SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Omega Labyrinth Z AT-PEGI · Kein DE-Release, wir senden nach DE. Frustfrei. · ab 47,99 € bei gameware Wolfenstein 2: New Colossus Switch · 100% uncut Symbolik Edition ohne Zollprobleme! · ab 69,99 € bei gameware

Aufgehobene Beschlagnahmen nach §131 StGB

Welche Filme und Spiele wurden vor Gericht befreit?

Viele Filme, vorallem Horror- und einige Actionfilme, wurden besonders in den 1980er Jahren von den deutschen Gerichten nach §131 StGB wegen "Gewaltverherrlichung" bundesweit beschlagnahmt und teilweise auch eingezogen. Aktuell stehen noch knapp 140 Filme und 15 Spiele auf dieser Liste.

Obwohl die allermeisten Beschlüsse längst verjährt sind, kann nach aktueller Gesetzeslage keine einfache Listenstreichung für die Filme und Spiele eingereicht werden, da zuerst die Beschlagnahmen vor Gericht aufgehoben werden müssen bzw. ein Gericht in einem neuen Urteil den Verstoß gegen §131 StGB ausschließen muss, bevor der Weg zur BPjM frei ist.

Populär wurde dieses Vorgehen nach dem Erfolg bei Blutgericht in Texas (The Texas Chainsaw Massacre), welcher der erste Fall war, bei dem die jahrzehntelangen Beschlagnahmebeschlüsse aufgehoben werden konnten. In diesem Special listen wir alle Titel auf, die seither so befreit werden konnten.

Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)