SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dead or School · Anime-Action in einem Zombie Tokyo · ab 33,99 € bei gameware Predator Hunting Grounds · Lass die Jagd beginnen · ab 44,99 € bei gameware
Kommentare
Auch bei Disney+ geschnitten: "Splash - eine Jungfrau am Haken" (Daryl Hannahs nackte Tatsachen wurden digital kaschiert).

Auch "Lilo & Stitch" ist die zensierte UK-Fassung (Pizzaschachtel-Küchenschrank statt Geschirrspüler).
29.11.2019 09:51 Uhr - Monty Python's Flying Circus (SB)
Man muss noch anmerken: ein paar Bilder der zensierten Animation konnte man schon in Farbe sehen, als am Ende die Folge nochmal im Schnelldurchlauf "wiederholt" wurde. Allerdings ist es dennoch erfreulich, dass die Animation wiederhergestellt wurde.
19.11.2019 08:11 Uhr - Monty Python's Flying Circus (SB)
Sehr schön, dass du sich der neuen BluRay angenommen hast, Muck47!
Das BluRay-Set (bis auf die nicht transportbeständige Verpackung) ist die Wucht!
12.11.2019 14:22 Uhr schrieb Carlos Glatzos
12.11.2019 13:27 Uhr schrieb TheHutt
Seit der Existenz von Harmys "Despecialized Edition" und dem 4K77-Projekt sehe ich das, was Luca$ und Di$ney in Sachen klassische Star Wars verzapfen, relativ entspannt.

Nur kann man die so leider nicht im Laden kaufen.


...ganz im Gegensatz zu den Disney+ Streams. ;)
PS: bessere Qualität der Greedo-Szene:

streamable.com/nit5m
Seit der Existenz von Harmys "Despecialized Edition" und dem 4K77-Projekt sehe ich das, was Luca$ und Di$ney in Sachen klassische Star Wars verzapfen, relativ entspannt.
07.10.2019 13:40 Uhr schrieb Cryptkeeper78
Wichtig wäre, dass das Tonhöhenproblem bearbeitet wird und auch bei der Kino-Synchro nicht geschludert wird. Ich hoffe dies ist dem Label bewusst. Warner hat das auch nie behoben.

Kann auch nicht behoben werden, da die Musik ja die korrekte Tonhöhe hat, nur die Dialoge nicht. Und das ist nicht korrigierbar.

Die Kinosynchro wurde fürs Kino gemacht, hat also schon mal die richtige Höhe.
Also dass "Cartoon Religions" ungekürzt versprochen wurde, ist schon mal eine grandiose Nachricht.

The Lost Monty Python Cartoon
05.04.2019 22:01 Uhr - Ding aus einer anderen Welt, Das (SB)
Übrigens:

Der SB wurde von mir gerade noch um eine Szene (Szene 2) ergänzt, da diese bei der Erstellung leider übersehen wurde.
04.04.2019 17:32 Uhr - Ding aus einer anderen Welt, Das (SB)
04.04.2019 06:24 Uhr schrieb Urmel
Es gibt doch noch Situationen, wo man als Sammler froh ist, ein paar Scheiben mehrfach zu haben. Die RC1 habe ich noch im Schrank ...
Zum SB: ist echt unglaublich, was heutzutage alles nur für die political correctness kastriert wird. Hätte ich nicht gedacht. Aber wie oft schaut man den Streifen mit der Kommentarspur, das einem das auffällt?


Die Tatsache, dass überhaupt Änderungen stattfanden, wären bestimmt niemals aufgefallen, wenn nicht die prominentesten PC-Zensuren wären (die Keith Davids geklautem Auto und TK Carters Angst vor Rassismus) - die waren wohl am einfachsten zu merken.
04.04.2019 17:29 Uhr - Ding aus einer anderen Welt, Das (SB)
04.04.2019 12:50 Uhr schrieb Grosser_Wolf
04.04.2019 12:10 Uhr schrieb Fliegenfuß
Warum ist der im Kino gefloppt? Hatten die Leute erst später Plan von geiler Unterhaltung? Wäre ich damals schon 18 gewesen, ich hätte sie alle mit genommen.

