SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware
Kommentare
04.05.2020 19:00 Uhr - A Serbian Film uncut im FuturePak im Juni 2020 (Ticker)
Ich warte ja immer noch auf das längst überfällige Remake mit Nicolas Cage...
08.03.2020 15:49 Uhr - Anna und die Apokalypse (SB)
Danke für den SB.
Ich hätte nicht gedacht, dass die US-Fassung so sinnlos ge- und umgeschnitten wurde.

Der Film hat mir recht gut gefallen, tolle Songs und die Hauptdarstellerin ist echt niedlich.
05.03.2020 01:11 Uhr - James Bond 007: Keine Zeit zu sterben wird auf November 2020 verschoben (Ticker)
Die Kinos in Asien sind zu, in Teilen Europas und den USA könnte das bald auch folgen, bzw. die Leute gehen von sich aus nicht ins Kino. Bei 250 Mio Produktionskosten ergibt so eine Verschiebung durchaus Sinn für die Produzenten.

Starttermin im Sommer ist dieses Jahr auch keine gute Idee, denn da ist in Europa (wahrscheinlich) die Fussball-EM.

Bin mal gespannt, ob es auch andere Filme wie Black Widow oder den dritten Kingsmen treffen wird.
23.02.2020 14:32 Uhr - Helden USA 4 - Shamrock bringt DVD-Auflage mit FSK-Siegel im April 2020 (Ticker)
Dass sich DVDs in der Masse noch immer besser verkaufen, liegt aber auch der Tatsache geschuldet, dass es viele Special-Interest-Programme (TV-Serien, Musik, Fitness, Weiterbildung, Dokumentationen) nur auf DVD gibt und besonders Kinderfilme immer noch vorrangig auf DVD gekauft werden, weil die lieben Kleinen meist den ausrangierten DVD-Player im Kinderzimmer stehen haben.
Natürlich gibt es auch noch Leute, die immer noch nur einen DVD-Player besitzen, aber diese sind nicht unbedingt das Hauptklientel für Action- und Horrortitel.
28.01.2020 09:39 Uhr - Laserkill - Todesstrahlen aus dem All wurde uncut ab 12 Jahren freigegeben (Ticker)
Mediabooks von Wicked als "überteuert" zu bezeichnen, ist sowieso ein Witz.
Es gibt nur wenige Labels in Deutschland, wo ein vergleichbarer Aufwand bei den Veröffentlichungen betrieben wird.
06.11.2019 21:56 Uhr - Es war einmal in Amerika: Neue Blu-ray mit Original-Synchronisation von Filmjuwelen (News)
Verdammt, dass diese Version nun gestrichen wurde.
Wirklich schade, so knapp vor Release.
24.09.2019 14:22 Uhr - Rambo: Last Blood läuft nur gekürzt in den USA, UK und Kanada (Update) (News)
Wie bitte? Der Film soll 50 Millionen gekostet haben?
Im Film sieht man die aber nicht.
28.05.2019 11:47 Uhr - Tal der Skorpione - Nach großen Problemen uncut in deutschen Kinos (News)
Viel spannender als der Film selbst ist doch wohl die Freigabepolitik.
Das eine Gremium sagt: Geht gar nicht.
Das andere Gremium sagt: Ja, schon krass, aber ab 18 kein Problem.
Und das alles passiert eher aus Zufall, weil man zwei Fassungen in den Ring geworfen hat.
Nun ist die Langfassung rechtlich sicher freigegeben und die Normalfassung wurde wegen "schwerer Jugendgefährdung" abgelehnt. Das ist schon ziemlich verrückt, wenn man bedenkt, dass die Prüfkriterien der FSK im Kern eigentlich feststehen sollten, in diesem Fall aber offenbar durch unterschiedliche Empfindungen der Gremiums-Teilnehmer jeweils anders bewertet wurden.
Dies war dann mal Glück für das Label, aber eine Blamage für die FSK, denn Glück sollte bei den Freigaben eigentlich keine Rolle spielen.
02.12.2018 17:46 Uhr - Alpha (SB)
Directors Cut heißt: Schnittfassung ("Cut") des Regisseurs ("Director") und nichts anderes.
Es gibt mehrere DCs, die kürzer als die Kinofassung sind.
20.11.2018 00:26 Uhr - Once Upon a Deadpool - Der offizielle Trailer (Ticker)
Pika Pika...
07.11.2018 12:43 Uhr - Suspiria (2018) - FSK-Freigabe ab 16 Jahren steht fest (News)
Ich wollte den Film wirklich mögen, war aber dann wirklich erschüttert, wie schlecht er geworden ist.

