SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
A Plague Tale: Requiem · Erlebe ein tolles neues Abenteuer für Hoffnung · ab 57,99 € bei gameware God of War 5: Ragnarök · Ragnarök is coming · ab 74,99 € bei gameware

Kommentare

14.04.2021 00:57 Uhr - Kick Fire - Ohne jede Vorwarnung (Review)
Hervorragend gelungenes Review...wie eigentlich immer.
Auch wenn ich noch keinen Teil der "Best Of The Best"-Reihe kenne, klingt das, was Du geschrieben hast interessant und macht neugierig. Erstaunlich ist allerdings, dass Tobin Bell hier zu den schwächsten Gliedern in der Kette gehört.
13.04.2021 22:09 Uhr - Poltergeist (Review)
Hervorragendes, schön ausführliches Review mit einer netten Einleitung.
Ich muss zugeben, dass ich den Film immer noch nicht gesehen habe, obwohl ich die Blu Ray schon länger besitze. Nach der Lektüre Deiner tollen Kritik muss ich das schleunigst nachholen.
13.04.2021 00:20 Uhr - Jungfrau unter Kannibalen (Review)
Vorzüglicher Verriss eines Films, von dem ich schon viel gehört habe, der aber nie in meinem Player landen wird. Auch Dank Deiner tollen Kritik.
13.04.2021 00:05 Uhr - Morgen stirbt nie, Der (Review)
Tolles Review zu einem Bond-Film, den ich auch sehr schätze. Du bringst die Vorzüge des Films gut auf den Punkt.
10.04.2021 12:30 Uhr - Maximum Conviction (Review)
Vielen Dank, beebop, für das Lob und Deine Einschätzung.
ich kann/konnte auch vielen neueren Seagal Filmen was abgewinnen. Der hier hat in meinen Augen durch den Rewatch sogar noch verloren. Hatte ihn als besser in Erinnerung.
10.04.2021 09:42 Uhr - Unhinged (Review)
Tolles Review! Hab den Film vor Kurzem gesehen und gebe ihm 7-8/10. Er hat seine kleinen Mängel, die Du gut auf den Punkt bringst, aber insgesamt ein guter Film, der mich positiv überrascht hat.
10.04.2021 09:33 Uhr - Maximum Conviction (Review)
Vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Würde mich freuen, wenn Du Dir mal wieder nen Seagal-Film vornehmen würdest :-).
09.04.2021 23:51 Uhr - Maximum Conviction (Review)
Vielen Dank für die netten Worte.

"Hunt To Kill" ist in der Tat ein unterhaltsamer Streifen und deutlich besser als "Maximum Conviction". Wenn Du den auslässt, verpasst Du nicht viel - schade, dass man (was neue Filme angeht) nix mehr von Austin hört. Und mit Seagal ist es ein echtes Trauerspiel. So ganz kann ich aber nicht von ihm lassen, weshalb ich mir seinen neuen Film "Beyond The Law" mit dem leider schon verstorbenen DMX bestenfalls leihen werde.
09.04.2021 23:41 Uhr - Ab in die Ewigkeit (Review)
Toll zu lesende Kritik zu einem Film, den ich unbedingt mal sehen möchte, da ich Slashermovies mag und Thompson aufgrund der von Dir genannten Filme sehr schätze. Auch wenn einige davon Auftragsarbeiten waren, hat er gute Filme geliefert wie z.B. "Die Kanonen Von Navarone", "Ein Köder Für Die Bestie", "Der Liquidator" und "Murphys Gesetz". Selbst trashige Spätwerke wie "Quatermain - Auf Der Suche Nach Dem Schatz Der Könige" oder "Feuerwalze" hatten einen gewissen Charme. Dein Review ist aber alles andere als trashig!
03.04.2021 15:24 Uhr - Curse of the Puppet Master (Review)
Vielen Dank für Dein Feedback. Ja, der Teil hier ist zwar immer noch keine Offenbarung, aber immerhin schon ein wenig besser und guckbar. Schicke Dir - wie MovieStar - eine PM.
01.04.2021 21:39 Uhr - Curse of the Puppet Master (Review)
Vielen Dank für Eure netten Kommentare!
31.03.2021 20:06 Uhr - Heat (Review)
Brillantes, umfassendes Review zu einem Klassiker, den ich damals noch im Kino erleben durfte. Besonders gelungen sind Dir die Beschreibungen der HJauptfiguren - Hut ab! Außerdem erinnert Dein Review daran, dass Danny Trejo tatsächlich mal in echten Hollywood-Hochkarätern mitgespielt hat und sich nicht in DtV-Gülle verdingen musste...
31.03.2021 19:43 Uhr - Universal Soldier (Review)
Ein ganz hervorragendes Review zu einem Film, der mir besonders am Herzen liegt..."Universal Soldier" war der erste "nicht jugendfreie" Actionfilm, den ich im Kino sehen durfte, obwohl es "offiziell noch nicht erlaubt" war.
Auch wenn "Universal Soldier" trotzdem kein 10/10-Film ist, so bekommt er von mir nach wie vor eine 9/10.

