SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware
Eintrag: 24.04.2013

Schakuguku
Level 16
XP 4.669

Amazon.de

  • Es war einmal in Amerika
  • Extended Director's Cut + Kinolangfassung inkl. Original-Synchro
Blu-ray
22,99 €
DVD
20,97 €
  • Godzilla II: King of the Monsters
4K UHD/BD
30,99 €
BD 3D
25,99 €
Blu-ray
18,99 €
DVD
15,99 €
4K UHD Limited Steelbook
35,99 €

Bloodnight

Fassungsdetails: Limited Edition - Deutsche Auflage VHS

Label: Soltiaere Video
Land:Belgien
VÖ-Titel:Intruder
Freigabe: Ungeprüft

Unrated Version

Diese Version ist ungekürzt.
Freigabe des Films:Ungeprüft
Laufzeit:83:57 min. (80:29 min. o.A.) PAL
Bildformat:1,33:1 (nicht im Originalformat)
Farbe oder s/w:in Farbe
Tonformat:deutsch 2.0 Mono
Untertitel:ohne Untertitel

Weitere Informationen:

  • Fassungstitel auf dem VHS-Cover und der Videokassette
  • Cover-Vorderseite: Intruder * **
  • Cover-Rückseite: Intruder
  • Cover-Rücken: Intruder
  • Videokassette: Intruder * ***
  • Magnetband: Intruder
  • Titelanfügung/en:
  • * A new Dimension in Terror
  • ** Erstmalig ungekürzt in deutscher Sprache
  • *** Nights of Terror

      

  • Fassungsinformationen
  • Spezielle Bezeichnung: Limited Edition / Special Uncut Edition / Full Uncut Version
  • Version: Full Uncut Version / Deutsche Auflage
  • Collection: keine
  • Limitierung: 500 Exemplare (durchnummerierte Limitierung)
  • Kaufpreisangabe: Verbindlicher Kaufpreis 49.90 DM *
  • Fassungsschnitt: ungeschnitten & unzensiert
  • * Cover-Angabe
  • Vertrieb / Label: Soltiaere Video Belgium / Belgien
  • Hersteller: Soltiaere Video Belgium / Belgien
  • Copyright: © 1995 Soltiaere Video Belgium / Belgien *
  • Copyright Verpackung: © 1995 Soltiaere Video Belgium / Belgien *
  • Urheberrechtsinhaber: © 1988 Phantom Productions / USA
  • Veröffentlichungsdatum: 1995 (genaues Datum ist nicht bekannt)
  • Veröffentlichungsland: Belgien
  • * Diese Angaben zu dieser Fassung sind laut VHS-Cover und ohne Gewähr!
  • System: VHS Videofilm
  • Handelsform: Verkaufsmedium
  • Artikelnummer: keine vorhanden
  • EAN/JAN/UPC: keine vorhanden
  • Formate
  • TV-Norm: PAL
  • Fassungsformat: 1,33:1 / 4:3 (768 x 576)
  • Sichtbares Seitenverhältnis: 2,05:1 (768 x 374)
  • Reines sichtbares Filmbild: 1,98:1 (740 x 374)
  • Analoges Quellformat: 1,25:1 (720 x 576)
  • Analoges sichtbares Seitenverhältnis: 1,93:1 (720 x 374)
  • Reines sichtbares Filmbild analog: 1,85:1 (692 x 374)
  • Anmerkung:
  • Das Fassungsformat 1,33:1 / 4:3 (768 x 576) (analog 1,25:1 (720 x 576)) ist in einem Seitenverhältnis von 2,05:1 (768 x 364) (analog 1,93:1 (720 x 374)) abgeblendet zu sehen. Das reine sichtbare Filmbild, ohne Einschränkung durch Ränderung, ist in einem Seitenverhältnis von 1,98:1 (740 x 374) (analog 1,85:1 (692 x 374)) zu sehen (siehe auch nachstehendes Bildmaterial)