Der Regisseur wollte Arthouse machen, gelungen ist ihm aber nur ein quälend langer und später wirklich absurder Trash-Film.

Nicht alles ist misslungen, ein paar Ideen sind toll und die Musik ist hervorragend, aber im Gesamteindruck hat man das Gefühl, dass es Guadagnino in erster Linie vor allem darum ging, alles umzudrehen, was das Original so besonders gemacht hat. Und was dieser Quatsch mit der Dreifachbesetzung von Swinton sollte (kein Spoiler, jederzeit klar zu erkennen und zu hören), würde ich mir auch mal gerne erklären lassen.

Und ja, auch in unserer Preview verließen viele Leute vorab den Kinosaal.
Und das tapfere Restpublikum war sicht- und hörbar erleichtert, als die Endcredits abliefen.

Da der Film von Amazon Studios kommt, wird er sicher auch nächstes Jahr bei Prime Video zum Abruf bereit stehen.
22.10.2018 12:12 Uhr - Maniac - Ultimate Collector's Box mit beiden Filmen und Schneekugel (Ticker)
Ich habe das Bild zu den NAMELESS-Editionen aus der Facebook-Gruppe "Steelbooks,Mediabooks,Digipacks,Hartboxen - Limited Stuff" mal hochgeladen:

http://fs1.directupload.net/images/181022/8aklqfvk.jpg

Wohlgemerkt: Hier steht dann tatsächlich auch "Remastered" über den Veröffentlichungen. Vielleicht das neue 4K-Master?
22.10.2018 00:54 Uhr - Maniac - Ultimate Collector's Box mit beiden Filmen und Schneekugel (Ticker)
Auf Facebook fliegt gerade eine Ankündigung von Nameless für 2019 rum.

1 x Büsten-Edition (Skalp-Motiv)

Diverse Mediabooks (ich glaube 12 verschiedene) mit Original und Remake sowie als Doppelpack (Zusatz "Remastered")

VHS-Edition (mit Blu-rays als Inhalt)

Real VHS-Edition (mit echter VHS-Kassette)

Wenn das echt ist, dann scheint die Kuh noch lange nicht gemolken zu sein...
12.10.2018 12:22 Uhr - Fair Game - Regisseur Doug Liman hat einen Director's Cut erstellt (News)
Das ist der Abschnitt aus der Quelle zu Penn:


The filmmaker’s reasons for going back into the edit bay were myriad. One was Penn: back in 2010, Liman changed his director’s cut to placate his demanding star. “Sean had things going on in his personal life when we were making the film, impacting his performance,” Liman said. “What he considered a genius performance and what I considered a genius performance were not necessarily the same. You can’t necessarily corral genius on set, but you can do it in the editing room.”

In the end, Penn refused to do press for the movie anyway. “It was not the best version of the movie,” Liman said. “From the moment it was released, it was a thorn in my side.”
26.07.2018 09:02 Uhr - Babylon Berlin - Staffel 3 bekommt offziell grünes Licht (Ticker)
Sehr gute Nachricht. Die ersten beiden Staffeln waren absolut top.
26.07.2018 09:00 Uhr - Maniac (1980) - 4K remasterte Blu-ray in den USA (News)
26.07.2018 07:09 Uhr schrieb Universal Terminator
Braucht man nicht in bester HQ.
Passt zu solchen dreckigen Streifen einfach nicht
Und dem darf man ruhig das alter ansehen.


