SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 58,99 € bei gameware

Südsee Massaker

zur OFDb   OT: South Seas

Herstellungsland:Philippinen (1974)
Genre:Action, Trash
Bewertung unserer Besucher:
Note: 2,00 (1 Stimme) Details
31.07.2021
brainbug1602
Level 26
XP 16.927
Vergleichsfassungen
Deutsche Fassung ofdb
Label Mr. Banker Films / Cargo Records, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 18
Laufzeit 81:15 Min. PAL
Griechische VHS (Irida) ofdb
Label Irida, VHS
Land Griechenland
Laufzeit 91:15 Min. PAL
Verglichen wurden die deutsche Fassung von der Mr. Banker Films / Cargo Records DVD mit der griechischen VHS von Irida.

Südsee Massaker



Der Interpol-Agent George schafft es den flüchtigen Mienenarbeiter Steve zu erwischen, der bei einer Rangelei Georgs Bruder umgebracht haben soll. Bei dem Rücktransfer wird das Schiff von Piraten gekapert, doch George und Steve gelingt durch einen Sprung ins Wasser die Flucht. Die beiden werden auf eine Südseeinsel angespült und von den Einheimischen herzlich empfangen. Häuptling Sarad erläutert, dass sich die Einheimischen ein Paradies aufgebaut haben und die George und Steve auf der Insel machen können was sie wollen, solange sie niemandem dabei schaden. George verliebt sich sogar in die Prinzessin Zari. Nach einiger Zeit landen die Piraten, die das Schiff überfallen haben auf der Insel. Sie umschmeicheln die Einheimischen mit Geschenken, doch planen insgeheim auf der Insel einen Stützpunkt zu errichten. Bei einer religiösen Feier kommt es schließlich zur Katastrophe. Die Piraten stürzen sich auf die Frauen und töten jeden der sich ihnen in den Weg steht. Die überlebenden Einheimischen werden in eine Käfig gesperrt. George und Steve setzen alles daran Sarad zu überzeugen, dass es Zeit ist zurückzuschlagen.

Südsee Massaker ist ein überraschend unterhaltsamer Low Budget Exploitation-Reißer aus den Philippinen, der sich zwar bunt durch das Genre plündert, dabei aber ein konstant flottes Tempo aufweist. Das Titelgebende Massaker ist gleich zweimal vorhanden, einmal durch die Piraten, gefolgt von der Rache der Einheimischen und zeigt dabei diverse Gewaltspitzen, die man so nicht unbedingt erwartet hätte. Die Hauptrollen werden gespielt von Troy Donahue und Junero Jennings als ungleiches Gespann, das sich im Kampf gegen die Piraten zusammenraufen muss.

Drei Schnittfassungen auf der deutschen DVD enthalten



Die Mischung aus Sex- und Gewalt sorgte dafür, dass es unterschiedlich geschnittene Fassungen des Films gibt.

Auf der deutschen DVD befinden sich drei Schnittfassung: Die Hauptfassung, eine alternative Exportfassung und die US Fassung.

Die Hauptfassung auf der deutschen DVD entspricht vermutlich der deutschen Kinofassung. Durchgehend flackert der rechte oder mittlere Bildausschnitt, sodass es schwer fällt sich den Film über längere Zeit anzuschauen. Die Hauptfassung wurde stark um Handlung geschnitten und zusätzlich fehlen bei dem Überfall der Piraten einige Gewaltszenen. Es könnte sein, dass die fehlenden Handlungsszenen auf eine Exportfassung zurückzuführen sind und nicht vom deutschen Verleiher vorgenommen wurden.

Dies bringt uns nämlich zur alternativen Exportfassung, die sich ebenfalls auf der deutschen DVD befindet. Diese hat den deutschen Ton mit fest eingebrannten griechische Untertiteln. Woher diese Fassung stammt ist unbekannt. Ich vermute dies war zu irgendeinem Zeitpunkt eine Art Fandub, der nun auf verschlungenen Pfaden seinen Weg auf die DVD gefunden hat. Diese Fassung hat mitunter dieselben Handlungskürzungen wie die Hauptfassung und zusätzlich weitere Fehlszenen. Kurios ist, dass am Schluss "Ende" eingeblendet wird und danach noch "A Meir Zarchi Presentation".

