SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware

Total Recall - Die totale Erinnerung

(Originaltitel: Total Recall)
Herstellungsland:USA (1990)
Kinostart:26.07.1990
Video-Premiere:03.12.1990
DVD-Premiere:14.11.2000
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Abenteuer, Action, Science-Fiction,
Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,20 (196 Stimmen) Details
Allgemeine Informationen

Total Recall - Die Totale Erinnerung kam im Sommer 1990 mit einer FSK 18-Freigabe ungekürzt in die deutschen Kinos. Mit der gleichen Freigabe landete er schließlich auch VHS in den Videotheken und wurde am 28.3.1991 indiziert.

Im Jahr 2000 veröffentlicht Kinowelt DVDs des Film. Ungekürzt ab 18 und weiter inhaltsgleich indiziert, aber auch wie auf VHS schon zusätzlich gekürzt mit einer FSK 16-Freigabe. Im TV lief fast ausschließlich eine gekürzte 16er-Variante. Später gesellten sich auch noch HD-DVD und Blu-ray Varianten dazu.

Im August 2011 wurde der Film endlich vom Index gestrichen und eine Neuprüfung durch die FSK ergab, dass er jetzt auch ab 16 Jahren ungekürzt freigegeben werden kann. Als der Film ein Jahr später dann neu auf Blu-ray veröffentlicht wurde prangerte aber wieder das 18er-Logo auf dem Cover, weil ein Teil des Bonusmaterials nicht neu geprüft wurde und eine "keine Jugendfreigabe"-Kennzeichnung trägt.