      

      

             

      

  • Ursprungsformat: 1,85:1
  • Filmbild: Farbbild
  • Tonformat: deutsch 2.0 Mono
  • Untertitel: ohne Untertitel
  • VHS-Verpackung
  • Verpackung: kleine Polypropylen-Hartbox mit Einleger
  • Verpackungsfarbe: Schwarz
  • Videokassette
  • Kassette: Polystyrol-Kassette
  • Kassettenfarbe: Schwarz
  • Schutzklappenfarbe: Schwarz
  • Kennzeichen: KWC 006
  • Kassettennummernstempel: keiner vorhanden
  • Handelsformangabe und Copyright-Warnung auf dem Kassettenaufkleber:
  • nicht vorhanden
  • Handelsformangabe und Copyright-Warnung auf dem Magnetband:
  • nicht vorhanden
  • Laufzeitangaben
  • Laufzeitangabe auf der Kassette: keine vorhanden
  • Laufzeitangabe auf dem Cover: 87 Minuten
  • Reguläre Laufzeit ohne Abspann: 080:28.840 Minuten / 120721 Einzelbilder (≈ 80:29 Minuten)
  • Reine Laufzeit ohne Abspann: 080:28.840 Minuten / 120721 Einzelbilder (≈ 80:29 Minuten)
  • Reguläre Gesamtlaufzeit: 083:57.120 Minuten / 125928 Einzelbilder (≈ 83:57 Minuten)
  • Reine Gesamtlaufzeit: 083:46.120 Minuten / 125653 Einzelbilder (≈ 83:46 Minuten)
  • Gesamtlaufzeit Magnetband: 086:26.200 Minuten / 129655 Einzelbilder
  • Freigabeinformationen
  • Fassungsfreigabe: Ungeprüft
  • Freigabetext: keiner vorhanden
  • Indizierung / Beschlagnahme
  • Indizierung: nicht indiziert
  • Beschlagnahme: nicht beschlagnahmt
  • VHS-Cover
  • Einlege-Cover: einseitig bedrucktes Glanzpapier
  • Cover-Druck: Vollfarboffsetdruck
  • Handelsformangabe und Copyright-Warnung auf dem VHS-Cover:
  • Copyright Programm by Soltiaere Video Belgium - 1995 *
  • * Diese Angaben zu dieser Fassung sind laut VHS-Cover und ohne Gewähr!
  • Korrigierte Originalinhaltsangabe der Cover-Rückseite:
  • It's 10 pm. The Night before the supermarket closes it's doors forever. The owners and Night Crew have a long shift ahead of them...   longer than they think. Ace checker Jennifer has a crazed Ex-Boyfriend who's fresh out of prison. When he appears at the store, weird things start happening. The telephone lines are cut and people start dying.......... one by one. A web of suspense traps all the staff as terror and fear spread throughout the store.......... but who is the Killer and what has possessed him to start the mindless killings.
  • Bonusmaterial
  • kein Bonusmaterial enthalten
  • Bildqualitätsvergleich
  • Links das Bildmaterial dieser Soltiaere Video-Fassung, rechts das Bildmaterial der Colourbox-Fassung

      

      

      

      

      

      

