SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Red Dead Redemption · Uncut Westernfeeling für PS4 und Xbox One · ab 67,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware

Auf Liste B indizierte, aber noch nicht beschlagnahmte Filme - Teil 1

3 von 11


High Tension

Alexandre Ajas Horrorfilm High Tension musste für seine Veröffentlichung in Deutschland gekürzt werden. Es gibt sowohl eine indizierungssichere FSK 18-Fassung (um 2 Minuten cut) und eine SPIO/JK-Fassung, die um 1 Minute geschnitten wurde. Ungekürzt gibt es den Film auf Deutsch über Österreich. Gleich zwei DVDs landeten wegen der Gewaltdarstellung 2005 und im Mai 2008 auf Liste B. Und auch hier gibt es immer noch keine gerichtliche Entscheidung.

Auf Liste B indiziert seit: September 2005

3 von 11

Kommentare

24.04.2015 20:10 Uhr - Cocoloco
2x
Ich finde der Film hätte sogar uncut eine FSK 18 bekommen können.
Die Spannung steht eindeutig in Vordergrund und nicht die 1-2 Splatterszenen.

24.04.2015 21:25 Uhr - Chrizzee Pfeiffer
War wohl einfach zu effektiv inszeniert das ganze.

24.04.2015 21:29 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
Den habe ich immer noch nicht gesehen, obwohl ich mittlerweile nahezu alle Filme der französischen Horrorfilmwelle des letzten Jahrzehnts kenne.

24.04.2015 21:31 Uhr - JamesBondJunior
1x
Ein Meisterwerk des Terrorkinos. Obwohl ich bisher immer noch nicht weiß wer wer ist.

25.04.2015 00:57 Uhr - Rated XXL
Hier kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, daß er letztendlich beschlagnahmt wird - auf Liste A darf er wahrscheinlich bleiben...und wird auch mMn nicht mehr so schnell 'runter kommen.

25.04.2015 03:07 Uhr - Der Scorpion
Guter Streifen. Gute Story, gute Schauspieler. Gefällt mir und wird auch ab und zu mal geschaut. Eine FSK 18 Freigabe hätte auch gereicht so übertrieben brutal ist er nicht.

25.04.2015 13:05 Uhr - TheBeyond
5x
DB-Co-Admin
User-Level von TheBeyond 35
Erfahrungspunkte von TheBeyond 43.025
In meinen Augen ist kaum ein Horrorfilm der letzten Jahre überbewerteter als dieser. Sicherlich nicht ganz schlecht, aber allerhöchstens Mittelmaß. Das Ende bzw. die "Auflösung" am Ende zerstört den bis zu diesem Zeitpunkt relativ ordentlichen Film. Immerhin waren die Goreszenen handwerklich perfekt.

25.04.2015 18:47 Uhr - Kayleb
24.04.2015 20:10 Uhr schrieb Cocoloco
Ich finde der Film hätte sogar uncut eine FSK 18 bekommen können.
Die Spannung steht eindeutig in Vordergrund und nicht die 1-2 Splatterszenen.
Die FSK verweigerte dem Film damals in jeder Schnittfassung die Freigabe! für mich verständlich da der Film bieder ernst und kompromisslos ist. Nie und nimmer hätte die FSK den durch gewunken.Selbst die Spio vergab ihr höchstes Siegel und das nicht ohne Grund.

25.04.2015 22:08 Uhr - filmclue
1x
25.04.2015 13:05 Uhr schrieb TheBeyond
In meinen Augen ist kaum ein Horrorfilm der letzten Jahre überbewerteter als dieser. Sicherlich nicht ganz schlecht, aber allerhöchstens Mittelmaß. Das Ende bzw. die "Auflösung" am Ende zerstört den bis zu diesem Zeitpunkt relativ ordentlichen Film. Immerhin waren die Goreszenen handwerklich perfekt.


ist auch kein Horrorfilm würde ich sagen, nicht jeder "brutale" 18er Film ist ein Horrorfilm ;-)

Ich fand den twist schon sehr gut, aber mehr als einmal gesehen habe ich den Film noch nicht.

26.04.2015 10:51 Uhr - madmike
Der Film ist schon recht düster und spannend, die Splatterszenen passen gut in den Kontext und sind nicht übermäßig oder extrem übertrieben. Es steht meiner Meinung nach mehr der "Thrill" im Vordergrund. Denke das eine SPIO und Indizierung gereicht hätte, aber gesehen sollte man den schon haben, egal ob als Horrorfilm oder nicht...;-)

26.04.2015 13:43 Uhr - slaytanic member
der ist cool !!!!!!!

26.04.2015 15:27 Uhr - uzi
Ich denke heute würde der Film einfach uncut durch gehen. Vlt waren das noch die Auswirkungen der damaligen tragischen Ereignisse an diversen deutschen Schulen. Am Ende geht dem Film etwas die Luft auS. Ich sehe ihn auf Platz drei der vier grossen Französischen Horrorfilmproduktionen.

26.04.2015 23:11 Uhr - spobob13
Solange es eh keine komplette Version aus Deutschland gibt, ist doch der ganze Indizierungs- und Verbotszauber zur Zeit eh egal.

In Österreich kann die deutsch synchronisierte Uncut-Fassung weiterhin ganz legal beworben werden. Wer den Film haben will, muss halt mit etwas höheren Importkosten leben.

Aber der Trend geht ja zu totalen Überwachung und Netzfiltern. Gut denkbar, dass man eines Tages östereichische Anbieter nicht mehr aufrufen kann, wenn dort indizierte oder gar in Deutschland verbotene Titel beworben werden.

Zum Film: Der ist Supsense pur und den muss man zumindest einmal gesehen haben. Bestimmt nicht wegen der paar ekeligen Splatter-Szenen - die machen den Film aus.

27.04.2015 01:59 Uhr - Der Scorpion
1x
@spobob 13 man muss nicht zum Import greifen und Versand zahlen, geht auch einfacher und ohne Versand. Ich habe ihn auf einer Filmbörse gekauft ganz einfach. genau so wie alle meine Uncut und Unrated Filme. Finde die Preise unverschämt im Netz. Nur als Beispiel. No one lives habe ich im Mediabook für 20 € auf einer Film Börse gekauft. Online wurde der für 40 bis 60 verkauft weil der schnell vergriffen war. Online ist Abzocke pur. Die privaten Händler machen so viel Gewinn. Deswegen kaufe ich nur auf den Börsen.

27.06.2016 07:40 Uhr - SierreHenry82
Das ist mein absoluter Lieblingsfilm. <3
Was die Freigabe und/oder die Indizierung angeht:
Tja das werde Ich wohl, niemals verstehen. Von mir hätte er eine FSK: Keine Jugenfreigabe bekommen, fertig.die paar Gewaltspitzen da. Ich kenne Filme da ist das doppelt und dreifache und die sind weder Liste A noch B.
Wie gesagt muss man nicht verstehen, da mein Hobby gute Filme sammeln, gucken ist und Horror mein Lieblingsgenre, kenn Ich mich zum Glück gut aus und habe die ungeschnittene Fassung im Regal stehen :-)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
3 von 11
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)