SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 57,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware

Der Bastard

zur OFDb   OT: Bastardi, I

Herstellungsland:Italien, Frankreich, Deutschland (1968)
Genre:Krimi,
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,25 (4 Stimmen) Details
19.09.2020
Der Dicke
Level 20
XP 8.008
Vergleichsfassungen
Deutsche Fassung
Label X-Rated, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 87:48 Min. PAL
Italienische Fassung
Label X-Rated, DVD
Land Deutschland
Freigabe ungeprüft
Laufzeit 89:15 Min. PAL
Der Bastard erzählt eine Gangstergeschichte, deren bemerkenswertester Aspekt aus dem Zusammenspiel zweier krimineller und doch sehr ungleicher Brüder, dargestellt von Giuliano Gemma und Klaus Kinski, und ihrer alkoholabhängigen Mutter (Rita Hayworth) besteht. In weiteren Rollen sind Margaret Lee sowie Claudine Auger, besser bekannt als Domino aus Feuerball, zu sehen.

Es fehlen der deutschen Kinofassung im Vergleich zur italienischen Fassung insgesamt 87 Sec = 1 Min 27 Sec. Vorlagenfehler von unter einer Sekunde - und derer gibt es hier einige - habe ich nicht berücksichtigt.

Beide Fassungen sind in der Limitierten Spezial Edition mit 2 Versionen DVD von X-Rated enthalten.

Meldungen:
Der Bastard mit Klaus Kinski erstmals für's Heimkino (15.04.2012)
Der Bastard mit Klaus Kinski im Mediabook (27.08.2012)
Der Bastard kommt im November 2012 auf Blu-ray (02.11.2012)

[0:00:00 / 0:00:00]
Die deutsche (Kino)-Fassung beginnt mit einem "Warner Brothers / Seven Arts"-Logo.
minus 9 Sec




[0:00:34 / 0:00:26]
Die Opening Credits wurden eingedeutscht.

DF



IF



kein Zeitunterschied


[0:10:31 / 0:10:24]
Die Szene im Hotel, in der Jason und Karen sich eine Weile im Bett räkeln, lässt in beiden Fassungen hier und da weniger als eine Sekunde Bildmaterial missen.



Nachdem Karen aus dem Bett gesprungen ist und Jason im Stehen küsst, ist die italienische Fassung jedoch um mehrere Sekunden länger.



Auch von der anschließenden Szene, in der Jason mit dem Koffer in der Hand die Treppe hinunter geht, fehlen in der deutschen Fassung die ersten paar Sekunden.



Insgesamt 8 Sec


[0:16:32 / 0:16:36]
Nachdem Martha "Wie geht's denn meinem Kleinen?" gefragt hat, fehlt in der deutschen Fassung dank zwei Jump Cuts etwas Bildmaterial.



Insgesamt 2 Sec


[0:24:47 / 0:24:54]
Als Jason Karen im Motelbett die Hose auszieht, gibt es in der deutschen Fassung einen weiteren Jump Cut.



Insgesamt 3 Sec


[0:29:49 / 0:29:59]
Und wieder zwei Jump Cuts, nachdem Adam "Hallo, Brüderchen!" gerufen hat.



Insgesamt 3 Sec


[0:30:01 / 0:30:14]
Mehrere Gewaltschnitte in schneller Folge. Ein gezielt gesetzter Tritt in die Familienjuwelen sowie ein Kniestoß gegen den Kopf fehlen komplett.



Adam sieht der Keilerei belustigt zu. Auch von dieser Einstellung fehlen in der deutschen Fassung die ersten paar Frames.



Insgesamt 8 Sec


[0:30:18 / 0:30:39]
Wieder fehlt ein Nahkampf zwischen Jason und einem von Adams Schergen.



Insgesamt 3 Sec


[0:31:46 / 0:32:10]
Nun geht es Jason an die Hoden, allerdings nur in der italienischen Fassung.



Insgesamt 2 Sec


[0:31:49 / 0:32:15]
Jason bekommt zwei Schläge auf den Hinterkopf.



Insgesamt 2 Sec


[0:32:04 / 0:32:32]
Der blonde Scherge schaut in Adams Richtung und nähert sich anschließend Jason. Er holt aus und tritt Jason gegen den Kopf, sodass Jason erneut kopfüber im Fluss landet.



Insgesamt 4 Sec


[0:32:14 / 0:32:46]
Jason muss deutlich länger die Luft anhalten. Dann sieht man Karen in der italienischen Fassung länger protestieren.



Insgesamt 12 Sec


[0:32:56 / 0:33:40]
Der bereits am Boden liegende Jason muss einen weiteren Tritt ertragen.
2 Sec




[0:33:12 / 0:33:58]
In der deutschen Fassung hört man Karen nun im Off "Bitte!" rufen.



In der italienischen Fassung fleht sie Adam jedoch geradezu an, sie zu verschonen. Vergeblich, denn Adam schlägt ihr mehrmals kaltschnäuzig ins Gesicht.