Im Gegensatz zur Abwesenheit von den von Dir genannten "ganz großen Highlights" (Für mich, bzw. uns (=meine Kumpel in der Schule) waren das die Eröffnungssequenz, Dolph Lundgrens Ohrenkette, der UniSol-Truck...) stört mich heutzutage nur die etwas zusammengeschusterte Story, die sattsam bekannte Action/Sci-Fi-Genrestandards abhakt und deshalb wenig originell ist. Aber das ist nur meine Meinung und ich kann Deine Argumentation durchaus nachvollziehen.

Vielen Dank für das tolle Review und die Erinnerung an ein echtes Actionfilmhighlight.
24.03.2021 23:23 Uhr - Profi 2, Der (Review)
@MovieStar:
Nichts zu danken :-).

@Cecil:
Vielen Dank für das Lob!
24.03.2021 23:21 Uhr - Tanz der Totenköpfe (Review)
Wieder mal ein fabelhaftes, episches Review - super!
Den Film hab ich vor Ewigkeiten mal gesehen und habe jetzt Lust bekommen, ihn ein weiteres Mal zu gucken.
24.03.2021 23:05 Uhr - John Wick (Review)
Hervorragende Kritik zu einem hervorragenden Actionfilm.
24.03.2021 15:25 Uhr - Profi 2, Der (Review)
@Alle:
Vielen Dank für Eure zahlreichen netten Kommentare. Freut mich sehr, dass Euch das Review gefällt. Und auch wenn manch einer ein, zwei Punkte mehr verteilen würde, so sind wir uns doch irgendwie mehr oder weniger einig, dass "Der Profi 2" kein "Must See" ist.

@Pratt:
Es ist schon ein Unding, was manche Verleiher damals gemacht haben, um Verbindungen zu Erfolgsfilmen herzustellen. Man denke nur an die ganzen "Django"-Filme, die in Wahrheit keine sind.
23.03.2021 22:32 Uhr - Profi 2, Der (Review)
Vielen Dank, MovieStar, das Kompliment kann ich nur erwidern...das "Urban Justice"-Review war mal wieder echt klasse!
Mit "Der Profi 2" hab ich schon immer irgendwie gehadert, während der erste immer noch zu meinen Lieblingsfilmen gehört. Doch auch bei der Sichtung für das Review wollte der Funke immer noch nicht überspringen. Ich möchte Dich natürlich von nix abhalten, aber statt eine neue Sichtung von der "Profi 2" zu wagen, würde ich eher einen neuen, unbekannten Film oder einen echten Belmondo-Klassiker einlegen.
23.03.2021 22:22 Uhr - Logan - The Wolverine (Review)
Ein brillantes, umfassendes Review zu reinem modernen Klassiker, nicht nur des Comicfilm-Genres..."Logan" zeigt eindrucksvoll, was in dem Bereich alles möglich ist, vor allem, dass eine Geschichte auch mal ein Ende finden muss. Ich wäre bei 9-10 Punkten dabei.

Schade, dass Filme wie "Logan" und "Deadpool" trotz ihres Erfolgs immer noch als Einzelfälle angesehen werden und man stur an der PG-13-Schiene festhält, obwohl gerade "Logan" doch Beweis genug sein dürfte, dass das Publikum nicht nur auf familientaugliche Effektspektakel abfährt, sondern auch auf anderen Ebenen gefordert werden möchte.