Einer der Gründe war ein anderer, fast zeitgleich laufender Familienfilm titels "E.T. - Der Außerirdische".


1982 sind so einige gute Filme gefloppt, vor allem die, die in dystopische Richtung gingen. "Blade Runner" ist ein weiteres Beispiel.
04.04.2019 17:28 Uhr - Ding aus einer anderen Welt, Das (SB)
04.04.2019 09:29 Uhr schrieb LiveFastDiarrhea
Wow, vielen Dank für dieses Schnittbericht-Meisterwerk. Ich finde es sehr lobenswert, dass sich TheHutt hier so eindringlich mit einem Audiokommentar beschäftigt hat - ein Thema bzw. Special Feature, das viel zu oft zu kurz kommt bei Filmfans/-sammlern.

Weiß jemand wie es mit den UK-DVDs aussieht? Ich habe z.B. diese VÖ:
https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=810&vid=96870

Sie ist von 2003, sollte also theoretisch den ungekürzten AK enthalten?! Ich kann es grad leider nicht selber überprüfen.


Die UK-DVD von 2003 scheint nichts weiter als ein Repack der alten Scheibe zu sein, also unzensiert. Ich erinnere mich noch, dass es eine Enttäuschung in den Foren gab, dass es eine anamorphe R1-Neuauflage gab, aber keine entsprechende R2-Version.
Turbine hat das gefühlt 1000x gesagt. Es macht keinen Sinn für die, Nice-Price-Versionen derer Universal-Kollaborationen anzubieten, das hat Universal die Jahre zuvor schon selbst zu Genüge getan. Daher machen sie wirklich hochwertige limitierte Sondereditionen für Sammler. Wer sie nicht braucht - kann eben zur Nice Price von Universal greifen, kriegt aber bestimmte Dinge, wie die synchronisierte Langfassung von Blues Brothers, die ungekürzte Psycho 1 oder eben den Tischtennisball bei The Thing nicht.
Ach ja, das finale Press Release von Turbine (Klarstellung der Extras etc. etc. etc.)

Univeral Pictures Germany und Turbine präsentieren
JOHN CARPENTER'S THE THING - DELUXE EDITION (3 BLU-RAY DISCS + CD)

Der Klassiker in optimaler Bild- und Tonqualität + sechs Stunden Bonusmaterial, darunter neue Extras, Archiv-Funde und vertraute Features. Vier Audiokommentare und eine TV-Version. Weltweit neu: Carpenter-Gespräch "Fear on Film" (1982), Storyboard-Film-Vergleich, Trailers From Hell und Audiokommentar mit Todd Cameron (Gründer der Fan-Site outpost31.com) - alle Extras und Audiokommentare mit deutschen Untertiteln + Prequel von 2011.


Die Discs im Detail

Blu-ray Disc 1 - John Carpenter's THE THING

Bild: 2,35:1 (1080p/24)
HD-Master vom 4k-Transfer in perfekter Qualität ("Arrow-Master") - freigegeben von Regisseur John Carpenter und Kameramann Dean Cundey.

Ton
Restaurierte deutsche DTS-HD Master Audio 2.0 Spur: zwei fehlende Synchron-Stellen wurden rekonstruiert. 2.0-Ton erstmals auf Blu-ray!
Rekonstruierte deutsche DTS-HD Master Audio 5.1 Spur: neu "gebaut" aus Originalelementen
Englischer DTS-HD Master Audio Ton in 5.1, 2.0 & 4.1 (Original-Mix).
Alle Tonspuren waren auf allen weltweiten Veröffentlichungen bisher stellenweise leicht asynchron und wurden korrigiert.
Fünf Kino-Trailer, TV- & Radio-Spots
Vier Audiokommentare: John Carpenter & Kurt Russell, Dean Cundey (Kamera), Stuart Cohen (Produktion) und Todd Cameron (Outpost31.com)


Blu-ray Disc 2 - Bonusmaterial

Dokumentationen
-"Der Terror nimmt Gestalt an" (SD, ca. 86 Min.)
-"Die Männer von Outpost 31" (ca. 51 Min.)
-"Die Effekte von THE THING" (ca. 25. Min.)

