SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Doom Eternal · Das Nonplusultra in Sachen Durchschlagskraft · ab 48,99 € bei gameware Ghost of Tsushima · Stahl und Schwertkampfkunst · ab 59,99 € bei gameware
Kommentare
20.05.2020 13:00 Uhr - Piranhas II - Die Rache der Killerfische erstmals und uncut in HD im Juni 2020 (News)
20.05.2020 09:55 Uhr schrieb OllO
Ich glaube den habe ich mal im TV gesehen und war enttäuscht, wie wenig Piranhas in dem Film vorkamen oder verwechsel ich den jetzt? Laut den Schnittberichten fehlten wohl auch ein paar Szenen aber ich meine, das war der Film.

Ich bin dafür, dass es noch ein Megapack gibt, in dem dann alle 12 Varianten enthalten sind und man 10€ spart.


is schon richtig, das ist eher ein Schatzsucherfilm als ein Killerfischfilm. Mehr als zwei drei Sszenen mit den Piranhas waren da wirklich nicht. Dank Majors fand ich ihn aber immerhin unterhaltsam damals.
20.05.2020 09:53 Uhr - Piranhas II - Die Rache der Killerfische erstmals und uncut in HD im Juni 2020 (News)
20.05.2020 02:13 Uhr schrieb Horstferatu
20.05.2020 00:12 Uhr schrieb Death Dealer
Astro spendiert ausgerechnet dieser Gurke 12 MB? Andere Filme hätten es mehr verdient!

Ja. The Curse of Dr. Wolffenstein


Der kommt doch in 31 MBs, also kein Ding^^ die Frage nach dem Warum stelle ich mir bei Krekel nicht mehr. Langsam dürfte aber auch der letzte Dapp begreifen, dass außer der Scheibe die im MB drin is rein garnix daran einen Wert besitzt^^

Aber der Regisseur von Wolffenstein is echt ein klasse Typ, vor einigen Wochen erst nen Abend zusammen verbracht bei Film und Bierchen
19.05.2020 12:33 Uhr - Flucht nach Athena (Review)
Dann doppelt danke, wandert auf die Watchlist! :D
18.05.2020 15:52 Uhr - Flucht nach Athena (Review)
Also ich kenne den Film nicht, hab mir aber ein super Bild davon machen können - Hut ab, gefällt mir was ich da so lese :)
18.05.2020 15:50 Uhr - Slaughtered Vomit Dolls (Review)
Also für mich sagt die Inhaltsangabe mehr über den Film aus, als die Rezi - sorry - und dass jene länger ist als die eigentliche Rezi, tut sicherlich sein Übriges dazu.
18.05.2020 11:52 Uhr - Sniper: Assassin's End - Trailer zum neuen Actionfilm der Sniper-Reihe (Ticker)
Für nen ACHTEN Teil einer so niedrig budgetierten Reihe sieht das wirklich mehr als brauchbar aus :D
13.05.2020 10:40 Uhr - Rambo 1 bis 3 in je zwei Mediabooks (Blu-ray & DVD) im Juli 2020 (Ticker)
13.05.2020 10:00 Uhr schrieb Cinema(rkus)
Die Retro-Cover von Teil 1 und 2 -------> Klasse, tolles 80`er Jahre Videotheken-Flair.

Das Retro-Cover von Teil 3 -----> Irgendwie, auf den ersten Blick, nimmt er hier eine
ulkige Pose ein; als wenn er am Strand vor Mädels seine Muskeln zeigen würde. Erinnert mich mehr an eine Parodie.....Charlie Sheen in Hot Shots 2 ???

Schade....(Retro-)Cover von Teil 3 fällt irgendwie qualitativ massiv nach unten....


Jap, Cover 3 sieht richtig schön scheiße aus - schade, da die anderen beiden passen
06.05.2020 20:19 Uhr - Es (SB)
05.05.2020 07:22 Uhr schrieb MarkiMark
Sorry, aber dieser FIlm hat mMn nichts im Kopf eines 12 jährigen oder jünger zu suchen.
Ich bin der Meinung, das es immer noch in der Verantwortung der Eltern liegt - die ihr Kind kennen - ob sie ihrem Sprössling solche FIlme zutrauen. Eine generelle Altersfreigabe ist und war schon immer vollkommener Blödsinn.
Man kann diesen Film nicht mit denen vergleichen, welche wir als Kinder gesehen haben. Die waren oft so mies gemacht, das man selbst als Kind die Puppe erkannt hat die da blutete.
Aber Kollege Computer macht es möglich soetwas heute wesendlich "eindrucksvoller" hin zu bekommen.
Laut einer Dokumentation haben selbst die Darsteller am Set Angst vor Pennywise bekommen, als er ihnen auf die Pelle rückte. Das wurde auch so von den Machern forciert, indem die Kinder den Darsteller erst Sekunden vorher in Maske zu sehen bekamen.
Und gerade weil die Protagonisten Kinder sind, ist da auch eine "FSK 12" mit Vorsicht zu genießen.


