SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Back 4 Blood · Von den Machern von Left4Dead · ab 67,99 € bei gameware Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware

Kommentare

09.09.2017 00:21 Uhr - From Dusk Till Dawn wurde von der FSK neugeprüft (Ticker)
Der Vampirsplatter dürfte der FSK egal gewesen sein.
Ausschlaggebend für die 18er freigabe dürften wohl die Dialogzeilen von Michael Sparks in der Anfangssequenz des films gewesen sein.
Mongoloide Kinder zu ersaufen, wird bei der FSK wohl nicht gerne gesehen bzw. gehört.
Von der Gewalt her, ist das ein ganz klarer 16er Kandidat.
Hat irgendjemand eine Idee wie ich mir die einzelnen folgen herunterladen kann?
Von den Firefox addons funktioniert kein einziges.
Mediathekview kommt mir wegen Java Runtimes nicht auf den Computer.
Bei Veoh habe ich mir folge 4 heruntergeladen.
Leider sind die übrigen folgen unauffindbar.
Bei Mediathekdirekt.de ebenfalls fehlanzeige.
Ich bin überhaupt nicht davon begeistert, das dieser film im free tv auf einen privaten Sender läuft.
Der Film war so lange beschlagnahmt, das ich eine werbefreie ausstrahlung bei den öffentlich rechtlichen vorziehen würde.
Wenn schon im free tv dann auch angemessen gewürdigt und nicht bei einen Nischensender wie Tele 5.
Tut mir leid, so sehe ich das.
25.08.2017 22:38 Uhr - Das Belko Experiment - Ohne Zensuren im Heimkino (News)
Hat zufällig jemand die UK Blu Ray und kann deutsche Synchro bestätigen?
Diese Unart betreibt Gameware schon seit längeren.
Da wird mit einen exclusiven Steelbook Werbung gemacht und beim Steelbook ist natürlich noch die Amaray dabei.
Da hat man dann eine Verpackungsvariante, die man überhaupt nicht braucht.
Würde mich nicht wundern, wenn sich Turbine das von Gameware abgeschaut hat.
15.08.2017 22:24 Uhr - Das Böse ist nicht mehr indiziert (News)
15.08.2017 21:58 Uhr schrieb D-Chan
Und jetzt alle, mit der Stimme von Opa Simpson:

"Das Böööööösääääääääh!"

Apropos: welche klassischen Schinken sind eigentlich noch drauf, und sollten demnächst herunterfliegen? (Ich bin für Night of the Living Dead (1990), Woodoo: Schreckensinsel der Zombies und Braindead)

;3

Für Braindead wird sich sicher kein deutsches label den Arsch aufreissen, bevor sich Peter Jackson nicht auf seinen allerwertesten setzt und ein HD Master erstellt.
Wer will diesen film schon in SD ?
Da kann man ja kein überteuertes Mediabook verkaufen mit einer Blu Ray in HD und einer DVD in SD.
15.08.2017 00:41 Uhr - Rawhead Rex von Kino Lorber (News)
Entsetzlicher film.
Nicht ohne grund hat sich Clive Barker von diesen Drecksfilm distanziert und seine späteren Romanverfilmungen wie Hellraiser, Nightbreed und Lord of illusions lieber selbst gedreht.
13.08.2017 01:22 Uhr - Bullet in the Head (SB)
Ich habe noch die Deutsche Laserdisc die war wenigstens Uncut.
Leider habe ich keinen Laserdiscplayer mehr.
Ungeheuer intensives antikriegsdrama.
Solche filme werden heutzutage leider nicht mehr gedreht.



Zwei minuten, übertreiben kann man es auch.
Dann braucht man noch eine E-mail adresse die noch mit keinen deutschen Sony Konto verknüpft ist.
Ich besitze eine PS4 und eine XBOX ONE und ich finde den Weg den Microsoft geht einfach am bequemsten.
Bezieht sich auf den Post von Cocoloco.
Das Zitieren ging leider in die Hose.
10.08.2017 18:22 Uhr schrieb Weltraumgott




Wie oft noch... 🤦🏼‍♂️
Die Konsolenspieler können einfach ihre Konsole auf Österreich stellen und dort die beiden Spiele kaufen und herunterladen. Mensch.