11.03.2021 13:49 Uhr - Command Performance (Review)
Vielen Dank für das Kompliment, das ich nur erwidern kann.
10.03.2021 22:26 Uhr - Command Performance (Review)
Vielen Dank für Eure zahlreichen Kommentare und netten Worte.
Es ist wirklich ein Jammer, dass es keine gescheite deutsche Uncut-Veröffentlichung gibt.
09.03.2021 22:56 Uhr - Buried Alive (Review)
Ich muss zugeben, dass ich von dem Film - leider - noch nie etwas gehört habe. Aber Deine hochinteressante, anschauliche Kritik hat mein Interesse geweckt!
05.03.2021 08:12 Uhr - Jack the Ripper (Review)
Erstklassiges Review!

Den Film habe ich vor Ewigkeiten mal gesehen, würde ihn - genau wie Du - in der Mittelklasse einsortieren. Außerdem meine ich mich zu erinnern, dass der Film ziemlich wenig mit dem "klassischen" Jack the Ripper zu tun hat.
04.03.2021 23:08 Uhr - Haus an der Friedhofmauer, Das (Review)
Tolles, schön ausführliches Review; die Kritik am Film erscheint plausibel...ein paar schräge, bzw. absurde Momente hat der Film wirklich. Trotzdem gefällt er mir etwas besser.
04.03.2021 23:06 Uhr - Puppet Master V (Review)
Vielen Dank für Deine netten Worte.
Bin selbst gespannt, wie´s weitergeht und ob sich die Qualität noch mal steigert.
03.03.2021 23:26 Uhr - Tucker & Dale vs. Evil (Review)
Tolles Review! Bringt die Stärken des Films gut auf den Punkt.
Hab den Film letzten Sonntag mal wieder gesehen und bin nach wie vor begeistert. Schade, dass es hier keinen zweiten Teil gibt, denn ich finde, dass Tucker & Dale ein starkes Filmduo abgeben, von dem ich gern mehr gesehen hätte.
03.03.2021 23:15 Uhr - Demolition Man (Review)
Exzellente, angenehm ausführliche und informative Kritik in bewährter MovieStar-Qualität.

"Demolition Man" ist einer meiner Lieblings-(Stallone-)Filme und wandert mindestens einmal pro Jahr in meinen Player. Hatte den Film damals auch als Kaufkassette, die ich rauf und runter geguckt habe...der Film wird einfach nicht langweilig.
03.03.2021 22:55 Uhr - Puppet Master V (Review)
Vielen Dank für Eure Kommentare.

@Kaiser Soze:
Eine wirkliche Klassiker-Reihe ist "Puppet Master" wahrhaftig nicht. Aber Teil 3 könnte Dir eventuell gefallen.
02.03.2021 21:37 Uhr - Robo Vampire (Review)
Da hast Du ja ein fabelhaftes, episches Review zu einem anscheinend echten Trash-Heuler gezaubert...Hut ab!
Mit ein paar Gleichgesinnten und `ner Kiste Bier könnte ich mir den Konsum des Films durchaus vorstellen...
25.02.2021 23:39 Uhr - Last Stand, The (Review)
Tolle, informative und plausibel begründete Kritik!

Dem Film gebe ich auch `ne 8/10. Meiner Meinung nach Schwarzeneggers bester Film seit seinem Comeback...da können "Sabotage" und "Terminator 5 & 6" nicht mithalten. Schade, dass es ihm nicht gelungen ist, sich auch im Alter in der (Kino-)Filmlandschaft zu behaupten, wie es Stallone gelungen ist.
25.02.2021 23:27 Uhr - Puppet Master IV (Review)
Vielen Dank!
Ob es wieder aufwärts geht, darauf bin ich selbst gespannt...
24.02.2021 12:30 Uhr - Puppet Master IV (Review)
Vielen Dank für Eure Kommentare.

@Dicker Hund:
Ja, Sleaze und Splatter sind hier leider Fehlanzeige.

@Draven273:
Ein Abwärtstrend ist zu erkennen und Teil 5 ist auch nicht besser. Hoffe, dass die Kurve mit den nächsten Teilen wieder etwas nach oben geht, obwohl ich das dumpfe Gefühl habe, dass Teil 2 und 3 die besten Filme der Reihe sind...