Als Kind, kein Plan wie alt Du bist, hast Du sicherlich null gerafft, dass in etwaigen Splatterdingern aus den 70ern was mit Puppen gemacht wäre etc. wenn die solche Sachen überhaupt gesehen hast. Wenn Du jetzt nicht schon 60 bist, sollten die Filme deiner Kindheit durchaus über entsprechende Effekte verfügt haben.
06.05.2020 09:19 Uhr - Necromancer - Das Tor zur Hölle als DVD-Mediabook im Mai 2020 (Ticker)
Sorry, das oben war nur als Witz von mir gedacht - die Doku gibts bisher nicht denke ich, und es wird auch keine in Planung sein. Wenn aufgrund meines Posts nun eine gemacht wird, möchte ich gern als Ideengeber kostenlos in den Credits stehen^^
05.05.2020 10:00 Uhr - Necromancer - Das Tor zur Hölle als DVD-Mediabook im Mai 2020 (Ticker)
05.05.2020 00:40 Uhr schrieb FdM
Bei YouTube ist der ja nur furchtbar gekürzt,für 5 Euro eine Überlegung wert...was ist denn der Bonus Film ?


Eine Doku über Marcus Stiglegger und die ganze Meschpoke die immer die Booklets für die Medianbooks macht





^^
04.05.2020 11:34 Uhr - Es (SB)
04.05.2020 02:35 Uhr schrieb Nick Toxic
Ich die ES Verfilmung einfach nur schlecht.
Der Beginn ist ganz gut mit Georgie, aber danach wird es nur noch doof und Pennywise schreit einem förmlich ins Gesicht "FIND MICH GRUSELIG!".


Muss/Sollte man differnzierter sehen finde ich. Sicherlich ist sowohl die als auch die alte Version des Films abslout nicht das, was Kings Vorlage transportiert und auch umschreibt. Das ist aber sowohl in Film A als auch hier nicht in der kurzen Zeit zu verfilmen. Ich finde beide Filme haben ihre Vorzüge, und man muss dem alten Streifen zugute halten, dass es eben nur ein TV-Film war - hier ist es halt so, dass Pennywise und seine alter Egos zwar heftiger dargestellt wurden, aber eben das verführerische fehlt, was Currys Figur noch hatte - Zweck erfüllen aber beide Varianten. Zudem gibts hier Szenen die ich im alten Film gern gehabt hötte....

Alles in allem bleibt mein persönlicher Wunsch nach wie vor eine Serie des Stoffs
03.05.2020 14:56 Uhr - Defender - Der Tod ist sein Geschäft: Erstmals uncut in Deutschland im Juni 2020 (News)
Bei Ring of Fire war doch Dale Jacoby aus Karate Tiger am Start, jap der war nicht übel.
03.05.2020 09:23 Uhr - Defender - Der Tod ist sein Geschäft: Erstmals uncut in Deutschland im Juni 2020 (News)
nie gesehen, klingt aber gut!
02.05.2020 12:55 Uhr - Scrapbook (Review)
Ja der war nicht ohne damals. Seitdem nie mehr gesehen, ich fand ihn auch etwas schlechter... 6 vielleicht. Aber super Rezi, die einen guten Eindruck von dem Teil verschafft.

Kennst Du Mutilation Man? :D Nur mal so, das war ein abstruses Ding vor dem Herrn, dürfte auch aus der Zeit hier stammen
01.05.2020 20:08 Uhr - Near Dark erhält ein fünftes Mediabook (Blu-ray & DVD) im Mai 2020 (Ticker)
01.05.2020 14:15 Uhr schrieb FdM
01.05.2020 11:00 Uhr schrieb Fliegenfuß
Der war auch schon immer so ein 16er Kandidat, aber nein, 18 er zieht besser bei der Kundschaft.