Das gilt aber nur für die XBOX ONE.
Bei der PS4 muss man sich einen neuen account erstellen, inclusive einer fakeadresse aus Österreich.
Dann muss man noch darauf achten nur Ösi PSN Guthaben cards für den Ösi store zu verwenden.
Die deutschen Cards funktionieren nämlich nicht
Mit einer deutschen Kreditkarte und Paypal kann man ebenfalls nicht bezahlen.
08.08.2017 21:00 Uhr - Waxwork Double Feature von Black Hill (Ticker)
Der Erste Teil hat mMn jedoch insgesamt gesehen die Nase vorn und auch den versierteren Schauspielertrupp an Bord. Und blutiger isser auch.

Da ist es schon verwunderlich, das der erste ab 16 ist und der Zweite erst ab 18 ist.
Eine Neuprüfung wäre hier angebracht gewesen.
Aber ich verstehe schon, eine neuprüfung kostet Geld.
Eine freigabe ab 16 für den zweiten teil wäre hier mindestens drin gewesen.
Wird halt Im Laden gekauft und nicht bei Amazon.
Keine lust auf Strafgebühr und warten bis Hermes klingelt zwecks unterschreiben, weil der Artikel ja nicht jugendfrei ist.
Die Inhaltsangabe von euch bezieht sich auf die erste Staffel.
Ob ein film geschnitten ist oder nicht, interessiert die allermeisten Käufer überhaupt nicht.
Ich habe selbst ein paar mal in diversen Elektronikmärkten darauf hingewiesen das dieser oder jene film geschnitten sei.
Mehr als ein was solls ist doch egal bekam ich nie zu hören.
Das sind filme für ein Randpublikum, die breite Masse wird man mit so etwas nie erreichen.
Solche Boxen kaufen Gelegenheitskäufer die ein paar Euro übrig haben und sich einen Dreck um eventuelle Schnitte scheren.
Das wissen auch die Labels die diesen geschnittenen Dreck verscherbeln.
Tiberiusfilm kann man hier keinen Vorwurf machen, denn die haben wenigstens versucht diese Filme ungekürzt zu veröffentlichen.
Mein Papa repariert Autos die von blöden Weibern zu schrott gefahren wurden.
28.07.2017 10:48 Uhr - Diese Woche neu im Verleih (News)
Was ist eigentlich mit "Tonight she comes" jetzt los?
Vor nicht allzu langer zeit habt ihr mal geschrieben, das der Film es in einer geschnittenen Alternativfassung nicht durch die fsk geschafft hätte.
Leider ist dieser Artikel spurlos verschwunden.
Seit einiger zeit geistert nun die deutsche fassung im Internet herum, scheinbar ungekürzt.
Hat der Verleih den film doch noch ungekürzt durch die fsk gebracht, oder handelt es sich hier um eine ungekürzte Pressefassung?
17.07.2017 18:05 Uhr - Zombie (Dawn of the Dead) - Eine Retrospektive (Artikel)
R.I.P George A. Romero und denk dran.
https://www.youtube.com/watch?v=6Ag3QNdomuQ
14.07.2017 12:50 Uhr - Ein Fremder ohne Namen mit neuer Freigabe (Ticker)
14.07.2017 12:38 Uhr schrieb Kaminski 12
@Cryptkeeper78

Die 18er-Freigabe wundert mich jetzt auch etwas. Wie ich bereits im Thread davor sagte, finde ich heutige Selbstjustiz-Reisser wie "96 Hours" oder "Gesetz der Rache" bei weitem bedenklicher.


das finde ich nicht! moderne thriller haben meistens moral! bei 96h geht es um seine tochter,die menschenhändlern zum opfer fällt... hier wird also "das böse" bekämpft! bei "ein fremder..." gibt es keine moral! reine selbstjustiz,an alle bewohner des dorfes (ob sie direkt daran beteiligt waren,oder indirekt,also nur zugesehen haben,weil sie angst hatten...). es sind keine wirklichen kriminellen! der held ist ein antiheld! er vergewaltigt frauen,demütigt andere und selbst zum schluss wird nie gesagt,warum er das tut! war es nun sein kumpel,sein bruder,oder wen wollte er rächen? das bleibt dem zuschauer ewig ein rätsel! ich denke es geht einfach nur um die fehlende moral!

