SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Bair Witch · Basierend auf der Legende · ab 28,99 € bei gameware

    Töte alle und kehr allein zurück

    zur OFDb   OT: Ammazzali tutti e torna solo

    Herstellungsland:Italien, Spanien (1968)
    Genre:Western
    Bewertung unserer Besucher:
    Note: 9,00 (2 Stimmen) Details
    13.02.2020
    brainbug1602
    Level 24
    XP 14.017
    Vergleichsfassungen
    Englische Fassung (US Blu-ray)
    Label Kino Lorber, Blu-ray
    Land USA
    Freigabe R
    Laufzeit 99:08 Min.
    Uncut
    Label Kino Lorber, Blu-ray
    Land USA
    Freigabe R
    Laufzeit 100:32 Min.
    Verglichen wurden die englische/französische Fassung mit der italienischen Fassung. Beide befinden sich auf der US Blu-ray von Kino Lorber.

    Inhalt



    Clyde Mac Kay wird von dem Südstaaten General Lynch angeheuert um hinter den feindlichen Linien in einen Stützpunkt der Nordstaatler einzudringen mit den Ziel dort deren Goldreserven zu stehlen. Clyde hat einen Trupp außergewöhnlicher Kämpfer an seiner Seite, darunter den gewitzten Hoagy, den Messerexperten Blade oder den bärenstarken Bogard. Damit keine Zeugen am Leben bleiben, erhält Clyde den Auftrag "Töte alle und kehr allein zurück". Der Überfall auf den Stützpunkt gelingt, doch die Gier nach dem Gold hetzt die Männer schon frühzeitig gegeneinander auf. Als Lynch plötzlich in der Uniform der Nordstaatler auftaucht wird klar, dass er ganz andere Pläne mit dem Gold hat.

    Regisseur Enzo G. Castellari zeichnet sich vor allem als Spezialist für packende Actionszenen aus. Als herausragende Beispiele lassen sich der Polizeithriller Racket - Bei Anruf Mord oder das Kriegsabenteuer Ein Haufen verwegener Hunde nennen. Letzter wurde seit Quentin Tarantinos Pseudo-Remake Inglourious Basterds deutlich bekannter. Castellari war in den verschiedensten Genre unterwegs und begann seine Karriere mit Italowestern, wobei Töte alle und kehr allein zurück zu seinen früheren Filmen zählt. Der Film ist mit seinen ausschweifenden Actionszenen eher Genreuntypisch. Die interessante Prämisse über Mac Kays Auftrag alle seine Söldner-Kollege zu ermorden, nachdem sie zusammen das Gold gestohlen haben, ist interessant, verliert sich aber schnell in der Action. Man kann den Film grob in drei Abschnitte einteilen: Die Eröffnungssequenz, in der Mac Kay den Südstaaten Generälen demonstriert wozu seine Männer in der Lage sind, den Überfall auf das Fort der Nordstaatler und die Flucht aus dem Gefangenenlager. In jedem dieser Teile fährt Castellari fulminante Action mit Prügeleien, Schießereien und Explosionen auf. Die dünne Handlung und die nur dürftig ausgebauten Charaktere muss man dabei billigend in Kauf nehmen. Über weite Teile wirkt der Film wie eine Show-Reel in der Castellari seine Fähigkeiten als Action-Regisseur demonstriert. Töte alle und kehr allein zurück ist mehr Actionfilm als Italowestern mit etwas dürftig Handlung, dafür sind die Actionszenen erstklassig inszeniert. Schon allein deswegen lohnt sich ein Blick.

    Nur minimale Unterschiede zwischen den beiden Fassungen auf der US Blu-ray



    Auf der US Blu-ray von Kino Lorber sind zwei Schnittfassungen enthalten. Zum einen die ungekürzte italienische Fassung und eine etwas kürzere Fassung, die als "English Cut" betitelt wird. Diese Bezeichnung wirkt etwas befremdlich, denn sowohl der Vor- und Abspann sind auf Französisch und der einzige weitere Unterschied liegt darin, dass die erste Einstellung von dem Gefangenentransport entfernt wurde. Etwas ungewöhnlich ist ebenfalls die Auswahl der Audiospuren. Bei der ungekürzten italienischen Fassung kann man zwischen dem englischen und italienischen Ton wählen mit optionalen englischen Untertiteln. Die kürzere Fassung hat zweimal den englischen Ton (vermutlich unterschiedlich gefiltert, denn die zweite Spur ist etwas dumpfer) und dem Audiokommentar von Alex Cox. Grundsätzlich sollte man daher zur italienischen Fassung greifen. Der "English Cut" ist vor allem für diejenigen von Interesse die entweder den Audiokommentar hören oder den französischen Vor-/Abspann sehen wollen. Der kurze Schnitt zu Beginn des Films wirkt belanglos.
    Der Transfer basiert auf der restaurierten Fassung von Studio Canal, die auch für die dt. Blu-ray verwendet wurde. Wer Lust auf den Film bekommen hat, kann daher bedenkenlos zur dt. Blu-ray von Koch Media greifen. Dort ist die ungekürzte italienische Fassung enthalten, zudem umfangreiches Bonusmaterial (Interviews mit Ken Wood und Alberto Dell'Acqua, Ausschnitt aus der Doku Western, Italian Style und diverse Trailer).

    Laufzeiten:

    US Fassung: 99:08 Min.
    Originalfassung: 100:32 Min.
    [00:00:22][00:00:22]

    Gleich zu Beginn zeigt die italienische Fassung eine Einstellung von dem Gefangenentransport.



    IT: 29 Sek.


    [00:14:34][00:15:04]

    Alternative Titeleinblendungen als die Charaktere vorgestellt und der Filmtitel eingeblendet wird.



    Kein Zeitunterschied.


    [01:38:09][01:38:38]

    Alternative Titeleinblendungen beim Abspann. In der italienischen Fassung ist der Abspann zudem länger.



    US: 59 Sek.
    IT: 1:54 Min.
    kommentar schreiben

    Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

    Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
    Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


    Kauf der dt. Blu-ray mit der ungekürzten Fassung

    Amazon.de



    Mark colpisce ancora - The .44 Specialist
    BD Mediabook
    Cover A 31,99
    Cover B 31,99
    Cover C 31,99



    Rambo - Last Blood
    4K UHD/BD 28,99
    4K UHD/BD Stbk 39,99
    Blu-ray 17,19
    BD Steelb. 19,99
    DVD 14,99
    Prime Video 13,99



    Doctor Sleeps Erwachen
    4K UHD/BD Steelbook 39,99
    BD Steelbook 21,99
    4K UHD/BD 27,92
    Blu-ray 19,98
    DVD 16,98
    prime video 14,99



    Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers
    4K UHD/BD Steelbook 32,99
    BD 3D/2D Stbk 28,99
    Blu-ray 21,99
    DVD 14,99
    prime video 16,99



    Midsommar
    inkl. Director's Cut
    Blu-ray 26,99
    Blu-ray 18,99
    DVD 16,99



    Rollerball
    5-Disc UHD/BD Ultimate Edition 51,99
    4K UHD/BD Mediabook 35,99
    BD/DVD Mediabook 29,99
    DVD 10,99

    © Schnittberichte.com (2020)