Interviews
-"Requiem eines Regisseurs" mit John Carpenter (ca. 29 Min.)
-"Montage und Anpassung" mit Cutter Todd Ramsay (ca. 11 Min.)
-"Formwandlung des Drehbuchs" mit Romanautor Alan Dean Foster (ca. 16 Min.)
-"Klangbilder der Kälte" mit Sound-Gestalter David Lewis Yewdall & Alan Howarth (ca. 15 Min.)

Aus dem Archiv
-"Fear on Film" (1982) - Gespräch mit John Carpenter, John Landis & David Cronenberg (ca. 26 Min.)
-Storyboard-Film-Vergleich (ca. 8 Min.)
-Nicht verwendete Szenen (ca. 6 Min.)
-Trailers from Hell (2x ca. 3 Min.)
-Promo-Clip-Tape (ca. 13 Min.)
-US-TV-Version* (ca. 94 Min., 4:3)
-The Making of The Thing (ca. 9 Min.)
-The Making of a Chilling Tale (ca. 5 Min.)
-Hinter den Kulissen (ca. 2 Min.)
-Die Untertasse (ca. 2 Min.)
-Promo-Szenen-Tape (ca. 20 Min.)
-Umfangreiches Text- und Bild-Archiv (in engl. Sprache).


Blu-ray Disc 3 THE THING - Das Prequel von 2011

Bild: 2,35:1 (1080p/24)

Ton: Englisch DTS-HD Master Audio 5.1, DTS 5.1 in Deutsch, Französisch, Portugiesisch und Spanisch

Untertitel: Deutsch, Chinesisch (traditionell), Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Chinesisch (vereinfacht), Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch
Bonusmaterial: Unveröffentlichte und erweiterte Szenen (HD, ca. 9 Min.), THE THING entwickelt sich (Making of, HD, ca. 14 Min.), Feuer und Eis (HD, ca. 5 Min.), Audiokommentar von Regisseur Matthijs van Heijningen und Produzent Eric Newman


CD-Soundtrack
Das gesuchte Sammlerstück: Der Score von Ennio Morricone und John Carpenter

Buch zum Film
Die ganze Produktionsgeschichte des verkannten Meisterwerkes und deren Folgen – 136 Seiten voller Infos und teils seltener Bilder.

Buch mit der Literaturvorlage
John W. Campbells Literaturvorlage von 1938 auf 76 Seiten.

Fan-Items
Filmposter, Artcard-Set und hochwertig gestickter "Outpost 31"-Aufnäher.

Das Design
Zwei Designs der Deluxe-Box - klassisch und modern (mit passendem Digipak-Schuber):
-modern mit neuem (Wraparound-)Artwork von Christopher Shy (Schuber mit seltenem Struzan-Motiv in s/w) - limitiert und numeriert auf 2.000 Stück.
-klassisch mit dem beliebten Kinomotiv von Drew Struzan (Schuber mit UK-Motiv) - limitiert und numeriert auf 3.000 Stück.
25.01.2019 11:19 Uhr - 6 Millionen Dollar Mann, Der (SB)
Habe das Gefühl, dass der Schnitt nur wegen der Einblendung gemacht wurde (vermutlich kein cleanes Master gehabt, was auch die eingebrannten UT erklären würde).
149 war der erste Preis von DTM, der aber nach 1 Tag auf 129 runter ging.