...


Der Film wird auch in dieser Neuauflage wieder "dreckig" und "alt" genug aussehen, nur wahrscheinlich ohne die ganzen digitalen Defekte, Nachzieher und die falschen Schwarzwerte wie bei der ersten BD.

Ich möchte meine Filme immer in der Form sehen, in der sie gedreht und bestenfalls (unter optimalen Bedingungen) im Kino aufgeführt wurden. Und auch wenn sich das manche Leute einreden, dafür reicht nun mal keine zeilenarme VHS- oder DVD-Qualität. Und im Fall von Maniac reicht nicht mal die verhunzte BD-Erstauflage.

11.07.2018 10:57 Uhr - Brawl in Cell Block 99 - FSK-Freigabe für Uncut-Fassung verweigert (News)
Jetzt mal ehrlich: Dass ein Film, in dem

- Achtung SPOILER -

ein AUTO übel verprügelt wird

- SPOILER Ende -

in einer Auto-Nation wie Deutschland nicht gut ankommt, das hätte man sich doch denken können!
14.06.2018 14:27 Uhr - Fifty Shades of Grey 3 (SB)
Die "Grey"-Filme sind bestenfalls als Trash-Epen zu gebrauchen. Handlung wie in einem Groschenroman, eine weibliche Hauptfigur, die sich vor allem gerne beschenken lässt und die extrem soften Sexszenen sind immer unter einer Minute lang, dann geht dem Herrn Grey schon der Saft aus. Bei den ersten zwei Teilen habe ich noch richtig gut gelacht, beim dritten fielen mir aber vor Langeweile irgendwann die Augen zu.
10.04.2018 22:13 Uhr - Beyond Re-Animator bekommt eine deutsche Blu-ray (Ticker)
Bitte ein Daumenkino, Capelight!
Weil ein Mediabook, Steelbook, Amaray und Beta-Videocassette scheisse im Regal aussieht!
24.02.2018 11:30 Uhr - Auslöschung - Deutscher Trailer und offizieller Starttermin (Ticker)
Ja klar, der Film gehört "unbedingt ins Kino", nur das ihn da wieder keiner sehen will, weil Frauchen "Fifty Shades of Shit" gucken will und Kumpel lieber den neuesten Marvel-Rotz. So hat der Film zumindest maximale Aufmerksamkeit und auch ein weltweites Publikum. Im Kino wäre er 10 Tage gelaufen und dann auf DVD/BD in den Regalen vergammelt.
15.12.2017 11:41 Uhr - Leatherface (SB)
Ich fand den Film überraschend okay.
Die Atmo ist schon sehr stimmig und besonders die Nekro-Szene richtig widerlich.

Ganz interessant fand ich aber im Bonus-Material das recht kranke alternative Ende. Das hätten die Franzosen echt mal drin lassen sollen.
30.11.2017 13:39 Uhr - Avengers: Infinity War - Der erste Trailer ist da (Ticker)
Aua, sieht das schlecht aus.
Thanos ist ja ein absolut grottiges CGI-Geschöpf. Als hätte man ihn aus einem 10 Jahre alten Konsolen-Spiel reinkopiert. Jeder andere Film wäre nach solchen Szenen im Trailer mit virtueller Scheiße beworfen worden, aber hey, ist ja Marvel, Gänsehaut, yeah...

Und dazu dann immer der gleiche Trailer-Ablauf: Düstere Blicke, coole Posen, Außerirdische mit Raumschiff über Stadt, bedrohliche Überstimmen, dröhnende Musik und crappy CGI-Horden. Alles wiederholt sich zum erbrechen, aber die Leute gehen trotzdem steil auf diesen Müll. Es langweilt nur noch...
30.10.2017 01:15 Uhr - Das letzte Haus links - Beschlagnahme aufgehoben (News)
Piss your pants!