Dann hätten die Prüfer von der FSK diesen film mal besser im original ansehen sollen.
Dort wird nämlich angedeutet das der Fremde ein Geist ist, der seinen eigenen Tod gerächt hat.
Einfach mal die letzten fünf minuten im original anschauen.
03.07.2017 21:25 Uhr schrieb Filmliebhaber-Tom
Das verblüfft. Uns lag ein Screener vom Label vor und der Film ist eigentlich hinsichtlich Gewalt jetzt nicht sooooo derbe, wie man es erhofft hat. In Anbetracht dessen, was sonst so die FSK ungekürzt passiert, ist das für das Label schon ein echter Schlag ins Gesicht.

War der Screener die Uncut oder die Alternativfassung?
02.07.2017 00:41 Uhr schrieb Dale_Cooper
Oh nein bitte nicht.

Ich hab mich bei den Tomaten schon unglaublich gelangweilt.

Ach der zweite teil war doch recht witzig.
Wie den Team mitten im film das Geld ausgeht und sie extreme productplacement betreiben.
https://www.youtube.com/watch?v=PShKWD2NKUE
Dann noch die kleine kleine fusseltomate die war so süss.
https://www.youtube.com/watch?v=Ys9FdAmy6Rw
Der Clooney Schorsch war ja auch noch dabei und es scheint ihn extrem Spaß gemacht zu haben.
29.06.2017 22:21 Uhr - Ein Fremder ohne Namen ist vom Index (News)
29.06.2017 21:47 Uhr schrieb derdimi
Bist du sicher, dass der uncut ist? Wusste nicht, dass Amazon indizierte Filmfassungen anbietet. Aber cool, werde ich mir dann wohl mal geben.

Zwar nicht mehr kostenfrei aber dafür uncut trotz Indizierung
https://www.amazon.de/Punisher-dt-OV-Omar-Avila/dp/B00FZ4BBV8/ref=tmm_aiv_title_0?_encoding=UTF8&qid=1498767124&sr=1-2
Gibt es auch uncut auf netflix.
Punisher Warzone ist auf Netflix trotz Indizierung ebenfalls Uncut.
So viel dazu das Indexfilme auf Streamingseiten nur gekürzt sind.
Noch ein anderes Beispiel.
Muttertag ist bei Playstationvideo trotz der Beschlagnahme ungeschnitten.
https://store.playstation.com/#!/de-de/filme/muttertag/cid=UV0072-NPVA67354_CN-0000000000176606
29.06.2017 22:05 Uhr - From Dusk Till Dawn - Indizierung aufgehoben (News)
29.06.2017 21:56 Uhr schrieb Weltraumgott
Der Film ist auch zu 0, vlt. 5% ernst zu nehmen. Also ab der 2. Hälfte. FSK 16 sage ich auch.

Finde ich auch .
Die Vampire zerplatzen zum teil in grün.
Der Film hat schon ein paar harte Szenen, aber die relativieren sich durch den eingestreuten Humor.
Eine FSK 16 sollte drin sein.
29.06.2017 21:39 Uhr - Indizierungen Juni 2017 (News)
Nach sage und schreibe 9 Jahren kommen die darauf das es auch eine ungeschnittene deutschsprachige fassung von Inside in Österreich gibt.
Die sind ja mal schnell.
Speedy Gonzalez ist eine lahme Krücke gegen die BPJM.
29.06.2017 21:30 Uhr - Ein Fremder ohne Namen ist vom Index (News)
Das wurde ja mal langsam zeit.
Sollte jemand diesen Film nicht kennen und zufällig Primekunde sein.
https://www.amazon.de/Fremder-Ohne-Namen-Clint-Eastwood/dp/B00IM8EKY4/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1498764344&sr=8-2&keywords=ein+fremder+ohne+namen
Hier könnt ihr euch ein Bild von diesen film machen.
Der Film ist natürlich Uncut.
05.06.2017 11:37 Uhr - Diese Woche neu im Verkauf - Teil 1 (News)
Headshot ist übrigens auch auf Netflix de zu sehen.
04.06.2017 23:09 Uhr - Tanz der Teufel II - Ab Juli remastered auf Blu-ray (Ticker)
04.06.2017 02:21 Uhr schrieb Ungesicht
Also ich fand diesen Teil richtig schlecht. Zu bemüht auf witzig gemacht und durchgehend langweilig. In meinen Augen ein unausgegorener Mix aus Horror und Komödie. Weder lustig noch gruselig. Ziel verfehlt würde ich sagen...