Aufgrund deiner Aussage,vermute ich,dass du damals bei VÖ Datum den Film nicht verfolgt hast...zu der Zeit war das kein FSK-16 Kandidat,finde den für 16 auch zu niedrig,der richtet sich an ein erwachsenes Publikum.


Sehe ich auch so, aber überdies is das ja auch völlig egal, da wir ja alle ermächtigt sind den sowohl zu kaufen als auch zu sehen. :) Allerdings muss ich sagen, dass es für mich befremdlich aussieht wenn ich alte 18er mit den neuen runtergestuften 16er Emblemen sehe... fühlt sich einfach falsch an optisch^^
30.04.2020 15:21 Uhr - Unbesiegbare - Best of the Best 2, Der (Review)
Rhee hat damals ja auch keine Sau gekannt, da war Roberts nur ein logisches Zugpferd ;)

Kann mich da aber auch nur anschließen - gute Rezi, guter Film, wobei ich alle Teile der Reihe gerne mag. Rhee hätte echt mehr machen sollen :(
30.04.2020 10:37 Uhr - Relikt, Das (Review)
Danke für die hervorragende Rezi, der man einfach nur in allen Punkten zustimmen muss! Kurios, dass auch mir als ausgemachtem Pendergast-Fan der Film trotz dessen Fehlen sehr gut gefällt :D gut, damals wusste ich noch nichts von den Büchern... aber das ändert auch heute nichts am gelungenen Monster im Museum Stelldichein.

Sehr sehr schade, dass man sich bisher nicht an ein Remake samt weiteren Filmen gemacht hat, da die Reihe um Pendergast wirklich geile Filme abgeben könnte! Darsteller wüsste ich für den ollen Alysius zwar keinen (obwohl Metthew Fox Statur als Serienkiller im Alex Cross Film gepaart mit weißen Haaren...), aber das würde sich sicher ergeben.

ATTIC ist bis heute mein Favorit, und ich finde, dass die Reihe mittlerweile etwas abgebaut hat, aber ich werde definitiv weiterlesen!
24.04.2020 15:18 Uhr - Savaged (Review)
Den fand ich auch wirklich unterhaltsam damals, ne 7 wäre definitiv drin - gelungene Rezi!
21.04.2020 08:41 Uhr - Malabimba - Ungekürzt als Blu-ray-Premiere in den USA (News)
Das klingt für mich immer nach nem lupenreinen Porno vom Titel her ^^
21.04.2020 08:40 Uhr - Absurd: Beschlagnahmter Film als Blu-ray-VHS-Edition im Mai 2020 (Ticker)
Ich find die VHS Hüllen geil, weil sie im Gegensatz zu MBs wenigstens einen Retro Background haben, zumindest für mich der früher schon VHS gesammelt hat. Ich bin nur nicht bereit für nen Film wegen einem Stück Pappe das Doppelte an Geld zu bezahlen, denn mehr als 2 Euro ist die Hülle nicht wert ;)
20.04.2020 14:01 Uhr - Tuareg - Die tödliche Spur mit deutscher DVD-Premiere in zwei Fassungen (News)
18.04.2020 13:48 Uhr schrieb Stannek
18.04.2020 08:42 Uhr schrieb JasonXtreme
Vover sagt mir noch was von früher, gesehen hab ich den aber nie. Stannik, schonmal auf die Idee gekommen, dass der in Vollbild gedreht wurde?


Ich habe eine WS-Fassung, tut mir leid.


Muss es nicht, war nur ne Frage ;) :D
18.04.2020 08:42 Uhr - Tuareg - Die tödliche Spur mit deutscher DVD-Premiere in zwei Fassungen (News)
Vover sagt mir noch was von früher, gesehen hab ich den aber nie. Stannik, schonmal auf die Idee gekommen, dass der in Vollbild gedreht wurde?
16.04.2020 20:55 Uhr - Hanger (Review)
kein Stress, ich hab nur gedacht das haben nicht viele mitbekommen :)
16.04.2020 15:56 Uhr - Hanger (Review)
Nicholson ist übrigens nicht mehr am Leben . Also er WAR eher etwas suspekt
16.04.2020 09:07 Uhr - Disney+ spendiert The Mandalorian eine Doku-Serie (Ticker)
16.04.2020 01:47 Uhr schrieb Roderich
16.04.2020 00:28 Uhr schrieb RetterDesUniversums
Disney geht mir sowas von am Arsch vorbei mittlerweile.
Da steigt doch keiner mehr durch im Star Wars Universum.
Die Melken die Kuh bis zum geht nicht mehr seit dem Lucas verkauft hat.
Ist ja klar die Kosten müssen wieder reinkommen, aber da folgt Story für Story und irgendwie ist es immer das Selbe Rogue war der letzte Film den ich in meiner Sammlung aufgenommen habe. Der Rest geht mir die Porperze runter rutschen 💩