Wurde auch wirklich Zeit.
29.10.2017 08:38 Uhr - Die neunschwänzige Katze kommt remastered von Arrow Video (News)
Im Film kann man sehen, wie er das macht.
24.09.2017 14:33 Uhr - Das Tier (The Howling) erscheint remastered (News)
Das "Original Fake Porn Movie" wie in der Erstauflage der Kinowelt-DVD wird es aber wohl leider nie mehr geben.
24.09.2017 12:43 Uhr - I Spit on Your Grave: Deja Vu soll 2018 endlich erscheinen (Ticker)
Der Regisseur heißt übrigens Meir Zarchi, nicht Meir Zachi.
23.09.2017 00:33 Uhr - Todestal der Wölfe erscheint von NSM Records (News)
Ist das nicht dieser grausame Film, der vorwiegend aus Rückblenden aus Teil 1 besteht, weil die Hauptdarsteller dauernd Flashbacks haben? Und selbst ein Schäferhund (!) hat hier einen Flashback auf den ersten Teil, wenn ich mich recht erinnere!

Das war eine totale Gurke. Spannungsarm, blutarm, handlungsarm.

Aber offenbar ist selbst der größte Dreck edel genug für ein Mediabook-Packaging. Unglaublich.
29.08.2017 11:30 Uhr - Tanz der Teufel - Tele 5 zeigt Splatterklassiker im Free TV (Ticker)
Ich komme gerade aus dem Urlaub in Kroatien und dort konnte man TdT uncut auf Netflix streamen, u.a. mit deutscher Tonspur.
Ich kann mir gut vorstellen, dass der Film auch bald bei uns freigeschaltet werden wird.
14.07.2017 08:51 Uhr - Ash vs. Evil Dead - Staffel 1 erscheint im September (Ticker)
Hätte man mir vor 20 Jahren gesagt, dass es mal eine "Evil Dead"-TV-Serie von den Original-Machern geben würde, hätte ich nur ungläubig mit dem Kopf geschüttelt.

Hätte man mir dazu gesagt, dass diese TV-Serie eine Erwachsenenfreigabe bekommt, während im Gegenzug ALLE Teile der Kinofilmreihe ungekürzt ab 16 im Laden stehen, hätte ich irre gelacht.

Allerdings muss ich auch sagen, dass die Serie außer viel Fanservice sehr wenig Substanz besitzt. Gerade Staffel Eins lässt sich inhaltlich auch in 90 bis 100 min erzählen. Da fehlt mir so ein wenig die Dynamik der Kinofilme, die ja immer recht schnell zur Sache kamen und wenig Leerlauf besitzen.
13.07.2017 09:32 Uhr - Dunkirk - Auch die FSK gibt ihn ab 12 frei (Ticker)
Wäre auch hart für all die jungen Mädels gewesen, wenn ein Film mit Teenieschwarm Harry Styles (Boygroup One Direction) erst ab 16 gewesen wäre. :D
09.07.2017 12:49 Uhr - The Purge - Trilogie-Box als 4K UHD Blu-ray (Ticker)
Sehr schön, dass diese Box mal preislich nicht so übertrieben ist. 50 Euro für drei UHD-Discs sind ja schon fast ein Schnapper. Dennoch sollte man warten, da die Preise für UHD kurz vor dem Einbrechen stehen.
04.06.2017 15:01 Uhr - Blood Drive - Ein neuer Trailer zur Grindhouse-Serie (Ticker)
Sieht aber alles wieder mal extrem gewollt doof und übertrieben aus.
Billig-CGI-Pseudo-Trash a la Sharknado finde ich persönlich sehr langweilig.
21.04.2017 13:31 Uhr - Terminator 2 - 3D Re-Release auch bei uns im Kino (News)
Wäre natürlich noch viel besser, wenn Cameron die miesen CGi-Effekte gegen gute, alte Handmade-FX austauschen würde.
20.03.2017 00:55 Uhr - Suspiria - Remake kommt wohl noch 2017 ins Kino (Ticker)
Soweit man bisher hört, wird das Suspiria-Remake ein eher eigenes Konzept werden und bis auf den Titel und das Setting eigene Wege gehen.
18.03.2017 00:52 Uhr - arte zeigt Profondo Rosso zum ersten Mal im dt. Fernsehen (Ticker)
Das könnte interssant werden, da die bisherige deutsche DC-Fassung in der Übersetzung der zusätzlichen Szenen übel entstellt war. Da wurde ja offensichtlich der Dialogtext einfach mal improvisiert.
19.01.2017 02:43 Uhr - The Texas Chainsaw Massacre 2 von FSK freigegeben (News)
Gab es den Film denn schon mal im MB?
19.01.2017 00:14 Uhr - The Texas Chainsaw Massacre 2 von FSK freigegeben (News)
Yes! Der Film ist trotz seines wilden Comic-Charakters immer noch recht roh in einigen Szenen. Da haben Savini und seine Kollegen noch mal richtig schön auf die Bluttube gedrückt.