Dito.
Grauenvoller film.
Dieser übertriebene Slapstick und dieses grässliche grüne Blut.
Dann noch dieses grässliche Overacting von Bruce Campbell.
Entsetzlicher film.
Das teil kommt mir nicht in die Sammlung.
19.05.2017 18:23 Uhr schrieb shego

Was soll dieser Blödsinn? Ich dachte die USK hätte sich endlich mal geändert? Oder war es dem Publisher einfach nicht wert, es überhaupt vorzulegen?

Ich habe das Spiel jetzt ungefähr 3 Stunden gespielt und denke, das wird wohl der Grund sein.
Nachdem Spiele wie Mortal Kombat X, Dead Rising 4 und Doom eine freigabe erhalten haben, kann es wohl nur am lieben Geld gelegen haben dieses Spiel nicht der Usk vorzulegen.
Eine indizierung kann man wohl ausschliessen, da bisher nach 3 Stunden nur Fantasygegner gekillt wurden.
Kommen vielleicht noch menschliche gegner die eine freigabeverweigerung rechtfertigen würden?
Schreibt mal was.
19.05.2017 07:32 Uhr - Ausflug in das Grauen erscheint auf Blu-ray (News)
35 Euro für diesen Drecksfilm?
Ich würde nicht einmal 3.50 Euro bezahlen.
Ich lade es mir gerade für meine PS4 herunter.
Das Spiel kostet einzeln im Ösi Psn Store 39.99 Euro.
Im Bundle mit dem ersten teil aber 34.99 Euro.
Den Sinn dahinter muss ich nicht verstehen.
Obwohl ich den ersten teil schon auf Disc habe, hab ich natürlich das Bundle genommen.
Der Soundtrack ist der Hammer und rotiert heute noch ab und zu in meinen CD Player.
Der Film allerdings ist sehr schlecht gealtert und diese billigen Computereffekte erst recht.
Der Film ist zurzeit bei Amazon Primevideo.
Ich habe mal kurz reingesehen, scheint ungekürzt zu sein.
https://www.amazon.de/Fremder-Ohne-Namen-Clint-Eastwood/dp/B00IM8EKY4/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1494319360&sr=8-2&keywords=ein+fremder+ohne+namen
08.05.2017 10:14 Uhr - Teen Wolf - Capelight bringt Staffel 2 im Sommer (Ticker)
07.05.2017 08:55 Uhr schrieb FordFairlane
Schlimm genug das diese Serie den Namen von Michael J. Fox's Klassiker "Teen Wolf" missbraucht,

Seit wann ist Teen Wolf ein klassiker?
Sogar Michael J Fox hat immer wieder in diversen Interviews davon gesprochen wie beschissen er diesen film findet.
Eines dieser Interviews ist auf der "Zurück in die Zukunft" Trilogie Blu Ray zu sehen.
06.05.2017 21:28 Uhr - Terminator 2 - Tag der Abrechnung 3D Trailer (Ticker)
Ich mag den zweiten teil nicht.
Dieses bescheuerte Hasta la vista Baby und das der Terminator seinen gegnern nur in die Beine schießt, fand ich schon damals als der Film herauskam total beschissen.
Ich bleib dabei, der erste ist der beste.
02.05.2017 21:10 Uhr - Diese Woche neu im Verkauf - Teil 1 (News)
02.05.2017 13:08 Uhr schrieb Thrax
02.05.2017 10:39 Uhr schrieb Punisher1970
Eine Klasse für sich. Der Film mit der wohl längsten Pinkelszene der Filmgeschichte.
Schade das Tom Hanks in diesen film nicht von Arne elsholtz sondern von Ekkehard Belle gesprochen wird.


