SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 59,99 € bei gameware
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter

Amazon.de

  • Doom: Annihilation
Blu-ray
13,99 €
DVD
10,99 €
  • Le Mans 66 - Gegen jede Chance
4K UHD/BD Steelbook
39,99 €
BD Steelbook
25,99 €
Blu-ray
17,99 €
DVD
15,99 €
prime video
13,99 €

Tatort: Das zweite Geständnis

OT: Tatort: Das zweite Geständnis

Herstellungsland:Deutschland (1975)
Genre:Krimi


Bewertung unserer Besucher:
Note: - (0 Stimmen) Details


Inhalt: Im Münchner Untersuchungsgefängnis sitzt der Bauer Leo Koczyk wegen des Verdachts der Brandstiftung auf dem eigenen Hof und wegen Mordverdachts. Bisher hat er die ihm zur Last gelegten Verbrechen heftig bestritten.

Am Vorabend seines ersten Prozesstages wird er jedoch von seinem Zellengefährten derart provoziert, dass er plötzlich behauptet, den Mord an seiner Schwägerin Thea begangen zu haben. Ist dieses Geständnis echt oder nur Prahlerei?

Oberinspektor Veigl, der bei den Recherchen zur Brandstiftung noch nicht allzuweit gekommen ist, wird nun durch die Staatsanwaltschaft in die Mordermittlungen eingeschaltet. Der Prozess gegen Koczyk wird vertagt.

In der ländlichen Umgebung von Koczyks Hof lernt er einige Freunde und Bekannte des Verdächtigen kennen. Mit deren Aussagen kann Veigl den Tathergang rekonstruieren und kommt der Wahrheit in den beiden miteinander verknüpften Fällen immer näher. (Quelle: daserste.de)




© Schnittberichte.com (2020)