SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty Modern Warfare · Die Regeln haben sich geändert. · ab 59,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 59,99 € bei gameware

The Prisoner

zur OFDb   OT: Huo Shao Dao

Herstellungsland:Taiwan (1990)
Genre:Action, Drama, Krimi
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,00 (12 Stimmen) Details
18.02.2003
Venom138
Level 7
XP 800
Vergleichsfassungen
FSK 18 ofdb
Freigabe FSK 18
Taiwan-DVD ofdb
Deutsches FSK 18-Tape (Pacific): 1:31:30 Min (PAL)
Taiwan-Fassung: 2:04:39 Min (NTSC)

Geschnittene Szene in Deutschland: 10 Sekunden
Szenen der Langfassung: 29:04 Min



Von HK-Filmen gibt es wie so oft eine längere Taiwan-Fassung. Im vorliegenden Fall ISLAND OF FIRE handelt es sich um fast 30 Minuten. Dank der zusätzlichen Szenen wird der Film verständlicher, aber leider ist auch diese Version nicht komplett. Es fehlen 3 Szenen, die man wiederum in der normalen Fassung sieht. Die Taiwanfassungen sind letterboxed und englisch untertitelt.
Weitere Schnittberichte
The Prisoner (1990) FSK 18 - R-Rated
The Prisoner (1990) FSK 18 - Taiwan-DVD
The Prisoner (1990) FSK 16 VHS - FSK 18

Meldung


0:00 Bevor der Film überhaupt startet, sieht man in Taiwan das Gefängnis. Ein Gefangener tritt seinen letzten Gang an. Er wird hingerichtet 85 Sec


2:13 Das Gespräch am Tisch geht noch länger. Wei und sein zukünftiger Schwiegervater unterhalten sich über Wei`s gefährlichen Job beim CID 38 Sec


3:16 Der Gang zum Auto ist länger 3 Sec

6:11 Das Gespräch in der Bar geht noch länger. Wei stellt seinem Kollegen eine Quizfrage 59 Sec


7:41 Seng zündet sich eine Zigarette an 11 Sec

8:11 Seng redet auf Wei ein, er soll sich sein Vorhaben noch einmal überlegen 25 Sec


9:37 Die Zellentür schliesst sich, Wei wandert mit seinem Zeug zum Bett. Die Szene mit Chu und seiner Maus ist anders geschnitten. Sie kommt erst, nachdem Wei sich aufs Bett gesetzt hat 14 Sec


10:28 Chu setzt sich zu Wei und gibt ihm ein paar Verhaltenstips 32 Sec


12:57 Chu klatscht länger in die Hände 1 Sec

13:20 Wei liegt länger am Boden. Er steht auf und bekommt einen weiteren Schlag. Er greift wieder an und bekommt einen Tritt. Er wird zusammengeschlagen 55 Sec


13:28 Wei rappelt sich wieder auf, greift seinen Gegner aber erfolglos an 33 Sec


13:33 Wei torkelt herum 13 Sec


13:40 Wei torkelt weiter herum 10 Sec


13:55 Nachts: Ein Wächter schleicht sich in Chus Zelle. Er weckt ihn auf und drückt ihn an die Wand. Er fragt Chu nach dem Geld. Dieser bittet um mehr Zeit 65 Sec


14:53 Sammos Gang in der Küche dauert länger 7 Sec


19:05 Sammo und sein Sohn unterhalten sich. Er erzählt dem Kleinen, daß er bald wieder auf eine weite Seereise gehen wird 75 Sec


19:11 Der Polizeiwagen fordert Verstärkung an und fährt los 9 Sec


20:50 Der Wächter schlägt ein weiteres Mal auf Sammos rechtes Bein, danach einmal auf sein linkes Bein 3 Sec


20:52 Man sieht Sammos schmerzverzerrtes Gesicht und hört 3 weitere Schläge 4 Sec

20:57 Man sieht weitere Beinschläge 5 Sec


21:45 Sammo wird in die Einzelhaft gebracht 11 Sec


22:41 Eine Szene, die in der Taiwanfassung fehlt: Nach der Modenschau strömen die Leute zum Ausgang. Jackie wartet auf seine Modelfreundin und bittet sie, die Schuhe auszuziehen (weil sie sonst zu groß ist...)
27 Sec zusätzlich

24:50 Wieder eine Szene, die im Taiwan-Cut fehlt: Jackie rennt die Treppe runter zu seiner Freundin an der Bar. Er entschuldigt sich, weil er spät dran ist und zieht Grimassen, um sie zum lachen zu bringen. Die Gangster kommen in die Bar
39 Sec zusätzlich

