SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware

Hellraiser: Inferno

zur OFDb   OT: Hellraiser: Inferno

Herstellungsland:USA (2000)
Genre:Horror, Splatter
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,80 (46 Stimmen) Details
02.05.2014
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 32.910
Vergleichsfassungen
FSK 16
Label Kinowelt, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 88:22 Min. PAL
FSK 18
Label Kinowelt, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 18
Laufzeit 95:26 Min. (92:01 Min.) PAL
Verglichen wurde die gekürzte FSK 16-DVD von Kinowelt mit der ungekürzten FSK 18-DVD von Kinowelt.

Es fehlen 7 Minuten und 3 Sekunden bei 28 Szenen.

Hellraiser: Inferno ist der fünfte Teil der Hellraiser-Reihe, die es mittlerweile auf stolze 9 Teile gebracht hat. Teil 5 hat aber wie seine Nachfolger nicht mehr wirklich was mit den ersten Hellraiser-Filmen gemeinsam und Pinhead hat hier nur am Ende einen kurzen Gastauftritt. Das heißt allerdings nicht, dass der Film schlecht ist. Denn auch dieser Teil hat seine Qualitäten und ist gut, atmosphärisch und spannend aufgebaut. Natürlich sollte man ihn nicht mit den ersten Hellraiser-Teilen vergleichen, sondern eher als eigenständiger Film.

Ungekürzt erschien er hier auf VHS und DVD von Kinowelt ungekürzt mit einer FSK 18-Freigabe. Später kam noch von X-Rated eine Hartbox mit zwei verschiedenen Covern heraus. Auch eine stark gekürzte FSK 16-VHS und DVD gibt es, die sämtliche Gewaltszenen entbehrt. Leider wurden auch teilweise harmlose Szenen heraus gekürzt sowie das komplette Ende, weshalb der Film in der gekürzten Fassung mit einem Happy End für den Hauptdarsteller beendet wird... In der ungekürzten Fassung ist dies allerdings nicht der Fall.
Weitere Schnittberichte
Hellraiser - Das Tor zur Hölle (1987) RTL 2 ab 18 - R-Rated
Hellraiser - Das Tor zur Hölle (1987) FSK 18 VHS - UK DVD
Hellraiser - Das Tor zur Hölle (1987) DMC Bootleg - UK DVD
Hellraiser - Das Tor zur Hölle (1987) BBFC 18 VHS - BBFC 18 DVD
Hellraiser - Das Tor zur Hölle (1987) FSK 16 (KJ DVD) - Ungeprüft
Hellraiser - Das Tor zur Hölle (1987) Internationale Fassung - DE Turbine Blu-ray (2017)
Hellbound - Hellraiser II (1988) Unrated - dänische OnAir-DVD
Hellbound - Hellraiser II (1988) Kinowelt TV ab 18 - UK DVD
Hellbound - Hellraiser II (1988) FSK 18 VHS - UK DVD
Hellbound - Hellraiser II (1988) R-Rated - Unrated
Hellbound - Hellraiser II (1988) BBFC 18 VHS - R-Rated
Hellbound - Hellraiser II (1988) FSK 16 (KJ DVD) - Ungeprüft
Hellraiser III - Hell on Earth (1992) Red Edition - BBFC 18 (Unrated)
Hellraiser III - Hell on Earth (1992) FSK 16 - R-Rated
Hellraiser III - Hell on Earth (1992) BBFC 18 (Unrated) - Red Edition
Hellraiser III - Hell on Earth (1992) R-Rated - BBFC 18 (Unrated)
Hellraiser III - Hell on Earth (1992) FSK 18 VHS - Ungeprüft
Hellraiser III - Hell on Earth (1992) Studiocanal (Unrated) - Red Edition
Hellraiser IV - Bloodline (1996) FSK 16 DVD (Keine Jugendfreigabe) - FSK 18
Hellraiser IV - Bloodline (1996) FSK 18 VHS - Ungeprüft
Hellraiser IV - Bloodline (1996) FSK 18 DVD - Ungeprüft
Hellraiser: Inferno (2000) FSK 16 - FSK 18

Meldungen


5 Min
Am Tatort sind noch die Leichenteile am Boden zu sehen. Die FSK 16-Fassung setzt mit der Kamerafahrt auf Joseph und Tony wieder ein.
4 Sek


5 Min
Joseph: (Er hatte soweit ich weiß keine Freunde!) Irgendwann wollte er in unser Basketballteam! Ein Alptraum! Wir konnten ihn dazu bringen, es sein zu lassen!
Tony: Wie haben Sie das angestellt?
Joseph: Ihm das Leben zur Hölle gemacht!
15,5 Sek