  • VHS-Magnetbandanalyse
  • Anmerkungen:
  • Die Analyse des VHS-Magnetbandes erstreckt sich vom ersten sichtbaren Schwarzbild zum Start der Magnetbandgesamtlaufzeit, bis zum letzten sichtbaren Schwarzbild (meist aber Rieselbild) zum Ende der Magnetbandgesamtlaufzeit durch Stopp des Videorecorders
  • Da ein Videorecorder generell nach Beendigung des Rücklaufs das nicht aufnahmefähige Magnetband ein Stück vor spult, kann in der Analyse dieses vorgespulte Band nicht mit berücksichtigt werden. Von daher beginnt die Analyse generell mit dem ersten sichtbaren Schwarzbild nach Start des Videorecorders, wodurch die wahre Gesamtlaufzeit des ganzen Magnetbandes, ohne die jeweilige Kassette auseinander nehmen zu müssen nicht wirklich bestimmt werden kann
  • (nur soviel zu analogen Daten)
  • Die Analyse ist auf die Millisekunde, also auf das Einzelbild genau bemessen.
  • Die oben genannten Laufzeiten mit und ohne Abspann, wurden für die sekundengenaue Zeitangaben entweder auf- oder abgerundet (siehe auch oben)
  • 000:00.000 – 000:43.360
    • Schwarzbild (ab dem ersten sichtbaren Schwarzbild zum Start der Magnetbandlaufzeit bis zum letzten Schwarzbild vor dem ersten sichtbar werdenden Bild zum Start der Filmlaufzeit)
      • (000:43.360 Minuten / 1084 Einzelbilder)
  • 000:43.360 – 081:12.200
    • Reguläre (Reine) Filmlaufzeit ohne Abspann (beginnt mit erstem sichtbar werdenden Bild zum Start der regulären und reinen Filmlaufzeit und endet im letzten Schwarzbild mit Ton zum Ende der regulären und reinen Filmlaufzeit ohne Abspann, vor dem ersten sichtbar werdenden Bild mit Ton des Abspanns
      • (080:28.840 Minuten / 120721 Einzelbilder)
  • 081:12.200 – 084:29.480
    • Abspann (läuft von unten nach oben über Schwarzbild mit Ton / beginnt nach dem letzten sichtbaren Schwarzbild mit Ton zum Ende der regulären und reinen Filmlaufzeit, und endet im letzten sichtbaren Bild des Abspanns ohne Ton zum Ende der reinen Gesamtlaufzeit)
      • (003:17.280 Minuten / 4932 Einzelbilder)
      • Reine Gesamtlaufzeit
      • (083:46.120 Minuten / 125653 Einzelbilder)
  • 084:29.480 – 084:40.480
    • Schwarzbild (ab dem ersten sichtbaren Schwarzbild, nach dem letzten sichtbaren Bild des Abspanns und Ende der reinen Filmlaufzeit ohne Abspann, bis zum letzten Schwarzbild zum Ende der regulären Gesamtlaufzeit (macht sich mit einem leisen Klick bemerkbar))
      • (000:11.000 Minuten / 275 Einzelbilder)
      • Reguläre Gesamtlaufzeit
      • (083:57.120 Minuten / 125928 Einzelbilder)
  • 084:40.480 – 085:29.640
    • Schwarzbild (ab dem ersten Schwarzbild, nach dem letzten Schwarzbild der regulären Gesamtlaufzeit bis zum letzten Schwarzbild vor Aufnahmestopp (macht sich mit einem Klick bemerkbar))
      • (000:49.160 Minuten / 1229 Einzelbilder)
  • 085:29.640 – 085:31.560
    • Schwarzbild mit Rieselbildstreifen (ab dem ersten sichtbaren Rieselbild, nach dem letzten Schwarzbild vor Aufnahmestopp bis zum letzten sichtbaren Rieselbild vor dem ersten Schwarzbild des Schwarzbildes vor Magnetbandende)
      • (000:01.920 Minuten / 48 Einzelbilder)
  • 085:31.560 – 086:26.200
    • Schwarzbild (ab dem ersten Schwarzbild, nach dem letzten Schwarzbild mit Rieselbildstreifen bis zum letzten Schwarzbild vor Ende und Gesamtlaufzeit des bespielbaren Magnetbandes)
      • (000:54.640 Minuten / 1366 Einzelbilder)
  • 086:26.200
    • Laufzeit des VHS-Bands insgesamt (von Anfang des ersten sichtbar werdenden Bildes der Freigabehinweiseinblendung bis zum letzten sichtbaren Schwarzbild und Ende des bespielbaren Magnetbandes
      • (086:26.200 Minuten / 129655 Einzelbilder)



Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)