Die US Rechte des Films hat sich Meir Zarchi, der Regisseur von Ich spuck' auf dein Grab gesichert. Dies dürfte für etwas Verwirrung gesorgt haben, denn zuweilen wir Zarchi als Regisseur gelistet. Die US Fassung wurde stark verkürzt indem viele Einstellungen hier und da um ein paar Sekunden erleichtert wurden und Handlungsteile entfernt wurden. Es fehlen meist andere Handlungsszene im Vergleich zu Hauptfassung und der alternativen Exportfassung. Bis auf zwei Ausnahmen sind die Sex- und Gewaltszenen enthalten. Die Intention war vermutlich den Film flotter zu gestalten.

Zum Vergleich lag mir die griechische VHS von Irida, die nach meinem momentanen Erkenntnisstand als ungeschnitten zu betrachten ist. Sämtliche Szenen, die in den beiden deutschen Fassungen und der US Fassung fehlen sind hier enthalten. Die griechische VHS enthält sogar Szenen die in allen drei Schnittfassungen der DVD fehlen. Laut ofdb gibt es eine weitere griechische VHS von North Hellas Home Video, die zwei Minuten länger läuft als die Irida VHS. Diese VHS soll allerdings auch gekürzt sein. Die Schnitte, die in dem ofdb Eintrag beschrieben werden, decken sich allerdings mit der alternativen Exportfassung von der DVD. Dies liegt die Vermutung nahe, dass die North Hellas Home Video Fassung als Grundlage für die alternative Exportfassung diente. Die einzig offene Frage ist, wieso diese Fassung zwei Minuten länger läuft. Möglich, dass die North Hellas Home Video mit einer anderen Abspielgeschwindigkeit läuft oder es bei der Laufzeitmessung zu einem Fehler kam.

Bildvergleich:

Deutsche Fassung:



Griechische VHS:



Laufzeiten:

Deutsche Fassung: 81:15 Min.
Griechische VHS: 91:15 Min.

Südsee Massaker (1974)


Meldung:

[00:00:00][00:00:16]

Die deutsche Fassung startet du Beginn früher mit Steve auf dem Motorrad.



DF: 1 Sek.


[00:00:04][00:00:18]

Alternative Titeleinblendungen. Die deutsche Fassung blendet nur den Filmtitel ein.



Kein Zeitunterschied.


[00:09:04][00:09:20]

Nachdem der Captain die Kette angelegt hat, blendet die griechische Fassung ab und wieder auf.



GR: 1 Sek.


[00:11:12][00:11:29]

Steve und George werden durch das Dorf zu der Hütte des Häuptlings Sarad geführt.



GR: 55 Sek.


[00:17:16][00:18:18]

Nachdem Steve freigelassen wurde, feiern die Einheimischen am Abend ein Fest zu dem auch Steve und George eingeladen sind. Steve schaut sich vor allem die hübschen Frauen an. Sarad meint, dass es ihn erfreut, dass Steve und George seine Gäste sind und sich die beiden frei bewegen dürfen, solange sie niemandem schaden. Die Frauen dürfen sie ebenfalls frei wählen, wenn es die Frau ebenfalls möchte. Steve fragt einen Mann ob er wirklich so viele Frauen haben kann wie er möchte. Der Mann meint, dass er nur eine Frau bis Ende des Monats haben darf. Steve meint, dies sei besser als nichts. Steve spricht einen Toast aus.



GR: 2:15 Min.


[00:19:24][00:22:41]

Filmriss: Das Bein von Steve ist früher zu sehen.



GR: 1 Sek.