7 Min
Joseph stiehlt Geld aus der Brieftasche des Toten. Er steckt sich 300 Dollar in seine Brusttasche und editiert dann die Summe auf der Liste der gefundenen Beweismittel.
12 Sek


10 Min
Prostituierte: Hast du Stoff?
Joseph macht eine verneinende Geste mit seinen Armen.
6,5 Sek


10 Min
Joseph holt etwas Geld hervor und gibt es der Prostituierten. Dann küsst er Sie. Nun holt er noch etwas Koks hervor und zeigt es der Prostituierten, die daraufhin fröhlich grinst. Sie küssen sich wieder und anschließend sieht man, wie die Prostituierte das Koks mit einem zusammengerollten Geldschein von Josephs Hand wegsnifft. Joseph leckt den Rest von seiner Hand ab.
39,5 Sek


15 Min
Die Cenobiten drücken ihre Hände in Josephs Brust und wühlen darin herum. Nach einer Weile ziehen sie ihre Hände wieder heraus und schmieren Josephs Brust mit seinem Blut voll.
37 Sek


21 Min
Joseph: Ich hab mit ihr gekokst und mit ihr geschlafen, aber ich habe keinen blassen Schimmer, wer ihr das angetan hat!
7,5 Sek


23 Min
Als Joseph das Badezimmer betritt, fehlen zwei Einstellungen der toten Prostituierten in der Badewanne (man sieht ihre durchgeschnittene Kehle und dann ihre blutbesudelten Füße). Joseph läuft auf die Leiche zu und steigt in die Badewanne rein.
9,5 Sek


23 Min
Joseph sieht sich die Leiche länger an. Dann betritt Tony das Badezimmer und meint zu Joseph, dass es Zeit ist abzuhauen.
7,5 Sek


26 Min
Eine Kundin verlässt die Kabine des Pierers und Joseph kommt rein. Dann folgt etwas Dialog zwischen den Beiden.
Joseph: Wieder eine zufriedene Kundin?
Piercer: Die nächste Zeit kann sie keinem einen blasen!
9,5 Sek


29 Min
Joseph: Ich möchte mein Geburtstagsgeschenk!
Dealer: Du hast aber verdammt oft Geburtstag!
Der Dealer reicht Joseph ein Päckchen Kokain.
Joseph: Stimmt genau!
11 Sek


37 Min
Joseph sieht sich länger das Video an, in dem ein Cenobit mit einer Kette mehrmals auf den schreienden Eiswagenfahrer im Off einschlägt.
10 Sek


38 Min
In dem Video sieht man weiter, wie die Kamera auf den verstümmelten Rücken des toten Eiswagenfahrers drauf fährt.
4 Sek


43 Min
Nachdem Joseph den Bus betreten hat, sieht er sich dort noch den toten Busfahrer am Steuer an. Sein zerstörter Rücken ist dabei in der nächsten Einstellung etwas näher zu sehen.
4,5 Sek


49 Min
Wie Joseph von den beiden Cowboy-Gestalten verprügelt wird, ist in der ungekürzten Fassung länger zu sehen.
7,5 Sek


62 Min
Joseph steht länger vor der verschlossenen Tür und versucht diese zu öffnen. Hinter der Tür hört man Schmerzensschreie eines Mannes und Bohrgeräusche. Joseph versucht nun mit aller Gewalt die Tür aufzubrechen, in dem er sich dagegen wirft. Dann blickt er herunter und sieht, wie eine große Blutlache durch den Türschlitz auf ihn zuläuft. Er geht ein paar Schritte zurück.
45 Sek


66 Min
Als das Bettlacken weggezogen wurde, sieht man noch die blutdurchtränkte Matratze. Die Krankenschwester schreckt kurz auf und verlässt angewidert das Zimmer.
6 Sek


70 Min
Der Cenobit sticht am Anfang öfters auf Tony ein. Aus Anschlussgründen fehlt auch die Einstellung von Joseph, der alles mit ansehen muss.
3,5 Sek


80 Min
Komplett fehlt, wie Joseph von den beiden Untoten angegriffen wird und Beide anschließend mit der Schrotflinte erschießen kann.
37 Sek


81 Min
Ebenfalls fehlt komplett, wie Joshua den Duschvorhang zur Seite schiebt und gleich darauf von der Untoten Prostituierten angesprungen wird. Es gibt eine kleine Rangelei, doch Joshua kann Sie mit seiner Schrotflinte erschießen. Die Prostituierte fliegt wieder zurück in die Badewanne und bleibt dort regungslos liegen. Joshua sieht zu ihr herunter und geht dann weiter.
27 Sek