Schön, dass man diesen irren Film aus der Cannon-Küche bald ganz einfach im Laden kaufen kann.

Danke Turbine.
18.01.2017 11:12 Uhr - Repack Watch: Hölle der Wildnis von Media Solutions (Ticker)
Hölle vong 1 Wildnis her.
18.01.2017 11:08 Uhr - XX - Trailer zur Horror-Anthologie von 4 Regisseurinnen (Ticker)
Geiler Trailer, aber auch genialer Filmtitel > XX-Chromosom
14.01.2017 22:37 Uhr - Sado (Buio Omega) von 88 Films (News)
14.01.2017 11:52 Uhr schrieb Hate_Society
14.01.2017 11:33 Uhr schrieb Venga
Die derzeitige BD ist ein SD-Upscale, wie kann man damit zufrieden sein?


Es gibt ein altes BD Bootleg, das ist ein Upscale. Aber die offizielle VÖ von XT sicherlich nicht.


Der Film wird nicht zuletzt deswegen neu abgetastet, weil es bislang weltweit noch keine Fassung in echtem HD gab.
14.01.2017 14:21 Uhr - Marvel's Iron Fist mit BBFC 18-Freigabe (Ticker)
Ich fand die bisherigen Marvel-Serien auf Netflix bisher sehr brutal... brutal langweilig. Jede war zwar toll gespielt, aber inhaltlich und dramaturgisch meist zäh wie Kaugummi. Sechs bis acht Folgen hätten zum Beispiel locker für Jessica Jones gereicht, aber stattdessen quält man sich von einer inhaltlichen Wiederholung in die nächste. Luke Cage ebenso: Fängt toll an, schläft dann aber zwischenzeitlich durch Belanglosigkeiten immer mehr ein, was ziemlich schade ist.

Daredevil 2 war dagegen schon deutlich besser, weil hier mehrere interessante Figuren nebeneinander agierten und das Timing stimmiger war. Ich hoffe, dass wird bei den weiteren Staffeln der anderen Serien ebenfalls alles etwas weniger zäh, denn die Darsteller sind ziemlich gut besetzt.
14.01.2017 11:34 Uhr - Sado (Buio Omega) von 88 Films (News)
14.01.2017 00:09 Uhr schrieb Oberstarzt
Bereits am Cover sieht man, dass Joe D'Amato früher Porns gedreht hat :-)