@Randolph:
Vielen Dank.
24.02.2021 02:01 Uhr - Die Bande aus der Baker Street - Teaser-Trailer zur neuen Horrorserie von Netflix (Ticker)
Das klingt für mich sehr interessant, da ich zur Zeit etliche "Sherlock Holmes"-Hörspiele - und Geschichten konsumiert habe, in denen die so genannten "Baker Street Boys", und insbesondere deren Anführer Wiggins, vorkommen. Allerdings werden diese nur angeheuert, um zu beobachten, nicht um Fälle zu lösen.
Bin gespannt, was man daraus macht, zumal das Ganze hier als Horrorserie deklariert wird. Außerdem dürfte interessant sein, inwiefern Holmes und Watson hier involviert werden und wer zur Besetzung gehört. Falls diese Fragen im Trailer geklärt werden...ich sehe mir Trailer zu Filmen/Serien, die ich noch gucken möchte, schon länger nicht mehr an.
24.02.2021 00:59 Uhr - Ben X (Review)
Hallo Randolph,

da ist Dir ja mal ein Sprung gelungen...von "Puppet Master - Das Tödlichste Reich" hin zu "Ben X"; was zeigt, dass Du - was Deinen Filmgeschmack angeht - erfreulich breit aufgestellt bist.

Ich muss gestehen, dass ich den Film leider nicht kenne, aber Du hast mit Deinem starken Review einen guten ersten Eindruck bzgl. des Films vermittelt. Sehr gut finde ich auch, dass Du auf etwaige Berührungsängste eingegangen bist, die man eventuell haben könnte.

Starkes Review! Bin gespannt, was als nächstes kommt.
24.02.2021 00:37 Uhr - Rapid Fire (Review)
Eine gut gelungene Kritik, die Stärken und Schwächen ordentlich auf den Punkt bringt -das Lesen des Reviews hat definitiv Spaß gemacht.

Die Nebenhandlung bzgl. des toten Vaters fand ich jetzt nicht sooo störend. Ansonsten bin ich im Grunde bei Dir.

Was "Rapid Fire" (auch) sehenswert macht, sind die von Dir erwähnten über die Laufzeit verteilten Actionszenen, die ich - generell gesehen - für wichtig halte. Nonstop-Action um der Action willen ist sicherlich nicht (immer) der richtige Weg, aber ich finde ein guter Actionfilm sollte nicht erst in den letzten zehn Minuten actionmäßig richtig auftrumpfen...es sei denn, er weist andere Aspekte auf, die das Publikum zu fesseln wissen. In "Rapid Fire" ist die Action aber gut über den Film verteilt.
23.02.2021 22:14 Uhr - 187 (Review)
Exzellente Kritik, die die Stärken dieses Films, den ich bisher leider erst einmal gesehen habe, treffend auf den Punkt bringt, und ich verteile auch eine 9/10...ein starker Film mit einem Samuel L. Jackson in Höchstform. Sehr interessant finde ich auch Deine einleitenden Worte zur Rolle des Lehrers, weil ich ebenfalls diesem Berufsstand angehöre, wenn auch in der Erwachsenenbildung.
23.02.2021 21:10 Uhr - Puppet Master III (Review)
Vielen Dank, Chollo.
22.02.2021 16:56 Uhr - Puppet Master III (Review)
Vielen Dank für Euer nettes Feedback!
Freut mich, dass Euch das Review gefällt und der eine oder andere von Euch sogar eine Sichtung des Films, bzw. der Filme anpeilt.
21.02.2021 12:44 Uhr - Puppet Master III (Review)
Vielen Dank für Eure Kommentare!
21.02.2021 02:45 Uhr - Puppet Master II (Review)
Vielen Dank, Chollo. Hab Deine Reviews zu den Filmen auch mit großem Interesse gelesen und finde sie nachvollziehbar...und ja, ich bin da etwas wohlwollender unterwegs.
19.02.2021 08:04 Uhr - Puppet Master II (Review)
ES ist fantastisch! Ich bin erst vor Kurzem mit Ulver in Berührung gekommen - habe mir neulich die "Trolsk Sortmetall"-CD-Box gekauft.
18.02.2021 21:22 Uhr - Puppet Master II (Review)
Vielen Dank, Ulver!
Glaub´ es oder nicht, aber als ich Deinen Kommentar las, hab ich noch die "Bergtatt" von Ulver im Player gehabt.
18.02.2021 21:13 Uhr - Ravenous (Review)
Meine herzlichsten Glückwünsche zum 1000. Review...was für eine Leistung, was für ein Werk!
Das Review hat mir wirklich gut gefallen, mein Interesse ist geweckt.
18.02.2021 20:45 Uhr - Flügel der Menschen, Die (Review)
Ein beeindruckendes Mammut-Review, fabelhaft geschrieben und im Grunde alle relevanten Facetten des Films beschreibend.