82 Min
Als Joshua im Flur angekommen ist und nach vorne schaut, fehlt, wie man am Ende des Ganges noch Tony mit dem Rücken zur Kamera stehen sieht. Mehrere Messer stecken in seinem Rücken drin. Dann dreht er sich zu Joshua um.
8,5 Sek


83 Min
Der Eiswagenfahrer läuft an Joshua vorbei. Dabei ist sein zerstörter Rücken in einer Naheinstellung zu sehen.
1 Sek


85 Min
Die Kamera fährt auf die Hand des Jungen auf dem Stuhl drauf. Es wurden drei Finger abgeschnitten. Dann fährt die Kamera auf die andere Hand drauf, wo dieses Mal alle Finger fehlen.
6 Sek


87 Min
Mehrere Haken an Ketten bohren sich in Josephs Gesicht hinein. Die Ketten ziehen sich anschließend auseinander.
3 Sek


88 Min
Joseph ist mit den Ketten im Gesicht zu sehen.
4 Sek


88 Min
Joseph ist von der Seite zu sehen. Sein Ebenbild kommt ins Bild getreten und stellt sich ihm gegenüber. Dann fehlt noch eine Fronteinstellung von Joseph.
9,5 Sek


88 Min
Wieder fehlt eine Einstellung von Joseph. Die 16er setzt wieder ein, als man von hinten sieht, wie sein Kopf zerrissen wird.
2,5 Sek


90 Min
In der gekürzten Fassung wurde unverständlicherweise das ganze Ende heraus gekürzt, was hier sogar zu einem Happy End führt und der Horror für Joseph endgültig beendet ist. Denn in der FSK 16-Fassung unterhält er sich mit Tony und einem anderen Kollegen noch über ein Spiel und wie das Ergebnis ausgegangen ist, dann blendet die Kamera ab und es folgen die Endcredits. In der ungekürzten Fassung zeigt sich allerdings Josephs wirkliches Schicksal. Während des Gesprächs klingelt sein Telefon. Er nimmt ab und die Prostituierte, die eigentlich tot sein sollte, meldet sich bei ihm und bittet ihn um Hilfe. Joseph legt auf und wirkt völlig verstört, da er nun weiß, dass sein Alptraum nicht zu Ende ist und sich alles nun wiederholt. Tony fragt ihn mehrmals was los ist, während Joseph eine Pistole aus seiner Jacke zieht, diese sich in den Mund steckt und abdrückt. Man sieht nun Joseph am Boden liegen. Er wacht auf und sieht zu dem Würfel rüber, der neben ihm am Boden liegt. Dann steht er auf und öffnet eine Tür. Er betritt den Raum und muss feststellen, dass er in seinem alten Kinderzimmer steht. Er geht weiter und setzt sich auf sein Bett drauf. Dann blickt er fassungslos in die Kamera und fängt an zu schreien. Dann setzen auch hier die Endcredits ein.
85 Sek
Ungekürzte FSK 18-DVD von Kinowelt.



Ungekürzte FSK 18-DVD von Kinowelt (Neuauflage).



Ungekürzte FSK 18-DVD von X-Rated (Hartbox - Cover A).



Ungekürzte FSK 18-DVD von X-Rated (Hartbox - Cover B).

Kommentare

02.05.2014 00:19 Uhr - Oberstarzt
2x
Ihn ins "Splatter"-Genre einzuordnen wie ganz oben geschehen, finde ich jetzt ein wenig übertrieben.

Auch wenn mir viele widersprechen werden, ich fand ihn als Film gar nicht mal so schlecht, da er doch immerhin um eine spannende Atmosphäre bemhüht war, obwohl Pinhead auch nur auf dem Cover und sonst gar nicht vorkommt - und die beiden Cenobitenzwillinge die Einzigen Cenobiten im Film waren. Zumindest habe ich es so in Erinnerung.

02.05.2014 00:26 Uhr - silverhaze
2x
Der letzte gute Hellraiser, in der 16er aber sehr übertrieben zensiert.

02.05.2014 00:30 Uhr - Dinosaur Bob
User-Level von Dinosaur Bob 2
Erfahrungspunkte von Dinosaur Bob 79
Die Erstauflage von Kinowelt hatte ein schrecklich schlechtes Bild! VHS Niveau!
Ist das bei der Neuauflage besser, oder kann jemand eine andere VÖ empfehlen?

02.05.2014 00:30 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.017
Eigentlich sind alle teile, gut bis sehr gut.
Naja außer Teil 9 der soll ja richtig schlecht sein.