Stimmt schon, wobei ich sagen muss das im direkten Vergleich sagen muss das die Stimme anfänglich zwar ungewohnt war, aber eher zu dem Charaktertyp den Tom Hanke hier rüber bringt die von Belle passt als die von Elsholtz es würde. War durchaus eine wie gesagt zwar gewöhnungsbedürftige, aber durchaus gute Entscheidung diese Stimme zu casten.

Ekkehard Belle war ja vor kurzem bei Pantoffel tv zu gast und hat sich unter anderem auch über diesen film ausgelassen. Glücklich war er über den Sprecherwechsel nicht. Den Film selber, findet er total beschissen.
Ich würde es ja gerne verlinken, aber leider ist Pantoffel tv kostenpflichtig.
Eine paar ausschnitte gibt es trotzdem auf youtube.
https://www.youtube.com/watch?v=3a9cqHbalXg
02.05.2017 10:39 Uhr - Diese Woche neu im Verkauf - Teil 1 (News)
Eine Klasse für sich. Der Film mit der wohl längsten Pinkelszene der Filmgeschichte.
Schade das Tom Hanks in diesen film nicht von Arne elsholtz sondern von Ekkehard Belle gesprochen wird.
26.04.2017 20:51 Uhr - Diese Woche neu im Verkauf - Teil 3 (News)
26.04.2017 12:00 Uhr schrieb GrimReaper
Geil, Feuerwalze und Hero sind sowas von gekauft! :)

Geil, Hero kostet als einzelveröffentlichung nur 26.40 Euro genau wie der Feuerteufel...bei so einen Schnäppchen muss man einfach zuschlagen.
17.04.2017 17:30 Uhr - Walking Dead, The (SB)
17.04.2017 13:08 Uhr schrieb wirsindviele



Absoluter Schwachsinn. Wo war denn bitteschön auffällig zu sehen, dass irgendwas Zensiert wurde? Nirgends!


Ich werfe mal die Szene mit Daryl in den Raum wo er von den Saviors flieht und den einen Dicken mit der Eisenstange erschlägt.
Dann die Szene in der Benjamin ein Beinschuss verpasst wird, da wurde einfach eine Schwarzblende darübergelegt.
Da wurde schon besonders auffällig zensiert.
14.04.2017 18:43 Uhr schrieb contaminator
Was mich mal interessieren würde, jetzt nach dem es die Unrated gibt, ob sich jetzt noch groß um das Spio-Steelbook gerissen wird..

Also ich habe meine Extended Blu Ray in das Müller Steelbook gesteckt und die extra DVD weggeschmissen, da das einzige extra das da drauf ist auf der extended Blu Ray enthalten ist.
14.04.2017 11:14 Uhr schrieb NicoRau
Ich habe bei finnischen Shop Future Movie Shop vorbestellt und es kostet die Ware plus Versand gesamt 17,45 EUR. Am 10.April habe ich die Ware erhalten ;-)

Habe auch bei denen bestellt, meine Blu Ray war bereits am 8 April da,
Vom Service her ist dieser laden nicht zu toppen auch wenn sie nicht gerade eine grosse auswahl an Blu Rays haben.
Blu Ray war auch noch zusätzlich in Luftpolsterfolie verpackt,
Da könnte sich der ein oder andere Shop mal ein beispiel nehmen.
29.03.2017 21:32 Uhr - Indizierungen März 2017 (News)
29.03.2017 19:32 Uhr schrieb Lamar
Nach Listen Streichung von Tanz der Teufel und den Freitag der 13 Teilen müssten noch viel viel viel mehr Filme vom Index. Und auf jeden Fall mal BRAINDEAD !