26:39 Der Kameraschwenk in der Bar geht länger 9 Sec


29:58 Briefe werden verteilt. Chu teilt Wei mit, daß sein Fall wieder aufgerollt wird. In einem Monat könnte bereits wieder draussen sein 41 Sec


34:25 Eine zusätzliche Szene, die in der Taiwanfassung fehlt: Man sieht den tätowierten Rücken von Kui. Sammo verteilt Essen. Kui schmiert sich zwei rohe Eier in die Haare
55 Sec zusätzlich

Dafür nur in Taiwan: Man sieht Arbeiter und einen Wächter bei Sonnenaufgang. Danach sieht man die Schritte des Direktors. 10 Sec


40:22 Man sieht Kui länger den Reis essen 3 Sec

40:24 Wieder sieht man Kui länger beim essen 6 Sec

41:17 Die Szene, in der alle anfangen aus dem Reispott zu essen, kommt in Taiwan erst, nachdem der Wächter aufgestanden ist

42:32 Den Teerwagen sieht man länger 2 Sec


43:24 Die Gefangenen arbeiten länger 2 Sec

43:50 Man sieht Wei länger arbeiten 2 Sec

44:55 Chu und Wei sind in ihrer Zelle. Chu beschwert sich darüber, daß seine Beine wehtun, Wei sagt ihm, er soll sich hinlegen 35 Sec


49:31 Kurz bevor die beiden Messerstecher aus der Haft wiederkommen, sieht man Wei länger 2 Sec


50:47 Die Essensausgabe dauert länger 1 Sec

52:14 Chu im Besucherraum: Er muss sich anhören, daß sein Rechtsanwalt korrupt war und seine Großmutter um das ganze Geld betrogen hat. Chu ist verzweifelt, seine Großmutter bietet ihm an, das Haus zu verkaufen 118 Sec


52:29 Man sieht Chu länger 1 Sec

52:40 Die Essenausgabe dauert länger 3 Sec

53:30 Sammos Gang zum Polizeiwagen geht länger 2 Sec


54:28 Man sieht Chu wieder länger 1 Sec


54:34 Die Seil-am-Strauch-Szene ist unterschiedlich geschnitten:
In der Normalfassung sieht man kurz das Seil, dann Sammo am Wagen, wieder das Seil und wie Sammo wegfährt. In Taiwan haben wir die komplette Seilszene und dann steigt Sammo in den Wagen ein und fährt weg

54:56 Die Wächter schauen länger dem Wagen hinterher. Nachts: Der Wagen fährt auf ein Versteck zu, die beiden Flüchtlinge steigen aus 49 Sec


55:33 Beim Gespräch der beiden Flüchtlinge fehlt ein kurzer Gegenschnitt auf Sammo 1 Sec

56:16 Sammo hockt länger bei der Leiche, während die Cops auf ihn zulaufen 2 Sec


57:02 Chu zieht sich länger an 2 Sec


58:55 Hier sieht man in der normalen Fassung die Kneipenszene, in der der Bruder des von Jackie Getöteten erfährt, daß dieser noch lebt. Er sinnt auf Rache!

Taiwan:Wei in der Einzelhaft: Er isst noch länger. Eine Stimme befiehlt den Kopf aus der Türlucke zu stecken. Die Gefangenen werden rasiert. Später sieht man Wei wieder essen, bis er wieder seinen Kopf rausstecken soll. Er wird von einem Schlagstock gewürgt. Der Oberwächter will wissen, von wem er das Zusatzessen bekommt. 127 Sec


60:03 Kurzes Gespräch mit Chu im Grasfeld. Es ist herausgekommen, daß Wei Zusatzessen bekommen hat. Noch hat er nicht verraten, von wem er es bekommen hat 16 Sec


60:30 Sammo befindet sich länger am Essenstisch der Wächter 1 Sec

60:50 Sammo läuft länger zum Polizeiwagen 2 Sec


61:23 Die Wächter schleppen ihren toten Kollegen weg 6 Sec


61:27 Man sieht das Gefängnis von aussen 2 Sec


62:10 Wei in der Einzelhaft: Das Fenster oben wird geöffnet. Da er kein Licht gewöhnt ist, verkriecht er sich unters Bett. Eine Fledermaus flattert im Raum herum. Sie hat ihn bereits in den Fuss gebissen. Er redet sich ein, hier nicht zu sterben. Wei schleppt sich an die Tür und will den Oberwächter sprechen. Er erzählt ihm, daß er sich nicht an den Namen erinnern kann 214 Sec