02.05.2014 01:08 Uhr - schmierwurst
2x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Wie schon sooo oft gesagt wurde, sind Teil 1-4 top. Alles was danach kam höchstens Mittelmaß bis totaler Müll. Inferno hab ich mir mal günstig gekauft und der ist auch net mehr als mittelmässig. Sowas wie Teil 9 guckt sich doch kein normaler Mensch an, mal ehrlich. Selbst Schuld, wenn doch...

02.05.2014 01:54 Uhr - mds51
DB-Co-Admin
User-Level von mds51 35
Erfahrungspunkte von mds51 41.294
Hab nur I-IV daheim auf BD. Aber davon auch nur I-III geschaut, mal sehen wann ich mal Zeit für Teil IV finde.
Teil V schaut kaum noch nach Hellraiser aus

02.05.2014 03:05 Uhr - Jack Bauer
6x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Sehr guter Film. Spannend, atmosphärisch, originell und mit schönem Plottwist. Dass Pinhead nur eine Randfigur ist, ist nicht weiter schlimm, da sich Derrickson hier inhaltlich weit von den vorangegangenen Filmen entfernt und etwas völlig Eigenständiges macht. Das ist zweifellos aufregender und sehenswerter als die billig im Ostblock heruntergekurbelten, grauenhaft gespielten und geschriebenen Endlossplatterfilmchen, die danach noch folgten (und auch besser als die Teile 3 und 4, die aus verschiedenen Gründen auch allerhöchstens noch Durchschnittskost waren).

02.05.2014 03:41 Uhr - Rated XXL
1x
Diesen Teil fand ich auch nicht sooo schlecht...hab' ihn schon lange nicht mehr gesehen...mal sehen, ob ich ihn mir nicht demnächst einmal zu Gemüte führen werde ;-)

02.05.2014 03:48 Uhr - nivraM
1x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
02.05.2014 01:08 Uhr schrieb schmierwurst
Sowas wie Teil 9 guckt sich doch kein normaler Mensch an, mal ehrlich. Selbst Schuld, wenn doch...

Stimmt. Ich stand damals vor der Wahl, mir entweder "Revelations" oder noch ein fünftes Mal "Pulp Fiction" anzusehen. Und weil ich "Pulp Fiction" schon vier Mal gesehen hatte und mal was Neues sehen wollte, habe ich den neunten Hellraiser gewählt. Diese Entscheidung bereue ich noch heute.

02.05.2014 10:44 Uhr - Voodoo-Zombie
Einfach nur ein langweiliger Film.

02.05.2014 12:08 Uhr - Robocop2
Ja, ein richtig guter Film, der zwar nicht so Hellraiser typisch ist wie die teile davor, aber eigenständig betrachtet sehr düster und mysteriös daher kommt. Vor allem die letzte halbe Stunde rockt gewaltig! Meiner Meinung nach ein sehr unterschätzter Film.

02.05.2014 12:56 Uhr - Silent Hunter
1x
Empfehle jedem der mal herzlich Lachen will den Kanal von Playzocker auf Youtube. Seine Reviews zu Hellraiser 5-8 sind mit das Beste was er je gebracht hat.

02.05.2014 13:39 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.102
Finde den Film richtig genial! Sehr unterhaltsam.

02.05.2014 16:16 Uhr - Tom Öozen
DB-Helfer
User-Level von Tom Öozen 13
Erfahrungspunkte von Tom Öozen 2.808
Atmosphärischer Horrorkrimi mit überzeugendem Craig Sheffer. Alles was danach kam, war für die breite Tonne!

02.05.2014 16:48 Uhr - Thrax
1x
Der Film ging irgendwie nicht an mich ran. Ok, die düstere Atmo war gut eingefangen, aber ich habe mich oft doch sehr gelangweilt. Das Pinhead einen gerade mal knapp 3 Sek. langen Auftritt hatte, war noch nicht mal der ausschlaggebende Punkt, mir fehlte das gewisse Etwas irgendwie. Genau genommen gefiel mir kein Hellraiser mehr nach Teil 4. Teil 8 habe ich ganz übersprungen und REVELATIONS war der mit Abstand schlechteste Witz in der Hellraiser-Reihe. Man merkte in jeder Minute das der Film einfach nur mal schnell hingerotzt wurde um die Rechte am Franchise behalten zu dürfen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten FSK 18-DVD von Kinowelt (Neuauflage).

Amazon.de



Running Man



Slender Man
Blu-ray 16,99
DVD 13,99



The Curse



Kommissar Mariani
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 37,98
Cover B 37,98



Halloween
Limited Steelbook
4K UHD/BD Steelbook 39,99
4K UHD/BD 27,99
Blu-ray Steelbook 29,99
Blu-ray 18,99
DVD 17,99
amazon video 11,99



Breaking In
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99

© Schnittberichte.com (2018)