Um Braindead von der Liste zu kriegen, müsste Peter Jackson erstmal seinen faulen Arsch hochbekommen, ein HD master erstellen damit sich erstmal ein deutsches label dafür interessiert um ihn anschliessend ersteinmal von der Verbotsliste zu bekommen.
Dann muss er ersteinmal deindiziert werden und anschließend der FSK zur prüfung vorgelegt werden.
So läuft das und nicht anders.
23.02.2017 20:38 Uhr - Diese Woche neu im Verkauf - Teil 4 (News)
23.02.2017 00:09 Uhr schrieb 10Vorne
The Night Watchmen ist - was die Presse-Inhaltsangabe so gar nicht erahnen lässt - wohl eher eine Splatter-Comedy und ist auf den FF-WN wohl ganz gut angekommen. Wird definitiv mal gesichtet.

Extrem alberner Genrebeitrag mit wirklich sehr billig getricksten CGI effekten.
Ich habe nach 45 minuten ausgemacht.
Kann schon sein das ich etwas verpasst habe, vielleicht ein finale ala Braindead... aber das rechtfertigt noch lange nicht die ersten wirklich zähen 45 minuten.
Keine Kaufempfehlung von mir.
22.02.2017 16:45 Uhr - Hellbound - Hellraiser II uncut von FSK freigegeben (Ticker)
Mit der 18er freigabe hier kann ich leben. Der Film ist um einiges härter und sadistischer als teil eins.
Was mich um einiges mehr interessiert ist die Bildqualität im vergleich zur Studio Canal Blu Ray, denn die war wirklich unter aller Sau.
Ich habe selten eine so schlechte Bildqualität auf einen HD Medium gesehen.
16.02.2017 20:06 Uhr - Zum Töten freigegeben - Neuprüfung durch FSK (Ticker)
16.02.2017 15:41 Uhr schrieb PG-13-Boykottierer
Ja wie? Kein Besserwisser-Getue über die Freigabe?

Wäääh diesen film sollte man erst ab 65 freigeben, alles was darunter ist, ist eine absolute fehlentscheidung der Fsk.
Ich habe ihn zwar als er rausgekommen ist bereits als 10 jähriger gesehen aber die jugend von heute ist halt nicht so abgehärtet wie wir damals...schluchz, heul, flenn.
Ironiemodus aus.
12.02.2017 10:08 Uhr - Ritter der Dämonen im April 2017 als Steelbook (News)
Da bin ich ja froh, das ich bei den Mediabooks zugeschlagen habe.
Wenn diese Steelbooks genauso nackt daherkommen wie das vom Punisher dann kann ich darauf verzichten.
Was für ein Scheiss trend.
28.01.2017 23:41 Uhr - Dead Rising 4 kommt nach Deutschland (News)
28.01.2017 17:23 Uhr schrieb Evil Dawn
28.01.2017 14:25 Uhr schrieb Kashi
28.01.2017 00:55 Uhr schrieb Phantron
Vielleicht gibt's ab 2020 alles uncut außer so sadistische oder überzogen brutale Spiele wie Manhunt, Scarface, Postal...

Aha – und du als Hüter der Moral entscheidest dann, was gerade sadistisch und „überzogen brutal“ ist? ... Du reihst dich mit solchen Aussagen prima in die Riege der selbsternannten Moralapostel ein, die damals auch bspw. DOOM, River Raid, Creepshow-Comics oder Evil Dead (etc. etc.) als sadistisch oder überzogen brutal eingestuft und (mehr oder weniger) verboten haben. Glückwunsch!
PS: Wo ist denn die Grenze von „angemessen brutal“ zu „überzogen brutal“?

Ansonsten immer wieder wundersam (und schön) zu sehen, wie sich U- und FSK gerade von Verweigerungsinstanzen zu echten Freigabeinstanzen wandeln ...


"Manhunt"(dt. Menschenjagd) ist ein Videospiel, indem man in die Rolle eines Verbrechers schlüpft, dessen einziges Ziel es ist möglichst viele Menschen auf grausame und sadistische Weise buchstäblich hinzurichten. Die Handlung tritt dabei vollkommen in den Hintergrund. "Manhunt" wurde in etlichen europäischen Ländern verboten, sogar in der Liberalen Schweiz("Manhunt 2"). Du kannst dir ja gerne selbst ein Bild davon auf Youtube machen.


