SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 58,99 € bei gameware Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware

Tatort: Offene Rechnung

OT: Tatort: Offene Rechnung

Herstellungsland:Deutschland (1999)
Genre:Krimi


Bewertung unserer Besucher:
Note: - (0 Stimmen) Details


Inhalt: Lischka ist frei. Zehn Jahre war er im Knast, hat seine Strafe abgesessen. Und er weiß wofür: 12 Millionen Dollar. So viel musste das Ehepaar Berberich seinerzeit bezahlen, um ihren Sohn Thomas freizukaufen.

Als Lischka den Fuß in die Freiheit setzt, gibt es den ersten Toten. Einer seiner Mithäftlinge wird bei dem Versuch ermordet, einen Teil des Lösegelds zu waschen. Lischka ist nun ganz auf sich gestellt und trifft auf eine unbeugsame Gegenspielerin: Hauptkommissarin Lena Odenthal.

Lena will verhindern, dass Lischka die Kohle einstreicht. Sie versucht herauszufinden, wo Lischkas Geldversteck ist. Was die beiden nicht ahnen: Nico, Lischkas 16-jährige Tochter, hat sich in den gut aussehenden Thomas Berberich verliebt. Er war das Opfer der brutalen Entführung und ist seitdem gehbehindert. Thomas weiß nicht, dass Nico die Tochter seines Peinigers ist. Lena wirbt um Nicos Vertrauen. Die junge Frau steht zwischen den Fronten. Sie kann sich nicht entscheiden, will das Verhältnis zu ihrem Vater nicht abbrechen.

Lischka hinterlässt eine Spur der Zerstörung. Äußerlich ein liebender Familienvater, lauern in ihm gefährliche Abgründe. Die Menschen, die ihm nahe stehen, die ihm vertrauen, richtet er zugrunde. Eine unwiderstehliche Anziehung geht von ihm aus: der Charme des Bösen. Als der Geliebte seiner Frau zu Tode kommt, gewaltvoll, wie es scheint, entschließt sich Lena zu einem riskanten Plan: Es gelingt ihr, Nico auf ihre Seite zu ziehen. (Quelle: daserste.de)