Selber schuld, speziell wenn man Rogue One mag, da Mandalorian genau für die Fans gemacht wurde, die an einem "ernst genommenen" Star Wars-Low-Level-Universum ihre Freude haben.

Wenn es Disney ist, die begabten Filmemachern eine Plattform geben, ein gutes Produkt abzuliefern, dann ändert das nichts an der Güte des Produkts, und Mandalorian ist einfach gut, egal wie man zu Disney steht.


This.

Mandalorian rockt, und ich freu mich jetzt schon auf Staffel 2 - auch wenn ich die Serie noch nicht durch hab (drei Folgen kommen ja noch)
14.04.2020 13:14 Uhr - Why Him? (SB)
14.04.2020 12:34 Uhr schrieb Kaiser Soze
14.04.2020 11:48 Uhr schrieb JasonXtreme
Dat heißt Bukkake


Korrigiert, danke Dir!

Wie fandest Du den Film?


Danke für den sb :D ;) also ich fand den ziemlich witzig, muss ich sagen - ich hab aber per se nix gegen diese Komödien mit Fäkalhumor^^
14.04.2020 11:48 Uhr - Why Him? (SB)
Dat heißt Bukkake
09.04.2020 15:45 Uhr - Und wieder 48 Stunden (Review)
Der gute Albert heißt zwar Andrew ;) aber ansonsten wieder einwandfreie Rezi :) bei mir konnte der leider nicht mehr so zünden, anders als Teil 1, aber unterhaltsam ist die Reunion des Duos allemal.
07.04.2020 11:32 Uhr - Nur 48 Stunden (Review)
Ein gut besprochener Klassiker des Subgenres - immer wieder ne spaßige Nummer!
"ich schieß Dir gleich den Kitzler von der Falle!"

Wobei die Sat 1 Synchro damals echt der Hammer war^^ die war ja komplett verändert wegen den Kraftausdrücken
07.04.2020 11:22 Uhr - Happy Hunting: Uncut ab 18 im April 2020 (News)
Trailer macht echt Lust auf mehr!

@ Tom Cody
Downrange von Kitamura schon gesehen? Ist zwar örtlich begrenzt, die Jagd, aber Laune hat der auch gemacht :D
06.04.2020 12:57 Uhr - Alarmstufe: Rot 2 (Review)
Ja so ließe es sich umschreiben^^
06.04.2020 10:45 Uhr - Alarmstufe: Rot 2 (Review)
Würde ich so in etwa einordnen, nachdem ich den auch vor nem halben Jahr wiedermal gesehen habe. Ich mag Everett McGill, aber er wirkt hier einfach nicht so wirklich in seiner Rolle. Mit Bogosian haben sie aber immerhin einen der Goldblum etwas ähnlich sieht :D der war ok in der Rolle des Bösewichts - alles in allem fand ich den Streifen eher witzig als ernst, vor allem weil der dicke Steven ja quasi den ganzen Zug infiltriert durch sämtliche Luken, Fensterchen und Löcher die er so haben mag^^
06.04.2020 10:40 Uhr - Halloween II (Review)
Schade, dachte der kommt bei Dir besser weg :D ist aber ja ziemlich der allgemeine Tenor, den Du da auch beschreibst - wie immer gut geschrieben.
02.04.2020 11:39 Uhr - Halloween (Review)
Da würde ich mich Dir mal wieder uneingeschränkt anschließen! :-) Die Vergewaltigung im DC passt für mich auch null, bevorzuge daher auch die KF.

