SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstärkste Katzen ähm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 58,99 € bei gameware

Tatort: Borowski und die Kinder von Gaarden

OT: Tatort: Borowski und die Kinder von Gaarden

Herstellungsland:Deutschland (2015)
Genre:Drama
Krimi

Bewertung unserer Besucher:
Note: - (0 Stimmen) Details


Inhalt: In dem Kieler Brennpunktbezirk Gaarden wird der 60-jährige Onno Steinhaus erschlagen aufgefunden. Außer einer Gruppe Kinder scheint niemand Kontakt zu dem verwahrlosten Mann gehabt zu haben. Klaus Borowski und Sarah Brandt schauen bei ihren Ermittlungen im Umfeld des Toten in einen Abgrund aus Armut und Gleichgültigkeit.

Steinhaus war vorbestraft wegen Pädophilie. Von den Nachbarn will niemand gemerkt haben, dass bei ihm ständig Kinder ein und aus gingen und wilde Partys feierten.

Der für den Bezirk zuständige Polizeibeamte Torsten Rausch hat angesichts der sozialen Verwahrlosung des Viertels längst kapituliert. Brandts Ermittlungen fördern ein Video zu Tage, das den Jungen Timo Scholz in einer verfänglichen Situation mit Onno Steinhaus zeigt und außerdem eine Szene, in der Steinhaus von den Kindern getreten und verlacht wird. Wurde Steinhaus Opfer gewalttätiger Jugendlicher? Der 15-jährige Timo bestreitet vehement, missbraucht worden zu sein.

Noch jemand hat ein Geheimnis: Sarah Brandt sucht auffällig häufig die Nähe zu ihrem Kollegen Torsten Rausch. (Quelle: daserste.de)