SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dead Island 2 · Die heißgeliebte Zombie-Saga ist zurück! Uncut! · ab 58,99 € bei gameware Dead Space Remake · der Sci-Fi-Survival-Horrorklassiker · ab 59,99 € bei gameware

Brian De Palma - Seine Karriere im Zensur-Überblick

Grüsse

1968

Das berüchtigte X-Rating der amerikanischen MPA, Vorgänger des NC-17-Ratings, war bis 1990 deren höchste Altersfreigabe und wurde u. a. für Pornos vergeben. Der erste Spielfilm, der diese Einstufung (aufgrund sexuellen Inhalts) erhielt, war Brian De Palmas Komödie Grüsse (1968 - OT: Greetings) mit Robert De Niro in einer seiner ersten (Haupt-)Rollen. Die Briten vergaben dieselbe Freigabe.

Grüsse wurde um einige Nackt- / Sexszenen zensiert und erhielt daraufhin das R-Rating in den USA. In Deutschland ist der Film (heute) ungeschnitten ab 16 Jahren freigegeben. Mit Hi, Mom! (1970) folgte ein zweiter Film, ebenfalls von Regisseur De Palma und mit De Niro in der Hauptrolle. Aus heutiger Sicht ist es natürlich interessant zu sehen, dass zwei heutige Stars als Anfänger so (un-)erfolgreich zusammen gearbeitet haben - aller Anfang ist schwer.

Kommentare

11.09.2020 19:44 Uhr - Pratt
1x
DB-Helfer
User-Level von Pratt 23
Erfahrungspunkte von Pratt 12.704
Sehr schwer durchzustehen, meiner Meinung nach einfach Schrott!!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Weitere Specials oder zur Übersicht aller Specials