Und abermals bin ich seeeehr gespannt auf die Rezi zum 2er, der fällt ja bei vielen durch, während ich den sogar noch etwas besser fand als diesen hier - UND natürlich noch auf die Neuverfilmung von 2018
01.04.2020 18:57 Uhr - Achtzehneinhalb 18 (Review)
war der Stroh Dialog echt aus dem!? Ich hatte den mit dem Strohdialog mal hier, und dachte das war ein anderer ^^
01.04.2020 18:57 Uhr - Achtzehneinhalb 18 (Review)
war der Stroh Dialog echt aus dem!? Ich hatte den mit dem Strohdialog mal hier, und dachte das war ein anderer ^^
30.03.2020 11:52 Uhr - Indexfilm Best of the Best 3 uncut als Blu-ray-Amaray im April 2020 (Ticker)
Saugut, danke für die Info - wird gekauft
30.03.2020 10:04 Uhr - Halloween: Resurrection (Review)
Hey, er hatte immerhin Busta Kung Fu Rhymes :D
30.03.2020 10:02 Uhr - Aggression Scale (Review)
Da würde ich mich wiedermal anschließen :) den fand ich auch ziemlich unterhaltsam, und Ashbrook samt Wise wiedermal zuammen (nach Twn Peaks) war ebenso ein nettes Schmankerl
30.03.2020 09:43 Uhr - Indexfilm Best of the Best 3 uncut als Blu-ray-Amaray im April 2020 (Ticker)
Cool, jetz bitte noch Teil 4 :)
24.03.2020 10:38 Uhr - Bunny und sein Killerding mit deutscher Blu-ray-Premiere im Mediabook (News)
24.03.2020 07:40 Uhr schrieb FdM
24.03.2020 00:10 Uhr schrieb Kaisa81
Er macht auch aus Scheisse Geld,so ist er.. 30€ für sowas,tzz



Auch grammatisch auf höchstem Niveau,danke Kaisa81.



Äh er schreibt Kaiser mit "a"!?
23.03.2020 13:04 Uhr - Bulletproof - Kugelsicher (Review)
"Dinnylääänd! ^^ ich mag den auch sehr, danke für die gelungene Rezi! Es sollte auch endlich mal Mr. Cool mit Wayans erscheinen, der ist zwar etwas hohl, aber war doch auch ganz witzig
22.03.2020 12:19 Uhr - Halloween: Der Fluch des Michael Myers (Review)
Na Also, ich dachte der fällt bei Dir durch :D würde mich Deiner super Rezi voll anschließen. Die anderen Fassungen würden mich endlich auch mal interessieren
21.03.2020 11:36 Uhr - Wage es nicht - Netflix zeigt ab heute Staffel 1 der düsteren Cheerleader-Serie (Ticker)
also ich schaue auf nem 55er OLED und mir fiel es bisher so gut wie nicht auf ;)
20.03.2020 17:52 Uhr - Wage es nicht - Netflix zeigt ab heute Staffel 1 der düsteren Cheerleader-Serie (Ticker)
... sagt der Corona Sparkommentar...
19.03.2020 10:13 Uhr - Halloween 5: Die Rache des Michael Myers (Review)
Finde den zwar "noch" ok, aber er ist schon einiges schlechter als die vorogen Teile für mich - ich bin jedenfalls echt gespannt auf die Rezi zum nächsten, Herr Hund :D
19.03.2020 09:58 Uhr - Secret of the Lost Empire, The (SB)
Was die damals geritten hat die bekackten Stirnbänder mit Aufschrift zu nutzen, frage ich mich wohl in 20 Jahren noch
18.03.2020 10:28 Uhr - Angélique II (SB)
Bei dem Titel dachte ich jetz zuerst wieder an Bären u d Tittchen^^ danke für den sb, klingt nicht uninteressant!
16.03.2020 08:54 Uhr - Halloween 4: Die Rückkehr des Michael Myers (Review)
15.03.2020 15:36 Uhr schrieb sonyericssohn
Ich glaube das schon mal erwähnt zu haben... Ist mein Lieblingsteil ! Vielleicht auch weil der meine erste Berührung mit dem Halloweenfilmen war. Bin da mit einer nostalgischen 8 dabei ;-)


Dieter äh dito :D finde den auch heute noch echt gelungen, und als Fortsetzung auch passend, er hätte etwas zünftiger sein können, passt aber auch noch
16.03.2020 08:52 Uhr - The Missing erstmals auf Blu-ray mit Extended Cut (News)
Ja cool, ich finde den nach wie vor ziemlich gelungen, und dank DC wird die Blu ins Regal wandern!
weiter