SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 59,99 € bei gameware Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware
Medium
Regionalcode:
Code B

Freigabe auf Vorderseite: ja
Eintrag: 08.04.2012

Mike Lowrey
Level 35
XP 40.911

Amazon.de

  • Game of Thrones - Staffel 8
4K UHD/BD
45,99 €
Blu-ray
35,99 €
BD Complete
399,99 €
DVD
30,99 €
prime video
19,99 €
  • Scarface
  • Limited 4K UHD/BD 3-Disc Sammler-Edition mit Statue
  • 79,99 €

Hostel

Fassungsdetails: Double Feature - Hostel 1 & 2 Blu-ray

Label: Sony Pictures
Land:Deutschland
Release:23.10.2009 (Verkauf)
Cover-Freigabe: FSK keine Jugendfreigabe

Diese Fassung ist Teil einer Box und enthält auch folgenden Titel:
Hostel 2

Unrated

Diese Version ist vermutlich ungekürzt.
Freigabe des Films:SPIO/JK geprüft: strafrechtlich unbedenklich
Laufzeit:94 min.
Unterschiede:zum Schnittbericht

Weitere Informationen:

Während vom Nachfolger nur eine stark zensierte KJ-Fassung an Bord ist, wird auf dem Cover explizit vermerkt, dass von Teil 1 die "Extended Version" an Bord ist, ergo inhaltsgleich zur SPIO/JK-Fassung. Obgleich es in Fällen, in denen die BPjM eine Indizierung ablehnt, die theoretische Möglichkeit für das Label gibt, die Fassung nochmal der FSK vorzulegen, da sie nach Meinung der BPjM keine Jugendgefährdung aufweist, lässt sich in der Onlinedatenbank der FSK kein nachträglicher Eintrag finden, der explizit diese ungeschnittene "Extended Version" betrifft. Es besteht also die Möglichkeit, dass diese Prüfung sehr wohl vorgenommen wurde und einfach nur nicht gelistet ist, andererseits ist es aber auch denkbar, dass die Blu-ray das 18er-Siegel zu Unrecht trägt und eigentlich die SPIO/JK-Plakette zeigen müsste, die Teil 1 in der unzensierten Fassung noch tragen würde, sofern es keine FSK-Prüfung hierfür gab.

Diese Theorie bekommt außerdem noch dadurch Futter, dass auf dem Backcover der Blu-ray das SPIO-Siegel prangt. Es wird damit umso wahrscheinlicher, dass das FSK-Siegel zu Unrecht auf dem Cover steht.




Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)