Also ein Preisverfall von 150 auf 100 ist schon ein erheblicher, für 6 Filme + wirklich, wirklich massig Bonus.
Jetzt auch im Rakete-Shop verfügbar, 10€ billiger als bei Amazon/MM.

Der Reiz hat sich ausgereitzt die Psycho Box für 150€ war mir schon zuviel.

Die Box hat überall 129€ gekostet, und bei Amazon eine ganze Weile nur 99€.
Es ist schon klasse, dass Turbine das ganze Shout! Bonusmaterial bekommen hat. Das Bonusmaterial von Arrow ist a) weniger gut gelungen, und b) ist es im Region B schon erschienen, wohingegen die Shout-Blu auf Region A gelockt ist.

Um eine UHD ist es tatsächlich schade, aber möglicherweise ist das eine Sache, die nicht Turbine entscheidet, sondern Universal. Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Labels (genau wie Shout! und Arrow zuvor) von sich aus sagen "Nee, die UHD ist überflüssig". Wohl eher möchte Universal eine Erstveröffentlichung im neuen Medienformat erst mal selbst kontrollieren. Vor allem weil UHDs keinen Regionalcode haben und eine VÖ in einem Land Relevanz für die ganze Welt hätte.

Na ja, und das Original von 1951 liegt nun mal bei Warner.
29.11.2018 09:44 Uhr - True Romance (SB)
Klasse Film.

"Wer oder was ist ein Drexl?"
Also laut Information bei Blickpunkt Film waren es 8 BluRays.

Und: DTM.at hat den Preis auf 129,99€ gesenkt.

Re: Papierkrempel. Nicht zu vergessen, es ist ein 120-Seiten Hardcover Buch von Tobias Hohmann im A4-Format dabei. Darauf freue ich mich besonders. :)
08.11.2018 10:43 Uhr schrieb Ragory
Der wichtigste Punkt blieb bislang unerwähnt: "Psycho" wird in zwei Varianten angeboten, die beide vom einem engl. HD-Master stammen. Ich hoffe dennoch, dass wenigstens eine der beiden Fassungen in 4:3 veröffentlicht wird. Denn dieser Film ist definitiv nicht für das 16:9-Format ausgerichtet. Da gehen viele Informationen am oberen und unteren Bildrand verloren.

Wenn man sich die 4:3 Ausstrahlung von BR anschaut, sieht man, dass dies eben nicht immer der Fall ist. Einige Einstellungen sind z.B. hart auf 1.85:1 kaschiert. So merkt man, dass die primäre Fassung eben die 1.85:1 Version war.
Leider hat die Langfassung eingebrannte englische Untertitel. :(
28.05.2018 15:30 Uhr - Nur 48 Stunden (SB)
Nanu! Der arschgefickte Suppenhuhnâ„¢ ist hier heil geblieben?!

Aber das:
> Tele 5 zeigt den deutschen Titel.

stimmt nicht ganz. Tele 5 zeigt einen nachgemachten dt. Titel. Der dt. Kinotitel sieht anders aus.
15.03.2018 00:20 Uhr schrieb FdM
Wenn jemand den deutschen Trailer hat,bitte an Turbine wenden.


Ich glaube, die werden den Trailer schon haben: er liegt auf Turbines Youtube-Kanal.
07.03.2018 12:30 Uhr - Pate - Teil 2, Der (SB)
Also die beiden Schnitte bei der Neujahrsfeier in Havanna sind mir völlig unverständlich.
01.03.2018 14:37 Uhr - Miracle Mile erhält Blu-ray-Amaray (Ticker)
Die weltweit am besten ausgestattete Disc dieser B-Movie-Perle übrigens. :)
Tatsächlich eine mehr als unterbewertete Serie. FOX hat sogar die Dreistigkeit besessen, Staffel 1 als BluRay rauszubringen, um dann ab Staffel 2 nur noch die DVD Schiene zu fahren.
18.01.2018 10:20 Uhr schrieb Weltraumgott

Ich muss allerdings sagen, dass ich auf eine Amaray von Turbine warte.