Joe D'Amato hat am Ende seiner Karriere Pornos gedreht.
14.01.2017 11:33 Uhr - Sado (Buio Omega) von 88 Films (News)
Die derzeitige BD ist ein SD-Upscale, wie kann man damit zufrieden sein?
12.01.2017 11:07 Uhr - Dark Night - Trailer zum Drama über das Aurora-Massaker (Ticker)
12.01.2017 10:05 Uhr schrieb neothechosenone
Ich bin der Meinung, dass es viel zu früh ist, einen Film über diese Wahnsinnstat zu drehen. Ich frage mich, ob die Macher das Einverständnis der Angehörigen der Opfer gehabt haben. Ihre Erinnerungen an den Schmerz sind noch frisch und allein schon die Nachricht, dass dieses traumatisierende Ereignis verfilmt wurde, dürfte bei feinfühligeren Angehörigen seelische Wunden aufreißen.


Viel zu früh?

Was ist dann damit?
http://www.imdb.com/title/tt4572514/

Ich finde es aber nicht verkehrt, auch solche Ereignisse zu verfilmen, so lange dies auf eine angemessene Art geschieht. Angemessen ist es beispielsweise, wenn klar wird, dass der oder die Täter am Ende trotzdem Verlierer bleiben und das ihre Taten nichts anderes als sinnlose, unmenschliche Grausamkeiten waren. Terror und Amok dürfen niemals inspiriend wirken, auch nicht "cool böse", wie es manchmal in Kriegs- oder Actionfilmen vorkommt. Ich denke, dass zumindest "The Dark Night" den richtigen Ton trifft, zumindest sieht der Trailer sehr danach aus.
12.01.2017 02:13 Uhr - Dark Night - Trailer zum Drama über das Aurora-Massaker (Ticker)
Der Titel ist natürlich gelungen.
11.01.2017 21:37 Uhr - Tanz der Teufel hat seine FSK-Freigabe (News)
11.01.2017 20:13 Uhr schrieb Dr.Mag
Wunderbar! Ein Schlag in die Fresse aller Moralaposteln die in der Vergangenheit in vielen Dokumentationen und TV Berichten unendliche Grütze gequatscht haben und meistens noch nicht mal Ahnung hatten wovon sie reden und jetzt kriegen Sie hier die Quittung dass all das was sie gesagt haben zumindest nach heutigen stand völliger Blödsinn ist.


Diese Moralapostel sind mittlerweile fast alle tot oder in Rente.
The Times They Are A-Changin'
11.01.2017 15:47 Uhr - Tanz der Teufel hat seine FSK-Freigabe (News)
Und wer es weiterhin richtig "Evil" braucht: Das Remake ist immerhin noch eine Zeitlang indiziert.
11.01.2017 15:36 Uhr - Tanz der Teufel hat seine FSK-Freigabe (News)
Tanz der Teufel wäre heutzutage von jedem FSK-Ausschuss ab 16 freigegeben worden. Allein das Kartoffelpürree-Monster am Ende... Viele TV-Serien und auch Kinoserien sind heute deutlich härter und werden ab 16 freigegeben. Die Zeiten ändern sich eben und das auch immer schneller. Heute würde auch TCM eine 16er Freigabe bekommen.
11.01.2017 14:37 Uhr - Tanz der Teufel hat seine FSK-Freigabe (News)
Die FSK hat dies garantiert so begründet, dass der Film heutzutage für Jugendliche eher abstrakt und unrealistisch wirkt und das ist ja auch - wenn man sich mal den Klassikerstatus wegdenkt und sich eine kritische Erstsichtung heutzutage vorstellt - defintiv der Fall. Gleiches würde natürlich auch für "Dawn of the Dead" und Co gelten, aber vielleicht haben die Rechteinhaber hier aus kommerziellen Gründen einfach kein Interesse an einer Freigabe.
11.01.2017 14:16 Uhr - Clinical - Trailer zum neuen Horror-Thriller auf Netflix (Ticker)
Sieht so aus wie einer dieser billigen Horrorfilme, die unsere üblichen Verdächtigen im Monatsrhytmus unter je einem neuen Titel rausbringen.
weiter