Ich muss zugeben, dass ich weder vom Film noch vom Regisseur je etwas gehört habe, und ich weiß auch nicht, ob das ein Film für mich ist, aber das Review habe ich mit Genuss gelesen.
18.02.2021 20:14 Uhr - Puppet Master II (Review)
Vielen Dank, MovieStar.

Was die anderen Teile angeht, muss ich mal gucken, wie ich´s mache. Habe gerade die ersten fünf Teile geguckt. Review zu Teil 3 ist fertig und kommt in Kürze, am Review zu Teil 4 arbeite ich noch. Der Rest kommt bestimmt, nur weiß ich nicht, ob man 12 PM-Reviews hintereinander oder zwischendurch nicht doch noch mal was anderes lesen will...
18.02.2021 19:58 Uhr - Mississippi Burning - Die Wurzel des Hasses (Review)
Ganz starkes Review!

Ich finde es gut, wie Du gleich zu Beginn des Films auf die Schwächen des Streifens eingehst. Dire sind meiner Meinung nach nun mal vorhanden und ich sehe diese Schwächen im Grunde genau wie Du.

Trotzdem ist "Mississippi Burning" ein starkes, auch nach mehrfacher Sichtung (zumindest mich) aufwühlendes Action-Drama, das ich zum ersten Mal in der Schule gesehen habe.
18.02.2021 19:40 Uhr - Puppet Master II (Review)
Vielen Dank für die lobenden Worte.

ACHTUNG SPOILER.
Der kleine fiese Soldat mit dem Flammenwerfer kommt in Teil 3 leider nicht vor, sondern erst später wieder, da es wohl sehr aufwändig und teuer war, diese Puppe in Szene zu setzten und die PM-Filme sind nun mal Low Budget-Produktionen.
SPOILER Ende

Mir ist es im Grunde auch egal, ob es B - oder C-Movies sind; die können unterhaltsamer sein als manches, was heutzutage so an Blockbustern erscheint; man muss nur wissen, worauf man sich einlässt. Das Franchise - insbesondere die letzten Teile - haben allerdings nicht gerade den besten Ruf und ich bin mal gespannt, ob sie wirklich so schlecht sind, wie manche sagen. Die Reihe bekommt ja auch bei den SB.Com-Usern nicht unbedingt Höchstbewertungen, wenn man sich die Durchschnittspunktzahlen hier anguckt.
18.02.2021 13:51 Uhr - Shoot 'Em Up (Review)
Schönes, angenehm ausführliches und informatives Review!

Dem Film würde ich sogar noch `nen Punkt mehr geben. Ich schaue ihn mir regelmäßig an und insbesondere bei den Szenen mit Musik von AC/DC und Motörhead geht mir das Metaller-Herz auf. Aber auch der Rest des Films stimmt, auch wenn "Shoot èm Up" eher in Richtung cineastisches Fast Food geht. Schade, dass der Film gefloppt ist und es keinen zweiten Teil gab.
17.02.2021 15:11 Uhr - Puppet Master (Review)
Vielen Dank für Eure netten Kommentare.
@Draven & TheMovieStar:
Alle Filme habe ich auch noch nicht gesehen, aber ich arbeite mich langsam vor.
15.02.2021 16:58 Uhr - Puppet Master (Review)
Vielen Dank für Eure Rückmeldungen.

@Kaiser Soze:
Zu Schulzeiten wurden die angeblich verbotenen "Puppet Master 2 &3" auf dem Schulhof heiß gehandelt und galten deshalb als "hart". Zum Thema "Was heute damit anfangen?" ... das versuche ich selbst herauszufinden, da mir die Reihe selbst völlig neu ist. Die Zukunft wird es zeigen...

@Dicker Hund:
Ja, was die MPAA hier vermurkst hat, ist fragwürdig...wie jeder Eingriff der MPAA oder der FSK.

zurückweiter