Wie "Der Müde Joe" aka Kai Schmidt von der Gamepro bereits geschrieben hat, Manhunt ist eine ultrabrutale Mediensatire die gekonnt unsere heutigen Sehgewohnheiten persifliert.
Man tut diesen Spiel unrecht wenn man es nur auf die zugegeben extrem brutalen tötungsszenen reduziert.
Vielmehr sollte man Rockstargames zugestehen das sie es wenigstens ansatzweise versucht haben unserer heutigen Gesellschaft einen Spiegel vorzuhalten.
Leider haben die Moralapostel von der BPJM und Staatsanwaltschaft diesen ansatz nicht erkannt und dieses Spiel lieber verbannt
P.s
Ich mag dieses Spiel trotzdem nicht.
Das liegt nicht an der Gewalt, sondern an der Spielmechanik.
Ich hasse Schleichspiele.
Damit aber eines klar ist, ich habe es trotzdem durchgespielt.
28.01.2017 14:04 Uhr - Dead Rising 4 kommt nach Deutschland (News)
28.01.2017 13:13 Uhr schrieb kroenen77
Wenn das so weitergeht,können die Ösishops bald dichtmachen.
Die leben ja von der Zensurwut der deutschen Behörden.;-)

Ich bestelle unter anderem auch in Österreich weil ich diese Drecks USK siegel nicht auf meiner Spieleverpackung haben will.
26.01.2017 14:46 Uhr - Ritter der Dämonen - Jetzt frei für Jugendliche (Ticker)
26.01.2017 14:19 Uhr schrieb NoCutsPlease
Tolle Nachricht! Es geht munter voran.

26.01.2017 13:42 Uhr schrieb Tom Öozen
Völlig unangebracht wie schon bei Tanz der Teufel, Wishmaster und Konsorten! Hier wurde wieder einmal übereifrig übertrieben mit der Freigabe!!! Schande für diese Jugendschutzinstutitionen!!

Gut, dass deinesgleichen bei FSK und BPjM mittlerweile (so gut wie) ausgedient hat. ;)

Der meint das doch nicht ernst, der trollt nur ein bisschen herum und freut sich auf die Reaktionen.
26.01.2017 10:08 Uhr - Bordello of Blood ist jetzt uncut ab 16 Jahren (Ticker)
26.01.2017 01:15 Uhr schrieb BLUEANGEL X
. Aber die FSK leute waren wieder mal besoffen. ich hätte die filme ab 18 frei gegeben und nicht ab 16 W.T.F. die FSK leute sind total besoffen. Naja mir ist es total egal.

Nein, die sind nicht besoffen sondern gehen nur mit der Zeit und stecken nicht im letzten jahrzehnt fest.
Ist doch klar, die älteren Prüfer gehen in Rente und neue Prüfer die das alles nicht so verbissen sehen kommen nach.
Ich bin jedenfalls froh, mir keines dieser überteuerten Mediabooks gekauft zu haben.
Ich werde mir die Blu Rays von Bordello of Blood und Demon Knight ganz gemütlich zum nice price im laden oder bei amazon kaufen.
22.01.2017 10:38 Uhr - iZombie - Staffel 2 erscheint im April auf DVD (Ticker)
Ich habe mir die erste Staffel auf Blu Ray gekauft und jetzt bringt Warner die zweite Staffel nur auf DVD?
Das können die doch nicht machen.
11.01.2017 20:38 Uhr - Tanz der Teufel hat seine FSK-Freigabe (News)
11.01.2017 19:52 Uhr schrieb McMurphy
und wo ist jetzt die große klappe von "jack bauer"? wie hier noch zu lesen http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=11210

Kommt schon noch.
Der wartet bestimmt noch darauf das ihn jemand den Kaffee bringt bevor er loslegt.
11.01.2017 17:07 Uhr - Tanz der Teufel hat seine FSK-Freigabe (News)
Finde ich gerechtfertigt die 16er freigabe.
Der Film ist aus heutiger sicht recht harmlos, auch die von einigen beanstandete Vergewaltigungsszene finde ich eher unfreiwillig komisch.
Ich meine da wird eine frau von einen Baum vergewaltigt und verwandelt sich in einen Dämon.
Jetzt muss nur noch das Bonusmaterial mit einer 16er freigabe durchkommen, nicht das am ende doch das 18er Siegel auf der Blu Ray prangt.