Auch die in der deutschen Fassung enthaltene Einstellung von Adam ist in der italienischen Fassung um einiges länger.



Insgesamt 4 Sec


[0:41:17 / 0:42:07]
An dieser Stelle laufen beide Fassungen suboptimal.

In der deutschen Fassung springen Bild und Ton. Zu hören ist der folgende Dialog.

Barbara: "Na, geht's schon besser?"

Adam: "Ach, wie man's nimmt. Ich fürchte, ich werd's nie schaffen."

Barbara: "Wenn Kinder ..."

(Bildsprung)

Adam: "... Kind mehr."

Barbara: "Doch, jetzt bist du wieder eins."



In der italienischen Fassung erfolgt kein Bildsprung. Man sieht die beiden in der Totalen länger miteinander reden. Dabei nimmt Barbara in aller Ruhe ihre Schwimmmütze ab. Es ist jedoch nach "Ach, wie man's nimmt" in dieser Einstellung das Gespräch auf der deutschen Tonspur nicht mehr zu hören. Auch die Hintergrundmusik wird leiser.



Der Tonsprung wurde kaschiert, was jedoch zur Folge hat, dass die nächsten beiden Dialogzeilen keinen Sinn ergeben.

Adam: "Ich fürchte, ich werd's nie schaffen."

Barbara: "Doch, jetzt bist du wieder eins."



Insgesamt 3 Sec


[0:47:31 / 0:48:24]
Mehrere aufeinander folgende Jump Cuts verkürzen die deutsche Fassung ein wenig.



Insgesamt 3 Sec


[1:04:30 / 1:05:26]
Unmittelbar nach dem Überfall auf den Geldtransport erfolgt ein weiterer Bildsprung.



Insgesamt 3 Sec


[1:21:45 / 1:22:44]
Eine Aufnahme des einstürzenden Zimmers fehlt in der deutschen Fassung.
1 Sec




[1:21:48 / 1:22:58]
Nur in der italienischen Fassung gibt es noch weitere Aufnahmen des einstürzenden Zimmers, in dem sich Jason befindet.



Die Folgeeinstellung, in der Barbara und Martha vor dem Fernseher sitzen, ist in der italienischen Fassung ebenfalls etwas länger.



Insgesamt 7 Sec


[1:26:05 / 1:27:12]
Nachdem Jason zu Adam "Kein Mensch kann dir jetzt noch helfen, nicht einmal Gott" gesagt und ihn erschossen hat, endet der Film in den beiden Fassungen auf unterschiedliche Weise.

In der deutschen Fassung sieht man Jason. Die Kamera zoomt an ihn heran.



Es folgen die eingedeutschten End Credits.




In der italienischen Fassung sagt Jason noch einmal "Nicht einmal Gott". Der tote Adam ist ein weiteres Mal zu sehen.



Nun wird Jason jedoch von einer Kugel getroffen, und taumelt nach hinten.



Man sieht Barbara auf Jason zurennen.



Plötzlich ist jedoch auch Martha mit einer Waffe im Bild.



Martha senkt ihre Waffe. Jason traut seinen Augen kaum.



Ein weiterer Blickwechsel zwischen Mutter und Sohn.



Ansicht von Barbara.



Jason senkt nun ebenfalls seine Waffe. Das Bild kommt zum Stehen.



Drei Standbilder von Martha.



Jason darf noch einmal kollabieren, allerdings in eine andere Standbild-Pose. Das "Bastard"-Lied wird erneut angestimmt.



Und wieder drei Standbilder von Martha.



Jason rappelt sich etwas auf, bevor das Bild ein weiteres Mal zum Stehen kommt.



Schnelle Folge von weiteren Standbildern.



Es folgen die italienischen End Credits.



Insgesamt 20 Sec
Deutsches Blu-ray-Cover:


Italienisches Kinoposter:
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


DVD-Set mit beiden Versionen:

Amazon.de

  • Terminator 2: Judgement Day
  • Terminator 2: Judgement Day

  • Limited 3-Disc Steelbook Edition Blu-ray + 4K Ultra HD + Aufbewahrungsbox "T-800 Metall-Head"
  • 49,99 €
  • Der letzte Mohikaner
  • Der letzte Mohikaner

  • 4-Disc BD/DVD Mediabook mit 3 Schnittfassungen
Cover A
35,33 €
Cover B
35,33 €
Cover C
35,33 €
Cover D
35,33 €
Prime Video
9,99 €
  • Jack´s Back - The Ripper
  • Jack´s Back - The Ripper

  • BD/DVD Mediabook
Cover A
28,22 €
Cover B
28,22 €
  • Leon
  • Leon

  • Limitiert auf 500 Stück, + 2 DVDs, + Bonus-DVD, + CD, + Figur, + T-Shirt
  • 170,34 €
  • Total Recall
  • Total Recall

  • Remastered in 4K
BD Steelbook
31,02 €
Blu-ray
12,92 €
DVD
10,08 €
4K UHD/BD Stbk.
49,99 €