[00:23:38][00:26:56]

George und die anderen verlassen das Feuer und laufen zurück ins Dorf. Maila versucht das Feuer zu löschen, da kommt Steve zu ihr. Er meint, dass sie dasselbe möchte wie er, nämlich, dass er auf der Insel bleibt. Maila antwortet, dass Frauen nicht über ihre Gefühle reden dürfen und den Befehlen der Männer gehorchen müssen.



Sie geht zusammen mit Steve zu einem Wasserfall. Unter einem Baum fallen sich die beiden in die Arme. Steve entfernt ihr Oberteil und die beiden lassen sich zu Boden sinken.



GR: 2:33 Min.


[00:31:16][00:37:08]

Nachdem George durch das leere Dorf gelaufen ist, ist noch einmal die Zeremonie zu sehen. Dazwischen George und Steve, die durch das Dorf laufen. Der Hohepriester predigt, dass die Dorfbewohner vorbereitet sein müssen, da etwas Schlimmes passieren wird.



GR: 39 Sek.


[00:43:54][00:50:27]

Bruno drückt die Einheimische länger zu Boden.



GR: 3 Sek.


[00:44:38][00:51:13]

Der Pirat boxt die Frau in den Bauch.



GR: 1 Sek.


[00:46:08][00:52:45]

Man sieht wie dem Pirat der Kopf abgeschlagen wird. Blut spritzt aus seinem Torso, dann ein Kameraschwenk auf den abgetrennten Kopf.



GR: 5 Sek.


[00:47:58][00:54:41]

Der Pirat zieht die nackte Frau zu sich und schneidet ihr in den Bauch. Die Gedärme treten hervor.



GR: 3 Sek.


[00:51:21][00:58:07]

Die Sonne ist früher zu sehen.



GR: 1 Sek.


[01:04:02][01:10:50]

Nachdem Bruno der Frau das Kleid hinuntergerissen hat, sieht man wie die Piraten eine weitere Frau durch das Dorf jagen. Steve schaut angewidert dabei zu.



George und ein weiterer Mann schleichen sich aus dem Käfig.



Zari und zwei Frauen sitzen in einer Höhle. Die Frauen bietet ihr zu Essen an, doch Zari lehnt ab. Zari versucht einer Frau ein Messer zu entreißen um sich damit umzubringen. George kann gerade noch in die Höhle eilen um sie davon abzuhalten. George sagt, dass die Piraten dafür bezahlen werden. Zari meint, dass sie entehrt wurde, doch George meint ihm sei das egal, da er immer noch dieses bestimmte Gefühl für sie hat und sie liebt. Der Mann geht derweil in den nächsten Raum und holt eine Kiste.



Die deutsche Fassung setzt wieder ein als George in den Raum geht.

GR: 3:22 Min.


[01:07:22][01:17:33]

Filmriss: Steve ist länger zu sehen als er mit dem auspeitschen fertig ist.



GR: 1 Sek.


[01:15:53][01:26:06]

Die griechische Fassung zeigt den Piraten mit dem Messer im Hals.



GR: 2 Sek.


[01:21:09][01:31:24]

Die deutsche Fassung blendet am Schluss "Ende" ein. In der griechischen Fassung bleibt das Bild schwarz.



Kein Zeitunterschied.
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Nobody
  • Nobody

4K UHD/BD Steelbook
39,99 €
4K UHD/BD
29,99 €
BD Lim. Steel
24,99 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
14,99 €
  • Terminator 2
  • Terminator 2

  • 30th Anniversary Steelbook Edition
  • 49,99 €
  • Godzilla vs. Kong
  • Godzilla vs. Kong

4K UHD/BD
34,99 €
4K UHD/BD Stbk.
39,99 €
BD Lim. Steel
29,99 €
  • The Howling - Das Tier
  • The Howling - Das Tier

4K UHD/BD Steelbook
36,99 €
Blu-ray
12,99 €
DVD
10,99 €
  • Fast & Furious 9
  • Fast & Furious 9

4K UHD/BD Steelbook
35,99 €
BD Steelbook
22,79 €
Blu-ray
18,99 €
DVD
14,09 €
4K UHD/BD
29,99 €