohlen etwas länger, die Liebelei zwischen Ted und Rossella ist stärker ausgebaut und auch weitere Szenen mit dem Ganzkörpergips sind vorhanden. Die Kürzungen sind sehr schade, dennoch bietet die TV Fassung einen sehr guten Einstieg in den Film, zumal sich Alternativen rarmachen. Die spanische DVD hat nur den italienischen und spanischen Ton und hat im Vergleich zur TV Ausstrahlung eine schlechtere Bildqualität.
Die dt. DVDs von Best Entertainment sind noch stärker gekürzt und noch von der Laufzeit her ca. 2,5 Minuten kürzer als die TV Fassung.

Bildvergleich:

TV Fassung:



span. DVD:



Laufzeiten:

TV Fassung: 87:24 Min.
Span. DVD: 97:24 Min.
Weiterer Schnittbericht:

[00:11:42][00:11:42]

Monty und Barnes fahren mit ihrem Auto an einer aufgehängten Leiche vorbei. Monty fragt ob der ganze Westen so schlimm sei.



DVD: 10 Sek.


[00:14:39][00:14:48]

Nachdem dar Tisch herabgelassen wurde, geht Ted zur Pfanne und rührt dort herum.



DVD: 5 Sek.


[00:28:42][00:28:56]

Monty und Ted sind etwas früher zu sehen nachdem sie Bank ausgeraubt haben und zu Pferde flüchten.



DVD: 1 Sek.


[00:33:15][00:33:31]

Die Szene in der Ted und Monty von Jims Bande mit den glühenden Kohlen beworfen werden geht länger. Monty entschuldigt sich bei Ted. Dieser sieht eine Axt und rollt sich langsam darauf zu.



DVD: 32 Sek.


[00:34:24][00:35:12]

Der verprügelte Bösewicht sackt zusammen. Die nächste Einstellung beginnt früher.



DVD: 7 Sek.


[00:38:50][00:39:45]

Die Prügelei im Hotelzimmer ist deutlich länger. Dazwischen wird auf ein Pärchen im Nachbarzimmer geschnitten. Spielerisch lässt sich die Frau von dem Mann um das Bett jagen.



DVD: 52 Sek.


[00:40:53][00:42:40]

Ted und Monty üben den Überfall auf die Postkutsche, nachdem sie den Film gesehen haben. Monty hat sich in den Boden eingegraben. Als Ted mit der Postkutsche über ihn fährt, hält er sich unten fest. Monty zieht sich nach oben und klettert bis zum Fahrersitz.



DVD: 49 Sek.


[00:49:34][00:52:10]

Ted und Monty stehen auf. Mit entsetzten stellen sie fest, dass Rossella nicht mehr in ihrem Zimmer ist. Sie rennen nach unten und stellen fest, dass Rossella bereits Frühstück zubereitet hat. Ted möchte Holz hacken, doch Rossella hält ihn zurück. Sie möchte, dass alle gemeinsam frühstücken.



DVD: 1:37 Min.


[00:50:49][00:55:01]

Rossella kommt nach draußen als Ted gerade Holz hackt. Sie zeigt sich begeistert von dem Anblick. Als Rossella durch einen Holzspan am Kopf getroffen wird, fällt sie in Ohnmacht. Ted trägt sie ins Haus. Monty hat die Szene vom Fenster aus beobachtet.



DVD: 45 Sek.


[00:51:39][00:56:36]

Ted betrachtet sich mit der Krawatte im Spiegel. Monty sagt, dass der Mann von Gott geschaffen wurde, aber die Frau den Mann benutzt.



DVD: 12 Sek.


[00:51:53][00:57:04]

Ted und Rossella sind länger beim Angeln zu sehen.



In der nächsten Szene bereitet Ted gerade Pfannkuchen vor als Rossella ins Zimmer kommt. Er fragt sie ob sie einen Freund hat. Als Rossella wissen will warum, sagt ihr Ted, dass er sich in sie verliebt hat. Rossella meint, dass dies das netteste Kompliment ist, das sie jemals erhalten hat.



Die Verhandlung zwischen Scott und Barnes beginnt früher. Scott meint, dass sich sein Leben verändert hat, seit Rossella entführt wurde. Scott fragt Barnes ob sie Rossella einen Monat für weitere 10000 Dollar behalten würden.



DVD: 1:20 Min.


[00:59:36][01:06:07]

Monty bringt Ted sein Essen ans Bett. Ted versucht etwas zu sagen, doch Monty kann ihn wegen des Gipsverbandes nicht verstehen. Monty versucht ihm zu Essen und Trinken zu geben was nicht funktioniert. Ted spuckt alles sofort wieder aus. Monty will ihm einen Strohhalm holen.



DVD: 1:18 Min.


[01:10:54][01:18:44]

Monty will den Überfall noch einmal proben. Dann wird auf den Bahnhof geschnitten. Monty lässt die Kiste verladen. Er beobachtet wie die Kiste von der Scott Bank verladen wird. Der Wagen von Barnes befindet sich ebenfalls schon in einem Wagon. Dazwischen zwei Schnitt auf verdächtig wirkende Indianer.



DVD: 1:21 Min.


[01:11:05][01:20:16]

Im Wagon beobachtet Monty einen Amateur-Photograph, der versucht ein Bild aus dem fahrenden Zug zu machen.



DVD: 26 Sek.


[01:15:40][01:25:17]

Jim erkennt Monty auf dem Wagon. Er fragt "Schon wieder du?". Monty meint, dass er dasselbe fragen könnte.



DVD: 8 Sek.


[01:19:44][01:29:29]

Barnes läuft in den Wagon, nachdem er von Ted erfahren hat, dass das Gold in den Dynamitkisten versteckt ist.



DVD: 10 Sek.


[01:27:24][01:37:18]

Die "Fine" Einblendung geht etwas länger.



DVD: 5 Sek.
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



No Surrender - One Man vs. One Army
15,99
DVD 13,99
Prime Video 10,99



Fury of Heart
Blu-ray/DVD Mediabook 23,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Red Heat
4K UHD/BD Steelbook 28,99
Blu-ray 12,99
DVD 9,99



Midsommar
inkl. Director's Cut
Blu-ray 26,99
Blu-ray 18,99
DVD 16,99



Apocalypse Now
Limited 40th Anniversary Edition
4K UHD/BD Steelbook 37,99
Blu-ray Stbk. 24,99
Blu-ray 10,99
DVD 9,99



A Score to Settle
Blu-ray 16,99
DVD 14,99
Prime Video 9,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)