Gab's doch schon: wer im Rakete-Shop die Erstauflage im MB gekauft hatte, erhielt umsonst eine Amaray dazu. :)
21.09.2017 13:30 Uhr - Es (SB)
21.09.2017 12:40 Uhr schrieb Martyr

Nebenbei: Wie schön ist eigentlich das Laserdisc Cover?


Das ist sehr viel schöner, als das bekanntere Clown-mit-Krallen Motiv. Dieses wurde übrigens extra für die VHS-VÖ erstellt (hinter dem Clown erkennt man deutlich eine VHS-Kassette).
21.09.2017 08:48 Uhr - Es (SB)
Es sind eigentlich ein paar sehr schöne Szenen bei. Der schaurig gurgelnde Kanalausfluss, oder auch die Taxifahrt (eine sehr schöne buchnahe nostalgische Szene...)
Ich kann durchaus verstehen, warum sie entfielen: dramaturgisch werden sie später nochmal aufgegriffen (Bills ausgestellte Bücher in der Bibliothek / Ritchies Empörung über das Paramount). Aber trotzdem schade.
30.08.2017 13:18 Uhr - Vernetzt - Johnny Mnemonic im Futurepak (Ticker)
27.08.2017 08:00 Uhr schrieb FordFairlane
Futurepak ist meiner Meinung nach besser, als ein sinnloses Steelbook.
Beim Steelbook ist die Filmbeschreibung meistens hinten aufgeklebt und wird weggeworfen von den meisten, da es nur auf papier gedruckt ist und dahinter ein Motiv verdeckt.

Wie ein Label entscheidet, eine Verpackung zu bedrucken, sagt nichts über dieselbige aus.
Steelbook ist ein Exklusiv-Produkt der dänischen Firma Scanavo, nur die dürfen sie herstellen. Futurepak ist im Vergleich zum Steelbook schlabberiger und der Rücken ist nicht so schön. Hier kann man den Unterschied anschaulich sehen:
Steelbook vs Futurepak
20.08.2017 20:29 Uhr schrieb NoCutsPlease
Ich bin gern bereit darüber froh zu sein, wenn du mir nachvollziehbar erklärst, was an dieser Aktion toll sein soll. :)


Nun, man zahlt genau wie für ein normales Mediabook und kriegt noch eine Amaray mit Hülle gratis dazu. Wenn man eine Doppelamaray gut gebrauchen kann, gut. Wenn man aufs MB verzichten kann, packt man seine Discs um und stellt das MB auf eBay ein - auch gut. Braucht man die Amaray wirklich nicht, wirft man sie halt weg - wegen Umwelt vielleicht nicht gut, aber sonst...
21.08.2017 13:46 Uhr - eXistenZ - Amaray zum Mediabook bei Turbine (Ticker)
Der Sammler und Mediabookfanatiker freut sich und kann das zusätzliche Amaray teuer über einschlägige Plattformen verkaufen um so das Hobby weiter zu finanzieren!

Funktioniert genauso umgekehrt: sollte das Mediabook vergriffen sein, könnte man auf die Idee kommen, das Amaray mit den Discs zu behalten und das MB in die Bucht zu stellen. ;)
23.06.2017 13:55 Uhr - Nur 48 Stunden als deutsche HD-Premiere (News)
Sowohl das alte dt. Motiv mit dem Mittelfinger, als auch das Motiv der DVD-Version waren damals Kinopostermotive. Im Gegensatz zur jetzigen BluRay-Photoshopperei.

