SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Resident Evil Village · Survival Horror wie nie zuvor · ab 59,99 € bei gameware Sniper Ghost Warrior Contracts 2 · Verbrechen lohnt sich nich · ab 39,99 € bei gameware

Mission Force

Fassungsdetails: Blu-ray

Label: Twin / Paramount
Land:Japan
EAN:4988113829557
Release:06.08.2014 (Verkauf)
Cover-Freigabe: -

Japanische Langfassung

Diese Version ist ungekürzt.
Freigabe des Films:-
Laufzeit:89:36 min. (mit Abspann)
Unterschiede:zum Schnittbericht
Bildformat:2,35:1 (AVC,1080p) (Originalformat)
Farbe oder s/w:in Farbe
Tonformat:mandarin 2.0 DTS HD-Mono
japanisch 2.0 DTS HD-Mono (Kinosynchro mit eigenem Soundtrack)
japanisch 2.0 DTS HD-Mono (TV-Synchro)
Untertitel:japanisch

Weitere Informationen:

Mit Wendecover, welches ein alternatives Poster zeigt.

Erfreulicherweise echtes HD und ohne irgendwelche Filtern-Verschandelungen (wie es bei den parallel erschienenen Titeln Island of Fire und Master with Cracked Fingers der Fall ist). Leider jedoch wie so oft ohne englischen Ton/Untertitel und natürlich auch ohne die kultige deutsche Synchro - aber mit dem tollen Bildmaster ist der Anfang ja schon mal gemacht.

Zur zusätzlich einzeln anwählbaren japanischen Fassung: Diese hat wie bei den japanischen Blu-rays von Police Story und Twin Dragons ein eigenes HD-Master spendiert bekommen, welches auch noch ganz brauchbar aussieht, aber (im Gegensatz zur als Hauptfilm enthaltenen Normalfassung) eingebrannte Untertitel am rechten Bildrand enthält. Der genaue Vergleich zwischen Normalfassung und dieser japanischen Fassung zeigte, dass sie bis auf unterschiedliche Credits zu Beginn 1:1 identisch sind. Das Zusatzmaterial der japanischen DVD-Fassung hat es somit leider nicht ins HD-Zeitalter geschafft und auch sonst bietet die japanische Fassung auf der BD leider nichts wirklich Besonderes.

Hier noch ein paar unkomprimierte Screenshots der Normalfassung.

Zudem ein kleiner Vergleich der Logos/Credits (links Normalfassung / rechts japanische Fassung):

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Jap. Langfassung ist bei insgesamt 8 Abweichungen 11:16 Min. länger als die Originalfassung.

Bonusmaterial:

  • Japanische Fassung
    • Ton: Mandarin 2.0 Mono
    • Fest eingebrannte japanische Untertitel am rechten Bildrand
    • Laufzeit: 89:20 min
  • Japanischer Kinotrailer [2:47 min]
  • Japanischer TV-Trailer [1:02 min]