62:46 Chu stützt Wei. Dieser erzählt ihm, daß er fast Chus Namen verraten hätte 24 Sec


Direkt im Anschluss folgt die Szene aus 58:55, danach geht die Kneipenszene normal weiter


68:38 Der Attentäter bastelt länger an seinem Messer 4 Sec

68:52 Nachts: Man sieht das Gefängnis von aussen und noch eine Einstellung mit Andy Lau 6 Sec


69:00 Das Rauminnere sieht man länger 7 Sec

69:21 Andy Lau geht zu Jackies Zelle 21 Sec


72:43 Chu erfährt im Besucherraum, daß seine Großmutter gestorben ist. Er bekommt alles Geld überreicht, was noch vorhanden ist, aber es ist zuwenig. Nachts versucht er sich zu erhängen, wird aber von Wei gerettet. Chu macht sich Selbstvorwürfe wegen dem Tod seiner Großmutter 243 Sec


73:04 Wei bringt die beiden Zettel in seiner Hand außen an der Zelle an, Chu betet in der Zelle. Umblendung auf den Raum vom Oberwächter, er verbrennt etwas. 26 Sec


73:26 Wei und Chu unterhalten sich über Menschen, die draussen auf sie warten. 51 Sec


73:32 Chu und Wei gehen länger 5 Sec


73:53 Man sieht Chu und Wei wieder länger, sie haben jeweils ein Glas in der Hand2 Sec


74:13 Der Attentäter schraubt länger an der Glühbirne 1 Sec

74:51 Kamera schwenkt vom Oberwächter auf Wei. Dieser windet sich noch länger 5 Sec

75:16 Zum Schnitt der deutschen Fassung: https://www.schnittberichte.com/display.php?ID=878

75:51 Die Gefangenen verbrennen was 2 Sec


76:06 Während Wei den Wächter würgt, sieht man mehr Revolte. Das Würgen dauert länger 7 Sec


77:07 Nachdem Wei getroffen wurde, sieht man ihn noch fallen. Er hat einen Traum, in dem er sich, seine Freundin und den Oberwächter sieht. 35 Sec


79:35 Man sieht das Boot länger 2 Sec


84:20 Der Typ der die Verhandlungen führt, hat einen längeren Weg 1 Sec

84:29 Man sieht das Flugzeug und den Schriftzug aussen 4 Sec


86:00 Man sieht die 3 länger rennen 2 Sec


86:12 Man sieht die 3 länger rennen 1 Sec


86:20 Die Szene in der Wei seinem Kollegen Seng zuruft den Flieger anzuhalten, kommt in der Taiwanfassung später

86:28 Sammo wird angeschossen. Auch diese Szene kommt in Taiwan später

86:54 Sammo rennt dem Flieger hinterher, schafft es aber nicht. Hier kommen die beiden vorherigen Szenen. Sammo erinnert sich vor seinem Tod an seinen Jungen. 40 Sec


86:58 Wei lehnt sich länger zurück 2 Sec

87:07 Man sieht den Direktor mit 2 Drogendealern. Er verspricht das Geld für den Koffer voller Drogen anzuweisen. 13 Sec


90:09 Statt dem Abspann sieht man in der Taiwanfassung, wie Wei und seine Freundin nach Sammos Sohn suchen. Sie überreichen ihm ein Geschenk von seinem Vater und erzählen, daß er auf eine weite Reise gegangen ist. Sie nehmen ihn mit 50 Sec






Deutsche DVD


UK-Tape


HK-VCD/LD


Japan-DVD
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



Spider-Man: Far From Home
4K UHD/BD 32,99
BD Steelbook 23,99
Blu-ray 16,99
BD 3D/2D Stbk tba
4K UHD/BD Stbk tba
BD 3D/2D 22,99
prime video 16,99



Sinola
Blu-ray 8,99
DVD 6,99



Fast & Furious: Hobbs & Shaw
4K UHD/BD 34,99
Blu-ray 19,99
DVD 19,99
prime video 13,99



Shining
4K UHD/BD Steelbook 39,99
4K UHD/BD 29,99



Red Heat
4K UHD/BD Steelbook 39,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,99



Es Endet - Kapitel 2
4K UHD/BD 31,99
4K UHD/BD + Sammlerfigur 249,99
4K UHD/BD Stbk 44,99
Blu-ray 18,99
DVD 15,99

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)