Poster 1: http://www.impawards.com/1982/forty_eight_hrs.html
Poster 2: http://www.impawards.com/1982/forty_eight_hrs_ver2.html
02.04.2017 11:41 Uhr schrieb Scat
Habe auch gelesen, dass die fehlenden Szenen nachsynchronisiert werden sollen. Mir wäre ehrlich gesagt noch die alte deutsche Schnittfassung lieb, da im Falle einer Nachsynchro ein, zwei Sätze der alten Synchro der Logik wegfallen müßten. Aber abwarten, ich denke Turbine macht da einen Super Job! Bitte die korrekte Tonhöhe beibehalten! :)

Die Nostalgie-DVD hat die alte dt. Schnittfassung.
Erinnert mich an den Klassiker:


12.01.2017 09:51 Uhr - Tanz der Teufel hat seine FSK-Freigabe (News)
Hervorglänzend.

Jetzt bitte noch Dawn of the Dead und Braindead freikriegen.
07.12.2016 09:13 Uhr - Blues Brothers (SB)
Danke für den herausragenden SB!
07.11.2016 12:25 Uhr - Leben und sterben lassen (SB)
Sehr schöner SB! Aber wenn man schon sich die Mühe macht, Unterschiede in den Logos zu screenshotten, würde ich mich persönlich darüber freuen, wenn man auch mal den dt. Titel rein zu Dokumentationszwecken ebenfalls abbildet. Dank DVD hat man so etwas ja nicht mehr.
19.09.2016 12:37 Uhr - Stephen Kings Es auf Blu-ray (News)
18.09.2016 01:12 Uhr schrieb Scat
Das überrascht mich. In unserer Fassung ist immer nach dem ersten Schrei der Frau sofort abgeblendet worden. Kenne das auch so gar nicht anders.


Die deutsche TV-Fassung ist eben ein Kuriosum: sie wurde erst erstellt, nachdem die (um die obigen Szenen) gekürzte VHS-Version von Warner veröffentlicht wurde. Daher wurden diese Szenen aus der US-TV-Version nie deutsch synchronisiert.
Die dt. TV-Fassung schiebt zwar einen Abspann für den ersten Teil und einen Vorspann für den 2. Teil ein, der 2. Teil beginnt jedoch direkt auf dem Friedhof.
UK-Version ist bereits vorbestellbar (und kommt schon am 31. Oktober). 20£.
Amazon.co.uk
09.08.2016 12:42 Uhr - Beschlagnahme von Tanz der Teufel aufgehoben (News)
Dafür habe ich es als Screenshot für die Ewigkeit aufbewahrt. :)
09.08.2016 12:32 Uhr - Beschlagnahme von Tanz der Teufel aufgehoben (News)
Das sah gerade auf der Hauptseite sehr geil aus:

08.08.2016 17:46 Uhr - Beschlagnahme von Tanz der Teufel aufgehoben (News)
Leck mich fett! Just vor ein paar Tagen das Poster von Evil Dead in Stranger Things bewundert, und jetzt kommt so eine Nachricht gerade recht.
Na hoffentlich mit einer passenden deutschen Lokalisierung. :)

24.06.2016 20:40 Uhr - GOG sperrt 31 Spiele für deutsche Käufer (News)
Hat mich auch gewundert. Nachdem Dark Forces über längere Zeit bei Steam erhältlich war, war ich mir sicher, dass das Spiel längst vom Index runter ist.
Aber in 4 Jahren ist die 25-Jahresfrist sowieso um.
24.06.2016 15:14 Uhr - GOG sperrt 31 Spiele für deutsche Käufer (News)
Ob der Trick mit dem Wechseln des Landes im GOG-Cookie noch funktioniert...
08.04.2016 11:05 Uhr - Rogue One: A Star Wars Story - Der erste Trailer (Ticker)
Nostalgie-Logoversion:

Und hier ein klein wenig mehr Infos zu dem, was in einer Extended Version möglicherweise zu sehen wäre:

https://www.facebook.com/mara.film/posts/958112250921402
Habe bei Tommy mal angefragt.

"Eine Extended Version kommt ausschliesslich nur dann, wenn die Home Video Auswertung der Kinofassung ein respektabler Erfolg ist.
'In Vorbereitung' ist (leider) nichts, ich habe nur mal erzählt dass wir mehr als genug attraktives Material hätten."